Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

VW will wohl Luxusmarke Bugatti verkaufen – kroatischer Käufer?

Laut Bericht  

VW will Luxusmarke Bugatti verkaufen

18.09.2020, 07:22 Uhr | rtr

VW will wohl Luxusmarke Bugatti verkaufen – kroatischer Käufer? . Ein Bugatti Chiron (Symbolbild): VW will sich offenbar von den Luxuswagen trennen. (Quelle: imago images/Sebastian Geisler)

Ein Bugatti Chiron (Symbolbild): VW will sich offenbar von den Luxuswagen trennen. (Quelle: Sebastian Geisler/imago images)

Volkswagen will einem Bericht zufolge seine Luxusmarke Bugatti abstoßen. Der Käufer wäre ein kroatischer Sportwagen-Hersteller. Entschieden ist allerdings noch nichts.

Volkswagen will sich einem Magazinbericht zufolge von der Luxussportwagenmarke Bugatti trennen. Es liefen ernsthafte Verhandlungen mit dem kroatischen Supersportwagen-Spezialisten Mate Rimac, berichtete das "Manager Magazin" am Donnerstag.

Weder Volkswagen noch Rimac wollten sich äußern. Ein VW-Insider sagte, es sei noch nichts entschieden.

Der einstige Firmenpatriarch Ferdinand Piech hatte Bugatti 1998 wiederbelebt. 2019 feierte die Sportwagenmarke mit der Sonderedition "Chiron Sport" seinen 110. Geburtstag. Die Marke, deren handgefertigte Sportwagen von einer Million Euro ab aufwärts kosten, ist bei arabischen Scheichs und anderen Superreichen beliebt. 2019 verkaufte Bugatti 82 Luxuswagen. Insgesamt waren es bisher rund 700 Autos.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal