Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

Neue Regel an Bord: Lufthansa verzichtet auf Begrüßung "Damen und Herren"


Neue Regeln an Bord  

Lufthansa streicht "Damen und Herren" zur Begrüßung

13.07.2021, 09:40 Uhr | dpa

Neue Regel an Bord: Lufthansa verzichtet auf Begrüßung "Damen und Herren". Mitglieder der Besatzung einer Lufthansa-Maschine: Die Airline ändert die Begrüßung ihrer Kunden an Bord. (Quelle: imago images/Christopher Neundorf/Kirchner-Media)

Mitglieder der Besatzung einer Lufthansa-Maschine: Die Airline ändert die Begrüßung ihrer Kunden an Bord. (Quelle: Christopher Neundorf/Kirchner-Media/imago images)

Beim nächsten Flug mit der Lufthansa könnte es noch vor dem Abheben eine Überraschung geben. Das Unternehmen will künftig auf geschlechterspezifische Begrüßungsformeln verzichten.

Die Lufthansa Lufthansa Aktie verzichtet auf ihren Flügen künftig auf die Begrüßungsformel "Sehr geehrte Damen und Herren". Auch das englische "Ladies and Gentlemen" soll der Vergangenheit angehören. Stattdessen sollen die Crews ihre Gäste mit geschlechtsneutralen Formulierungen an Bord willkommen heißen, bestätigte am Dienstag eine Unternehmenssprecherin in Frankfurt.

Die Regelung gilt für alle Airlines des Konzerns einschließlich der Gesellschaften Austrian, Swiss, Eurowings und Brussels Airlines. Zuerst hatte die "Bild-Zeitung" berichtet.

Lufthansa

6,51 EUR-6,67%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr13:46 UhrXetra
Lufthansa Aktie
Hoch
12,79
Zwischenwert Hoch / Mittel
11,08
Mittel
9,38
Zwischenwert Mittel / Tief
7,68
Tief
5,98
Okt '20Jan '21Apr '21Jul '21

"Uns ist es wichtig, dass wir in unserer Ansprache alle berücksichtigen", hatte ein Lufthansa-Sprecher der Zeitung gesagt. In Frage kämen ganz unterschiedliche Formulierungen wie "Guten Tag", "Guten Abend" oder auch einfach "Herzlich willkommen an Bord". Die Entscheidung läge jeweils beim Chef oder der Chefin der Kabine.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Rohstoffe und Währungen

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: