Ihr Recht auf Rücktritt oder Preisminderung bei Reisemängeln zu
Ihr Recht auf Rücktritt oder Preisminderung bei Reisemängeln zu

Die Frage, was einen Reisemangel darstellt und in welcher Höhe Reisenden eine Preisminderung oder gar das Recht auf Reiserücktritt zusteht, landet nicht selten vor Gericht. Wussten Sie, dass eine... mehr

Dreckiger Pool, ungenießbares Essen und verspäteter Flug: Es gibt vieles, was Sie sich als Reisender nicht gefallen lassen müssen. Wir klären Sie über Ihre Rechte auf.

Wuppertals OBM Andreas Mucke: Grußwort zum Jahreswechsel
Wuppertals OBM Andreas Mucke: Grußwort zum Jahreswechsel

In seinem Grußwort zum Jahreswechsel blickt Wuppertals Oberbürgermeister auf ein bewegtes Jahr zurück. Und macht Mut für die Zukunft. „Auch wenn das Jahr 2018 einige Herausforderungen im Gepäck hatte,... mehr

In seinem Grußwort zum Jahreswechsel blickt Wuppertals Oberbürgermeister auf ein bewegtes Jahr zurück. Und macht Mut für die Zukunft.

Wie Verbraucher zum Jahresende noch schnell Geld sparen
Wie Verbraucher zum Jahresende noch schnell Geld sparen

Verbraucher können mit einigen Weichenstellungen vor dem Jahreswechsel Geld sparen. Vor allem bei der Steuer lohnt ein Blick auf geplante Investitionen, die zumutbaren Belastungen und die... mehr

Verbraucher können mit einigen Weichenstellungen vor dem Jahreswechsel Geld sparen. Doch die Zeit wird knapp. Wer für dieses und nächstes Jahr mehr rausholen will, sollte sich beeilen.

Bundestag beschließt "Gute-Kita-Gesetz": Fünf Milliarden in die Kitabetreuung
Bundestag beschließt "Gute-Kita-Gesetz": Fünf Milliarden in die Kitabetreuung

Mit mehr als fünf Milliarden Euro aus Bundesmitteln soll die Kitabetreuung in Deutschland verbessert werden. Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat zugestimmt. Bundestag und Bundesrat haben dem... mehr

Mit mehr als fünf Milliarden Euro aus Bundesmitteln soll die Kitabetreuung in Deutschland verbessert werden. Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat zugestimmt.

5,5 Milliarden Euro: Koalition verspricht Kita-Gesetz noch diese Woche
5,5 Milliarden Euro: Koalition verspricht Kita-Gesetz noch diese Woche

Längere Öffnungszeiten, mehr Betreuer, keine Gebühren: Die Koalition will Kitas dafür mit 5,5 Milliarden Euro fördern. Das Gesetz soll bald verabschiedet werden. Die Spitzen der Koalitionsfraktionen... mehr

Längere Öffnungszeiten, mehr Betreuer, keine Gebühren: Die Koalition will Kitas dafür mit 5,5 Milliarden Euro fördern. Das Gesetz soll bald verabschiedet werden.

Arbeit: Kein Anspruch auf bestimmte freie Samstage
Arbeit: Kein Anspruch auf bestimmte freie Samstage

Eine alleinerziehende Kassiererin im Einzelhandel hat keinen Anspruch darauf, nur an jedem zweiten Samstag zu arbeiten. Das gilt auch dann, wenn sie keine Kinderbetreuung für die übrigen Samstage hat,... mehr

Am Samstag möchte niemand arbeiten. Einige Berufsgruppen müssen das trotzdem. Für sie gelten Regeln, die manchmal wenig Platz für persönliche Wünsche lassen.

Wuppertal arbeitet mit Hochdruck an Kita-Ausbau
Wuppertal arbeitet mit Hochdruck an Kita-Ausbau

Drei neue Kitas haben 2018 eröffnet, im Bau befinden sich zwei weitere. Doch damit ist der Ausbau längst nicht beendet. In den letzten drei Jahren sind fast 1500 Kita-Plätze für Kinder ab drei Jahren... mehr

Drei neue Kitas haben 2018 eröffnet, im Bau befinden sich zwei weitere. Doch damit ist der Ausbau längst nicht beendet.

Eltern und Erzieher demonstrieren vor Landtag
Eltern und Erzieher demonstrieren vor Landtag

Mehrere Hundert Eltern und Erzieher haben vor dem Landtag gegen die Neuregelung der Kinderbetreuung demonstriert. Ein Bündnis verschiedener Verbände hält die vom Land geplanten Änderungen im... mehr

Mehrere Hundert Eltern und Erzieher haben vor dem Landtag gegen die Neuregelung der Kinderbetreuung demonstriert. Ein Bündnis verschiedener Verbände hält die vom Land geplanten ...

AWO: Protest gegen Kompromiss zur Kinderbetreuung
AWO: Protest gegen Kompromiss zur Kinderbetreuung

Die Neuregelung der Kinderbetreuung in Sachsen-Anhalt kann aus Sicht der AWO nur ein Übergangskompromiss sein, der überdacht werden sollte. Ein Schritt zurück sei die Aufweichung des bedingungslosen... mehr

Die Neuregelung der Kinderbetreuung in Sachsen-Anhalt kann aus Sicht der AWO nur ein Übergangskompromiss sein, der überdacht werden sollte. Ein Schritt zurück sei die Aufweichung ...

Neubau statt Container: Bad Schmiedeberg erhält neuen Hort

Nach fünf Jahren Übergangslösung mit Containern bekommt Bad Schmiedeberg im Landkreis Wittenberg Geld für einen neuen Hort. Das Land finanziert den Neubau mit rund 900 000 Euro aus einem Förderprogramm für klamme Kommunen, wie das Finanzministerium am Samstag mitteilte. Der Hort war ursprünglich in einer alten Reit- und Sporthalle untergebracht. Weil das Dach einzustürzen drohte, wurde das Gebäude 2010 gesperrt. Als Übergangslösung stellte die Stadt 32 Container auf, in die der Hort 2013 einzog. ... mehr

Nach fünf Jahren Übergangslösung mit Containern bekommt Bad Schmiedeberg im Landkreis Wittenberg Geld für einen neuen Hort. Das Land finanziert den Neubau mit rund 900 000 Euro aus ...

Sachsen-Anhalt bei Kita-Betreuung bundesweit auf Platz eins
Sachsen-Anhalt bei Kita-Betreuung bundesweit auf Platz eins

Sachsen-Anhalt liegt bei der Betreuung von Kleinkindern bundesweit an der Spitze. Zum Stichtag am 1. März waren 57,1 Prozent aller Jungen und Mädchen im Alter bis drei Jahren in einer Kita, wie das... mehr

Sachsen-Anhalt liegt bei der Betreuung von Kleinkindern bundesweit an der Spitze. Zum Stichtag am 1. März waren 57,1 Prozent aller Jungen und Mädchen im Alter bis drei Jahren in ...

Integration von Flüchtlingen: Bund will Ländern und Gemeinden mehr Geld geben
Integration von Flüchtlingen: Bund will Ländern und Gemeinden mehr Geld geben

Länder und Kommunen sollen deutlich mehr Geld für Flüchtlinge vom Bund bekommen. Das berichtet die "SZ". Es soll auch nicht mehr kontrolliert werden, wie sie das Geld verwenden.  Der Bund will Länder... mehr

Länder und Kommunen sollen deutlich mehr Geld für Flüchtlinge vom Bund bekommen. Das berichtet die "SZ". Es soll auch nicht mehr kontrolliert werden, wie sie das Geld verwenden. 

Thüringer Landtag: Abgeordnete muss Sitzungssaal wegen Baby verlassen
Thüringer Landtag: Abgeordnete muss Sitzungssaal wegen Baby verlassen

Eine Abgeordnete der Grünen wurde im Thüringer Landtag des Plenarsaals verwiesen, weil sie ihren kleinen Sohn dabei hatte. Jetzt wird die Entscheidung kontrovers diskutiert. Nicht mit Baby: Thüringens... mehr

Eine Abgeordnete der Grünen wurde im Thüringer Landtag des Plenarsaals verwiesen, weil sie ihren kleinen Sohn dabei hatte. Jetzt wird die Entscheidung kontrovers diskutiert.

Kitas suchen immer mehr Erzieherinnen und Erzieher
Kitas suchen immer mehr Erzieherinnen und Erzieher

Seit Jahren verzeichnet die Bundesagentur für Arbeit einen erheblichen Anstieg freier Stellen in der Kinderbetreuung. Dagegen sinkt die Zahl der Arbeitslosen in diesem Bereich nach Angaben der... mehr

Seit Jahren verzeichnet die Bundesagentur für Arbeit einen erheblichen Anstieg freier Stellen in der Kinderbetreuung. Dagegen sinkt die Zahl der Arbeitslosen in diesem Bereich nach ...

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Erziehung > Kinderbetreuung


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019