Aachen: Auch Spielplätze von Trockenheit betroffen
Aachen: Auch Spielplätze von Trockenheit betroffen

Derzeit prüfen Kontrolleure den Zustand von Spielplätzen in Aachen: Die Hitze könnte an den 300 Spielstätten ihre Spuren hinterlassen haben.  Die Hitze der vergangenen Wochen wirkt sich auch auf... mehr

Derzeit prüfen Kontrolleure den Zustand von Spielplätzen in Aachen: Die Hitze könnte an den 300 Spielstätten ihre Spuren hinterlassen haben. 

Eltern sollen nur für ältestes Kind Kita-Beiträge zahlen
Eltern sollen nur für ältestes Kind Kita-Beiträge zahlen

Eltern mehrerer Kinder sollen in Sachsen-Anhalt ab nächstem Jahr nur noch für das älteste Kind Kita-Beiträge zahlen. Auf diese Regelung einigte sich die Landesregierung am Dienstag beim Entwurf für... mehr

Eltern mehrerer Kinder sollen in Sachsen-Anhalt ab nächstem Jahr nur noch für das älteste Kind Kita-Beiträge zahlen. Auf diese Regelung einigte sich die Landesregierung am Dienstag ...

Regierung will Gesetzentwurf zu Kinderbetreuung vorlegen
Regierung will Gesetzentwurf zu Kinderbetreuung vorlegen

Rund drei Monate nach Vorstellung der Eckpunkte will die Landesregierung den Entwurf für ein neues Kinderförderungsgesetz (Kifög) vorlegen. Das Thema steht heute auf dem Programm von... mehr

Rund drei Monate nach Vorstellung der Eckpunkte will die Landesregierung den Entwurf für ein neues Kinderförderungsgesetz (Kifög) vorlegen. Das Thema steht heute auf dem Programm ...

Sozialministerin: weitere Schritte Richtung kostenfreie Kita
Sozialministerin: weitere Schritte Richtung kostenfreie Kita

Sozialministerin Petra Grimm-Benne hat Eltern für das kommende Jahr eine weitere Entlastung bei den Kita-Gebühren in Aussicht gestellt. Das Geld aus dem Gute-Kita-Gesetz des Bundes solle genutzt... mehr

Sozialministerin Petra Grimm-Benne hat Eltern für das kommende Jahr eine weitere Entlastung bei den Kita-Gebühren in Aussicht gestellt. Das Geld aus dem Gute-Kita-Gesetz des Bundes ...

Saleh: In der Kita entscheidet sich die Zukunft
Saleh: In der Kita entscheidet sich die Zukunft

SPD-Fraktionschef Raed Saleh hat die seit Mittwoch geltende komplette Gebührenfreiheit der Berliner Kitas als wegweisenden Schritt bezeichnet. Berlin habe damit eine Vorreiterrolle für Deutschland,... mehr

SPD-Fraktionschef Raed Saleh hat die seit Mittwoch geltende komplette Gebührenfreiheit der Berliner Kitas als wegweisenden Schritt bezeichnet. Berlin habe damit eine Vorreiterrolle ...

Soziales: Berlin schafft Kita-Gebühren komplett ab
Soziales: Berlin schafft Kita-Gebühren komplett ab

Berlin (dpa) - Sozialpolitischer Meilenstein in Berlin: Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder in Kitas oder bei Tagesmüttern künftig generell keine Beiträge mehr zahlen. Ab 1. August kostet die... mehr

Die kostenfreie Kita ist Wirklichkeit geworden: Berliner Eltern zahlen nichts mehr für die Betreuung ihrer Kinder. Im ersten Bundesland, das...

Berlin schafft Kita-Gebühren als erstes Land komplett ab
Berlin schafft Kita-Gebühren als erstes Land komplett ab

Sozialpolitischer Meilenstein in Berlin: Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder in Kitas oder bei Tagesmüttern künftig generell keine Beiträge mehr zahlen. Ab 1. August kostet die... mehr

Sozialpolitischer Meilenstein in Berlin: Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder in Kitas oder bei Tagesmüttern künftig generell keine Beiträge mehr zahlen. Ab 1. August ...

Verband fordert deutlich bessere Bezahlung für Tagesmütter
Verband fordert deutlich bessere Bezahlung für Tagesmütter

Der Landesverband Kindertagespflege fordert eine deutlich bessere Bezahlung für die rund 7000 selbstständigen Tagesmütter zur Kinderbetreuung im Land. Die Vorsitzende Christina Metke nannte am Freitag... mehr

Der Landesverband Kindertagespflege fordert eine deutlich bessere Bezahlung für die rund 7000 selbstständigen Tagesmütter zur Kinderbetreuung im Land. Die Vorsitzende Christina ...

Verband beklagt schlechte Bezahlung von Tagesmüttern

Viele selbstständige Tagesmütter und Tagesväter bekommen laut einer Studie für ihre Kinderbetreuung nicht genug Geld. Der Landesverband Kindertagespflege stellt die Ergebnisse einer Untersuchung unter mehr als 200 Tagesmüttern aus 11 baden-württembergischen Stadt- und Landkreisen heute in Stuttgart vor. Erstellt hat sie die Steinbeis Angewandte Systemanalyse GmbH. Daraus geht nach Angaben des Verbandes hervor, dass viele Tagesmütter für die Betreuung von Kindern nicht auf den gesetzlichen Mindestlohn von 8,84 Euro pro Stunde kommen. ... mehr

Viele selbstständige Tagesmütter und Tagesväter bekommen laut einer Studie für ihre Kinderbetreuung nicht genug Geld. Der Landesverband Kindertagespflege stellt die Ergebnisse ...

Zehn Tipps: Das können Sie von der Steuer absetzen
Zehn Tipps: Das können Sie von der Steuer absetzen

Die jährliche Steuererklärung ist für viele eine lästige Pflicht. Doch der Aufwand kann sich lohnen: Im Schnitt sparen Sie durchschnittlich 900 Euro. Mit diesen zehn Tipps können Sie sich Geld vom... mehr

Die jährlich Steuererklärung ist für viele eine lästige Pflicht. Doch der Aufwand kann sich lohnen. Mit diesen zehn Tipps können Sie sich Geld vom Fiskus zurückholen.

Migrationspolitik: Bund gibt für Flüchtlinge 21 Milliarden Euro aus
Migrationspolitik: Bund gibt für Flüchtlinge 21 Milliarden Euro aus

Im vergangenen Jahr hat der Bund 20,8 Milliarden Euro gezahlt, um Fluchtursachen zu bekämpfen und Flüchtlinge zu integrieren. Nicht genug, sagen die Länderchefs und fordern mehr Geld. Der Bund hat... mehr

Im vergangenen Jahr hat der Bund 20,8 Milliarden Euro gezahlt, um Fluchtursachen zu bekämpfen und Flüchtlinge zu integrieren. Nicht genug, sagen die Länderchefs und fordern mehr Geld.

Eltern streiten für Ganztagsbetreuung: Unterschriftenaktion
Eltern streiten für Ganztagsbetreuung: Unterschriftenaktion

Mit einer Unterschriftenaktion fordern Eltern in Sachsen-Anhalt den Anspruch auf Ganztagsbetreuung in Kitas für alle Kinder zu erhalten. "Wir wollen keine 2-Klassen-Diskussion! Die derzeitige... mehr

Mit einer Unterschriftenaktion fordern Eltern in Sachsen-Anhalt den Anspruch auf Ganztagsbetreuung in Kitas für alle Kinder zu erhalten. "Wir wollen keine 2-Klassen-Diskussion! Die ...

Linke fordert kostenfreie Kita sofort
Linke fordert kostenfreie Kita sofort

Die von der Landesregierung angekündigte finanzielle Entlastung der Eltern ab dem zweiten Kind in der Kita geht der Linken nicht weit genug. Die Landtagsfraktion forderte am Mittwoch die sofortige... mehr

Die von der Landesregierung angekündigte finanzielle Entlastung der Eltern ab dem zweiten Kind in der Kita geht der Linken nicht weit genug. Die Landtagsfraktion forderte am ...

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Erziehung > Kinderbetreuung


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018