• Home
  • Themen
  • ARD


ARD

ARD

Silbereisen und DSDS hinter Andy Borg

Lauter Shows machten die Auswahl am Samstag schwer: Andy Borg oder Florian Silbereisen? Eckart von Hirschhausen und die Maus - oder Kampf...

Andy Borg entschied das Rennen um die meisten Zuschauer bei den Shows fĂŒr sich.

"Der Alte" gehört zu den erfolgreichen Krimiformaten des Zweiten. RegelmĂ€ĂŸig schalten zwischen vier und fĂŒnf Millionen Menschen die Reihe...

Der Schauspieler Jan-Gregor Kremp als Kommissar Richard Voss ist derzeit noch Hauptdarsteller im TV-Dauerbrenner "Der Alte".

Der AuswĂ€rtssieg Eintracht Frankfurts bei West Ham United schrieb nicht nur positive Schlagzeilen. Zwei ARD-Radioreporter wurden wĂ€hrend ihrer Arbeit Opfer von Fangewalt. Nun berichten sie ĂŒber die brenzlige Lage.

West-Ham- und Frankfurt-Fans provozieren sich: Im London Stadium herrschte eine angespannte Stimmung.

Den beiden Rundfunkreportern der ARD geht es nach den tÀtlichen Angriffen auf sie beim 2:1 der Frankfurter Eintracht in London gegen West Ham United nach eigenen Angaben gut. Ihren ...

West Ham United - Eintracht Frankfurt

Die beiden Journalisten saßen im Stadion in London, um fĂŒr das Radio zu berichten. Nach eigenen Angaben wurden ihnen wĂ€hrend der Partie die Kopfhörer heruntergerissen. 

Die JournalistentribĂŒne in London.

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein kann die CDU einer Umfrage zufolge ihren Vorsprung in der WÀhlergunst halten. Die Partei von MinisterprÀsident Daniel ...

Wahl-O-Mat

Johannes B. Kerner stellte wieder einmal Prominenten kniffelige Fragen. Ein Millionenpublikum an den Bildschirmen wollte mitraten...

Johannes B.

Jahrelang wĂŒnschte sie sich ein Kind. Als Mai Duong Kieu dann schwanger war, hielt sie es trotz großer Freude geheim – weil sie Angst vor den beruflichen Konsequenzen hatte. Nun teilt sie ihr GlĂŒck mit der Welt.

Mai Duong Kieu: Sie hielt ihr FamilienglĂŒck zunĂ€chst geheim.

Wann und wo spricht Christine Lambrecht? Das geplante Presse-Statement der Verteidigungsministerin verlief kurios – der Grund sind wohl unklare Absprachen mit den US-Amerikanern.

Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht beim Internationalen Ministertreffen: Mit VerspÀtung konnte sie doch noch vor die Presse treten.

Schon bald heißt es Wachwechsel im "Großstadtrevier". Fans der ARD-Serie mĂŒssen schon bald Abschied von einer langjĂ€hrigen Darstellerin nehmen. DafĂŒr ĂŒbernimmt eine neue Polizistin im Hamburger Kiez.

Wanda Perdelwitz: Die Schauspielerin verlĂ€sst die ARD-Serie "Großstadtrevier".

Die Bundesregierung will wohl deutlich aufstocken: Insbesondere die SPD- und GrĂŒn-gefĂŒhrten Ministerien könnten profitieren. FĂŒr den Bund der Steuerzahler ist die Anzahl "erschreckend hoch".

Robert Habeck (l.) und Olaf Scholz wollen besonders viele neue Stellen fĂŒr ihre Ministerien.

Melly Böwe ĂŒbernimmt im "Polizeiruf 110" fĂŒr Kommissar Bukow. Sie ist die Schwester des Polizisten, der Rostock verlassen hat. Neuzugang und Ex-Darsteller sind im wahren Leben miteinander verheiratet.

"Polizeiruf 110: Seine Familie kann man sich nicht aussuchen": Der erste Fall fĂŒr Ermittlerin Melly Böwe (Lina Beckmann)

Ein Krimi ĂŒber einen Mann, der eine frappierende Ähnlichkeit mit König Ludwig II. hat, hat fast fĂŒnf Millionen Menschen vor den Fernseher...

Eine ZDF-Krimiserie hat am Freitagabend die meisten Menschen vor den Fernseher gezogen.

Es geht um den letzten verbleibenden Platz im Pokal-Endspiel in Berlin. Die formstarken Leipziger empfangen am Mittwoch Ligarivale Union Berlin. t-online erklÀrt Ihnen, wo es die Partie live zu sehen gibt. 

Unions Marvin Friedrich (r.) und Leipzigs Dominik Szoboszlai kÀmpfen mit ihren Teams um den Einzug ins Pokalfinale.

Freiburg steht erstmals im DFB-Pokalfinale. Das Team um Nils Petersen darf in Berlin um den Titel spielen. Der Dank gebĂŒhrt Christian Streich. Dem Trainer, der es sonst vermeidet, im Mittelpunkt zu stehen. 

Siegerfaust: Christian Streich jubelt mit den rund 6.000 mitgereisten Freiburg-Fans nach dem Finaleinzug in Hamburg.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Feuchtfröhlich ging es nach dem Einzug ins Pokalfinale bei den Spielern des SC Freiburg zu. Das bekam auch ihr Trainer zu spĂŒren, der mitten im TV-Interview ĂŒberrascht wurde.

Einen Streich gespielt: Freiburgs Trainer Christian Streich (M.) wird im Interview mit ARD-Moderatorin Jessy Wellmer und Experte Bastian Schweinsteiger von den eigenen Spielern ĂŒberrascht.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website