Thema

CDU

CSU lehnt SPD-Forderung nach höherem Spitzensteuersatz ab

CSU lehnt SPD-Forderung nach höherem Spitzensteuersatz ab

In den Sondierungen zwischen Union und SPD gibt es nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur einen erheblichen Konflikt in der Steuerpolitik. Die CSU lehnt nach Informationen aus Verhandlungskreisen vom Montag die Forderung der SPD nach einer schrittweisen ... mehr
Deutsche vertrauen Steinmeier – Merkel verliert deutlich

Deutsche vertrauen Steinmeier – Merkel verliert deutlich

Die Menschen in Deutschland vertrauen auf politischer Ebene einer Umfrage zufolge zurzeit am ehesten dem Bundespräsidenten. Laut einem am Montag veröffentlichten RTL/n-tv-Trendbarometer gaben 79 Prozent der Befragten an, dem Staatsoberhaupt – also aktuell Frank-Walter ... mehr
Sondierungen: Union und SPD wollen Klimaziel für 2020 aufgeben

Sondierungen: Union und SPD wollen Klimaziel für 2020 aufgeben

Paukenschlag bei den Sondierungen: Die Unterhändler von Union und SPD wollen das deutsche Klimaschutzziel einer Reduzierung des Kohlendioxid-Ausstoßes um 40 Prozent bis 2020 offiziell aufgeben. Stattdessen soll mit einem Maßnahmenpaket erreicht werden ... mehr
Sondierungsstreit: Kretschmer kritisiert Umverteilung

Sondierungsstreit: Kretschmer kritisiert Umverteilung

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat Kritik des sächsischen Minsterpräsidenten Michael Kretschmer (beide CDU) an den Finanzverhandlungen in den Sondierungen mit der SPD zurückgewiesen. Der Finanzrahmen, von dem man ausgehe, sei nicht höher als bei den letztlich ... mehr
CDU-Fraktionschef: Müssen schnell an den Schulen handeln

CDU-Fraktionschef: Müssen schnell an den Schulen handeln

CDU-Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart hat Sofortmaßnahmen an den Schulen gefordert, weil Baden-Württemberg in bundesweiten Leistungstests abgesackt ist. Reinhart sagte der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart: "Wir müssen jetzt schnell handeln ... mehr

Rentenversicherung sagt Nein zu mehr Mütterrente aus Beiträgen

Berlin (dpa) - Die Rentenversicherung hat ihr Nein zu einer Ausweitung der Mütterrente aus Beitragsmitteln bekräftigt. Das geht aus einer Entschließung des Beschlussgremiums, der Bundesvertreterversammlung hervor, die dpa vorliegt. Die von der CSU geforderte Ausweitung ... mehr

Zeitung: Gabriel-Ressort koordiniert SPD-Strategie gegen Kanzleramt

Berlin (dpa) - Die SPD bereitet sich auf eine härtere Gangart gegenüber dem Bundeskanzleramt in einer neuen großen Koalition vor. Unter Federführung des Auswärtigen Amts von Sigmar Gabriel werde ein Maßnahmenkatalog mit «konkreten ... mehr

Kreise: CSU lehnt SPD-Forderung nach höherem Spitzensteuersatz ab

Berlin (dpa) - In den Sondierungen zwischen Union und SPD gibt es nach dpa-Informationen einen erheblichen Konflikt in der Steuerpolitik. Die CSU lehnt nach Informationen aus Verhandlungskreisen die Forderung der SPD nach einer schrittweisen Anhebung ... mehr

Union und SPD wollen Klimaziel aufgeben - Auch Verbesserungen geplant

Berlin (dpa) - Union und SPD wollen in einer neuen großen Koalition die ohnehin nicht mehr erreichbaren Klimaziele für 2020 offiziell aufgeben. Mit einem Maßnahmenpaket soll aber erreicht werden, dass die Lücke zu den Zielen so weit wie möglich geschlossen ... mehr

Laschet: Einigkeit bei Union und SPD über Energiepolitik

Berlin (dpa) - Bei ihren Sondierungen für eine Regierungsbildung haben sich CDU, CSU und SPD nach Angaben des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet in der Energiepolitik geeinigt. «Ich kann Ihnen heute berichten, dass wir mit den Sozialdemokraten ... mehr

Union und SPD geben Klimaziel auf

Berlin (dpa) - Union und SPD wollen die ohnehin nicht mehr erreichbaren Klimaziele für 2020 offiziell aufgeben. Mit einem Maßnahmenpaket soll stattdessen erreicht werden, dass die Lücke zu diesem Ziel so weit wie möglich geschlossen werden kann. Das sieht die Einigung ... mehr

Union und SPD geben Klimaziel auf

Berlin (dpa) - Union und SPD wollen die ohnehin nicht mehr erreichbaren Klimaziele für 2020 offiziell aufgeben. Mit einem Maßnahmenpaket soll stattdessen erreicht werden, dass die Lücke zu diesem Ziel so weit wie möglich geschlossen werden kann. Das sieht die Einigung ... mehr

Schulz will Deutschland wieder als Motor der Europapolitik

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz verlangt von einer möglichen neuen Bundesregierung mit CDU und CSU eine aktivere gestaltende Rolle in der Europäischen Union. Er erhoffe sich dazu in den Sondierungen Ergebnisse, die Deutschland «wieder zum Motor der Europapolitik ... mehr

Kauder: Bereits gute Fortschritte erzielt

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat sich nach den ersten Arbeitsrunden in den Sondierungen über eine Fortsetzung der großen Koalition optimistisch gezeigt. Man habe bereits am Sonntag gute Fortschritte erzielt, sagte der CDU-Politiker nach einem ... mehr

Laschet: Sondierer am ersten Tag gut vorangekommen

Berlin (dpa) - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet hat ein optimistisches Fazit des ersten Sondierungstages von CDU, CSU und SPD gezogen. Man sei sowohl in der großen Runde als auch in den Arbeitgruppen gut vorankommen, sagte der stellvertretende ... mehr

Grüne offen für Neuanlauf zu Jamaika-Bündnis

Berlin (dpa) - Die Grünen sind für den Fall eines Scheiterns der Sondierungen von Union und SPD offen für einen Neuanlauf zu einem Jamaika-Bündnis. «Wir stehen bereit, neue Gespräche zu führen, denn bei uns heißt es - anders als bei der FDP-Spitze ... mehr

Tagesanbruch: Worüber Merkel, Schulz und Co. jetzt reden müssten

Newsletter cc-smartphone-Chefredaktions-Newsletters mehr

Union und SPD sprechen über Zukunft Europas

Berlin (dpa) - Nach einem Reformbekenntnis zum Start der Sondierungen rückt die Europapolitik ins Zentrum der Gespräche von Union und SPD über eine neue große Koalition. Am zweiten Tag wollen sich die Parteichefs Angela Merkel, Martin Schulz und Horst Seehofer in einer ... mehr

1,8 Millionen Kinder von Armut bedroht

Berlin (dpa) - Die Linke im Bundestag hat Union und SPD aufgefordert, im Fall einer neuen großen Koalition entschieden gegen Kinderarmut in Deutschland vorzugehen. Die Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann wies darauf hin, dass die Zahl der armutsgefährdeten Kinder ... mehr

Sondierung: CDU, CSU und SPD sprechen über Zukunft Europas

Berlin (dpa) - CDU, CSU und SPD setzen heute ihre Sondierungen mit der Arbeit in Fachgruppen und dem zentralen Thema Europa fort. Die Parteichefs Angela Merkel, Martin Schulz und Horst Seehofer haben die Fragen zur Zukunft der EU zur Chefsache gemacht. Sie wollen ... mehr

Große Koalition: Beginn der Sondierungen – Klingbeil fordert "neue Politik"

Am ersten Tag der Sondierungsgespräche halten sich die Unterhändler weitgehend zurück. Einige klare Forderungen stellen sie aber auf. Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben am ersten Tag ihrer offiziellen Sondierungen umfassende Reformen gefordert ... mehr

Union und SPD bei Sondierungen: Reformen notwendig

Berlin (dpa) - Tag 1 der offiziellen Sondierungen zwischen den Spitzen von CDU, CSU und SPD ist vorbei: Im Anschluss haben die potentiellen Koalitionspartner die Notwendigkeit umfassender Reformen in Deutschland und Europa unterstrichen ... mehr

Parteien - Union und SPD: Ein "Weiter so" kann es nicht geben

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben am ersten Tag ihrer offiziellen Sondierungen die Notwendigkeit umfassender Reformen in Deutschland und Europa unterstrichen. "Wir alle sind uns der Verantwortung für die Zukunft Deutschlands und Europas bewusst ... mehr

Union und SPD: «Weiter so» kann es nicht geben

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben am ersten Tag ihrer offiziellen Sondierungen die Notwendigkeit umfassender Reformen in Deutschland und Europa unterstrichen. «Wir alle sind uns der Verantwortung für die Zukunft Deutschlands und Europas bewusst ... mehr

SPD: Sind uns Verantwortung für Deutschland bewusst

Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat ein positives Fazit der ersten Sondierungsrunde über eine Fortsetzung der großen Koalition mit CDU und CSU gezogen. «Wir alle sind uns der Verantwortung, die wir für die Zukunft Deutschlands und Europas gemeinsam ... mehr

Union und SPD starten Sondierung

Berlin (dpa) - Unter hohem Erfolgs- und Reformdruck sind die Spitzen von CDU, CSU und SPD in die Sondierungen für eine Regierungsbildung gestartet. Führende Vertreter der drei Parteien gaben sich trotz aller Differenzen zuversichtlich, dass eine Einigung ... mehr

Mehr zum Thema CDU im Web suchen

Führende Politiker von CDU und SPD zuversichtlich

Berlin (dpa) - Führende Politiker von CDU und SPD haben sich zuversichtlich für die Sondierungen über eine mögliche neue große Koalition geäußert, aber auch Kompromissbereitschaft angemahnt. «Alle müssen jetzt vernünftig und sachlich aufeinander zugehen», sagte ... mehr

Sondierungsverhandlungen zwischen Union und SPD gestartet

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben zum Auftakt der Sondierungen für eine Regierungsbildung den immensen Reformdruck in Deutschland hervorgehoben. Auf eine neue Bundesregierung warteten gewaltige Aufgaben, machte CDU-Chefin und Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Sondierungsverhandlungen am Wochenende

Hier wird noch sondiert. (Quelle: dpa) mehr

Start der Sondierungsgespräche – Schulz: "Wir ziehen keine roten Linien"

Angela Merkel zeigt sich zum Start der Sondierungen von Union und SPD über eine neue große Koalition optimistisch. "Ich glaube, es kann gelingen", sagte die CDU-Vorsitzende vor dem Beginn der Verhandlungen. Martin Schulz will zügig und "ohne Rote Linien" verhandeln ... mehr

Merkel geht optimistisch in Sondierung

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat sich zum Start der Sondierungen von Union und SPD über eine neue große Koalition optimistisch gezeigt. «Ich glaube, es kann gelingen», sagte die CDU-Chefin vor Beginn der Verhandlungen. Sie gehe optimistisch ... mehr

Sondierungsbeginn zwischen Union und SPD

Berlin (dpa) - Wird Deutschland künftig wieder von einer großen Koalition regiert? Mehr als drei Monate nach der Bundestagswahl werden CDU, CSU und SPD von heute an ausloten, ob sich Koalitionsverhandlungen lohnen. Die Sondierungsgespräche werden auch in 14 Fachgruppen ... mehr

Merkel: "Ich glaube, es kann gelingen"

Angela Merkel ist vor den Sondierungsgesprächen optimistisch. (Quelle: Reuters) mehr

Dreikönigstreffen: FDP-Chef Christian Lindner über Nein zu Jamaika

Christian Lindner hat auf dem traditionellen Dreikönigstreffen der Liberalen den Ausstieg aus den Jamaika-Verhandlungen mit Union und Grünen verteidigt: "Wir haben aus staatspolitischer Verantwortung die Oppositionsrolle ... mehr

Union und SPD beginnen Sondierungsgespräche

Berlin (dpa) - CDU, CSU und SPD werden von heute an klären, ob sie eine Neuauflage der großen Koalition auf Bundesebene für machbar halten. Für die Sondierungsgespräche werden 14 Arbeitsgruppen gebildet. Gegen 10.00 Uhr will sich zunächst die Sechser-Runde ... mehr

Parteien: Spitzen von Union und SPD starten optimistisch in Sondierung

Berlin (dpa) - Unter großem Zeit- und Erfolgsdruck starten CDU, CSU und SPD an diesem Sonntag offiziell in die Sondierungen über eine Fortsetzung der großen Koalition. Führende Vertreter aller drei Seiten äußerten sich am Samstag zwar grundsätzlich optimistisch, pochten ... mehr

Mehrheit der Bürger geht von neuer großen Koalition aus

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Bürger in Deutschland geht inzwischen von der Bildung einer erneuten großen Koalition aus. 53 Prozent der Befragten in einer Emnid-Erhebung für die «Bild am Sonntag» rechneten damit, dass am Ende der heute beginnenden Verhandlungen ... mehr

CDU, CSU und SPD beginnen mit Sondierung für große Koalition

Berlin (dpa) - Mehr als drei Monate nach der Bundestagswahl starten CDU, CSU und SPD heute unter erheblichem Druck Sondierungen für eine Fortsetzung ihrer großen Koalition. Die Spitzen der bisherigen Regierungspartner wollen bis Freitag ausloten, ob sie ihren ... mehr

Union steckte Linie für Sondierungen mit SPD ab

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU und CSU haben ihre Linie für den Beginn der Sondierungen mit der SPD abgesteckt. Nach mehr als vier Stunden endete am Abend eine gemeinsame Beratung der Unions-Unterhändler um Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer ... mehr

Für die Chefs von CDU, CSU und SPD geht es jetzt um alles

Mehr als drei Monate nach der Wahl starten CDU, CSU und SPD in Gespräche über eine gemeinsame Regierung. Die angeschlagenen Parteichefs sind auf Erfolge angewiesen. Unter großem Zeit- und Erfolgsdruck starten CDU, CSU und SPD an diesem Sonntag offiziell ... mehr

Söder dringt auf zügige Bildung einer Bundesregierung

Bayerns Finanzminister und designierter Ministerpräsident Markus Söder dringt auf das zügige Zustandekommen einer neuen Bundesregierung. "Die Deutschen warten schon sehr lange darauf, und ich glaube, sie wollen, dass wir bald wieder eine stabile Regierung haben", sagte ... mehr

Seehofer "sehr zuversichtlich" für Sondierungen mit SPD

CSU-Chef Horst Seehofer hat sich optimistisch für die Sondierungen über eine neue große Koalition geäußert und die Verantwortung für eine baldige Regierungsbildung betont. "Ich glaube, wir werden das schaffen. Ich bin jedenfalls sehr zuversichtlich", sagte ... mehr

Spitzen von Union und SPD starten optimistisch in Sondierung

Berlin (dpa) - Unter großem Zeit- und Erfolgsdruck starten CDU, CSU und SPD an diesem Sonntag offiziell in die Sondierungen über eine Fortsetzung der großen Koalition. Führende Vertreter aller drei Seiten äußerten sich zwar grundsätzlich optimistisch, pochten ... mehr

Führende CDU-Politiker optimistisch vor Sondierung mit SPD

Berlin (dpa) - Führende CDU-Politiker haben sich kurz vor dem Start der offiziellen Sondierungen mit der SPD zuversichtlich über eine Fortsetzung der großen Koalition geäußert. «Ich bin optimistisch, dass wir was hinbekommen», sagte ... mehr

CSU-Landesgruppenchef Dobrindt: SPD muss aus "Schmollecke"

Kurz vor dem Beginn der Sondierungen mit der SPD hat CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt den Willen der CSU zu einer großen Koalition bekräftigt. "Wir haben ein großes Interesse daran, dass diese Koalition mit der SPD zustande kommt", sagte Dobrindt am Samstag ... mehr

Sächsischer Regierungschef "Vertrauen zurückgewinnen"

Bei den Sondierungen zwischen Union und SPD geht es aus Sicht von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) darum, bei der Bevölkerung "zerstörtes Vertrauen" zurückzugewinnen. "Vor uns stehen anstrengende Gespräche", sagte Kretschmer am Samstag der Deutschen ... mehr

"Baden-Württemberg im Herzen": CDU trauert um Jenninger

Nach dem Tod des früheren Bundestagspräsidenten Philipp Jenninger trauert auch die CDU in Baden-Württemberg. "Er war Politiker aus Überzeugung, weil er den Menschen dienen wollte", erklärte CDU-Landeschef und CDU-Bundesvize, Thomas Strobl, am Samstag in Stuttgart ... mehr

FDP-Dreikönigstreffen: Kritik und Enttäuschung nach Jamaika-Aus

Starker Mitgliederzuwachs trotz Jamaika-Aus, viele Spenden im Wahljahr 2017. Dennoch gibt es Unzufriedenheit in der FDP – auch über den Führungsstil von Parteichef Christian Lindner.   Wolfgang Kubicki warnt vor innerparteilichen Angriffen. Gut anderthalb Monate ... mehr

Sozialverband fordert Verbesserungen für Ärmere

Berlin (dpa) - Vor den Sondierungen von Union und SPD über eine Regierungsbildung hat der Sozialverband Deutschland die möglichen Bündnispartner zu einem sozialen Kurs aufgerufen. «Union und SPD müssen bei den Sondierungen Ergebnisse erzielen, die den Bedarfen ... mehr

Steinmeier würdigt Jenninger: feste Überzeugen

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Verdienste des verstorbenen früheren Bundestagspräsidenten Philipp Jenninger gewürdigt. «Mit seinem unermüdlichen Einsatz zum Wohle unseres Landes hat Philipp Jenninger sich über alle Parteigrenzen hinweg ... mehr

Steinmeier würdigt Philipp Jenninger

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Verdienste des verstorbenen früheren Bundestagspräsidenten Philipp Jenninger gewürdigt. "Mit seinem unermüdlichen Einsatz zum Wohle unseres Landes hat Philipp Jenninger sich über alle Parteigrenzen hinweg große Anerkennung ... mehr

SPD-Landtagsfraktionschef: Vorbehalte gegen Groko im Bund

Vor den Sondierungsgesprächen der SPD mit der Union über eine Regierungsbildung im Bund haben die nordrhein-westfälischen Sozialdemokraten erneut ihre Vorbehalte unterstrichen. "In meiner Landtagsfraktion gibt es keinen einzigen Abgeordneten, der bislang Sympathie ... mehr

CDU-Vize Klöckner fordert Kompromissbereitschaft

Die stellvertretende CDU-Chefin Julia Klöckner hat alle Seiten zum Start der Sondierung von Union und SPD zur Bildung einer neuen Bundesregierung zu Sachlichkeit aufgefordert. "Es geht ums Land und nicht um Parteien oder einzelne Personen", sagte ... mehr

Union will antisemitische Zuwanderer ausweisen

Die Union spricht sich für die Ausweisung von Zuwanderern aus, die zu antisemitischem Hass aufrufen. "Wer jüdisches Leben in Deutschland ablehnt oder das Existenzrecht Israels infrage stellt, kann keinen Platz in unserem Land haben", heißt es in einem Antragsentwurf ... mehr

Strobl: "Wir müssen schnell Ergebnisse produzieren"

Union und SPD dürfen bei ihren Sondierungen aus Sicht des CDU-Bundesvize und baden-württembergischen Innenministers Thomas Strobl keine Zeit verlieren. "Wir müssen jetzt Gas geben und Tempo machen. Wir müssen schnell Ergebnisse produzieren", sagte Strobl der Deutschen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019