Sie sind hier: Home > Themen >

Den Haag

Thema

Den Haag

Brutale Kriegsverbrechen: Gericht verurteilt

Brutale Kriegsverbrechen: Gericht verurteilt "Terminator" aus dem Kongo

Er ordnete Vergewaltigungen und Massaker an und zwang Kinder in den bewaffneten Kampf: Nun hat der Internationale Strafgerichtshof den kongolesischen Rebellenführer Bosco Ntaganda verurteilt.  Der ehemalige kongolesische Rebellenchef Bosco Ntaganda – wegen seiner ... mehr
Yukos-Affäre kommt Russland teuer zu stehen

Yukos-Affäre kommt Russland teuer zu stehen

Russland soll einer Gruppe ehemaliger Aktionäre des zerschlagenen russischen Ölkonzerns Yukos eine Entschädigung in Rekordhöhe von 50 Milliarden US-Dollar (37,2 Milliarden Euro) zahlen. Das entschied der Ständige Schiedsgerichtshof in Den Haag am Montag ... mehr
G20: Europol warnt vor

G20: Europol warnt vor "Höchster Terrorgefahr der vergangenen 20 Jahre"

Die europäische Polizeibehörde  Europol warnt vor neuen Anschlägen in Europa. Ein mögliches Ziel sei der G20-Gipfel in Hamburg. "Die Terrorgefahr in Europa ist die höchste, die wir seit einer Generation hatten, die höchste der vergangenen 20 Jahre", sagt Europol ... mehr
Völkermord in Srebrenica: Niederlande laut Gericht mitverantwortlich

Völkermord in Srebrenica: Niederlande laut Gericht mitverantwortlich

Die Niederlande sind mitverantwortlich für das Massaker im bosnischen Srebrenica im Juli 1995, das hat ein Gericht in Den Haag entschieden. Die Opferfamilien hätten Anspruch auf eine Entschädigung. Das Berufungsgericht in Den Haag befand, dass der niederländische Staat ... mehr
US-Zerstörer im Südchinesischen Meer: China fühlt sich provoziert

US-Zerstörer im Südchinesischen Meer: China fühlt sich provoziert

Trotz fehlendem Hoheitsrechts verurteilt Peking die Fahrt des US-Zerstörers Stethem durch das Gewässer nahe der Paracel Inseln im Südchinesischen Meer und fühlt sich provoziert. Das Eindringen sei eine "ernsthafte politische und militärische Provokation ... mehr

Drogen-Marktplätze zerschlagen: Darknet-Admin tot in Gefängniszelle gefunden

Drogen, Waffen, Kinderpornos: Über Handelsplattformen in verborgenen Teilen des Internets werden illegale Dinge verkauft. Ermittler in mehreren Ländern haben nun zwei große Darknet-Marktplätze zerschlagen. Ermittlern in Europa und den USA ist der bisher größte Schlag ... mehr

FBI und Europol zerschlagen Kinderporno-Ring "Playpen"

Mehr als zwei Jahre lang ermittelten Europol und das amerikanische FBI gegen einen weltweiten Kinderpornoring. Hunderte Verdächtige konnten festgenommen, Hunderte Opfer identifiziert werden. Jetzt machten die Behörden die Geheimaktion öffentlich. Rund 900 Menschen seien ... mehr

OPCW: In Syrien wahrscheinlich Chlorgas eingesetzt

Den Haag (dpa) - Die Organisation für ein Verbot von Chemiewaffen hat den wahrscheinlichen Einsatz von Chlorgas bei einem Angriff in Syrien im Februar bestätigt. Am 4. Februar sei mit hoher Wahrscheinlichkeit Chlorgas in Sarakib in der nordwestlichen Provinz Idlib ... mehr

Carla Del Ponte gibt resigniert UN-Posten auf

Carla Del Ponte verlässt die UN-Untersuchungskommission für Syrien und äußert scharfe Kritik an den Vereinten Nationen. Der schweizerischen Boulevardzeitung "Blick" sagte Del Ponte am Sonntag, im September werde sie letztmals an einer Sitzung der Untersuchungskommission ... mehr

Pokémon Go: Den Haag verklagt Entwickler Niantic Labs

Weil hunderte Pokémon-Jäger täglich durch geschützte Dünengebiete in einem Vorort von Den Haag trampeln, zieht die niederländische Stadt nun gegen die Entwickler des Spiels vor Gericht. Die Behörden wollten erreichen, dass die kleinen virtuellen Monster zwischen ... mehr

Russland zieht sich bei Strafgerichtshof in Den Haag zurück

Russland zieht seine Unterschrift unter das Gründungsstatut des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) in Den Haag zurück. Das russische Außenministerium erklärte, dies geschehe auf Anordnung von Präsident Wladimir Putin. Russland hatte das sogenannte Römische Statut ... mehr

Südchinesisches Meer: Schiedsgericht in Den Haag entscheidet negativ für China

Das internationale Schiedsgericht in Den Haag hat Chinas Hoheitsansprüche auf große Teile des Südchinesischen Meeres mit diversen künstlichen Inseln zurückgewiesen und Peking damit eine schwere Niederlage beigebracht. Doch China erkennt das Urteil nicht an. Im Streit ... mehr

Widerstand gegen Türkei: Auch Niederlande stoppen Erdogan-Minister

Nach den Absagen türkischer Wahlkampfveranstaltungen in Deutschland stößt die Türkei mit einem entsprechenden Vorhaben auch in den Niederlanden auf Widerstand. So hat sich die Regierung des Landes gegen einen geplanten Auftritt ... mehr

Hollands Regierungschef nennt Erdogans Nazi-Vorwürfe "verrückt"

Schwere Eskalation und Schlagabtausch zwischen zwei Nato-Partnern: Als "verrückt" und "unangebracht" hat der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte die Nazi-Vorwürfe des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zurückgewiesen. Rutte sagte am Rande einer ... mehr

Türkei sperrt niederländischen Botschafter aus

Im eskalierten Streit mit den Niederlanden hat die Türkei jetzt die diplomatische Keule ausgepackt. Der stellvertretende Ministerpräsident Numan Kurtulmus verkündete einige schwerwiegende Sanktionen gegen Vertreter des Nato-Partners. Die härteste: Die Türkei verbietet ... mehr

Niederländische Kolumnistin in Türkei festgenommen

Den Haag (dpa) - Eine niederländische Kolumnistin ist in der Türkei festgenommen worden. Das niederländische Außenministerium in Den Haag bestätigte die Festnahme in der Nacht. Die aus der Türkei stammende Ebru Umar meldete kurz danach via Twitter ihre Festnahme ... mehr

Niederländerin zeigt Vergewaltigung in Katar an und wird verurteilt

Den Haag (dpa) - Obwohl sie selbst Anzeige wegen Vergewaltigung erstattet hatte, ist eine Niederländerin in Katar wegen außerehelichen Sex zu einem Jahr Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. Die 22-jährige Touristin muss außerdem 750 Euro Geldstrafe zahlen ... mehr

Niederlande: Geert Wilders scheitert mit «Nexit»-Initiative

Den Haag (dpa) - Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders ist mit einer Initiative für eine Volksabstimmung über die EU-Mitgliedschaft der Niederlande gescheitert. Sein Antrag wurde von einer überwältigenden Mehrheit des Parlaments in Den Haag abgelehnt ... mehr

Neun Jahre Haft für Zerstörung von Kulturerbe Malis

Den Haag (dpa) - Der Internationale Strafgerichtshof hat den Dschihadisten Ahmad Al Faqi al Mahdi für die Zerstörung von Unesco- Weltkulturerbe in Mali zu neun Jahren Gefängnis verurteilt. Der Angeklagte wurde in Den Haag der Kriegsverbrechen schuldig befunden. mehr

Weltstrafgericht ahndet Zerstörung von Kulturerbe in Mali

Den Haag (dpa) - Zum ersten Mal hat der internationale Strafgerichtshof einen Dschihadisten für die Zerstörung von Weltkulturerbe schuldig gesprochen. Vier Jahre nach der Zerstörung von Jahrhunderte alten religiösen Bauwerken in Timbuktu verurteilte das Gericht Ahmad ... mehr

Mali: Dschihadist zu neun Jahren Haft verurteilt

Der Dschihadist Ahmad Al Faqi Al Mahdi muss wegen der Zerstörung von Unesco-Weltkulturerbe in Mali für neun Jahre ins Gefängnis. Dieses Urteil fällte der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag.  Das Gericht sprach ihn der Kriegsverbrechen schuldig. Al Mahdi hatte ... mehr

Camping in den Niederlanden: Vielseitiges Freizeitprogramm

Camping in den Niederlanden ist bei vielen Deutschen sehr beliebt. Die Niederlande sind nicht nur das am dichtesten besiedelte Land Europas, sondern auch eines der Länder mit den meisten Campingplätzen. Vor allem die Küstenregionen und die Westfriesischen Inseln ... mehr

Europol und FBI heben Kinderpornoring aus: 900 Festnahmen

Den Haag (dpa) - Internationalen Ermittlern ist ein großer Schlag gegen einen weltweiten Kinderpornoring gelungen. Rund 900 Menschen seien weltweit festgenommen worden, knapp 370 davon in Europa, teilte Europol in Den Haag mit. Mindestens 259 sexuell missbrauchte Kinder ... mehr

Europol startet Kampagne gegen sexuelle Erpressung im Internet

Den Haag (dpa) - Europol hat eine Kampagne gegen sexuelle Erpressung von Kindern im Internet gestartet. Bereits Siebenjährige seien Opfer solcher Verbrechen, warnte Europol in Den Haag. In einem Video werden Kinder informiert, wie sie digitale Erpressung erkennen ... mehr

Niederlande verpflichten Migranten zu Respekt für Werte und Normen

Den Haag (dpa) - Migranten müssen in den Niederlanden künftig den Respekt für Werte und Normen versprechen. Die Erste Kammer des Parlaments verabschiedete in Den Haag einen entsprechenden Gesetzentwurf. Asylbewerber und Migranten müssen danach ... mehr

Entführte niederländische Journalisten in Kolumbien wieder frei

Den Haag (dpa) - Zwei in Kolumbien von Untergrundkämpfern entführte niederländische Journalisten sind freigelassen worden. Das bestätigte das niederländische Außenministerium in Den Haag. Der Journalist Derk Bolt und sein Kameramann waren vor einer Woche von der linken ... mehr

Europol: Cyber-Attacke hatte «beispielloses Ausmaß»

Den Haag (dpa) - Die weltweite Cyber-Attacke mit Erpressungstrojanern hatte nach Einschätzung der europäischen Ermittlungsbehörde Europol ein bisher «beispielloses Ausmaß». Es seien komplexe internationale Ermittlungen nötig, um die Hintermänner zu finden ... mehr

Vorsichtige Entwarnung nach globaler Cyberattacke

Den Haag (dpa) - Nach der globalen Cyber-Attacke hat die europäische Polizeibehörde Europol vorsichtig Entwarnung gegeben. Es habe in Europa offenbar keine neuen infizierten Computer gegeben, sagte ein Sprecher in Den Haag. Auch die Bundesregierung ... mehr

Parteifreundin von Rutte soll Sondierungsgespräche führen

Den Haag (dpa) - In den Niederlanden soll Gesundheitsministerin Edith Schippers, eine Parteifreundin und Vertraute von Ministerpräsident Mark Rutte, die Möglichkeiten für eine neue Regierung ausloten. Das wurde nach ersten Gesprächen der Spitzenpolitiker ... mehr

Niederlande: Rechtspopulist Wilders verliert in Umfragen

Den Haag (dpa) - Einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Parlamentswahl in den Niederlanden hat die Partei für die Freiheit des Rechtspopulisten Geert Wilders in den Umfragen erneut stark verloren. Nach den Analysen von vier Instituten wird die Wilders-Partei ... mehr

Rutte weist Völkermord-Vorwurf zurück: Erdogan verfälscht Geschichte

Den Haag (dpa) - Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte hat Völkermord-Vorwürfe der Türkei als «widerliche Geschichtsverfälschung» zurückgewiesen. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte zuvor den Niederlanden den Genozid von Srebrenica ... mehr

Auftakt zum Superwahljahr Europas: Niederlande wählen neues Parlament

Den Haag (dpa) - Zum Auftakt des europäischen Superwahljahres sind rund 13 Millionen Niederländer dazu aufgerufen, heute ein neues Parlament zu bestimmen. Vor den Wahlen in Frankreich und Deutschland schaut Europa auf das Abschneiden der Partei von Geert Wilders ... mehr

Niederlande-Wahl: Erste Wahllokale geöffnet

Den Haag (dpa) - In den Niederlanden haben die Wahlen begonnen. In einigen Bahnhöfen öffneten die Wahllokale bereits kurz nach Mitternacht. Die meisten Wahllokale öffnemn aber erst um 7:30 Uhr. Rund 13 Millionen Niederländer sind aufgerufen, ein neues Parlament ... mehr

Wilders nennt PVV schon jetzt Gewinner der Wahlen

Den Haag (dpa) - Der Rechtspopulist Geert Wilders sieht sich schon vor dem Ende des Wahltags in den Niederlanden als einer der großen Gewinner. Auch wenn es seine Freiheitspartei PVV nicht schaffe, stärkste politische Kraft zu werden, werde es keine Niederlage ... mehr

Abstimmung mit Signalwirkung - Niederländer wählen neues Parlament

Den Haag (dpa) - Im Zeichen des heftigen Konflikts mit der Türkei wählen die Niederlande morgen ein neues Parlament. Vor weiteren wegweisenden Wahlen in Frankreich und auch Deutschland schaut Europa vor allem auf das Abschneiden der Partei von Geert Wilders ... mehr

Niederlande wählen neues Parlament

Den Haag (dpa) - Die Niederländer wählen heute ein neues Parlament. In Den Haag steht ein Regierungswechsel an. Der bisherigen großen Koalition aus Rechtsliberalen und Sozialdemokraten werden große Verluste vorhergesagt. Vor weiteren wegweisenden Wahlen in Frankreich ... mehr

Niederländische Regierung: Besuch von Ministerin unverantwortlich

Den Haag (dpa) - Nach einem stundenlangen Tauziehen um einen Auftritt der türkischen Familienministerin Fatma Betül Sayan Kaya in Rotterdam hat die niederländische Regierung den Besuch der Politikerin als «unverantwortlich» eingestuft. In einer Erklärung wurde darauf ... mehr

Streit zwischen Türkei und Niederlanden um verhinderte Auftritte

Den Haag (dpa) -  Der Streit um Wahlkampfauftritte türkischer Minister in den Niederlanden ist weiter eskaliert. Die diplomatischen Vertretungen der Niederlande in Ankara und Istanbul wurden abgeriegelt. Davor protestierten mehrere tausend Menschen gegen die Haltung ... mehr

Diplomatischer Streit zwischen Türkei und Niederlanden eskaliert

Den Haag (dpa) - Der Streit zwischen den Niederlanden und der Türkei um verhinderte Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Rotterdam ist in der Nacht eskaliert. Erst nach stundenlangen Verhandlungen gab die türkische Familienministerin Fatma Betül Sayan ... mehr

Streit um Landeverbot für türkischen Außenminister

Den Haag (dpa) - Ein Landeverbot für den türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu in den Niederlanden hat nun auch zu heftigem Streit zwischen Ankara und Den Haag geführt. Die Entscheidung der niederländischen Regierung erfolgte mit Hinweis auf die öffentliche Ordnung ... mehr

Niederlande bleiben pro-europäisch - Rutte weit vor Wilders

Den Haag (dpa) - Die Niederlande bleiben auf Pro-Europa-Kurs: Die rechtsliberale Partei von Ministerpräsident Mark Rutte hat bei der Parlamentswahl den rechtspopulistischen Herausforderer Geert Wilders klar abgewehrt. Nach Prognosen deutet alles auf eine neue Regierung ... mehr

Prognose: Rutte-Partei stärkste Kraft in den Niederlanden

Den Haag (dpa) - In den Niederlanden ist die rechtsliberale Partei von Ministerpräsident Mark Rutte einer Prognose zufolge als stärkste Kraft aus der Parlamentswahl hervorgegangen. Die Partei des Rechtspopulisten Geert Wilders blieb demnach weit hinter den Erwartungen ... mehr

Erste Hochrechnung: Rutte-Partei stärkste Kraft - Wilders nur Dritter

Den Haag (dpa) - In den Niederlanden ist die rechtsliberale Partei von Ministerpräsident Mark Rutte nach einer ersten Hochrechnung als stärkste Kraft aus der Parlamentswahl hervorgegangen. Der Rechtspopulist Geert Wilders blieb demnach als Dritter weit hinter ... mehr

Rechtspopulist Wilders holt nur 13 Prozent

Den Haag (dpa) - Die Niederlande bleiben auf Pro-Europa-Kurs: Die rechtsliberale Partei von Ministerpräsident Mark Rutte hat bei der Parlamentswahl den rechtspopulistischen Herausforderer Geert Wilders klar abgewehrt. Nach Hochrechnungen deutet alles ... mehr

Erste Hochrechnung: Rutte-Partei stärkste Kraft - Wilders nur Dritter

Den Haag (dpa) - In den Niederlanden ist die rechtsliberale Partei von Ministerpräsident Mark Rutte nach der ersten Hochrechnung als stärkste Kraft aus der Parlamentswahl hervorgegangen. Der Rechtspopulist Geert Wilders blieb demnach als Dritter weit hinter ... mehr

Wilders gratuliert Rutte - Aber: «Wir sind einer der Gewinner»

Den Haag (dpa) - Rechtspopulist Geert Wilders ist enttäuscht darüber, dass seine Partei bei der niederländischen Parlamentswahl nicht die stärkste Kraft geworden ist. «Wir gehören zu den Gewinnern der Wahl, aber ich wäre natürlich gern die größte Partei geworden», sagte ... mehr

Wahlsieger Rutte: «Das war ein Fest für die Demokratie»

Den Haag (dpa) - Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte hat das Abschneiden seiner rechtsliberalen Partei bei der Parlamentswahl als «großartig» bezeichnet. In Anspielung auf das Abschneiden des Rechtspopulisten Geert Wilders sagte Rutte ... mehr

Niederländisches Wahl-Endergebnis verzögert sich

Den Haag (dpa) - In den Niederlanden verzögert sich das Endergebnis der Parlamentswahl. Gut 93 Prozent der Stimmen waren am Morgen ausgezählt. Doch die Auszählung der Reststimmen könne sich hinziehen, berichtete die Nachrichtenagentur ANP. Auf Grundlage von 93 Prozent ... mehr

Niederlande stehen nach Wahl vor schwieriger Regierungsbildung

Den Haag (dpa) - Aufatmen bei den Pro-Europäern: Der Rechtspopulist Geert Wilders verpasste bei der Parlamentswahl in den Niederlanden den lange für möglich gehaltenen Wahlsieg klar. Der bisherige Ministerpräsident Mark Rutte kann wahrscheinlich bleiben - fragt ... mehr

Europol sucht Hinweise zu Kinderporno-Fällen

Den Haag (dpa) – Europol hat Beweisstücke von schweren Fällen von Kindermissbrauch online veröffentlicht und Bürger in ganz Europa zur Mithilfe bei den Ermittlungen aufgerufen. Scheinbar harmlose Objekte wie eine Shampoo-Flasche, eine Plastiktüte oder ein Stück Tapete ... mehr

Niederländisches Parlament entscheidet über Burkaverbot

Den Haag (dpa) - Das niederländische Parlament entscheidet heute über ein Burkaverbot. Burkas und Gesichtsschleier sollen nach dem Gesetzentwurf in öffentlichen Gebäuden, Krankenhäusern, Schulen und dem öffentlichen Nahverkehr untersagt werden ... mehr

Königspaar der Niederlande besucht Deutschland

Den Haag (dpa) - Der niederländische König Willem-Alexander und seine Frau Königin Máxima besuchen Anfang des kommenden Jahres Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. An der Reise vom 7. bis 10. Februar nehme auch eine Wirtschaftsdelegation ... mehr

Polizisten finden Kokain und nehmen Menschenhändler fest

Den Haag (dpa) – In ganz Europa haben Polizisten in der vergangenen Woche im Kampf gegen das organisierte Verbrechen 2,38 Tonnen Kokain beschlagnahmt und 314 Verdächtige festgenommen. Dies teilte die EU-Polizeibehörde in Den Haag mit. Bei der Aktion seien auch 529 Opfer ... mehr

Niederlande verbieten Burkas

Den Haag (dpa) - In den Niederlanden werden Burkas in öffentlichen Gebäuden verboten. Das niederländische Parlament stimmte mit großer Mehrheit einem entsprechenden Gesetzentwurf zu. Danach dürfen Ganzkörperschleier (Burkas) und Gesichtsschleier (Nikabs) nicht ... mehr

Vogelgrippe auf Geflügelhof in den Niederlanden ausgebrochen

Den Haag (dpa) - Auf einem Geflügelhof in den Niederlanden ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Insgesamt sind rund 16 500 Truthähne, Fasane und Enten getötet worden, teilte das niederländische Wirtschaftsministerium mit. In einem Radius von einem Kilometer ... mehr
 
1 3


shopping-portal