• Home
  • Themen
  • Robert Habeck


Robert Habeck

Robert Habeck

Pl├Âtzlich potenzielle Partner: Gr├╝ne umgarnen FDP

FDP und Gr├╝ne haben sich in der Vergangenheit oft heftig attackiert. Die gemeinsame Aussicht aufs Regieren ├Ąndert nun den Blickwinkel - von...

Die Bundesvorsitzenden von B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen: Annalena Baerbock und Robert Habeck.

Bei "Markus Lanz" ging es um die "Zitrusgespr├Ąche" zwischen FDP und Gr├╝nen. Der liberale Elder Statesman Gerhart Baum und Gr├╝nen-Politiker Omid Nouripour betonten den Willen zum Kompromiss.┬áI Von P. Luley

Omid Nouripour (Archivbild): In der j├╝ngsten Lanz-Folge lie├č der Gr├╝ne sich nicht provozieren.
Eine TV-Kritik von Peter Luley

Ein Selfie der Spitzenpolitiker von Gr├╝nen und FDP dokumentierte am Dienstagabend erste Gespr├Ąche zwischen den Parteien. Das Foto ging viral und wurde mittlerweile mehrfach parodiert.

t-online news
  • Rahel Zahlmann
  • Arno W├Âlk
t-online

Jamaika oder Ampel ÔÇô darum geht es jetzt. Je nach Koalition werden sich entweder Gr├╝ne oder FDP weiter von ihren Inhalten entfernen m├╝ssen. Droht ├ärger an der Basis? I Von Lisa Becke und Nils K├Âgler

Wen bringen Gr├╝ne und FDP ins Kanzleramt? (Symbolbild, Fotomontage): Unmut an der Parteibasis scheint vorprogrammiert.
Von Lisa Becke, Nils K├Âgler

Ein Gr├╝nen-Politiker holt zum Rundumschlag aus: In seinem Blog r├╝gt er die verpatzte Wahlkampagne und "offensichtliche Schw├Ąchen" von Kanzlerkandidatin Baerbock. Kurz darauf l├Âscht er seinen Post.

Robert Habeck und Annalena Baerbock: Viele Gr├╝nen-Mitglieder sind mit dem Wahlkampf nicht zufrieden.
Von Daniel M├╝tzel

Gr├╝ne und FDP entscheiden ├╝ber die n├Ąchste Regierung. Sie stehen dabei unter Druck┬áÔÇô┬áes gilt, die Fehler der Vergangenheit zu vermeiden. Einer steht dabei besonders im Fokus.┬á

Volker Wissing, Annalena Baerbock, Christian Lindner und Robert Habeck: "Gemeinsamkeiten und Br├╝cken ├╝ber Trennendes" ausloten.
  • Johannes Bebermeier
  • Tim Kummert
Von Johannes Bebermeier, Tim Kummert

Die Spitzen von FPD und Gr├╝nen haben ein Signal gesendet. Fast zeitgleich teilten sie ein Selfie auf Instagram ÔÇô und ├Ąu├čerten sich ├╝bereinstimmend zu ihrem ersten Gespr├Ąch ├╝ber eine gemeinsame Regierung.

Wahlplakate der Gr├╝nen und der FDP werden abger├Ąumt: Die Parteien haben ihre Vorsondierungen f├╝r eine m├Âgliche Koalition bereits aufgenommen.

CDU-Chef Laschet hat Olaf Scholz bislang nicht gratuliert. Auch die Gl├╝ckw├╝nsche von S├Âder lie├čen auf sich warten┬áÔÇô bis jetzt. Der CSU-Chef sieht die Sozialdemokraten nun am Zug, eine Koalition zu verhandeln.

Markus S├Âder: Glaubt der CSU-Chef nicht mehr an eine Jamaika-Koalition?

Wer sagt Armin Laschet, es ist vorbei? Wohl Christian Lindner, der seine Lieblingskoalition bald aufgeben d├╝rfte. Und Olaf Scholz? Befriedet die Parteilinke, anstatt kraftvoll Regierungsziele zu setzen.

Armin Laschet: Die Tage des CDU-Kanzlerkandidaten in der Politik d├╝rften bald gez├Ąhlt sein, meint Kolumnist Gerhard Sp├Ârl.
Von Gerhard Sp├Ârl

Wie werden sich die Gr├╝nen in den n├Ąchsten Tagen und Wochen verhalten? Der Co-Vorsitzende Habeck betont die Geschlossenheit der Partei┬áÔÇô und ├Ąu├čert sich zu Ger├╝chten um seine Vizekanzlerschaft.┬á

Robert Habeck: Er hat noch einmal die Geschlossenheit der Partei zu Annalena Baerbock betont.

Die Gr├╝nen-Vorsitzenden Annalena Baerbock und Robert┬áHabeck┬áhaben sich darauf verst├Ąndigt, wer bei einer Regierungsbeteiligung den┬áVizekanzlerposten ├╝bernimmt. Nicht nur J├╝rgen Trittin sieht das kritisch.┬á

J├╝rgen Trittin: Nach Meinung des Gr├╝nen-Politikers m├╝sse erst einmal eine Regierung verhandelt werden, danach k├Ânnten Posten verteilt werden.

Die Gr├╝nen haben ihre hohen Ziele bei der Wahl verfehlt. Trotzdem d├╝rften sie bald in der Bundesregierung sitzen. Cem ├ľzdemir erkl├Ąrt, was f├╝r die Partei wichtig ist ÔÇô und wo er sich selbst sieht.┬á

Cem ├ľzdemir: Der fr├╝here Gr├╝nen-Chef hat die vergangenen Jamaika-Verhandlungen f├╝r die Gr├╝nen gef├╝hrt.
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier, Sven B├Âll

Noch im Fr├╝hjahr w├Ąre eine gr├╝ngef├╝hrte Regierung Umfragen zufolge m├Âglich gewesen. Die Gr├╝nen hatten einen H├Âhenflug ÔÇô┬ábevor es f├╝r sie bergab ging. Eine Expertin sieht daf├╝r mehrere Gr├╝nde.

Robert Habeck (l) und Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Gr├╝nen: Die Partei erzielte ein historisch gutes Ergebnis.

Olaf Scholz hat die Wahl gewonnen. Doch kann er jetzt auch regieren? Dar├╝ber entscheiden Gr├╝ne und FDP mit. Die m├╝ssen aber erst mal miteinander zurechtkommen.

Olaf Scholz: Kann der SPD-Kanzlerkandidat eine Ampel schmieden?
  • Johannes Bebermeier
  • Tim Kummert
Von Johannes Bebermeier, Tim Kummert

Wen pr├Ąferieren die Gr├╝nen bei den Koalitionsverhandlungen: SPD oder Union? Einen Tag nach der Wahl will Co-Chef Robert Habeck einer Partei den Vorrang geben ÔÇô und nennt daf├╝r konkrete Gr├╝nde.

Robert Habeck: Der Co-Chef der Gr├╝nen will zuerst mit SPD und FDP sprechen.

Die Union hat bei der Wahl ein Debakel erlebt, aber wer tr├Ągt die Verantwortung? Armin Laschet ist jedenfalls nicht der einzige, sagt Experte Klaus Schroeder. Mit einer Geste k├Ânnte Laschet aber Gr├Â├če zeigen.

Armin Laschet: Der Kanzlerkandidat der Union soll zur├╝cktreten, sagt Politikwissenschafter Klaus Schroeder.
  • Marc von L├╝bke-Schwarz
Von Marc von L├╝pke

Seit der Bundestagswahl sind alle Augen auf FDP und Gr├╝ne gerichtet. Die Parteien sind f├╝r die Regierungsbildung ma├čgeblich. Ein Gespr├Ąch soll nun Klarheit bringen.

Robert Habeck: Es m├╝sse nun gelingen, ein B├╝ndnis "mit eigener Identit├Ąt" zu schmieden.

Abseits der Berliner Politik-B├╝hnen haben am Sonntag zahlreiche prominente Namen um Direktmandate in ihren Wahlkreisen gek├Ąmpft. Dabei gab es einige ├ťberraschungen unter den Gewinnern und Verlierern.

Olaf Scholz: Der Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat geh├Ârt zu den Gewinnern der Bundestagswahl.

Eine Olympiasiegerin gegen einen Altlinken, zwei Kanzlerkandidaten oder ein Corona-Experte gegen eine Vertraute von Armin Laschet: In vielen Wahlkreisen kommt es zu interessanten Duellen. 

Renate K├╝nast und Kevin K├╝hnert: Die Gr├╝nen-Abgeordnete tritt in Berlin gegen den SPD-Politiker an.
  • David Schafbuch
Von David Schafbuch

Das Finale der spannendsten Bundestagswahl seit Langem ist er├Âffnet. Wie es ausgeht, ist zwar offen. Aber einige Dinge sind schon jetzt klar.

Sie haben es fast geschafft: Wahlplakate mit Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet
Von Sven B├Âll

Die Parteien gehen heute auch in Schleswig-Holstein in den Wahlkampfendspurt zur Bundestagswahl. Landesweit werben Politiker um Stimmen, auch im Haust├╝rwahlkampf bis in den Abend ...

t-online news

Deutschland steht vor einer richtungsweisenden Bundestagswahl. ├ťber allem schwebt die Frage, wer auf Kanzlerin Angela Merkel (CDU) folgt. Doch wichtige Entscheidungen fallen in jedem Wahlkreis ÔÇô wie auch in Flensburg ÔÇô Schleswig.

t-online news

Vertragen die Deutschen nach 16 Jahren Merkel einen Umbruch? Eher nicht. Auf die Kanzlerin wird eine ├ära des ├ťbergangs folgen ÔÇô und ein Double k├Ânnte sie ersetzen.

Angela Merkel: Nach 16 Jahren ihrer Kanzlerschaft wird sich nach dem 26. September 2021 herausstellen, wer ihr folgt.
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

In wenigen Tagen w├Ąhlt Deutschland einen neuen Bundestag. t-online sprach mit einem Experten ├╝ber die Unentschlossenheit bei dieser Abstimmung ÔÇô und warum die Union immer noch gewinnen kann.

Wahlplakate: Viele W├Ąhler sind noch unentschlossen, f├╝r wen sie am Sonntag stimmen.
Von Gerhard Sp├Ârl

F├╝r die Unter-18-J├Ąhrigen, die nicht w├Ąhlen d├╝rfen, sollten die Gr├╝nen die Regierung f├╝hren. Ginge es nach den Kindern und Jugendlichen, so...

Kommt bei den Kindern und Jugendlichen gut an: Gr├╝nen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock.

Wie konnte das blo├č passieren? Im Fr├╝hjahr sahen viele Annalena Baerbock schon als Kanzlerin. Nun kann sie froh sein, Ministerin zu werden. Geschichte einer Frau, die ihre historische Chance verpasst hat.

Annalena Baerbock auf dem Gr├╝nen-Parteitag Mitte Juni: "Schei├če!"
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier

Der Gr├╝nen-Co-Chef und der FDP-Chef klangen beinahe so, als w├╝rden sie schon Koalitionsverhandlungen f├╝hren. Au├čerdem sorgte ein kaum unterbrechbarer Ministerpr├Ąsident f├╝r Aufsehen.┬áI Von C. Bartels

Christian Lindner bei Anne Will: "Noch eine Woche bis zur Wahl ÔÇô was ist uns das Klima wert? war das Thema der Sendung.
Eine TV-Kritik von Christian Bartels

Leslie Mandoki h├Ąlt mit seinen Sympathien f├╝r die CDU nicht hinter dem Berg. Doch zuletzt gab es viel Spott f├╝r die Partei und auch der Musiker war involviert. Ein Interview ├╝ber Politik und Fremdscham.

Armin Laschet und Leslie Mandoki: Nach dem Triell von ARD und ZDF zeigte sich der Unionskanzlerkandidat mit dem Musiker f├╝r gemeinsame Fotos.
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

Corona h├Ątte Anfang 2020 fast ein noch viel gr├Â├čeres Desaster ausgel├Âst. Warum unsere Welt am Abgrund stand und was┬áDonald Trump dagegen getan hat, erkl├Ąrt Historiker Adam Tooze.

B├Ârsenh├Ąndler in New York: Im M├Ąrz 2020 w├Ąre es beinahe zu einem globalen Kollaps der Finanzm├Ąrkte gekommen, sagt Adam Tooze.
  • Marc von L├╝bke-Schwarz
  • Florian Harms
Von Marc von L├╝pke und Florian Harms

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website