Sie sind hier: Home > Themen >

Umfragen

Thema

Umfragen

Sonntagsfrage: Grüner Höhenflug geht weiter, SPD nur auf viertem Platz

Sonntagsfrage: Grüner Höhenflug geht weiter, SPD nur auf viertem Platz

Selten haben die Grünen so viel Zuspruch bei den Menschen in Deutschland erlebt: Sie legen weiter zu. Andere Parteien müssen hingegen leichte Verluste hinnehmen. Seit Wochen steigen die Zustimmungswerte für die Grünen. In dem am Dienstag ... mehr
Droht Karriere-Aus für Horst Seehofer? Deutsche wünschen sich Rücktritt

Droht Karriere-Aus für Horst Seehofer? Deutsche wünschen sich Rücktritt

Die meisten Deutschen sehen die Verantwortung für das CSU-Debakel bei der bayerischen Landtagswahl bei Horst Seehofer. Sie wünschen sich Konsequenzen. Auch eine Woche nach der Niederlage der CSU bei der bayerischen Landtagswahl steht Parteichef Horst Seehofer ... mehr
Umfrage: Rund zwei Drittel für Seehofer-Rücktritt

Umfrage: Rund zwei Drittel für Seehofer-Rücktritt

Die Mehrheit der Deutschen hat das Vertrauen in Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verloren. Nach der Bayern-Wahl sind rund zwei Drittel der Bundesbürger (64 Prozent) der Auffassung, er solle nach dem schlechten Abschneiden seiner Partei Konsequenzen ziehen ... mehr
Sinkende Umfragewerte: Merkel warnt CDU vor Ende als Volkspartei

Sinkende Umfragewerte: Merkel warnt CDU vor Ende als Volkspartei

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht angesichts der sinkenden Umfragewerte den Status der CDU als Volkspartei in Gefahr. Wenn man sich weiterhin so intensiv damit beschäftige, was 2015 in der Flüchtlingspolitik vielleicht hätte anders laufen ... mehr
Forsa-Umfrage: SPD im Tiefflug, Union verliert – Höhenflug der Grünen

Forsa-Umfrage: SPD im Tiefflug, Union verliert – Höhenflug der Grünen

Die Grünen scheinen derzeit kaum aufzuhalten zu sein: Nach dem Wahlerfolg in Bayern trennten sie im Bund laut einer Umfrage nur noch wenige Prozent von der Union – wenn morgen Wahlen wären. Der Höhenflug der Grünen setzt sich auch im Bund fort: Nach der Landtagswahl ... mehr

Grüne legen weiter zu: Kopf-an-Kopf-Rennen wenige Tage vor der Hessen-Wahl

Wiesbaden/Mainz (dpa) - Wenige Tage vor der Landtagswahl in Hessen zeichnet sich ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen um die künftigen Machtverhältnisse in der Wiesbadener Staatskanzlei ab. Nach den Umfragen von ARD und ZDF verlieren CDU und SPD an Zustimmung ... mehr

Umfrage-Mehrheit für Koalition aus CSU und Freien Wählern

Die Mehrheit der Bayern ist laut einer Umfrage für ein Bündnis zwischen der CSU und den Freien Wählern. 46,7 Prozent der Wahlberechtigten im Freistaat sprachen sich in einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der "Augsburger ... mehr

Umfrage: SPD und CDU brechen auf Rekordtief ein

Knapp zweieinhalb Jahre vor der nächsten Landtagswahl sind SPD und CDU in Rheinland-Pfalz in einer SWR-Umfrage auf ein Rekordtief gesunken. Die SPD käme auf 24 Prozent der Stimmen, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre. Das ergab der Politrend des SWR-Politikmagazins ... mehr

Bayerns Firmen positiv gestimmt

Ungeachtet der wachsenden weltpolitischen Unsicherheiten läuft die bayerische Wirtschaft weiter rund. Die Unternehmen schätzen die Entwicklung in den nächsten zwölf Monaten nach wie vor ausgesprochen positiv ein. Das geht aus der am Mittwoch veröffentlichten neuen ... mehr

Bayerns Spitzenkandidaten gehen wählen

Urnengang: Markus Söder äußert sich nach seiner Stimmenabgabe auffällig reserviert. (Quelle: Reuters) mehr

Güllner: Umfragen beeinflussen nur potenzielle FDP-Wähler

Im Endspurt vor der Landtagswahl in Bayern lassen sich nach Einschätzung des Meinungsforschers Manfred Güllner praktisch nur noch potenzielle FDP-Wähler von Umfragen beeinflussen. Sie wollten ihre Stimme nicht verschenken, wenn die Liberalen unter der 5-Prozent ... mehr

ZDF-Umfrage: CSU fällt leicht auf 34 Prozent

Kurz vor der Landtagswahl in Bayern hat die CSU einer neuen Umfrage zufolge leicht an Zustimmung eingebüßt. Einem "Politbarometer" des ZDF vom Donnerstagabend zufolge kommen die Christsozialen auf 34 Prozent, das ist ein Prozentpunkt weniger als in der Vorwoche ... mehr

Historische Zäsur: Bayern, die CSU und eine ganz besondere Wahl

München (dpa) - Der bayerische Landtag ist ein altehrwürdiges Gebäude hoch über der Isar, mit grandiosem Blick über München, mit festen Grundmauern. Doch die Landtagswahl am kommenden Sonntag könnte diese Grundmauern ein klein wenig erschüttern. Allen Umfragen zufolge ... mehr

Umfrage: Bundeseinfluss für CSU-Wahlergebnis verantwortlich

Die Bundesbürger machen nach einer Umfrage hauptsächlich die Bundespolitik für das erwartete schwache Abscheiden der CSU bei der bayerischen Landtagswahl verantwortlich. Nach einer repräsentativen Emnid-Erhebung für die "Welt" sagte dies jeder zweite Befragte. Hingegen ... mehr

Umfrage sieht CSU unter 33 Prozent

Kurz vor der bayerischen Landtagswahl am Sonntag liegt die bisher allein regierende CSU nach einer Umfrage bei nur noch 32,9 Prozent. Die Grünen kommen derzeit auf einen Rekordwert von 18,5 Prozent, wie die Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey ... mehr

Umfrage: Lausitzer Handwerk besorgt über Zukunft

Die Handwerker in der Lausitz machen sich große Sorgen über ihre Zukunft nach der Braunkohle. Das geht aus einer Sonderumfrage der Kammern in Cottbus und Dresden hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Demnach blicken mehr als 60 Prozent der befragten Betriebe ... mehr

Fast jeder zweite ist mit Arbeitgeber unzufrieden

Fast jeder zweite Beschäftigte in Sachsen, Sachsen- Anhalt und Thüringen ist mit seinem Arbeitgeber unzufrieden. Bei einer Umfrage äußerten sich nur 53 Prozent der Teilnehmer positiv, wie das Leipziger Marktforschungsinstitut MAS Partners am Montag mitteilte ... mehr

Umfrage: CDU in NRW verliert, Grüne legen zu

Der wochenlange Konflikt um den Hambacher Forst hat der CDU von NRW-Innenminister Herbert Reul und Ministerpräsident Armin Laschet offenbar geschadet. Wenn jetzt Landtagswahl im größten Bundesland wäre, käme die CDU nach einer WDR-Umfrage nur noch auf 28 Prozent ... mehr

Umfrage: CSU bei 35 Prozent, Grüne sind zweitstärkste Kraft

Der Ausgang der Bayernwahl bleibt spannend: Einen Tag nach dem historischen Umfragetief der CSU mit 33 Prozent sehen die Demoskopen des ZDF-"Politbarometers" die Partei wieder bei 35 Prozent. Die Grünen bleiben gut eine Woche vor der Landtagswahl mit 18 Prozent ... mehr

Zweitstärkste Partei - Emnid-Umfrage: AfD überholt SPD

Berlin (dpa) - Die AfD hat die SPD im Emnid-Sonntagstrend für die "Bild am Sonntag" bundesweit erstmals überholt. In der wöchentlichen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts legt die AfD um einen Zähler auf 17 Prozent zu, die SPD gibt im Vergleich zur Vorwoche einen ... mehr

Umfrage: Schwarz-grüne Koalition wäre unpopulär

Die Tage der CSU-Alleinregierung in Bayern sind auch nach einer neuen Umfrage gezählt - doch eine schwarz-grüne Koalition wäre unpopulär. Exakt zwei Drittel - 66 Prozent - der befragten 1004 Bürger bevorzugen demnach die Kontrolle der CSU durch einen Koalitionspartner ... mehr

Umfrage: 31 Prozent wären momentan nicht Nicht-Wähler

Knapp ein Drittel der Deutschen würde laut einer Umfrage bei der jetzigen politischen Lage nicht wählen gehen. Fast zwei Drittel finden keine Partei mehr kompetent genug.  Die politischen Krisen der vergangenen Wochen haben einer Umfrage zufolge das Vertrauen ... mehr

Gates-Bericht: Junge Menschen blicken optimistischer in die Zukunft

New York (dpa) - Junge Menschen sehen nach einem Bericht der Gates-Stiftung sowohl ihre eigene Zukunft als auch die der Welt deutlich optimistischer als ältere Menschen. Am größten sei der Optimismus insgesamt in Ländern mit mittleren und niedrigen ... mehr

"Deutschland spricht": Ein Land diskutiert über Trump, Islam und Autos in Städten

Am heutigen Sonntag treffen sich Tausende Deutsche zum Streitgespräch, auch viele t-online.de-Leser. Am uneinigsten sind sie nicht beim Thema Islam. Deutschland spricht, statt sich nur anzuschreien. So könnte das Motto des Sonntags lauten. In ganz Deutschland werden ... mehr

Klöckner hält Debatte um Maaßen nicht für vertrauensfördernd

Die Debatte um die Beförderung des bisherigen Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen lässt aus Sicht von CDU-Vizechefin Julia Klöckner das Vertrauen in die große Koalition sinken. "Das hat nicht dazu beigetragen, dass die Bevölkerung mit Vertrauen nach Berlin ... mehr

Umfrage: Schwarz-Gelb verliert Rückhalt bei den Wählern

Die Regierungskoalition aus CDU und FDP verliert einer Umfrage zufolge bei den Wählern in Nordrhein-Westfalen an Rückhalt und hätte einer Umfrage zufolge im Moment keine Mehrheit mehr. Bei der am Mittwoch ... mehr

Seehofer ruft CSU zum Kämpfen auf: Jammern helfe nicht

Nach der neuen 35-Prozent-Umfragepleite nur einen Monat vor der Landtagswahl hat CSU-Chef Horst Seehofer seine Partei zum Kämpfen aufgerufen. "Jammern hilft nicht weiter", sagte der Bundesinnenminister in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. "Umfrageergebnisse ... mehr

Sieben Parteien im Landtag?: CSU sackt in Umfrage auf 35 Prozent ab

München (dpa) - Einen Monat vor der Landtagswahl in Bayern ist die CSU in einer Umfrage auf ein historisches Tief abgesackt: Nur noch 35 Prozent der Wahlberechtigten würden sie derzeit wählen, wie aus dem "Bayerntrend" des Bayerischen Rundfunks hervorgeht ... mehr

CSU sackt in Umfrage auf 35 Prozent ab

Einen Monat vor der Landtagswahl ist die CSU in einer Umfrage auf einen historischen Tiefstand abgesackt: Nur noch 35 Prozent der Bayern würden derzeit die CSU wählen, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten "Bayerntrend" des Bayerischen Rundfunks hervorgeht ... mehr

Stuttgarter begrüßen mehrheitlich Fahrverbote

Die Stuttgarter begrüßen einer Umfrage zufolge mehrheitlich Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge in ihrer Stadt. Das geht aus einer am Mittwoch in Stuttgart veröffentlichten repräsentativen Umfrage des Instituts Infratest dimap im Auftrag des SWR und der "Stuttgarter ... mehr

Deutliche Mehrheit für dritte Amtszeit von Kretschmann

Zur nahenden Halbzeit der grün-schwarzen Landesregierung wünscht sich eine Mehrheit der Baden-Württemberger eine dritte Amtszeit von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Das geht aus einer am Mittwoch in Stuttgart veröffentlichten repräsentativen Umfrage ... mehr

Forsa-Umfrage: Viele Autofahrer fürchten unberechenbare Radfahrer

Berlin (dpa) - Jeder zehnte Autofahrer hält Fahrradfahrer für eines der größten Sicherheitsprobleme im Straßenverkehr. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Versicherung CosmosDirekt. Demnach gaben 74 Prozent der 1506 befragten ... mehr

Umfrage: Rekordunzufriedenheit mit der Staatsregierung

Gut vier Wochen vor der Landtagswahl ist die Unzufriedenheit der bayerischen Bürger mit der CSU-Staatsregierung auf einen neuen Höchststand gestiegen. 55 Prozent sind unzufrieden mit der Arbeit von Ministerpräsident Markus Söders Kabinett, nur 42 Prozent zufrieden ... mehr

Laut Umfrage: AfD verliert in der Wählergunst – Die Linke legt zu

Im Zuge der Diskussion über rechte Gewalt verliert die AfD Stimmen. Die Linke profitiert wohl auch von Sahra Wagenknechts neuer Sammlungsbewegung "Aufstehen".  Vor dem Hintergrund der Debatte über ein Erstarken des Rechtsextremismus in Deutschland verliert ... mehr

Umfrage: Zustimmung für Seehofers Migrationsthese

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) erhält in der Bevölkerung Zustimmung für seine umstrittene These, die Migrationsfrage sei die "Mutter aller politischen Probleme". In einer YouGov-Umfrage gaben 23 Prozent der Befragten an, sie stimmten dieser ... mehr

Ein Jahr nach Bundestagswahl: SPD rutscht in Umfrage auf Platz drei hinter AfD

Berlin (dpa) - Die SPD ist in einer Umfrage in der Wählergunst hinter die AfD auf den dritten Platz zurückgefallen. Sie verlor beim Meinungsforschungsinstitut Insa gegenüber der Vorwoche einen halben Prozentpunkt auf 16 Prozent, während die AfD sich um einen halben ... mehr

Umfrage: SPD bleibt auf Platz 4: Müller immer unbeliebter

Die Berliner SPD verharrt in ihrem historischen Umfragetief: Mit gerade 17 Prozent bleiben die Sozialdemokraten wie vor einem Monat auf Platz 4 im Parteienranking. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) rutscht in der Beliebtheit sogar noch weiter auf jetzt ... mehr

Umfrage: CDU Sachsen nur noch bei 28 Prozent

Die Regierungskoalition von CDU und SPD in Sachsen verliert weiter an Rückhalt. Nach einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa für die "Bild"-Zeitung (Samstag) kommt Schwarz-Rot nur noch auf 39 Prozent. Die CDU verliert im Vergleich zu einer ... mehr

Vor Landtagswahl in Bayern: CSU stürzt in Umfrage um fünf Prozentpunkte ab

München (dpa) - Knapp sieben Wochen vor der Landtagswahl in Bayern hat die CSU einer neuen Umfrage zufolge deutlich an Zustimmung verloren. In der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa für die "Bild"-Zeitung kommt die Partei von Ministerpräsident Markus ... mehr

CSU stürzt in Umfrage um fünf Prozentpunkte ab

Knapp sieben Wochen vor der Landtagswahl in Bayern hat die CSU einer neuen Umfrage zufolge deutlich an Zustimmung verloren. In der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa für die "Bild"-Zeitung (Mittwoch) kommt die Partei von Ministerpräsident Markus ... mehr

Umfrage: Dresdner sind mit ihrem Stadtoberhaupt zufrieden

Die große Mehrheit der Dresdner ist einer Umfrage zufolge mit Oberbürgermeister Dirk Hilberg (FDP) zufrieden. Die Elbestadt gehört zu 5 der befragten 15 größten deutschen Städte mit positivem Feadback, wie aus dem am Montag in Berlin ... mehr

Deutliche Mehrheit der Berliner unzufrieden mit Müller

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) kommt bei den Berlinern einer neuen Umfrage zufolge nicht gut an. Nur 34 Prozent sind demnach zufrieden mit seiner Arbeit, 60 Prozent dagegen unzufrieden, der Rest hatte keine Meinung. Im Vergleich ... mehr

Umfrage: 56 Prozent der Stuttgarter sind unzufrieden mit OB

Die Stuttgarter stellen ihrem Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) nur ein sehr mäßiges Zeugnis aus. In einer am Montag veröffentlichten Umfrage des Instituts Forsa im Auftrag der Mediengruppe RTL zeigten sich 56 Prozent unzufrieden mit ihrem Stadtoberhaupt. 39 Prozent ... mehr

Umfrage: Verluste für CDU in Brandenburg

Brandenburgs CDU hat einer Umfrage zufolge an Zustimmung verloren und liegt mit 18 Prozent hinter SPD und AfD. Wären am Sonntag Landtagswahlen, kämen die Sozialdemokraten nach einem aktuellen Meinungstrend des Meinungsforschungsinstituts Insa für die "Bild"-Zeitung ... mehr

Umfrage: Verluste für CDU in Brandenburg

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgs CDU hat einer Umfrage zufolge an Zustimmung verloren und liegt mit 18 Prozent hinter SPD und AfD. Wären am Sonntag Landtagswahlen, kämen die Sozialdemokraten nach einem aktuellen Meinungstrend des Meinungsforschungsinstituts ... mehr

Internet - Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst

Berlin (dpa) - Gamer sind immer häufiger bereit, für digitale Spiele Geld auszugeben. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Digitalverbands Bitkom . Im Jahr 2015 waren noch 50 Prozent der Befragten in Deutschland dazu bereit. In diesem Jahr sind es bereits ... mehr

Urlaub: Mehrheit in Deutschland konnte die Ferien genießen

Hamburg (dpa) - Die Mehrheit in Deutschland hat sich laut einer Studie in den Sommerferien gut erholt. Sonne, Natur und Zeit mit der Familie waren dabei für die meisten Urlauber die wichtigsten Erholungsfaktoren, wie aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag ... mehr

Internet - Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst

Berlin (dpa) - Gamer sind immer häufiger bereit, für digitale Spiele Geld auszugeben. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Digitalverbands Bitkom. Im Jahr 2015 waren noch 50 Prozent der Befragten in Deutschland dazu bereit. In diesem Jahr sind es bereits ... mehr

Urlaub - Umfrage: Mehrheit in Deutschland konnte die Ferien genießen

Hamburg (dpa) - Die Mehrheit in Deutschland hat sich laut einer Studie in den Sommerferien gut erholt. Sonne und Natur sowie Zeit mit der Familie waren dabei für die meisten Urlauber die wichtigsten Erholungsfaktoren. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage ... mehr

Umfragen: Absolute Mehrheit für CSU in weiter Ferne

Zwei Monate vor der Landtagswahl in Bayern droht der CSU weiter der Verlust der absoluten Mehrheit. Einer Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der "Augsburger Allgemeinen" und von "Spiegel online" (Dienstag) zufolge kämen die Christsozialen ... mehr

Wahlen - Neue Bayern-Umfrage: Söder im Sinkflug, CSU bei 37 Prozent

München (dpa) - Zwei Monate vor der Landtagswahl wird die mangelnde Popularität des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder zur Belastung für die CSU. In einer neuen Forsa-Umfrage für das RTL/n-tv-Trendbarometer liegt die Regierungspartei nur noch bei 37 Prozent ... mehr

Neue Umfrage: Söder im Sinkflug: SPD nur auf Platz vier

Zwei Monate vor der Landtagswahl wird die mangelnde Popularität von Ministerpräsident Markus Söder zur Belastung für die CSU. In einer am Montag veröffentlichten neuen Forsa-Umfrage für das RTL/n-tv-Trendbarometer liegt die Regierungspartei nur noch bei 37 Prozent ... mehr

Gesellschaft: Große Mehrheit für allgemeine Dienstpflicht

Berlin (dpa) - Gut zwei Drittel der Bevölkerung (68 Prozent) befürworten laut einer Umfrage eine allgemeine Dienstpflicht für junge Menschen bei der Bundeswehr oder im sozialen Bereich. Die größte Zustimmung findet die Idee unter Anhängern der Union (77 Prozent ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Brandenburger mit Woidke unzufrieden

Die Mehrheit der Brandenburger ist einer Umfrage zufolge mit Regierungschef Dietmar Woidke (SPD) unzufrieden. In einer Forsa-Studie für das RTL/n-tv-Trendbarometer gaben 46 Prozent der Befragten an, mit dem Ministerpräsidenten unzufrieden zu sein, 44 Prozent ... mehr

Umfrage: CSU bleibt unter 40-Prozent-Marke

Zweieinhalb Monate vor der Landtagswahl bleibt die CSU im Umfragetief und weit von der Verteidigung der absoluten Mehrheit im Parlament entfernt. Auch in einer neuen Erhebung des Hamburger Umfrage-Instituts GMS im Auftrag von Sat.1 Bayern kommt die Partei ... mehr
 
1 2 4


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: