Thema

Ungarn

Flüchtlinge - Menschenrechtler: Ungarn lässt Asylsuchende hungern

Flüchtlinge - Menschenrechtler: Ungarn lässt Asylsuchende hungern

Budapest (dpa) - In Ungarn werden Asylsuchende einer Menschenrechtsorganisation zufolge durch Nahrungsentzug dazu gedrängt, auf ihren Asylantrag zu verzichten. Die Maßnahme treffe jene Flüchtlinge, deren Asylantrag in erster Instanz abgelehnt wurde und die dagegen ... mehr
Leute: Schwarzenegger bekommt

Leute: Schwarzenegger bekommt "Mister Universum"-Pokal zurück

Los Angeles (dpa) - Fast 50 Jahre nach dem Gewinn des "Mister Universum"-Titels hat Arnold Schwarzenegger (71) seine damals gewonnene Trophäe zurückbekommen. Er nahm den lange verschollenen Pokal vor einigen Tagen in Budapest entgegen, wie ein Video auf "TMZ.com" zeigt ... mehr
Waffenhandel: Klage gegen

Waffenhandel: Klage gegen "Migrantenschreck"-Betreiber

Er verkaufte Waffen von Ungarn nach Deutschland – wahrscheinlich, um seine gewaltbereiten Kunden zu bewaffnen. Nun muss der Betreiber des Online-Shops vor Gericht. Gegen den mutmaßlichen Betreiber des früheren Internet-Shops "Migrantenschreck" ist Anklage wegen ... mehr
AfD-Politiker als Statisten für ungarische Propaganda

AfD-Politiker als Statisten für ungarische Propaganda

AfD-Vertreter lassen sich im ungarischen Staatsfernsehen als einfache Bürger interviewen – und schüren Vorurteile gegen Migranten. Einer wirkt sogar als Helfer beim Dreh mit. Der ungarische Rundfunk vermittelt ein verzerrtes Deutschlandbild: Das ganze ... mehr
Formel 1 - F1 im Ferienmodus - Hülkenberg:

Formel 1 - F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"

Budapest (dpa) - Eine Verschnaufpause braucht Nico Hülkenberg gar nicht. Auf dem Hungaroring drehte der Renault-Pilot sogar nochmal Testrunden. Aber danach kann sich auch der Emmericher in die Formel-1-Sommerferien verabschieden. Zwei Wochen auf Mallorca spannt ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Kursverluste vor allem in Warschau und Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Handelsplätze sind am Freitag mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Besonders unter Druck standen die Börsen in Warschau und Moskau. Der Warschauer Wig-30 fiel um 1,61 Prozent auf 2543,28 Einheiten ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Budapest und Moskau ziehen an - Prag im Minus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Aktienmärkten haben sich am Donnerstag die Börsen in Prag und in Warschau gegen die ansonsten überwiegend gute Stimmung an den Handelsplätzen des Kontinents gestemmt. Der PX fiel um 0,66 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Kein Handel an Polens Börse

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben am Mittwoch mehrheitlich nachgegeben und sich damit der Tendenz in Westeuropa angeschlossen. In Warschau allerdings blieb die Börse feiertagsbedingt geschlossen. In Moskau büßte der russische ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend auf Erholungskurs; Prager Börse schwächelt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben am Dienstag mehrheitlich zugelegt. Marktbeobachter sprachen mit Blick auf die Türkei-Krise von einer Stabilisierung nach den jüngsten, teils heftigen Verwerfungen an den Aktienmärkten weltweit ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Türkei-Krise bleibt im Fokus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben sich nach kräftigen Verlusten am Freitag zum Wochenauftakt uneinheitlich entwickelt. Die Türkei-Krise stand nach wie vor im Fokus der Anleger. Der Absturz ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Türkei-Krise sorgt für teils massive Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Handelsplätze sind am Freitag in den Abwärtssog der internationalen Börsen geraten. Besonders deutlich fielen die Verluste in Warschau und Moskau aus. Händler verwiesen unter anderem auf den Kursverfall ... mehr

Mehr zum Thema Ungarn im Web suchen

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Zumeist Verluste - Moskauer Börse erneut unter Druck

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Donnerstag überwiegend nachgegeben. Besonders unter Druck geriet wie schon zur Wochenmitte die Moskauer Börse. Der PX verlor 0,51 Prozent auf 1079,27 Punkte. Der Prager Leitindex ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskauer Börse sackt ab

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten ist am Mittwoch vor allem die Börse in Moskau unter Druck geraten. Gegen die auch ansonsten international eher trübe Stimmung unter den Aktionären stemmte sich lediglich der polnische ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Warschau und Moskau im Plus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten haben sich am Dienstag die Börsen in Warschau und Moskau dem international positiven Handelsumfeld angeschlossen. In Prag und in Budapest hingegen ging es mit den Kursen etwas nach unten ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Börse in Budapest trotzt der trüben Marktstimmung

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten hat sich am Montag vor allem die Börse in Budapest gegen die international ansonsten eher trübe Marktstimmung gestemmt. In Warschau ging es mit den Kursen moderat ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne - Budapest besonders stark

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben sich am Freitag einem international tendenziell positiven Börsenumfeld angeschlossen. Der amerikanisch-chinesische Handelskonflikt gewinnt jedoch erneut an Schärfe und bleibt ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überall Verluste - Handelssorgen trüben die Laune

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten ist es am Donnerstag bergab gegangen. Sorgen um eine neuerliche Zuspitzung im Handelskonflikt zwischen den USA und China drückten europaweit auf die Stimmung an den Börsen. Der russische ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Budapest und Warschau im Plus, sonst Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Dienstag keine einheitliche Tendenz gezeigt. Der russische RTS Index büßte in Moskau 1,11 Prozent auf 1160,09 Punkte ein. An Europas Leitbörsen ging es ebenfalls bergab ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überall Verluste außer in Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Dienstag fast durchweg Verluste verzeichnet. Ausnahme war der russische Handelsplatz, wo der RTS Index um 0,92 Prozent auf 1173,06 Punkte stieg ... mehr

BMW baut Werk in Ungarn

BMW baut in Ungarn eine neue Autofabrik für eine Milliarde Euro. Das Werk nahe der Stadt Debrecen soll mit mehr als 1000 Mitarbeitern jährlich bis zu 150 000 Fahrzeuge mit Verbrenner-, Elektro- und Hybridantrieben produzieren können, teilte der Konzern am Dienstag ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Montag überwiegend zugelegt und sich damit gegenläufig zur Tendenz an den übrigen Börsen Europas entwickelt. Der russische RTS Index stieg um 0,93 Prozent auf 1163,42 Punkte ... mehr

Motorsport: Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"

Budapest (dpa) - In seinen Sommerurlaub mit vielleicht ein bisschen Fischen verabschiedete sich Sebastian Vettel mit der Warnung vor einem erneuten Einbruch im WM-Zweikampf mit Lewis Hamilton. Auf der Jagd nach seinem Premierentitel mit Ferrari hofft der viermalige ... mehr

Pressestimmen: Internationale stimmen zur Formel 1

Berlin (dpa) - Reaktionen der internationalen Presse nach dem Formel-1-Sieg des britischen Mercedes-Fahrers Lewis Hamilton bei dem letzten Rennen vor der Sommerpause auf dem Hungaroring in Ungarn. Sebastian Vettel kam am Sonntag mit seinem Ferrari auf Platz ... mehr

Motorsport: Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn

Budapest (dpa) - Die Formel 1 verabschiedet sich in die Sommerpause. Auch wenn noch Tests auf dem Hungaroring warten. Lewis Hamilton hat kurz vor seinem Urlaub mit dem Sieg in Ungarn ein starkes Zeichen im WM-Kampf gesetzt. Sebastian Vettel demonstriert mit seinem ... mehr

Motorsport: Vettel kompromisslos - "Wunderschöner Tag" für Hamilton

Budapest (dpa) - Nach seinem kompromisslosen Manöver zur Schadensbegrenzung gab Sebastian Vettel der Trophäe für den zweiten Platz beim Großen Preis ein kleines Küsschen, dem triumphalen Mercedes-Sieger Lewis Hamilton klopfte der völlig verschwitzte Hesse anerkennend ... mehr

Motorsport: Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten

Budapest (dpa) - Noch einmal höchstens 70 Runden - dann macht die Formel 1 Urlaub. Vor der Sommerpause will sich Sebastian Vettel aber beim Grand Prix von Ungarn wieder die WM-Führung von Lewis Hamilton zurückholen. Das wird heute (15.10 Uhr) auf dem Hungaroring ... mehr

Motorsport: Hamilton im Regen auf Pole - Vettel nur Vierter

Budapest (dpa) - Im Regen von Budapest ist Lewis Hamilton auf den letzten Drücker auf die Pole Position für das Formel-1-Rennen von Ungarn gerast. Der britische Mercedes-Pilot fuhr auf dem nassen Berg-und-Tal-Kurs eine meisterhafte Schlussrunde und hat für den Grand ... mehr

Motorsport: Hülkenberg in Formel-1-Qualifikation vorzeitig raus

Budapest (dpa) - Nico Hülkenberg ist in der Qualifikation zum Formel-1-Rennen von Ungarn vorzeitig ausgeschieden. Der Rheinländer wurde auf dem Hungaroring bei starkem Regen nur 13. Damit verpasste Hülkenberg den entscheidenden K.o.-Durchgang der zehn schnellsten ... mehr

Motorsport: Team Force India zahlungsunfähig - Betrieb läuft weiter

Budapest (dpa) - Dem früheren Formel-1-Team von Nico Hülkenberg und Adrian Sutil droht der Totalschaden. Force India ist zahlungsunfähig, kann seinen Betrieb aber vorerst aufrechterhalten. Die Teilnahme des Rennstalls des indischen Unternehmers Vijay Mallya an diesem ... mehr

Motorsport - WM-Titelkampf: Vettel kämpft um Ungarn-Pole

Budapest (dpa) - Sebastian Vettel will im WM-Titelkampf mit Lewis Hamilton schnell zurückschlagen. Nach seiner Bestzeit im Freitagtraining zum Formel-1-Rennen von Ungarn hofft der deutsche Ferrari-Star am Samstag (15.00 Uhr) auf die Pole Position für den letzten Grand ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Freitag überwiegend zugelegt und sich damit der freundlichen Stimmung an den übrigen Börsen Europas angeschlossen. Der ungarische Leitindex Bux gewann 0,89 Prozent und schloss ... mehr

Motorsport: Vettel in Ungarn mit Trainingsbestzeit - Hamilton Fünfter

Budapest (dpa) - Im Millimeter-Duell um die Formel-1-WM kann sich Sebastian Vettel Hoffnungen auf einen schnellen Konter gegen Lewis Hamilton machen. Vor dem letzten Grand Prix vor der vierwöchigen Sommerpause sicherte sich der deutsche Ferrari-Star die Bestzeit ... mehr

Motorsport: Red Bull setzt in Ungarn auf eigene Stärke

Budapest (dpa) - Der Ausflug zum Plattensee geriet für die beiden Landratten Daniel Ricciardo und Max Verstappen zu einer hektischen Angelegenheit. Rund 130 Kilometer südwestlich vom Hungaroring wurde das Red-Bull-Duo vor dem letzten Grand Prix vor der Sommerpause ... mehr

Migration - Orban: Mit Merkels Politik würde ich aus dem Amt gejagt

Budapest (dpa) - Ungarns Regierungschef Viktor Orban hat angesichts der EU-Flüchtlingskrise erneut scharfe Kritik am Kurs von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geübt. "Würde ich eine Flüchtlingspolitik wie Ihre Kanzlerin machen, würden mich die Menschen noch am selben ... mehr

Viktor Orban: "Mit Angela Merkels Politik würde ich aus dem Amt gejagt"

Sie werden wohl keine Freunde mehr: Ungarns Premier Orban kritisiert Merkel erneut harsch für ihre Flüchtlingspolitik. Er will die Grenzen komplett dicht machen – und Migrationsfragen nicht mehr von der EU regeln lassen.  Ungarns Regierungschef Viktor Orban ... mehr

Motorsport: Darüber wird auch geredet im Fahrerlager der Formel 1

Budapest (dpa) - Normalerweise finden an den Donnerstagen vor den Formel-1-Rennen Gesprächsrunden mit den Fahrern statt. Nach dem Tod des langjährigen Ferrari-Chefs Sergio Marchionne trat Sebastian Vettel aber nicht vor die Journalisten. Sein Teamkollege ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne dank Entspannung im Handelsstreit

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Donnerstag teils deutlich zugelegt. Das Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Vorabend hatte etwas Entspannung ... mehr

Motorsport - Hamilton über Titelkampf: "Druck höher als je zuvor"

Budapest (dpa) - Der WM-Zweikampf mit Sebastian Vettel hat nach Einschätzung von Lewis Hamilton eine ganz neue Intensität gewonnen. "Im vergangenen Jahr haben wir schon zu einem gewissen Punkt einen Höhepunkt in Sachen Druck erreicht. Dieses Jahr geht es noch enger ... mehr

Motorsport: Vettels Ferrari-Team trauert um Marchionne

Budapest (dpa) - Mit Trauerflor um den linken Oberarm unternahm Sebastian Vettel nach dem Tod von Ferrari-Boss Sergio Marchionne den schweren Gang ins Formel-1-Fahrerlager von Ungarn. In tiefer Trauer hisste die Scuderia die Flaggen mit dem sich aufbäumenden Pferdchen ... mehr

Motorsport: Das muss man wissen zum Großen Preis von Ungarn

Budapest (dpa) - Sebastian Vettel möchte sein verpatztes Formel-1-Heimrennen schnell abhaken. Am besten ginge das für den Ferrari-Piloten mit einem Erfolgserlebnis am Sonntag (15.10 Uhr) in Budapest. Doch Ungarn-Rekordsieger Lewis Hamilton hat im Mercedes etwas dagegen ... mehr

Motorsport - Formel 1 trauert um Marchionne: "Führungsperson und Freund"

Budapest (dpa) - Die Formel 1 hat voller Bestürzung auf den Tod von Sebastian Vettels langjährigem Ferrari-Chef Sergio Marchionne reagiert. Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Ferrari hat den verstorbenen Sergio Marchionne als mutigen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Nur Moskau im Plus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten hat sich am Mittwoch lediglich die Börse in Warschau gegen die ansonsten eher trübe Stimmung an den internationalen Handelsplätzen gestemmt. Der tschechische Leitindex ... mehr

Motorsport - Ohne Schmach in den Urlaub: Vettel will WM-Spitze zurück

Budapest (dpa) - Seine Schmach vom Deutschland-Rennen will Sebastian Vettel unbedingt noch vor dem Formel-1-Sommerurlaub vergessen machen. Nach seinem selbstverschuldeten Aus auf dem Hockenheimring plant der deutsche Ferrari-Star noch auf dem Hungaroring den Sturz ... mehr

Motorsport - "Auto, Motor und Sport": Wintertests 2019 in Bahrain

Sakhir/Bahrain (dpa) - Die Formel-1-Testfahrten vor dem Saisonauftakt 2019 sollen dem Fachmagazin "Auto, Motor und Sport" zufolge von Barcelona nach Bahrain verlegt werden. Die Probefahrten in diesem Jahr in Spanien brachten den Rennställen wegen der niedrigen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Warschau und Moskau ziehen an - Budapest im Minus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten hat sich am Dienstag nur die Börse in Budapest gegen die freundliche Stimmung an den internationalen Handelsplätzen gestemmt. Deutlich nach oben ging es mit den Kursen in Warschau ... mehr

Motorsport: "Dickes Fragezeichen" für Vettels Scuderia

Budapest (dpa) - Selbst Sebastian Vettel blieb von der schonungslosen Kritik von Sergio Marchionne nicht verschont. Der überraschend aus gesundheitlichen Gründen abgetretene Ferrari-Boss trieb mit seiner Unnachgiebigkeit auch das Formel-1-Traditionsteam immer ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Gewinne in Warschau und Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten haben sich am Montag vor allem die Börsen in Warschau und Moskau gegen die sonst eher verhaltene Stimmung an den internationalen Handelsplätzen gestemmt und kräftig zugelegt ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Warschau und Verluste in Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Kursgewinne in Warschau und Kursverluste in Moskau haben am Freitag das Bild an den großen Börsen Osteuropas geprägt. In Prag und Budapest tat sich dagegen am letzten Handelstag der Woche nicht mehr viel. Gesucht waren vor allem ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Moskauer Börse rutscht weiter ab

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Ohne einheitlichen Trend haben die großen osteuropäischen Aktienmärkte am Donnerstag geschlossen. Während die Kurse in Budapest zulegten, rutschten sie in Prag und noch stärker in Moskau ab. In Warschau bewegte ... mehr

EU: Brüssel verklagt Ungarn wegen Asylpolitik

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission erhöht wegen der ungarischen Asylpolitik den Druck auf die rechtsnationale Regierung in Budapest. Die Brüsseler Behörde kündigte an, Ungarn vor dem Europäischen Gerichtshof zu verklagen. Dies ist der letzte Schritt des sogenannten ... mehr

Verstöße gegen Asyl-Recht: EU verklagt Ungarn vor dem Europäischen Gerichtshof

Mit seiner harten Asyl-Politik verstößt Ungarn nach Ansicht der EU-Kommission gegen geltendes EU-Recht. Die Behörde kritisert zum Beispiel die Inhaftierung von Geflüchteten. Die EU hat Ungarn vor dem Europäischen Gerichtshof wegen der an der Grenze eingerichteten ... mehr

Ungarn zieht sich aus UN- Migrationspakt zurück

Von Anfang an hatte Ungarn Skepsis an dem globalen Abkommen zur Migration geäußert. Nun hat die rechtsnationale Regierung Ernst gemacht und den Vertrag aufgekündigt. Nach den USA hat sich auch Ungarn aus dem Migrationspakt der Vereinten Nationen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Erneut dominieren Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Mittwoch überwiegend weitere Verluste verzeichnet. Lediglich in Prag folgten die Kurse der freundlichen Entwicklung an den europäischen Leitbörsen. Besonders ... mehr

International: Ungarns Regierungschef Viktor Orban besucht Israel

Tel Aviv (dpa) - Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban besucht von Mittwoch bis Freitag Israel. Nach Angaben des israelischen Außenministeriums ist es Orbans erste Visite in Israel als Regierungschef. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu war nach Medienberichten ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Erneut überwiegen die Kursverluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Börsen haben am Dienstag die Verluste vom Vortag ausgeweitet. In Moskau, Prag und Budapest gaben die Leitindizes nach. Lediglich die Warschauer Börse zeigte sich von ihrer freundlichen Seite ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018