Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Opel

Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Sorgenkinder unter sich: Peugeot und Opel machen gemeinsame Sache
Sorgenkinder unter sich: Peugeot und Opel machen gemeinsame Sache

Die wankenden Autobauer Opel und PSA Peugeot Citroën rücken noch enger zusammen: Die beiden Sorgenkinder unter Europas Autobauern wollen sich gegenseitig auf die Beine helfen indem sie künftig auch... mehr

Die wankenden Autobauer Opel und PSA Peugeot Citroën rücken noch enger zusammen: Die beiden Sorgenkinder unter Europas Autobauern wollen sich gegenseitig auf die Beine helfen indem sie künftig auch gemeinsam Fahrzeuge bauen, um Überkapazitäten abzubauen und die Kosten zu senken.

Erholung auf EU-Automarkt schon wieder vorbei
Erholung auf EU-Automarkt schon wieder vorbei

Enttäuschende Nachricht für die europäischen Autobauer: Nach einem Plus im Juli ist der Automarkt im August wieder abgesackt. Unterm Strich wurden in der EU knapp 653.900 Fahrzeuge neu zugelassen und... mehr

Enttäuschende Nachricht für die europäischen Autobauer: Nach einem Plus im Juli ist der Automarkt im August wieder abgesackt.

Opel Ampera: Stromer wird deutlich günstiger
Opel Ampera: Stromer wird deutlich günstiger

Opel senkt den Preis des Ampera ab sofort deutlich: Das Elektroauto mit Reichweitenverlängerer kostet in Deutschland nun ab 38.300 Euro. Opel Ampera wird fast 8000 Euro günstiger Das sind 7600 Euro... mehr

Opel senkt den Preis des Ampera ab sofort deutlich: Das Elektroauto mit Reichweitenverlängerer kostet in Deutschland nun ab 38.

VW und Opel: Ermittlungen wegen möglicher Preisabsprachen in Spanien
VW und Opel: Ermittlungen wegen möglicher Preisabsprachen in Spanien

Deutsche Autobauer im Visier der Wettbewerbshüter: Wegen mutmaßlicher Preisabsprachen seien Ermittlungen gegen Volkswagen und Opel sowie zahlreiche andere große Autohersteller in Spanien aufgenommen... mehr

Deutsche Autobauer im Visier der Wettbewerbshüter: Wegen mutmaßlicher Preisabsprachen seien Ermittlungen gegen Volkswagen und Opel sowie zahlreiche andere große Autohersteller in Spanien aufgenommen worden, teilte die nationale Kartell-Behörde CNC in Madrid mit.

Opel will 250 neue Arbeitsplätze schaffen

Endlich wieder gute Nachrichten bei Opel: In seinem Internationalen Technischen Entwicklungszentrum (ITEZ) in Rüsselsheim sollen mindestens 250 neue Jobs entstehen. Das berichtet die "Allgemeine Zeitung" (AZ) in Mainz unter Berufung auf gut informierte Unternehmenskreise. Demnach handele es sich um zusätzliche Stellen und damit um einen echten Personalaufbau. Stellen überwiegend in der Entwicklung Die Jobs sollen knapp zur Hälfte in der Fahrzeugentwicklung sowie im Bereich Powertrain entstehen, der Motoren und Getriebe entwickelt. ... mehr

Endlich wieder gute Nachrichten bei Opel: In seinem Internationalen Technischen Entwicklungszentrum (ITEZ) in Rüsselsheim sollen mindestens 250 neue Jobs entstehen.

Deutscher Neuwagenmarkt schrumpft: Opel, VW und BMW mit Einbußen
Deutscher Neuwagenmarkt schrumpft: Opel, VW und BMW mit Einbußen

Die Euro-Krise belastet weiter den Absatz am Automarkt: Die Zahl der Auto-Neuzulassungen in Deutschland sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,1 Prozent auf knapp über 1,5 Millionen, wie das... mehr

Die Euro-Krise belastet weiter den Absatz am Automarkt: Die Zahl der Auto-Neuzulassungen in Deutschland sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,1 Prozent auf knapp über 1,5 Millionen, wie das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg mitteilte.

Aufregung um Peugeot
Aufregung um Peugeot

Aufregung in der französischen Autoindustrie: Der angeschlagene Autobauer PSA Peugeot Citroen steht Insidern zufolge möglicherweise vor einem Machtwechsel und der Wiederaufnahme der Verhandlungen über... mehr

Aufregung in der französischen Autoindustrie: Der angeschlagene Autobauer PSA Peugeot Citroen steht Insidern zufolge möglicherweise vor einem Machtwechsel und der Wiederaufnahme der Verhandlungen über eine engere Kooperation mit der Opel-Mutter General Motors (GM).

Opel lässt Opel Corsa auch in Weißrussland montieren
Opel lässt Opel Corsa auch in Weißrussland montieren

Bei Opel heißt es "Go East": Der Autobauer lässt den Corsa aus Zollgründen ab 2014 auch in Weißrussland vom Band laufen. Die Autos sollen auf den Anlagen der britisch-weißrussischen Firma Unison in... mehr

Bei Opel heißt es "Go East": Der Autobauer lässt den Corsa aus Zollgründen ab 2014 auch in Weißrussland vom Band laufen.

General Motors kehrt in den S&P 500 zurück
General Motors kehrt in den S&P 500 zurück

Rückkehr einer Legende: Vier Jahre nach der Insolvenz ist der US-Autobauer General Motors in den wichtigen Börsenindex S&P-500-Index zurückgekehrt. Der Konzern ersetzt dort den Ketchup-Hersteller H.J.... mehr

Rückkehr einer Legende: Vier Jahre nach der Insolvenz ist der US-Autobauer General Motors in den wichtigen Börsenindex S&P-500-Index zurückgekehrt.

Opel: Komplettrückzug aus Bochum doch erst 2016
Opel: Komplettrückzug aus Bochum doch erst 2016

Kehrtwende bei Opel: Der Autobauer zieht sich nun doch noch nicht Ende kommenden Jahres komplett aus Bochum zurück. Das Warenverteilzentrum mit derzeit 430 Arbeitsplätzen solle bis 2016 bestehen... mehr

Kehrtwende bei Opel: Der Autobauer zieht sich nun doch noch nicht Ende kommenden Jahres komplett aus Bochum zurück.

GM will mehr als 30 Milliarden Dollar investieren
GM will mehr als 30 Milliarden Dollar investieren

Der US-Konzern General Motors setzt auch auf den Heimatmarkt: Nachdem die Opel-Mutter bereits Investitionen von mehr als vier Milliarden Euro in Europa und elf Milliarden Dollar (8,4 Milliarden Euro)... mehr

Der US-Konzern General Motors setzt auch auf den Heimatmarkt: Nachdem die Opel-Mutter bereits Investitionen von mehr als vier Milliarden Euro in Europa und elf Milliarden Dollar (8,4 Milliarden Euro) in China angekündigt hatte, will der Autobauer in den Vereinigten Staaten 16 Milliarden (12,2 Milliarden Euro) bis 2016 investieren.

Opel hat seine Verluste eingedämmt
Opel hat seine Verluste eingedämmt

Erste positive Signale für Opel nach dem Konzernumbau: Im ersten Quartal verlor der Mutterkonzern General Motors in Europa weniger Geld als noch vor einem Jahr. Besonders erfreulich: Das Kunststück... mehr

Erste positive Signale für Opel nach dem Konzernumbau: Im ersten Quartal verlor der Mutterkonzern General Motors in Europa weniger Geld als noch vor einem Jahr.

Porsche Leipzig von Bewerbern überrannt
Porsche Leipzig von Bewerbern überrannt

Bewerberansturm auf Porsche Leipzig: Der Sportwagenbauer erweitert sein sächsisches Werk derzeit für 500 Millionen Euro und sucht seit Mitte März insgesamt 1000 Mitarbeiter für die Produktion und 400... mehr

Bewerberansturm auf Porsche Leipzig: Der Sportwagenbauer erweitert sein sächsisches Werk derzeit für 500 Millionen Euro und sucht seit Mitte März insgesamt 1000 Mitarbeiter für die Produktion und 400 Ingenieure.

Bochums Opelaner haben sich verzockt
Bochums Opelaner haben sich verzockt

Die Opel-Mitarbeiter in Bochum stehen mit leeren Händen da. In den Verhandlungen um ihre Zukunft wollten sie mehr für sich herausholen, haben dabei aber zu hoch gepokert und sich verzockt. Ende 2014... mehr

Die Opel-Mitarbeiter in Bochum stehen mit leeren Händen da.

GM investiert 230 Millionen Euro in Opel
GM investiert 230 Millionen Euro in Opel

Gute Nachricht für Opel: General Motors (GM) will seine deutsche Tochter mit zusätzlichen Millionen unterstützen. GM wolle in den nächsten drei bis vier Jahren insgesamt 230 Millionen Euro in das... mehr

Gute Nachricht für Opel: General Motors (GM) will seine deutsche Tochter mit zusätzlichen Millionen unterstützen.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal