t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Galeria Karstadt Kaufhof: Angeschlagener Warenkonzern bekommt neuen Chef


Galeria Karstadt Kaufhof bekommt neuen Chef

Von dpa
Aktualisiert am 23.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Galeria Kaufhof-Filiale in Nürnberg
Das Logo an der Galeria-Kaufhof-Filiale: Der Warenhauskonzern bekommt einen neuen Chef. (Quelle: Daniel Karmann/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof steckt in einer tiefen Krise. Nun kündigt das Unternehmen einen Wechsel an der Spitze an.

Der schwer angeschlagene Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof bekommt einen neuen Chef. Der frühere Kaufhof-Chef Olivier van den Bossche soll in wenigen Wochen die Leitung des letzten großen deutschen Warenhauskonzerns übernehmen, wie Galeria am Donnerstag in Essen mitteilte.

Ende Oktober hatte der Warenhauskonzern die Rettung in einem Schutzschirm-Insolvenzverfahren suchen müssen. Als Grund für die bedrohliche Lage des Unternehmens nannte Konzernchef Miguel Müllenbach damals die explodierenden Energiepreise und die Konsumflaute in Deutschland. Der Gesamtbetriebsrat machte allerdings auch Managementfehler mitverantwortlich für die Krise des Konzerns.

Galeria hatte am Montag vergangener Woche bekannt gegeben, 52 der zuletzt noch 129 Warenhäuser schließen zu wollen, später wurde die Zahl der zu schließenden Filialen auf 47 reduziert. Tausende Arbeitsplätze sind betroffen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website