Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Rente & Altersvorsorge >

Plan scheitert: Erhöhung der Mütterrente zum 1. Januar doch nicht möglich


Probleme bei der Umsetzung  

Erhöhung der Mütterrente nicht zum 1. Januar möglich

14.08.2018, 10:17 Uhr | Martina Herzog, dpa

Plan scheitert: Erhöhung der Mütterrente zum 1. Januar doch nicht möglich. Frau mit Kindern und Kinderwagen unterwegs  (Quelle: imago images/Winfried Rothermel)

Mütterrente: Frauen, die zugunsten der Kindererziehung auf einen Teil ihres Einkommens verzichten, sollen bei der Rente nicht benachteiligt werden. (Symbolbild) (Quelle: Winfried Rothermel/imago images)

Die von der Großen Koalition geplante Erhöhung der Mütterrente kann offenbar noch nicht zum 1. Januar 2019 ausgezahlt werden. Grund seien vor allem technische Probleme, berichtet die "Bild". 

Die Ausweitung der Mütterrente steht auf der Kippe. "Die Umsetzung der Mütterrente II ist sehr aufwendig und benötigt einen ausreichenden Vorlauf", erklärt die Rentenversicherung. "Da nach Einschätzung der Rentenversicherung sehr kurzfristig nicht feststeht, wie die geplante Mütterrente ausgestaltet wird, würde danach eine Umsetzung zum 1.1.2019 nicht möglich sein." 

Die Rentenversicherung und das Ministerium für Arbeit und Soziales stimmen sich laut Versicherung derzeit über die Umsetzung des geplanten Rentenpakets ab. Es sieht unter anderem vor, dass erziehende Mütter oder Väter mit mehr als zwei Kindern ein drittes Jahr Kindererziehungszeit für vor 1992 geborene Kinder erhalten sollen.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Rente & Altersvorsorge

    shopping-portal