Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Morgens aufstehen: Leichter aufstehen vor der Arbeit

...

Motivation im Job  

Morgens aufstehen: Leichter aufstehen vor der Arbeit

24.08.2015, 13:01 Uhr | uc (CF)

Morgens aufstehen und direkt die ganze Welt mit einem fröhlichen Lächeln begrüßen? Das ist nicht immer einfach. Hier finden Sie wertvolle Tipps, wie Sie morgens leichter aufstehen können.

Leichter aufstehen: Tipps für den Vorabend

Wer morgens gut gelaunt und entspannt aufstehen möchte, sollte schon am Vortag Vorkehrungen treffen. Einer der simpelsten, aber effektivsten Tipps: Gehen Sie rechtzeitig schlafen. Es gibt nur wenige Menschen, die sechs Stunden oder weniger Schlaf benötigen.

Ebenfalls wichtig: Räumen Sie sich morgens ausreichend Zeit ein. Hektik am Morgen bereitet vielen nämlich schlechte Laune. Stellen Sie Ihren Wecker so, dass Sie morgens eine halbe Stunde mehr Zeit haben. So können Sie sich in Ruhe fertigmachen und stressfrei frühstücken.

Für manche vielleicht etwas spießig, aber durchaus sinnvoll: Stellen Sie sich Ihre Hausschuhe abends schon ans Bett – so können Sie am nächsten Morgen mit warmen Füßen direkt leichter aufstehen.

Morgens aufstehen: Luft, Licht und Bewegung

Wenn Sie morgens leichter aufstehen möchten, sollten Sie als Erstes das Schlafzimmerfenster öffnen. Neben der frischen Brise strömt Licht in den Raum: Laut der "Apotheken Umschau" hemmt das Licht die Produktion des körpereigenen Schlafhormons Melatonin.

Sie sollten sich auch etwas bewegen. Morgensport regt den Kreislauf an und hilft Ihnen beim Wachwerden. Dabei müssen Sie nicht unbedingt draußen joggen gehen, sondern können auch ein paar leichte Übungen daheim machen.

Für Hartgesottene: Kalt duschen und wach werden

Wem die oben genannten Tipps nicht helfen, dem hilft vielleicht sich morgens kalt zu duschen. Das kalte Wasser löst in Ihrem Körper eine kleine Stresssituation aus, wodurch der Kreislauf sofort hochfährt.

Achtung: Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen und chronischen Krankheiten sollten diese Methode vorher mit ihrem Hausarzt absprechen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018