Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

Corona-Krise: Traditions-Wurstproduzent Schwarz Cranz insolvent

Fast 170 Jahre alt  

Traditions-Wurstproduzent Schwarz Cranz insolvent

17.09.2020, 15:07 Uhr | mak, t-online

Insolvenz: Wann ein Unternehmen insolvent ist und was das bedeutet

Air Berlin, Schlecker, Germania – große deutsche Unternehmen, die in den vergangenen Jahren Insolvenz anmelden mussten. Aber was heißt das eigentlich? Und wer bekommt das restliche Vermögen des Unternehmens? t-online klärt auf. (Quelle: t-online)

Firmenpleiten betreffen immer mehr deutsche Unternehmen: t-online erklärt, wann ein Unternehmen insolvent ist und wer das übrige Vermögen des Unternehmens bekommt. (Quelle: t-online.de)


Die Fleischbranche leidet unter der Corona-Krise – auch der Wursthersteller Schwarz Cranz. Das Unternehmen hat eine Insolvenz in Eigenregie beantragt. Doch die Pandemie ist nicht alleine schuld.

Der Wurst- und Schinkenhersteller Schwarz Cranz aus dem niedersächsischen Neu Wulmstorf ist insolvent – und will sich in Eigenverwaltung sanieren und neu aufstellen. Das berichtet die "Lebensmittel Zeitung".

Der Grund für das Sanierungsverfahren liege hauptsächlich darin, dass der Einkaufspreis für Schweine seit Februar 2019 stark gestiegen sei. An die Kunden habe die Erhöhung aber nicht weitergegeben werden können. Zudem habe die Corona-Pandemie dem Wurstproduzenten zugesetzt.

Das Unternehmen, das zwei Schwäne im Logo trägt, beliefert Supermärkte und Discounter in Deutschland und dem europäischen Ausland. Die Produktion solle fortgeführt werden, die Lieferanten sicherten zu, dass die Geschäftsbeziehungen weitergeführt würden, heißt es in dem Bericht.

Das Unternehmen wurde 1852 von Johann Schwarz in Cranz, das mittlerweile zu Hamburg gehört, gegründet. Seit 1999 führt es Kristin Schwarz in sechster Generation. Schwarz Cranz beschäftigt mehr als 550 Mitarbeiter.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal