Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

Deutsche Bank verkauft Postbank-Tochter nach Indien – 1.500 Mitarbeiter betroffen

1.500 Mitarbeiter betroffen  

Deutsche Bank verkauft Postbank-Tochter nach Indien

09.11.2020, 19:49 Uhr | dpa

Deutsche Bank verkauft Postbank-Tochter nach Indien – 1.500 Mitarbeiter betroffen  . Postbank-Logo (Symbolbild): Das Finanzinstitut gehört zur Deutschen Bank. (Quelle: imago images/Eibner)

Postbank-Logo (Symbolbild): Das Finanzinstitut gehört zur Deutschen Bank. (Quelle: Eibner/imago images)

Die Deutsche Bank baut um und verkauft in dem Zuge auch eine IT-Tochterfirma, die Teil der Postbank war. Käufer ist ein indischer Softwaredienstleister. Die Beschäftigten sollen ihre Jobs behalten.

Die Deutsche Bank verkauft ihre IT-Tochter Postbank Systems an den indischen Softwaredienstleister Tata Consultancy Services (TCS). Das Bonner Unternehmen, das bisher für die Computersysteme der Konzerntochter Postbank verantwortlich zeichnet, wechsele mitsamt seinen rund 1.500 Mitarbeitern unter das Dach von TCS, teilte die Deutsche Bank am Montag in Frankfurt mit. Der Verkauf schaffe Klarheit für die Beschäftigten und stärke die bestehende Zusammenarbeit zwischen Deutscher Bank und TCS.

Die Trennung ist Teil des radikalen Konzernumbaus, den sich die Deutsche Bank Mitte 2019 verordnet hat. Dabei führt der Frankfurter Mutterkonzern auch seine IT-Infrastruktur mit derjenigen der Postbank zusammen, so dass die Aufgaben von Postbank Systems schrumpfen. Insgesamt sollen im Zuge des Umbaus rund 18.000 Jobs bei der Deutschen Bank wegfallen.

Durch den Verkauf von Postbank Systems spart sich der Frankfurter Dax-Konzern mögliche Abfindungen für die betroffenen Mitarbeiter. Die Beschäftigen behalten im Gegenzug ihre Jobs. Bei der Deutschen Bank schlägt der Deal den Angaben zufolge mit rund 120 Millionen Euro negativ zu Buche.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal