Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

Metro: Handelskonzern findet neuen Chef – Würth-Manager tritt Koch-Nachfolge an


Ehemalige Real-Mutter  

Handelskonzern Metro findet neuen Chef

08.02.2021, 12:42 Uhr | rtr

Metro: Handelskonzern findet neuen Chef – Würth-Manager tritt Koch-Nachfolge an. Metro-Logo (Symbolbild): Der Handelskonzern bekommt einen neuen Chef. (Quelle: imago images/Fotostand)

Metro-Logo (Symbolbild): Der Handelskonzern bekommt einen neuen Chef. (Quelle: Fotostand/imago images)

Der Metro-Konzern bekommt einen neuen Vorstandschef. Das Unternehmen ist nur noch im Großhandel tätig, nachdem es im Frühjahr die Real-Märkte an einen russischen Investor verkaufte.

Der Großhandelskonzern Metro bekommt einen neuen Chef. Der Aufsichtsrat bestellte in einer außerordentlichen Sitzung am Montag Steffen Greubel zum neuen Vorsitzenden, wie Metro mitteilte. Der Manager unterzeichnete einen Dreijahresvertrag und tritt sein neues Amt im Mai an.

Aktuell ist Greubel Mitglied der Konzernführung der durch ihre Schrauben bekannt gewordenen Würth-Gruppe, die 2020 einen Umsatz von rund 14,4 Milliarden Euro erzielte. Auf den neuen Metro-Chef kommt bei dem MDax-Konzern mit einem Jahresumsatz von zuletzt 25,6 Milliarden Euro und knapp 100.000 Mitarbeitern viel Arbeit zu.

Steffen Greubel: Der Manager ist noch bei der Würth-Gruppe tätig. (Quelle: dpa/Sebastian Gollnow)Steffen Greubel: Der Manager ist noch bei der Würth-Gruppe tätig. (Quelle: Sebastian Gollnow/dpa)

Sein zum Jahreswechsel ausgeschiedener Vorgänger Olaf Koch hatte den einst weit verzweigten Handelsriesen auf den Großhandel ausgerichtet und dazu unter anderem die Kaufhof-Warenhäuser und die Real-Supermärkte verkauft.

Greubel muss nun das Geschäft mit Dienstleistungen und der Belieferung zentraler Kundengruppen wie Hoteliers und Gastronomen ausbauen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Rohstoffe und Währungen

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: