• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Unternehmen & Verbraucher
  • Unternehmen
  • Hugo Boss in der Corona-Krise: ModehĂ€ndler macht weiter Verluste


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextUnion baut Vorsprung auf SPD ausSymbolbild fĂŒr einen TextTĂŒrkei sperrt Deutsche WelleSymbolbild fĂŒr ein VideoAuf Gewitterfront folgt TemperatursturzSymbolbild fĂŒr einen TextBayern-Star kehrt zu Ex-Klub zurĂŒckSymbolbild fĂŒr einen TextMann mit Armbrust bedroht PolizeiSymbolbild fĂŒr einen TextHitzetote: Beunruhigender TrendSymbolbild fĂŒr einen TextDAZN wird teurer – fĂŒr alleSymbolbild fĂŒr einen TextScheitert die E-MobilitĂ€t an einem Rohstoff?Symbolbild fĂŒr ein VideoMutige Heldentat um Orang-UtanSymbolbild fĂŒr einen Text"Goodbye Deutschland"-Star 20 Kilo leichterSymbolbild fĂŒr einen TextWichtige Autobahn vier Tage lang gesperrtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAlexander Klaws mit traurigen WortenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Hugo Boss macht wegen Corona Verluste

Von dpa
Aktualisiert am 05.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Hugo Boss-Filiale(Symbolbild): Der ModehÀndler macht durch den Lockdown Verluste.
Hugo Boss-Filiale(Symbolbild): Der ModehÀndler macht durch den Lockdown Verluste. (Quelle: Arnulf Hettrich/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Lockdown macht es der Modebranche nicht leicht, Gewinne zu machen. Der HĂ€ndler Hugo Boss versucht sich mit Einsparungen zu retten, macht aber trotzdem Verluste.

Der ModehÀndler Hugo Boss leidet weiter unter den EinschrÀnkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Der Umsatz sank im ersten Quartal um 10 Prozent auf 497 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Metzingen mitteilte.

Hugo Boss

50,50 EUR+9,76%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr09:40 UhrXetra
Hugo Boss Aktie
Hoch
59,26
Zwischenwert Hoch / Mittel
55,36
Mittel
51,46
Zwischenwert Mittel / Tief
47,55
Tief
43,65
Okt '21Jan '22Apr '22

Dank Einsparungen erzielte Hugo Boss einen kleinen operativen Gewinn (Ebit) von einer Million Euro. Unter dem Strich schrieb Hugo Boss jedoch weiter rote Zahlen, auch wenn sich der Verlust von 18 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum nun auf 8 Millionen Euro verringerte.

FĂŒr das laufende Jahr zeigte sich der ModehĂ€ndler zurĂŒckhaltend. Einen prĂ€zisen Ausblick könne das Unternehmen derzeit nicht geben, hieß es. Jedoch rechnet das Management mit einer spĂŒrbaren Erholung seiner GeschĂ€fte im Jahresverlauf. Im zweiten Quartal erwartet Hugo Boss, dass sich der Umsatz im Vergleich zum besonders hart getroffenen Vorjahresquartal nahezu verdoppeln dĂŒrfte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
WeltgrĂ¶ĂŸte Schokoladenfabrik stoppt Produktion
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
Lockdown
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website