Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeWirtschaft & FinanzenUnternehmen & VerbraucherUnternehmen

Siemens Energy: Dax-Konzern schafft das Vorstandsbüro ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWM: Erste Achtelfinal-Paarungen fixSymbolbild für einen TextTotgeglaubt: Gedenkminute für Ex-KanzlerSymbolbild für einen TextUS-Panzer blockiert A3Symbolbild für einen TextModerator kündigt eigenen Tod anSymbolbild für einen TextAktivisten gehen gegen SUVs vorSymbolbild für einen TextUSA: China baut AtomsprengköpfeSymbolbild für einen Text"Big Brother": Zwei Promis müssen gehenSymbolbild für einen TextJulia Roberts: Seltenes Foto ihrer ZwillingeSymbolbild für einen TextFifa erlaubt politisches ZeichenSymbolbild für einen TextTote Exfreundin: Boateng verliert ProzessSymbolbild für einen TextRaab-Firma drohte YoutuberSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsapp führt spannende Funktion einSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Siemens Energy schafft das Vorstandsbüro ab

Von dpa
05.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Siemens Energy (Symbolbild): Der Konzern will die Bürostrukturen umbauen.
Siemens Energy (Symbolbild): Der Konzern will die Bürostrukturen umbauen. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Vorstandschef des Dax-Konzerns Siemens Energy soll künftig kein eigenes Büro mehr haben. Stattdessen soll es neue "Kreativitätszonen" geben.

Der Energiekonzern Siemens Energy will das Konzept des Vorstandsbüros abschaffen. Derzeit baue man die Bürostrukturen um, sagte Unternehmenschef Christian Bruch am Mittwoch bei Vorlage der Quartalszahlen.

"Auch der Vorstand wird zukünftig keine eigenen Büros mehr haben." Wie genau die Lösung für den Vorstand sein wird, sei noch nicht klar, sagte Bruch. Es werde aber abgetrennte Arbeitsplätze und Kreativitätszonen zur Zusammenarbeit geben.

Siemens Energy

15,60 EUR-34,95%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr29.11.2022Xetra
Siemens Energy Aktie
Hoch
23,67
Zwischenwert Hoch / Mittel
20,34
Mittel
17,00
Zwischenwert Mittel / Tief
13,67
Tief
10,34
Jan '22Apr '22Jul '22Okt '22

Der Umbau der Bürostrukturen ist laut Bruch eine Lehre aus den Änderungen in der Corona-Pandemie. Siemens Energy will dabei auch mehr Homeoffice beibehalten und auf Dauer Büroflächen und Kosten sparen. Das werde aber ein langwieriger Prozess, sagte Bruch, da man teilweise in langfristigen Mietverträgen gebunden sei.

Der Dax-Konzern konnte indes zwar die Profitabilität in seinem zweiten Geschäftsquartal deutlich verbessern, doch der Umsatz blieb hinter dem Vorjahr zurück. Entsprechend kappten die Münchener nun das obere Ende der erwarteten Wachstumsspanne für das Gesamtgeschäftsjahr 2020/21.

An der Ergebnisprognose hält der Dax-Neuling fest. Nach anfänglichen Kursverlusten stabilisierte sich die Aktie zuletzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lieferando zahlt Kältebonus an Fahrer – und erntet Kritik
Ratgeber
Gema GebührenInflationKalte ProgressionRezessionSchufa ScoreWirecard Skandal

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website