• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Unternehmen & Verbraucher
  • Unternehmen
  • Schwarz-Gruppe: Lidl holt Kenneth McGrath als neuen Chef


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSPD-Politiker zieht sich zurück – Hass im NetzSymbolbild für einen Text9-Euro-Ticket erhöht ReiseaufkommenSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextLeere Versprechen: Behörde verklagt TeslaSymbolbild für einen TextAchterbahn-Unglück: Kripo ermitteltSymbolbild für einen TextApple verschleiert "Made in Taiwan"-LabelSymbolbild für einen TextWohnhaus in London explodiertSymbolbild für einen TextMann randaliert – Tod nach PolizeieinsatzSymbolbild für einen TextBetrunkener schlägt Hund mit BierflascheSymbolbild für einen TextQueen streicht kurzfristig TraditionsterminSymbolbild für einen TextUnfall: Bikerin fliegt 25 Meter in AckerSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderatorin für Auftritt verspottetSymbolbild für einen TextDas hilft bei einem Reizmagen

Ire wird neuer Lidl-Chef

Von t-online, fho

Aktualisiert am 21.07.2021Lesedauer: 2 Min.
Eine Lidl-Filiale in Düsseldorf (Symbolbild): Die Discounter-Kette bekommt im Oktober einen neuen Chef.
Eine Lidl-Filiale in Düsseldorf (Symbolbild): Die Discounter-Kette bekommt im Oktober einen neuen Chef. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Spekulationen haben ein Ende und der neue Lidl-Chef steht fest. Ab Oktober wird der Ire Kenneth McGrath die Discounter-Kette führen. Zuvor hatte es Unmut in der Führungsetage gegeben.

Die Nachfolge an der Spitze der Discounterkette Lidl ist geklärt. Kenneth McGrath übernimmt zum 1. Oktober 2021 den stellvertretenden Vorstandsvorsitz von Lidl International. Das gab die Schwarz-Gruppe am Mittwoch bekannt. McGrath soll künftig das internationale Geschäft des Unternehmens übernehmen, sobald der aktuelle Vorstandsvorsitzende Gerd Chrzanowski die Leitung der gesamten Schwarz-Gruppe übernimmt.

Die Schwarz-Gruppe ist Deutschlands größte Lebensmitteleinzelhandelsgruppe, neben Lidl gehört auch Kaufland zum Konzern. Seit Wochen gab es Spekulationen über eine neue Spitze. Der langjährige Komplementär Klaus Gehrig musste das Unternehmen vor wenigen Wochen überraschend verlassen. Er war zuvor mit Lidl-Chef Gerd Chrzanowski und später auch mit Schwarz-Gruppen-Inhaber Dieter Schwarz aneinander geraten. Seitdem übt Schwarz selbst die Funktion des Komplementärs aus. Perspektivisch soll Chrzanowski das Mandat übernehmen. Noch ist unklar, wann dies genau geschehen wird.

Chrzanowski sagte zur Personalentscheidung: "Ich freue mich sehr, dass wir mit Kenneth McGrath einen internationalen Handelsexperten und Manager mit langjähriger Erfahrung zurückgewinnen konnten, der bereits zu unserem Erfolg beigetragen hat."

Diese Erfahrung bringt der neue Chef mit

MacGrath arbeitet seit mehr als zwei Jahrzehnten im internationalen Handel. Zwischen 2009 und 2013 war er Geschäftsleitungsvorsitzender von Lidl Irland. In der Pressemitteilung der Schwarz-Gruppe heißt es, in der Zeit habe er ein signifikantes Kunden- und Umsatzwachstum erreichen können.

Ab 2013 begleitete er dann den Markteintritt von Lidl in den USA. Es folgte eine Station als Geschäftsführer Zentralamerika und die Karibik bei dem Digitalunternehmen Digicel. Zuletzt war er Chef der US-amerikanischen Discountmarke Save-A-Lot.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wie die 200.000 Euro in bar Kanzler Scholz in Bedrängnis bringen
  • Mauritius Kloft
  • Florian Schmidt
Von Mauritius Kloft, Florian Schmidt
DeutschlandDiscounterKauflandLidl
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website