• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Unternehmen & Verbraucher
  • Unternehmen
  • Mercedes-Benz Bank k├╝ndigt 340.000 Kundenkonten ÔÇô das sind die Ursachen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextKubicki fordert Wielers Rauswurf Symbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextPolen kritisiert Melnyk: "inakzeptabel"Symbolbild f├╝r ein VideoWimbledon: "Ich darf leider nicht rein"Symbolbild f├╝r einen TextBeyonc├ę reitet fast nacktSymbolbild f├╝r einen TextAirbus erh├Ąlt Milliarden-AuftragSymbolbild f├╝r einen TextMadonna teilt skurriles BrustfotoSymbolbild f├╝r ein VideoBlinder Passagier sorgt f├╝r ChaosSymbolbild f├╝r einen TextSo sehen Sie die Tour de France liveSymbolbild f├╝r einen TextLinksextreme Demo auf SyltSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern verliert Ex-Rekord-TransferSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Mercedes-Benz Bank k├╝ndigt 340.000 Kundenkonten

Von dpa
Aktualisiert am 28.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Logo der Mercedes-Benz Bank: Das Geldhaus stellt das Einlagengesch├Ąft f├╝r Privatkunden ein.
Logo der Mercedes-Benz Bank: Das Geldhaus stellt das Einlagengesch├Ąft f├╝r Privatkunden ein. (Quelle: Stefan Zeitz/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Mercedes-Benz Bank beendet ihr Einlagengesch├Ąft f├╝r Privatkunden ÔÇô mit deutlichen Folgen. 340.000 Konten will sie bis zum Jahr 2024 k├╝ndigen.

Die Stuttgarter Mercedes-Benz Bank stellt das Einlagengesch├Ąft mit Privatkunden ein und wird bis 2024 insgesamt 340.000 Tagesgeld- und Festgeldkonten schlie├čen.

"Die 2020 getroffene Entscheidung, das Leasing-Gesch├Ąft in eine eigene Gesellschaft auszulagern und die Ausgliederung der Lkw- und Bussparte Daimler Truck im vergangenen Jahr f├╝hren dazu, dass das Volumen der Finanzierungsvertr├Ąge bei der Bank perspektivisch deutlich sinkt", sagte der Chef des Instituts, Benedikt Schell, den "Stuttgarter Nachrichten" (Samstag). Dadurch entfalle der Bedarf, sich ├╝ber Kundeneinlagen zu finanzieren.

Die Bank selbst habe sich auf das Autokreditgesch├Ąft und die H├Ąndlerfinanzierung spezialisiert. Das Volumen der Finanzierungsvertr├Ąge der Bank werde sich von zuletzt insgesamt 25 Milliarden Euro perspektivisch auf ein Kreditvolumen von 10 Milliarden Euro verringern.

Bereits im vergangenen Jahr hatte die Bank das Neugesch├Ąft mit Kundenkonten eingestellt, f├╝hrt die Tagesgeldkonten f├╝r Bestandskunden bisher aber fort. Diese werden nun bis 2024 Schritt f├╝r Schritt auch bei Bestandskunden gek├╝ndigt. Festgeldkonten sollen weitergef├╝hrt werden, solange die jeweiligen Anlagen noch laufen. Lediglich Termingelder f├╝r Firmenkunden werden noch fortgef├╝hrt. Die Kunden h├Ątten somit "in ausreichendem Ma├če Zeit, sich nach Alternativen umzuschauen", sagte Schell.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Eine ganze Branche wird an den Pranger gestellt"
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
Bank
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website