• Home
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Was Sie bei Verdacht auf Behandlungsfehler tun k√∂nnen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextCorona-Herbst: Erste Ma√ünahmenSymbolbild f√ľr einen TextTalk von Maischberger f√§llt ausSymbolbild f√ľr einen TextNawalny muss unter Putin-Portr√§t sitzenSymbolbild f√ľr einen TextFu√üball-Traditionsklub verkauftSymbolbild f√ľr einen TextRekordpreise f√ľr Lufthansa-TicketsSymbolbild f√ľr ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f√ľr einen TextN√§chste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f√ľr einen TextE-Mail bringt Innenminister unter DruckSymbolbild f√ľr einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild f√ľr ein VideoAsteroiden-Einschlag? ESA √§u√üert sichSymbolbild f√ľr einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserRTL-Star w√ľtet gegen Boris BeckerSymbolbild f√ľr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Was Sie bei Verdacht auf Behandlungsfehler tun können

Von dpa-tmn, afp
Aktualisiert am 03.04.2019Lesedauer: 2 Min.
√Ąrztin w√§hrend eine OP: Patienten sollten bei einem Verdacht auf Behandlungsfehler nicht zu lange warten, um Anspr√ľche anzumelden.
√Ąrztin w√§hrend eine OP: Patienten sollten bei einem Verdacht auf Behandlungsfehler nicht zu lange warten, um Anspr√ľche anzumelden. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn √Ąrzte einen Fehler machen, haben Patienten wom√∂glich Anspruch auf Schadenersatz und Schmerzensgeld. Wie hoch die Gefahr eines Behandlungsfehlers ist und was bei einem Verdacht zu tun ist.

Die Schlichtungsstellen und Gutachter der Bundes√§rztekammer haben im vergangenen Jahr 1.858 Behandlungsfehler gez√§hlt. Wie aus den vorgelegten Zahlen der Bundes√§rztekammer weiter hervorgeht, f√ľhrten 1.499 dieser Behandlungsfehler zu Gesundheitssch√§den. 2017 waren noch 1.783 F√§lle best√§tigt worden, in denen Behandlungsfehler Ursache f√ľr gesundheitliche Sch√§den waren.

Schaden durch Behandlungsfehler "extrem gering"

Damit liege die Zahl der Behandlungsfehler angesichts von knapp 20 Millionen Klinikbehandlungen und rund einer Milliarde Arzt-Patienten-Kontakten in den Praxen weiterhin "im Promillebereich", hebt die Bundesärztekammer hervor. Die Wahrscheinlichkeit, dass Patienten durch einen Behandlungsfehler zu Schaden kommen, sei "extrem gering".

Am h√§ufigsten waren Fehlervorw√ľrfe den aktuellen Zahlen zufolge bei Diagnosen von Knie- und H√ľftgelenksarthrosen sowie Oberschenkelfrakturen und Bandscheibensch√§den.

Patienten können bei Verdacht verschiedene Schritte gehen

Wenn √Ąrzte einen Fehler machen, haben Patienten wom√∂glich Anspruch auf Schadenersatz und Schmerzensgeld. Nicht nur bei Operationen kann es zu Behandlungsfehlern kommen. Wird ein Fehlverhalten vermutet, gibt es verschiedene Schritte, die Patienten gehen k√∂nnen. Antworten auf die wichtigsten Fragen, finden Sie hier.

Was sind Behandlungsfehler?

Fehlerquellen gibt es viele ‚Äď nicht nur bei Therapie oder Operation. Auch bei einem Beratungs- oder Aufkl√§rungsgespr√§ch kann etwas schief gehen, eine Diagnose kann falsch sein, Hygienestandards k√∂nnen verletzt werden. Und nat√ľrlich k√∂nnen statt √Ąrzten zum Beispiel auch Pfleger oder Hebammen einen Fehler machen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Böses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Was tun bei einem Verdacht auf einen Fehler?

Vor allem nicht zu lange warten: Nach drei Jahren verj√§hren die Anspr√ľche. Das Ministerium empfiehlt zun√§chst ein Gespr√§ch mit dem Arzt. Vielleicht lassen sich Missverst√§ndnisse oder Fragen dann direkt kl√§ren. Bei der Gelegenheit k√∂nnen Patienten auch Einsicht in ihre Patientenakte verlangen. Den darf der Arzt nur in Ausnahmef√§llen verwehren.

Das Gespr√§ch hat nichts gebracht ‚Äď und der Verdacht erh√§rtet sich. Was nun?

Wenn das Gespr√§ch nicht positiv verlaufen ist, sollten Patienten sich Unterst√ľtzung holen. Ansprechpartner daf√ľr ist in der Regel die Krankenkasse. Alternativ k√∂nnen sich Betroffene zum Beispiel an die Unabh√§ngige Patientenberatung oder an Selbsthilfe-Organisationen wenden. Krankenh√§user haben oft auch eigene Beschwerdestellen f√ľr Patienten.

  • Streitfall Klinikkosten: Viele Krankenhausabrechnungen sind falsch
  • Patientenrechte: F√ľnf Arzt-Mythen auf dem Pr√ľfstand
  • √Ąrztepr√§sident: 5.000 √Ąrzte fehlen in Krankenh√§usern

Wie geht es dann weiter?

Die Krankenkasse kann bei Verdacht auf einen Behandlungsfehler ein Gutachten in Auftrag geben. Stellt der Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDK) tats√§chlich einen Fehler fest, k√∂nnen Patienten vor Gericht ziehen. Alternativ haben √Ąrzte- und Zahn√§rztekammern oft eigene Gutachter und Schlichtungsstellen. Die Teilnahme an den entsprechenden Verfahren ist f√ľr Patienten meistens kostenlos.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte √Ąrzte. Die Inhalte von t-online k√∂nnen und d√ľrfen nicht verwendet werden, um eigenst√§ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen A bis Z
Krankheiten & Symptome
AnalthromboseAtheromAugenzuckenBandwurmBlutdruck senkenBrustwarzen SchmerzenDarmreinigungDornwarzenDruck auf der BrustDurchblutungsst√∂rungen SelbsttestDurchfall nach EssenDurchfall wie WasserEinseitige KopfschmerzenFlohbisseFlohsamenschalenGelber Schleim NaseGerstenkornGlaubersalzH√§matokritH√§morrhoidenH√§morrhoiden blutenH√§morrhoiden Hausmittel Hausmittel von A-ZHWS Durchblutungsst√∂rungenJuckende F√ľ√üeKnacken im KnieKopfschmerzen HinterkopfKrankheiten & Symptome von A-ZLaborwerte von A-ZLaktoseintoleranzLaufende NaseLeber SchmerzenNerv eingeklemmtNiedriger BlutzuckerPickel am Penispl√∂tzliches HerzrasenReizhusten nachtsR√ľckenschmerzen LungeSchmerzen in den BeinenSchmerzen linker UnterbauchSchmerzen linker UnterbauchSt√§ndiges r√§uspernStechende KopfschmerzenStopfende LebensmittelUntersuchungen & Behnadlungen von A-ZVerbotsliste bei GichtVerbrennungenVerdauung anregenVerstopfung l√∂senW√ľrmer im Stuhl







t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website