Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Kreuzfahrten

Kreuzfahrtschiff von Riesenwellen getroffen

Schock für mehr als 1000 Gäste einer Mittelmeer- Kreuzfahrt: Auf dem Weg nach Alexandria in Ägypten geriet die "Brilliance of the Seas" der Reederei Royal Caribbean International in einen gewaltigen Sturm. Zehn Meter hohe Wellen und orkanartige Winde schüttelten das knapp 300 Meter lange Schiff durch und zertrümmerten Fensterscheiben im 10. Deck. Glücklicherweise endete der Sturm für die Passagiere glimpflich, einige Gäste verletzten sich leicht - das berichtet der US-Fernseher CBS. ... mehr

Schock für mehr als 1000 Gäste einer Mittelmeer-Kreuzfahrt: Auf dem Weg nach Alexandria in Ägypten geriet die "Brilliance of the Seas" der Reederei Royal Caribbean International in einen gewaltigen Sturm.

Erster Blick auf die "AIDAsol"

Am Wochenende durften Schaulustige das erste Mal einen Blick auf das neueste Kreuzfahrtschiff mit Kussmund werfen. In der Meyer Werft in Papenburg zogen Schlepper die "AIDAsol" aus dem Baudock. Die nächste schwere Prüfung steht dem neuesten Schiff der Reederei AIDA Cruises noch bevor: Voraussichtlich am Wochenende des 12. und 13. März muss das 2050-Personen-Schiff durch die schmale Ems Richtung Ozean zwängen. Sehen Sie die ersten Bilder des neuen Schiffs auch in unserer Foto-Show. ... mehr

Am Wochenende durften Schaulustige das erste Mal einen Blick auf das neueste Kreuzfahrtschiff mit Kussmund werfen.

"MS Deutschland": Das "Traumschiff" muss in die Werft

Das " Traumschiff", die "MS Deutschland", bekommt ein Facelifting - auch von innen. In der zweiten Maihälfte muss sie eine Pause in der Werft einlegen und wird für mehrere Millionen Euro veredelt. Schauen Sie sich die "alte" MS Deutschland in unserer Foto-Show an. Der alte Stil, neu aufgelegt Die "MS Deutschland" ist seit 1998 im Dienst und das einzige Kreuzfahrtschiff, das unter Deutscher Flagge fährt. Die TV-Serie "Das Traumschiff" wird auf ihr seit 1999 gedreht. Nun wird es Zeit für eine Modernisierung. ... mehr

Das "Traumschiff", die "MS Deutschland", bekommt ein Facelifting - auch von innen.

Neues Kreuzfahrtschiff "Royal Princess" mit Glasboden geplant

"Skywalks" sind der neuste Hit in den Bergen. Auf einem Glasboden stehend, blicken Besucher schaudernd in die Tiefe. Der Grand Canyon hat die bislang sicher spektakulärste Aussichtsplattform dieser Art, doch künftig wird ein Kreuzfahrtschiff damit konkurrieren. Auf der Fincantieri-Werft im italienischen Montalcone baut Princess Cruises das neue Flaggschiff "Royal Princess" mit eben solch einer Nervenkitzel-Brücke. ... mehr

"Skywalks" sind der neuste Hit in den Bergen.

"Monaco"-Megayacht: das schwimmende Fürstentum

Das kleine Monaco ist ein edles Pflaster, das sich nur Superreiche leisten können. Geld und Glamour sind dort gern gesehene Gäste. Gerade diese Exklusivität ist es, die die britische Firma Yacht Island Design dazu verleitet, eine Kopie des Fürstentums aufs Wasser zu projizieren. Die schwimmende Stadt soll demnach bekannte Attraktionen des Ministaates widerspiegeln, darunter das Casino sowie die Grand-Prix-Rennstrecke. Erste Grafiken der geplanten Hyperyacht sehen Sie in unserer Foto-Show. ... mehr

Das kleine Monaco ist ein edles Pflaster, das sich nur Superreiche leisten können.

Mallorca: So wird der Hafen fit für Megaliner

Die Balearen-Insel Mallorca rüstet sich für mehr Kreuzfahrtgäste: Der Hafen von Palma de Mallorca wird massiv ausgebaut, so dass künftig fünf große Schiffe gleichzeitig anlegen können. Rund 43 Millionen Euro werden nach Medienberichten dort investiert, auch die EU soll sich an den Kosten für das Großprojekt beteiligen. Rund 200 neue Ankerplätze für Yachten sind ebenfalls geplant. ... mehr

Die Balearen-Insel Mallorca rüstet sich für mehr Kreuzfahrtgäste: Der Hafen von Palma de Mallorca wird massiv ausgebaut, so dass künftig fünf große Schiffe gleichzeitig anlegen können.

Neues Aida-Kreuzfahrtschiff ab 2013

Die Kreuzfahrt-Reederei Aida Cruises hat heute wieder ein neues Schiff in Auftrag gegeben. Das dann zehnte Schiff der Aida Flotte wird auf der Meyer Werft in Deutschland gebaut und im Frühjahr 2013 in Dienst gestellt. Mit diesem Auftrag vergrößert sich die Flotte der Aida Schiffe von aktuell sieben auf zehn; die Bettenkapazität steigt damit um etwa ein Drittel von 12.054 auf 18.634 Betten bis ins Jahr 2013. Das neue Kreuzfahrtschiff ist 252 Meter lang und 32,2 Meter breit und bietet Raum für 2192 Passagiere. ... mehr

Die Kreuzfahrt-Reederei Aida Cruises hat heute wieder ein neues Schiff in Auftrag gegeben.

Kreuzfahrt vorzeitig beendet - Veranstalter insolvent

Ein Streit zwischen dem Kreuzfahrtveranstalter Delphin Kreuzfahrten GmbH und dem Schiffseigner bescherte 400 Reisenden ein vorzeitiges Ende ihres Traumurlaubs. Überdies musste der Seereiseveranstalter als Folge des Streits Insolvenz anmelden. Eine Kreuzfahrt mit der "MS Delphin Voyager" auf dem Mittelmeer sei in diesem Zusammenhang zwei Tage früher als geplant in Piräus in Griechenland statt in Istanbul beendet worden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Die Gäste traten noch an dem Tag von Athen aus die Heimreise an. ... mehr

Ein Streit zwischen dem Kreuzfahrtveranstalter Delphin Kreuzfahrten GmbH und dem Schiffseigner bescherte 400 Reisenden ein vorzeitiges Ende ihres Traumurlaubs.

"Disney Dream": Größtes je in Deutschland gebautes Kreuzfahrtschiff

Das größte jemals in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff hat am Samstagabend das überdachte Baudock der Meyer-Werft im emsländischen Papenburg verlassen. Die "Disney Dream" ist das erste von zwei Schiffen, die die Werft für die Reederei Disney Cruise Line mit Sitz in Orlando im US-Bundesstaat Florida baut. ... mehr

Das größte jemals in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff hat am Samstagabend das überdachte Baudock der Meyer-Werft im emsländischen Papenburg verlassen.

FKK Kreuzfahrten: Auf hoher See textilfrei entspannen

Eine Reise auf einem Schiff ist der Inbegriff von Freiheit - und wenn die Passagiere dann auch noch textilfrei reisen, fühlen sie sich wohl doppelt befreit. Alle Nudisten dürfen sich freuen: Im nächsten Jahr wird es die erste FKK- Kreuzfahrt in der Adria geben, die die kroatische Küste zu ihrem Hauptziel hat. Und gemütlich wird es dabei allemal, denn pro Fahrt können sich 22 Passagiere auf dem kleinen Schiff des britischen Anbieters eWaterways entspannen. Textilfrei an der Küste entlang Am 27. August 2011 ist es soweit, die "Nudisten-Nussschale" sticht in See. ... mehr

Eine Reise auf einem Schiff ist der Inbegriff von Freiheit - und wenn die Passagiere dann auch noch textilfrei reisen, fühlen sie sich wohl doppelt befreit.

"Queen Elizabeth": Die Taufe einer neuen Königin auf See

Ein neuer Luxusdampfer fährt zur See: Die britische Königin war Taufpatin des gleichnamigen Ozeanriesen "Queen Elizabeth" und taufte diesen am 11. Oktober im englischen Southampton. Das 294 Meter lange Kreuzfahrtschiff wurde feierlich dem Meer übergeben, 2068 zahlungskräftige Passagiere starteten gleich am nächsten Tag zur Jungfernfahrt. Die "Queen Elizabeth" zeigt auf ihren zwölf Decks luxuriöse Eleganz. Unsere Foto-Serie gibt einen Blick in die edlen Räumlichkeiten. ... mehr

Ein neuer Luxusdampfer fährt zur See: Die britische Königin war Taufpatin des gleichnamigen Ozeanriesen "Queen Elizabeth" und taufte diesen am 11.

Schiffsbewertungen: Die beliebtesten Kreuzfahrtschiffe

Mehrere traumhafte Orte erleben und unterwegs stets perfekt versorgt: Kreuzfahrten werden immer beliebter. Doch es ist nicht immer einfach, dass richtige Kreuzfahrtschiff zu finden. Wir haben für Sie die beliebtesten zehn Schiffe unserer Leser zusammengestellt, auch in unserer Foto-Serie. Schiffsbewertungen: Royal Caribbean Favorit In unserer Rangliste der zehn beliebtesten Kreuzfahrtschiffe finden sich auffällig viele Schiffe der Reederei Royal Caribbean International. Am besten schnitt dabei die "Oasis of the Seas" ab. ... mehr

Mehrere traumhafte Orte erleben und unterwegs stets perfekt versorgt: Kreuzfahrten werden immer beliebter.

Meyer Werft baut zwei neue Rekordschiffe

Gute Nachrichten für die Meyer Werft in Papenburg. Die Reederei Norwegian Cruise Line (NCL) gab bekannt, dass sie zwei neue Schiffe im Wert von 1,2 Milliarden Euro bei der Werft bestellt. Die beiden neuen Schiffe sollen sowohl für ein neues Kreuzfahrt-Konzept stehen als auch einen neuen Deutschland-Rekord markieren. Fertig gestellt werden die Kreuzfahrtschiffe voraussichtlich im Frühjahr 2013 und 2014. ... mehr

Gute Nachrichten für die Meyer Werft in Papenburg.

"Queen Elizabeth": Neues Kreuzfahrtschiff wird getauft

Als 2008 das wohl berühmteste Passagierschiff der vergangenen 40 Jahre, die "Queen Elizabeth 2", in den Ruhestand verabschiedet wurde, fiel der Abschied schwer. Nun dürfen sich Fans edler Kreuzfahrtschiffe über eine neue Königin der britischen Reederei Cunard freuen, die ab Oktober in See sticht: die "Queen Elizabeth". Zwar sieht es auf dem zukünftigen Meereskreuzer noch nicht ganz so luxuriös aus, da der letzte Schliff fehlt. Dennoch lässt sich der Glanz erahnen, der die zahlungskräftigen Passagiere erwarten wird. ... mehr

Als 2008 das wohl berühmteste Passagierschiff der vergangenen 40 Jahre, die "Queen Elizabeth 2", in den Ruhestand verabschiedet wurde, fiel der Abschied schwer.

"Oasis of the Seas": Größter Luxusliner nimmt Formen an

Die amerikanische Reederei Royal Carribean International wollte es wieder einmal wissen. Zwar hat sie mit der "Freedom"-Klasse die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt, doch die "Oasis of the Seas" soll in die nächste Dimension der Kreuzfahrten vorstoßen. Der neue Megaliner brach am 5. Dezember 2009 zu seiner Jungfernfahrt in der Karibik auf und 5400 Passagiere kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. ... mehr

Die amerikanische Reederei Royal Carribean International wollte es wieder einmal wissen.



shopping-portal