Sie sind hier: Home > Themen >

Ausland

Thema

Ausland

US-Wahlen 2020 – Trump vs. Biden: 5 Höhepunkte des TV-Duells im Video

US-Wahlen 2020 – Trump vs. Biden: 5 Höhepunkte des TV-Duells im Video

Viel Zoff, wenig Inhalt: Das TV-Duell zwischen Donald Trump und Joe Biden gilt als eine der chaotischsten Debatten, die es in der US-Geschichte je gegeben hat. Fünf Szenen, die das belegen. Ein chaotisches Wortgefecht, dazu viele persönliche Anfeindungen ... mehr
US-Wahl: Donald Trump gegen Joe Biden – so bewerten die Zuschauer das TV-Duell

US-Wahl: Donald Trump gegen Joe Biden – so bewerten die Zuschauer das TV-Duell

Wer schlug sich besser in der Chaos-Debatte: Donald Trump oder J oe Biden? Umfragen von US-Nachrichtenseiten liefern erste Stimmungsbilder. Die Zuschauer fällen ein vernichtendes Urteil. Beschuldigungen, Abfälligkeiten, persönliche Angriffe – die Zuschauer ... mehr
EU-Kommission: Ungarn und Polen fallen bei Rechtsstaats-

EU-Kommission: Ungarn und Polen fallen bei Rechtsstaats-"TÜV" durch

Brüssel (dpa) - Der Streit um Grundwerte und Rechtsstaatlichkeit in der EU spitzt sich dramatisch zu. Die EU-Kommission stellte Staaten wie Ungarn und Polen am Mittwoch in einem Rechtsstaats-"TÜV" ein vernichtendes Zeugnis aus. Fast zeitgleich machte eine Mehrheit ... mehr
Auswärtiges Amt: Türkei späht Erdogan-Gegner im Ausland aus

Auswärtiges Amt: Türkei späht Erdogan-Gegner im Ausland aus

Die türkische Regierung geht im in- und Ausland gegen Kritiker vor. Das sagt auch das Auswärtige Amt. Auch Aktivistengruppen äußern scharfe Kritik an der Flüchtlingspolitik der Türkei. Bei der Wahrung demokratischer Grundrechte stellt ... mehr
Heftige Wortgefechte - Fünf Wochen vor der US-Wahl: Der Zusammenstoß der Kandidaten

Heftige Wortgefechte - Fünf Wochen vor der US-Wahl: Der Zusammenstoß der Kandidaten

Cleveland (dpa) - Der Handschlag bleibt Präsident Donald Trump und seinem Herausforderer Joe Biden wegen des Coronavirus bei der ersten TV-Debatte erspart. Die Geste hätte aber auch nichts an der Feindseligkeit beim Fernsehduell geändert, die sich am Dienstagabend ... mehr

TV-Duell in den USA: Das sagt ein Experte für Rhetorik und Körpersprache

Eine TV-Debatte für die Geschichtsbücher: Statt mit Argumenten duellierten sich Donald Trump und Joe Biden vor allem mit verbalen Attacken. Ein Experte für Rhetorik und Körpersprache analysiert den Auftritt beider Kandidaten.  Wenig Substanz, dafür viele Nickligkeiten ... mehr

Sechzehn Monate nach der Wahl: Liberaler De Croo wird neuer Regierungschef von Belgien

Brüssel (dpa) - Knapp 500 Tage nach der Parlamentswahl ist in Belgien eine neue Regierungskoalition unter Führung des flämischen Liberalen Alexander De Croo gelungen. Das neue Kabinett soll am Donnerstag vereidigt werden, wie der Königspalast am Mittwoch mitteilte ... mehr

Mehr als 100 Tote - Berg-Karabach: Aserbaidschan will Kämpfe fortsetzen

Baku/Eriwan (dpa) - Die verfeindeten Südkaukasusrepubliken Armenien und Aserbaidschan haben sich den vierten Tag in Folge schwere Kämpfe um die Konfliktregion Berg-Karabach geliefert. Aserbaidschan werde seine Militäroperation bis zu einem Rückzug Armeniens ... mehr

Aktuelle Stauprognose: Hier drohen Staus am ersten Oktober-Wochenende

Start der Herbstferien und Tag der Deutschen Einheit: Eigentlich ist das eine perfekte Mischung für ein staureiches Wochenende. Doch auf den Fernstraßen könnte es weniger heftig zugehen, als gedacht. Der Beginn der Herbstferien ... mehr

Streit um Rechtsstaat: EU-Staaten überstimmen Ungarn und Polen

Es war eines der großen Vorhaben der deutschen Ratspräsidentschaft: Wer sich nicht an die Regeln eines Rechtsstaates hält, soll mit Sanktionen bestraft werden. Jetzt ist der Plan abgesegnet. Eine Mehrheit der EU-Staaten hat ungeachtet von Drohungen aus Ungarn und Polen ... mehr

US-Wahlen – Donald Trump und Joe Biden im TV-Duell: "Der Totalschaden"

Es war ein Debakel statt einer Debatte: Das TV-Duell mit Joe Biden zeigt, was Donald Trump anrichten kann. Einem düsteren Ziel ist er mit dem Skandalauftritt sogar näher gekommen. Nein, eines war die sogenannte TV-Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden ganz gewiss ... mehr

Deutsche Ratspräsidentschaft: Umweltministerin Schulze will EU-Klimaziel verschärfen

Berlin (dpa) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze will binnen drei Monaten eine Festlegung der Europäischen Union auf ein deutlich verschärftes Klimaziel für 2030 erreichen. "Wichtig ist mir, dass wir uns einigen, denn dieses Signal brauchen wir jetzt", sagte ... mehr

Großbritannien: Boris Johnson am Corona-Abgrund

Boris Johnson bekommt die Corona-Pandemie in Großbritannien nicht in den Griff und wird immer schärfer kritisiert. Lob gibt es dagegen für seinen Finanzminister. Wird er zur Gefahr für Johnson? Führungsstärke haben sich die Briten mit der Wahl von Boris Johnson ... mehr

Gegen Kaution auf freiem Fuß: Hongkonger Aktivist Joshua Wong bleibt vorerst frei

Hongkong (dpa) - Der prominente Hongkonger Aktivist Joshua Wong muss nach seiner vorübergehenden Festnahme in der vergangenen Woche vorerst nicht ins Gefängnis. Ein Hongkonger Gericht entschied am Mittwoch, dass Wong sowie ein weiterer Anhänger der Demokratiebewegung ... mehr

"Proud Boys" feiern Trump-Zitat bei TV-Debatte: Wer steckt hinter der Gruppe?

Im TV-Duell zur US-Präsidentschaftswahl hat Donald Trump mit seinen Aussagen mal wieder für Aufsehen gesorgt. Besonders eine hat die rechtsextreme Organisation "Proud Boys" aufhorchen lassen. US-Präsident Donald Trump hat erneut die politischen Fronten zwischen linken ... mehr

Joshua Wong: Hongkonger Aktivist bleibt in Freiheit

Joshua Wong hat schon als Teenager Proteste gegen die chinesische Führung organisiert, saß dafür monatelang im Gefängnis. Nun wurde der 23-Jährige wieder verhaftet – doch dieses Mal darf er vorerst auf Kaution frei. Der prominente Hongkonger Aktivist  Joshua ... mehr

Presse zum TV-Duell: "Eine blamable Vorstellung – selbst für Donald Trump"

Trump eine Karikatur, Biden der letzte Gentleman? Überall auf der Welt wurde das TV-Duell um die Präsidentschaft verfolgt. Die Presse fällt ein vernichtendes Urteil – nicht nur für Trump. Hitzige Wortgefechte, ein überforderter Moderator: Das erste TV-Duell zwischen ... mehr

Rom-Besuch des NRW-Landeschefs: Laschet betont deutsche Solidarität mit Italien

Rom (dpa) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat zum Auftakt seines Rom-Besuches die deutsche Solidarität mit Italien in der Corona-Krise unterstrichen. "Eins ist klar: Gerade Deutschland als exportstarker Industriestandort hängt maßgeblich vom wirtschaftlichen ... mehr

Donald Trump gegen Joe Biden: Zwei Wahlkämpfer im Streitgespräch - ein Faktencheck

Cleveland (dpa) - In der heißen Phase des US-Wahlkampfes sind der republikanische Amtsinhaber Donald Trump und sein demokratischer Herausforderer erstmals direkt aufeinandergetroffen. Bei der ersten TV-Debatte am Dienstag (Ortszeit) in Cleveland im Bundesstaat ... mehr

Boris Johnsons Gesetz wirft dunklen Schatten über Brexit-Verhandlungen

Achtmal brüteten die Unterhändler aus London und Brüssel schon über einem Abkommen für die Zeit nach der Brexit-Übergangsfrist. Kommt der Durchbruch in Runde neun? Die Hürden sind hoch. Unter großem Zeitdruck versuchen die Europäische Union ... mehr

US-Wahl: Blitzanalyse zum TV-Duell Trump gegen Biden – viel Krawall, kein Gewinner

Es war noch giftiger als erwartet: Donald Trump und Joe Biden lieferten sich im TV-Duell einen heftigen Schlagabtausch. Wie die Kandidaten vorgingen und was wichtig war: die Blitzanalyse. Fünf Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl sind Donald Trump und Joe Biden ... mehr

TV-Duell zur US-Wahl – Joe Biden zu Donald Trump: "Hältst du mal die Klappe?"

Schon von Beginn an ging es rund: Donald Trump und Joe Biden haben sich in der ersten TV-Debatte heftig duelliert. Es wurde schnell persönlich. Ihre Positionen könnten gegensätzlicher kaum sein. US-Präsident Donald Trump und der demokratische Herausforderer Joe Biden ... mehr

Angriff auf "Charlie Hebdo": Mutmaßlicher Messerangreifer von Paris älter als angenommen

Paris (dpa) - Der mutmaßliche Messerangreifer von Paris ist deutlich älter als zunächst angenommen. Der Verdächtige habe zuerst angegeben, 18 Jahre alt zu sein, sagte Anti-Terror-Staatsanwalt Jean-François Ricard. Dann sei auf seinem Telefon ein Passfoto mit einer ... mehr

Kurz vor TV-Duell mit Trump: Biden veröffentlicht Steuererklärung für 2019

Washington (dpa) - US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden hat kurz vor seiner ersten TV-Debatte mit Amtsinhaber Donald Trump seine Steuererklärung für das vergangene Jahr veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass Biden und sein Frau Jill 2019 ein Gesamteinkommen ... mehr

Mediator bei Konflikten: Emir von Kuwait mit 91 Jahren gestorben

Kuwait-Stadt (dpa) - Der Emir von Kuwait, der den ölreichen Staat am Persischen Golf seit 2006 regierte, ist tot. Scheich Sabah al-Ahmed al-Sabah starb am Dienstag im Alter von 91 Jahren in den USA, wie sein Palast der staatlichen Nachrichtenagentur Kuna zufolge ... mehr

Zeit drängt - Brexit: "Dunkler Schatten" über neuer Verhandlungsrunde

Brüssel/London (dpa) - Unter großem Zeitdruck versuchen die Europäische Union und Großbritannien, doch noch einen Handelspakt nach dem Brexit zustande zu bringen. Der deutsche Europa-Staatsminister Michael Roth beschwor zum Auftakt der vorerst letzten Verhandlungsrunde ... mehr

Konflikt im Südkaukasus: Tote in Berg-Karabach bei schwersten Kämpfen seit Jahren

Eriwan/Baku (dpa) - Bei den schwersten Kämpfen seit Jahrzehnten sind in der Unruheregion Berg-Karabach alleine auf armenischer Seite deutlich mehr als 100 Menschen getötet worden. Die Gesamtzahl der Toten seit Sonntag stieg auf 114 in Berg-Karabach. Darunter waren ... mehr

US-Wahlen 2020: Trump gegen Biden – wer liegt wirklich vorn?

Knapp fünf Wochen vor der Präsidentschaftswahl erleidet Trump in Umfragen einen Rückschlag, der US-Präsident liegt nur in zwei Swing States vorn. Doch das Rennen bleibt eng: Das zeigen die Prognosen vor dem TV-Duell. US-Präsident Donald Trump und sein Herausforderer ... mehr

USA: Das waren die größten Pannen in früheren TV-Duellen

Scheinwerfer an: Im TV-Duell in den USA können die Kandidaten noch einmal richtig punkten. Doch oftmals unterliefen den Kontrahenten auch dicke Patzer – nicht selten waren sie mitunter wahlentscheidend.  Zwei US-Präsidentschaftskandidaten vor laufender Kamera: Diesmal ... mehr

USA: Biden veröffentlicht kurz vor TV-Duell seine Steuererklärung

Kurz vor dem TV-Duell mit Donald Trump hat sein Herausforderer Joe Biden seine Steuererklärung veröffentlicht. Milliardär Trump steht in der Kritik, nachdem öffentlich wurde, dass er kaum Steuern zahlte.  Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden hat wenige ... mehr

Bergkarabach-Konflikt: Türkei soll armenisches Flugzeug abgeschossen haben

Die Kämpfe zwischen Armenien und Aserbaidschan dauern an – auf beiden Seiten gab es zahlreiche Tote und Verletzte. Der Bericht über ein abgeschossenes Flugzeug gibt zusätzlich Öl ins Feuer.  Im blutigen Konflikt um die Unruheregion Berg-Karabach ist nach armenischen ... mehr

Streit um Grundwerte: Corona-Programm der EU droht Blockade

Brüssel (dpa) - Europaabgeordnete wollen im Kampf für ein stärkeres Instrument gegen Verstöße gegen die Rechtsstaatlichkeit innerhalb der EU notfalls auch eine Blockade des europäischen Corona-Konjunkturprogramms in Kauf nehmen. Die Fraktionschefs ... mehr

Für friedlichen Machtwechsel: Macron will in Belarus-Krise vermitteln

Vilnius (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron will im Machtkampf in Belarus (Weißrussland) eine vermittelnde Rolle einnehmen und einen friedlichen Machtwechsel voranbringen. Bei einem  Treffen in Litauen mit der belarussischen Oppositionsführerin Swetlana ... mehr

Scheich Sabah: Emir von Kuwait stirbt mit 91 Jahren

Scheich Sabah verhalf Kuwait zum Ruf eines Mediators bei Konflikten im arabischen Raum. Nun ist der 91-jährige Emir gestorben. Ein Treffen mit Trump hatte der Scheich aus gesundheitlichen Gründen verschieben müssen.  Der Emir von Kuwait, der den ölreichen Staat ... mehr

Nach Kritik an Ungarn: Orban verlangt Rücktritt von EU-Kommissarin

Seit Jahren gibt es Streit zwischen der EU und Ungarn über den autoritären Regierungsstil von Victor Orban. Der schießt sich jetzt auf EU-Kommissarin Vera Jourova ein – und bricht einseitig alle Kontakte ab. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat wegen Kritik ... mehr

US-Wahlkampf 2020: Donald Trump zielt auf Joe Bidens wunden Punkt

Jetzt wird es ernst: Beim TV-Duell von Donald Trump und Joe Biden werden heftige Angriffe erwartet. Der Präsident muss aufholen – und wird sich dabei nicht von den Regeln des Anstands bremsen lassen. Dem TV-Duell der US-Präsidentschaftsbewerber wird nachgesagt ... mehr

Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan: "Sie werden alle holen"

Für die meisten Menschen sind die Nachrichten aus Bergkarabach eine weitere Meldung zu einem Konflikt. Für unsere Autorin sind es Stunden voller Angst, in denen sie versucht, ihre Familie zu erreichen. Es ist mitten in der Nacht in Armenien, als ich meine Cousine ... mehr

Armenien vs. Aserbaidschan: Dutzende Tote bei neuen Kämpfen in Bergkarabach

Baku/Eriwan (dpa) - Bei neuen Gefechten in der Unruheregion Bergkarabach zwischen den verfeindeten Nachbarn Armenien und Aserbaidschan sind mehrere Dutzend Menschen getötet worden. Die Zahl der Toten auf armenischer Seite sei auf 58 gestiegen ... mehr

Falsch angebrachte Vignette – dieses Bußgeld droht

Falsch geparkt oder die Mautvignette nicht richtig aufgeklebt: Wer aus dem Urlaub im Ausland kein Knöllchen mitbringen möchte, sollte sich vorab informieren. Worauf Autofahrer achten sollten. In manchen Ländern können schon kleine Verkehrsverstöße recht teuer werden ... mehr

Coronavirus: US-Regierung will 150 Millionen Schnelltests verteilen

Das Coronavirus wütet in den USA auch deshalb so schlimm, weil es noch immer nicht genügend Tests gibt. Jetzt verspricht die Trump-Regierung, mit einem umstrittenen Schnelltest Abhilfe zu schaffen. US-Präsident Donald Trump hat die Verteilung von 150 Millionen ... mehr

Torra des Amtes enthoben: Katalanen demonstrieren gegen Absetzung des Regierungschefs

Madrid (dpa) - Tausende Menschen haben am späten Montagabend in ganz Katalonien gegen die Absetzung ihres Regierungschefs Quim Torra durch die spanische Justiz protestiert. So versammelten sich unter anderem in Barcelona nach Medienberichten 500 bis 1000 Menschen ... mehr

Nach Notruf von Ehefrau: Polizei nimmt Trumps Ex-Wahlkampfchef Parscale fest

Washington (dpa) - Der im Juli degradierte frühere Wahlkampfchef von US-Präsident Donald Trump, Brad Parscale, ist von der Polizei festgenommen und in eine Psychiatrie gebracht worden. Aus einem veröffentlichten Bericht der Polizei in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat ... mehr

Kataloniens Regierungschef Quim Torra muss Amt abgeben

Der Katalonien-Konflikt steht vor einer neuen Eskalation. Die Justiz setzt den separatistischen Regierungschef Quim Torra wegen Ungehorsams ab. Kippt jetzt erneut die Stimmung in der Unabhängigkeitsbewegung? Die spanische Justiz hat den Regierungschef der Konfliktregion ... mehr

US-Wahlen 2020: Trump wollte Tochter statt Pence als Vizekandidatin

Für seinen heutigen Vizepräsidenten konnte sich Donald Trump angeblich zunächst nur schwer begeistern. Denn er habe eine andere Wunschkandidatin gehabt, verrät ein ehemaliger Trump-Vertrauter. Alle Infos im Newsblog. In den USA wird am 3. November ein neuer ... mehr

"New York Times": US-Präsident Trump zahlte angeblich jahrelang kaum Steuern

Washington (dpa) - Gut einen Monat vor der US-Präsidentenwahl gerät Amtsinhaber Donald Trump unter Druck durch einen explosiven Bericht der "New York Times" zu seinen Steuern und Finanzen. Die Zeitung schrieb unter anderem, dass der US-Präsident in den Jahren ... mehr

Donald Trump: US-Präsident soll nur 750 Dollar Einkommenssteuer gezahlt haben

Der US-Präsident hütet seine Steuerklärungen wie ein Staatsgeheimnis. Die "New York Times" will dennoch Zugang zu Unterlagen erlangt haben – und berichtet, Trump habe systematisch kaum oder keine Steuern abgeführt. Gut einen Monat vor der US-Präsidentenwahl lenkt ... mehr

Auf Einladung des DAAD: Belarussische Nobelpreisträgerin reist nach Deutschland aus

Minsk (dpa) - Nach massivem Druck des Machtapparats von Staatschef Alexander Lukaschenko hat die belarussische Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch ihre Heimat verlassen und ist nach Deutschland ausgereist. Die 72-Jährige flog am Montag auf Einladung ... mehr

Kritik aus Budapest und Prag - Kritik an Asylvorschlägen: EU-Kommission reagiert gelassen

Berlin (dpa) - Die EU-Kommission gibt sich zufrieden mit der Resonanz auf ihre Reformvorschläge für die europäische Asylpolitik. Alle europäischen Staaten hätten den Vorschlag als "guten Ausgangspunkt" begrüßt, sagte EU-Innenkommissarin Ylva Johansson - obwohl ... mehr

Armenien und Aserbaidschan: Tote bei Kämpfen – Länder verhängen Kriegsrecht

In Bergkarabach deutet nichts auf eine Entspannung der Lage hin. Im Gegenteil: Es gibt Dutzende Tote. In Aserbaidschan wie in Armenien gilt nun das Kriegsrecht. Jetzt will Russland vermitteln. Bei neuen Gefechten in der Unruheregion Bergkarabach zwischen ... mehr

Armenien und Aserbaidschan im Konflikt: Erdogan befeuert den Krieg

Die Kämpfe zwischen Armenien und Aserbaidschan werden heftiger, es gibt immer mehr Tote. Die Türkei unterstützt den Krieg – zum Ärger Russlands. Was wollen Putin und Erdogan in der Region? Panzer brennen, Raketenwerfer und Kampfflugzeuge feuern massenhaft Geschosse ... mehr

Machtkampf in der CDU: Wann sich die Merkel-Nachfolge wirklich entscheidet

Im Machtkampf in der CDU hat sich Noch-Parteichefin Kramp-Karrenbauer mit den drei Kandidaten auf ein Verfahren geeinigt. Doch inmitten der Pandemie drohen die Bewerbungen zur Farce zu werden.   Die CSU ist eine moderne Partei. 800 Mitglieder haben am Samstag einen ... mehr

Reise trotz Corona: Was Sie vor Antritt des Herbsturlaubs bedenken sollten

Die Herbstferien stehen vor der Tür, aber die Stimmung ist getrübt: Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Was tun, wenn der Urlaubsort zum Risikogebiet wird? Eine Entscheidungshilfe in Szenarien. Die ersten Wochen Schulalltag nach dem Sommer im Schatten ... mehr

Donald Trump: 70.000 Euro an seinen Frisör – dafür kaum Steuern

Jahrelang zahlte er keine Steuern – dafür 70.000 Dollar an seinen Frisör. Die Enthüllungen über den US-Präsidenten klingen spektakulär. Aber werden sie Trump wirklich schaden? Wahrscheinlich bleibt bei den meisten nur diese Zahl hängen: 750 Dollar ... mehr

Merkel besuchte Nawalny heimlich in der Charité – Kanzlerin am Krankenbett

Wochenlang kämpfte der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny in Berlin um sein Leben. Nun kommt heraus: Die Kanzlerin kam persönlich zu ihm ihn die Klinik. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Alexej Nawalny in der Charité in Berlin besucht ... mehr

Fragen und Antworten: Deal oder No-Deal? Brexit-Zitterpartie geht in nächste Runde

Brüssel (dpa) - Wichtige Woche für den Brexit - wieder einmal. In den nächsten Tagen dürfte klarer werden, ob die seit mehr als vier Jahren währende Saga um den britischen EU-Austritt noch ein glimpfliches Ende findet. An diesem Montag wird die EU-Kommission ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal