Thema

Ausland

Deutsche Bank: US-Behörden ermitteln offenbar wegen Geldwäsche

Deutsche Bank: US-Behörden ermitteln offenbar wegen Geldwäsche

Laut einem Zeitungsbericht könnte der Deutschen Bank eine strafrechtliche Verfolgung wegen Geldwäsche drohen. Einige der untersuchten Transaktionen stehen offenbar auch mit Donald Trump im Zusammenhang. Der Deutschen Bank droht einem Medienbericht zufolge neuer ... mehr
Erdogan: Ägyptens Ex-Präsident Mohammed Mursi wurde umgebracht

Erdogan: Ägyptens Ex-Präsident Mohammed Mursi wurde umgebracht

Mohammed Mursi starb im Gericht – womöglich an einem Herzinfarkt. Der türkische Staatschef Erdogan glaubt jedoch, dass Ägyptens Ex-Präsident ermordet wurde. Ägyptens Ex-Staatschef Mohammed Mursi ist nach Ansicht des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan umgebracht ... mehr
Tankerangriffe: Haftmine soll Waffen aus dem Iran

Tankerangriffe: Haftmine soll Waffen aus dem Iran "verblüffend" ähneln

Das US-Militär hat die bei Explosionen beschädigten Tanker im Golf von Oman untersucht. Die Ermittler stützen bisherige Vermutungen. Derweil häufen sich Angriffe auf US-Einrichtungen. Die Haftmine, die am Golf von Oman nach US-Angaben ein Loch in den Öltanker "Kokuka ... mehr
Riad: Haltlose Anschuldigungen - Khashoggi-Mord: UN sieht Hinweise auf Saudi-Kronprinz

Riad: Haltlose Anschuldigungen - Khashoggi-Mord: UN sieht Hinweise auf Saudi-Kronprinz

Genf (dpa) - Gegen den saudischen Kronprinzen sollte nach Auffassung einer UN-Menschenrechtsexpertin wegen des Mordes an dem Journalisten Jamal Khashoggi ermittelt werden. Es gebe glaubwürdige Hinweise auf eine mögliche persönliche Verantwortung von Kronprinz Mohammed ... mehr
Rennen um Amt des Premiers: Boris Johnson baut Vorsprung aus

Rennen um Amt des Premiers: Boris Johnson baut Vorsprung aus

London (dpa) - Im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und künftigen britischen Premierministers hat Boris Johnson seinen Vorsprung erneut ausgebaut. Der ehemalige Londoner Bürgermeister und Außenminister erhielt 143 der 313 Stimmen aus der Tory-Fraktion ... mehr

May-Nachfolge: Boris Johnson siegt und siegt und siegt

Die britischen Konservativen suchen einen Vorsitzenden und Premierminister. Auch nach der dritten Abstimmung liegt Brexit-Hardliner Johnson haushoch in Führung. Im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und künftigen Premierministers hat Boris Johnson seinen ... mehr

Sarkozy: Frankreichs Ex-Präsident muss wegen Bestechungsvorwurf vor Gericht

Frankreichs ehemaliger Präsident Sarkozy muss sich vor Gericht verantworten. Der Vorwurf lautet Bestechung. Auch weitere Strafverfahren könnten gegen ihn eingeleitet werden.  Der frühere französische Präsident Nicolas Sarkozy muss sich wegen des Vorwurfs der Bestechung ... mehr

Der Wahlkampf ist eröffnet: Trump bleibt Trump – Bis es quietscht

Donald Trump tritt für eine zweite Amtszeit an. Sein groß inszenierter Auftritt in Florida zeigt, welch polarisierten Wahlkampf der Präsident machen will. Doch da gibt es ein Problem. Einer sei besser gewesen als er selbst, sagt  Donald Trump. Da horcht ... mehr

Juristischer Ärger - Medien: Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy muss vor Gericht

Paris (dpa) - Frankreichs früherer Staatschef Nicolas Sarkozy hat nach Medienangaben im juristischen Tauziehen um einen Strafprozess eine Niederlage eingesteckt und muss sich nun vor Gericht verantworten. Das Kassationsgericht in Paris habe den Einspruch Sarkozys gegen ... mehr

Neue UNHCR-Statistik: Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht

Genf (dpa) - Weltweit gibt es so viele Flüchtlinge und Vertriebene wie nie zuvor in der fast 70-jährigen Geschichte des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR). Ende vergangenen Jahres lebten 70,8 Millionen Menschen fern ihrer Heimat, die vor Gewalt, Konflikten, Verfolgung ... mehr

Separatisten beschuldigen Kiew - Abschuss von Flug MH17: Mordanklagen gegen vier Rebellen

Utrecht/Moskau (dpa) - Knapp fünf Jahre nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 über der Ukraine sind nun erstmals gegen vier mutmaßliche Täter Haftbefehle ausgestellt worden. Es handelt sich um vier hochrangige pro-russische Rebellen - drei Russen und ein Ukrainer ... mehr

Tod bei Gerichtsverhandlung - Erdogan: Ägyptens Ex-Präsident Mursi wurde umgebracht

Istanbul/Kairo (dpa) - Ägyptens Ex-Staatschef Mohammed Mursi ist nach Ansicht des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan umgebracht worden. Mursi sei nicht eines natürlichen Todes gestorben, sondern getötet worden, sagte Erdogan am Mittwoch in Istanbul ... mehr

Mexiko: Migranten protestieren in Auffanglager – Nationalgarde greift ein

In Mexiko hat es einen Aufstand in einem Auffanglager gegeben. Migranten klagen über schlechte Lebensbedingungen und wollen fliehen. Soldaten mussten die Lage unter Kontrolle bringen.  Vertreter der mexikanischen Nationalgarde sind am Dienstag gegen einen Aufstand ... mehr

Wahlkampf-Auftakt: Darum wird Donald Trump von seiner Basis so geliebt

Donald Trump will eine zweite Amtszeit als US-Präsident. In Florida startete er offiziell seinen Wahlkampf. Seine Basis feiert ihn, doch warum eigentlich? 20.000 Besucher haben US-Präsident  Donald Trump zugejubelt, als dieser in Orlando im Bundesstaat Florida seine ... mehr

Der US-Wahlkampf beginnt: Trump läutet Wiederwahl-Kampagne mit heftigen Attacken ein

Washington/Orlando (dpa) - Mit heftigen Angriffen auf die Demokraten und einem neuen Slogan hat US-Präsident Donald Trump offiziell seine Kampagne für die erhoffte Wiederwahl 2020 begonnen. Gemeinsam mit seinen Anhängern werde er "Amerika weiterhin großartig machen ... mehr

Ringen um Tory-Parteispitze - May-Nachfolge: Ist Boris Johnson noch zu stoppen?

London (dpa) - Im Rennen um das Amt des Tory-Parteichefs und künftigen britischen Premierministers scheidet an diesem Mittwoch ein weiterer Bewerber aus. Das Feld von fünf Kandidaten soll in einer dritten Wahlrunde am Nachmittag verkleinert und bis Donnerstagabend ... mehr

Irak: Zwei Verletzte nach Raketenangriff auf Ölfirmen

Im Irak ist eine Rakete in der Nähe von Ölfeldern eingeschlagen, die dem US-Ölriesen ExxonMobil gehören. Dabei wurden zwei Mitarbeiter verletzt. Nun soll ausländisches Personal abgezogen werden.  Im Bereich des Firmengeländes mehrerer ausländischer Ölkonzerne westlich ... mehr

US-Abgeordnete nennt Migranten-Haftzentren Konzentrationslager

Die US-Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez sorgt mit ihrer Äußerung für Empörung bei den Republikanern – bleibt aber bei ihrer Formulierung. Die US-Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez hat die Haftzentren für Migranten an der Grenze zu Mexiko als " Konzentrationslager ... mehr

UN-Bericht zu Flüchtlingen: Anzahl steigt auf neues Rekordhoch

Die Zahl der Flüchtlinge steigt. Doppelt so viele Menschen wie vor 20 Jahren haben ihre Heimat verlassen und suchen Schutz in der Ferne. In Deutschland allerdings geht die Zahl der Asylanträge zurück.  Die Zahl der Flüchtlinge ist einem UN-Bericht zufolge im vergangenen ... mehr

Boris Johnson macht keinen Fehler – reicht das?

Wer tritt gegen Boris Johnson in der Stichwahl um das Amt des Tory-Parteichefs an? Ein als Geheimfavorit gehandelter Kandidat schneidet bei der jüngsten TV-Debatte eher schlecht ab. Im Wettstreit um das Amt des Tory-Parteichefs und künftigen britischen Premierministers ... mehr

USA: Trump startet offiziell US-Wahlkampf für 2020

Donald Trump hat in Florida offiziell das Rennen um das Weiße Haus eingeläutet. Seinen Anhängern versicherte der republikanische Präsident: "Ich werde euch niemals enttäuschen."  Mit einer Großkundgebung in Florida hat US-Präsident Donald Trump offiziell seinen ... mehr

UN wollen weltweit Hassrede bekämpfen

"Mit neuen Kanälen erreichen Hassreden ein größeres Publikum als je zuvor und das in Lichtgeschwindigkeit": António Guterres verkündet einen neuen Plan der UN gegen die weltweite Verbreitung von Hassbotschaften. Die Vereinten Nationen haben einen Aktionsplan gegen ... mehr

Abstimmung um May-Nachfolge: Boris Johnson triumphiert erneut

In der zweiten Wahlrunde im Kampf um das Amt des Parteichefs der britischen Konservativen ist erneut Boris Johnson klarer Favorit. Ob er das Land am 31. Oktober in einen Brexit ohne Abkommen führen würde, lässt er bei einer TV-Debatte offen. Im Wettstreit ... mehr

Wer wird neuer Tory-Chef?: Neuer Erfolg für Johnson im Rennen um May-Nachfolge

London (dpa) - Im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und künftigen Premierministers hat der britische Ex-Außenminister Boris Johnson einen weiteren großen Erfolg errungen. Johnson erhielt am Dienstag 126 der 313 Stimmen aus der Tory-Fraktion und zieht damit ... mehr

CSU-Vorhaben geplatzt: Oberste EU-Richter stoppen die deutsche Pkw-Maut

Luxemburg/Berlin (dpa) - Die geplante Einführung der Pkw-Maut in Deutschland ist nach jahrelangem Streit geplatzt. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) erklärte das Prestigeprojekt der CSU in der großen Koalition für rechtswidrig, weil es Autofahrer aus dem Ausland ... mehr

US-Verteidigungsminister: Patrick Shanahan zieht sich von Pentagon-Spitze zurück

Washington (dpa) - Mitten in der Krise mit dem Iran kommt es zu einem erneuten Wechsel an der Spitze des US-Verteidungsministeriums: Der geschäftsführende Minister Patrick Shanahan will das Pentagon nun doch nicht dauerhaft leiten. Präsident Donald Trump teilte ... mehr

USA: Donald Trump bekommt schon wieder einen neuen Verteidigungsminister

Auch Patrick Shanahan wird im Amt nicht alt: Der geschäftsführende US-Verteidigungsminister will laut Trump nun doch nicht weitermachen. Der Heereschef übernimmt – erneut kommissarisch. Der geschäftsführende US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan will das Pentagon ... mehr

Nach Tanker-Attacken: USA erhöhen Druck auf Iran

Washington/Berlin (dpa) - Nach den mysteriösen Angriffen auf zwei Tanker im Golf von Oman erhöhen die USA den Druck auf den Iran. Der amtierende US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan kündigte in Washington an, zu "Verteidigungszwecken" rund 1000 weitere Soldaten ... mehr

300.000 Menschen fliehen vor Terror im Kongo

Nach Kämpfen zwischen rivalisierenden Volksgruppen sind im Kongo Hunderttausende auf der Flucht. Der Flüchtlingsstrom könnte das gefährliche Ebola-Virus in die Nachbarländer tragen. Rivalisierende ethnische Gruppen terrorisieren ... mehr

Streit um Auslieferungsgesetz - Nach Protesten: Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich

Hongkong (dpa) - Nach den Massenprotesten in Hongkong hat sich Regierungschefin Carrie Lam für die Kontroverse über das Gesetz für Auslieferungen an China entschuldigt. Es habe Unzulänglichkeiten in der Arbeit ihrer Regierung gegeben. "Ich habe einen ... mehr

Saudi-Arabien – Trotz Todesurteil: 18-jähriger wird nicht hingerichtet

Mit zehn Jahren demonstrierte Murtadscha Kureiris gegen die Regierung, mit dreizehn kam er in Haft. Inzwischen ist der Jugendliche 18 Jahre alt – und sollte eigentlich hingerichtet werden. Jetzt scheint es anders zu kommen. Das Todesurteil gegen einen im Alter ... mehr

Ohne Aufenthaltsgenehmigung: Trump kündigt Ausweisung von Millionen Migranten an

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Ausweisung von Millionen ohne Aufenthaltsgenehmigung im Land lebender Einwanderer angekündigt. Die Polizei- und Zollbehörde ICE werde schon in der nächsten Woche damit beginnen, schrieb Trump am Montagabend (Ortszeit ... mehr

Irankonflikt: USA präsentieren Beweisfotos – und entsenden tausend Soldaten

Für die USA ist klar: Der Iran steckt hinter den Angriffen im Golf von Oman. Die US-Regierung betont, sie suche nicht die Konfrontation – dennoch verstärkt sie nun ihre Truppen im Nahen Osten. Zu den mutmaßlichen Angriffen auf zwei Tanker im Golf von Oman haben ... mehr

USA: Prozess um US-Soldat Edward Gallagher spaltet die USA

In den USA muss sich ein Soldat vor Gericht verantworten, weil er einen verwundeten Terroristen erstochen haben soll. Republikaner und konservative Medien laufen Sturm – und auch Donald Trump mischt sich ein. In den Augen mancher ist Edward Gallagher ein Kriegsheld ... mehr

Zweiter Wahlgang – Wettlauf um die Downing Street

Die Tory-Abgeordneten stimmen in einem zweiten Wahlgang über die May-Nachfolge ab. Nur wer mindestens 33 Stimmen aus der Fraktion erhält, bleibt im Rennen. Boris Johnson ist weiter der haushohe Favorit. Im Ringen um die Nachfolge der zurückgetretenen Tory-Chefin Theresa ... mehr

War es ein Herzinfarkt?: Ägyptens Ex-Präsident Mursi nach plötzlichem Tod beigesetzt

Kairo (dpa) - Nach seinem plötzlichen Tod während einer Gerichtsverhandlung ist Ägyptens früherer Präsident Mohammed Mursi beigesetzt worden. Er sei im Beisein seiner Familie auf einem Friedhof für Anführer der Muslimbrüder im Osten Kairos bestattet worden, teilte ... mehr

Donald Trump: US-Präsident will Millionen von Migranten ausweisen lassen

US-Präsident Donald Trump hat die Ausweisung von Millionen illegal eingereister Einwanderer angekündigt. Völlig unklar ist, wer die Menschen aufnehmen soll. US-Präsident Donald Trump hat die Ausweisung von Millionen ohne Aufenthaltsgenehmigung im Land lebender ... mehr

Früherer Präsident: Ägyptens Ex-Staatschef Mursi tot

Kairo (dpa) - Der frühere ägyptische Präsident Mohammed Mursi ist während eines Gerichtsprozesses ohnmächtig zusammengebrochen und gestorben. Die ägyptische Staatsanwaltschaft ordnete nach eigenen Angaben eine Untersuchung an, um die Todesursache festzustellen. Mursi ... mehr

Iran wird mehr Uran anreichern – noch diesen Monat

Der Iran kündigt an, die Obergrenze für angereichertes Uran schon im Juni zu überschreiten. Deutschland warnt eindringlich vor diesem Verstoß gegen das Atomabkommen. Der  Iran wird nach eigenen Angaben die zulässige Menge von angereichertem ... mehr

Angriffe auf Tanker: EU folgt US-Vorwürfen gegen Iran nicht

Luxemburg/Washington/Teheran (dpa) - Der Iran hat den Bemühungen der EU um Deeskalation der Krise im Nahen Osten einen erheblichen Dämpfer versetzt. Teheran kündigte an, bereits vom 27. Juni an offiziell einen Teil seiner Verpflichtungen aus dem internationalen ... mehr

Nach Ibiza-Affäre: Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache verzichtet auf EU-Mandat

Der nach dem Ibiza-Skandal zurückgetretene FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache zieht nicht in das Europaparlament ein. Er erklärt aber: "Mein politisches Leben ist mit Sicherheit nicht am Ende." "Eine Rückkehr in die aktive Politik kann und soll erst erfolgen, nachdem ... mehr

Milliardenschweres Vorhaben: Von der Leyen besiegelt europäisches Kampfflugzeug

Le Bourget (dpa) - Deutschland, Frankreich und Spanien haben das Milliardenprojekt eines gemeinsamen Kampfjets besiegelt und damit den Willen für mehr Europa bei der Rüstung signalisiert. Zum ersten Mal werde gemeinsam ein europäisches Kampflugzeugsystem ... mehr

Proteste in Hongkong: China beißt sich die Zähne aus

Einen Tag nach den größten Massenprotesten seit drei Jahrzehnten in Hongkong kommt der Aktivist Joshua Wong aus dem Gefängnis. Er fordert sofort den Rücktritt von Regierungschefin Lam. Kommt er damit durch? "Hallo Welt und hallo Freiheit." Mit diesen Worten meldete ... mehr

Wegen Ibiza-Affäre: Ex-FPÖ-Chef Strache will kein EU-Mandat

Wien (dpa) - In Österreich schmiedet der nach dem Ibiza-Skandal-Video als FPÖ-Chef und Vizekanzler zurückgetretene Heinz-Christian Strache erste Pläne für ein Comeback. "Mein politisches Leben, das sich stets auf Wien und Österreich fokussiert hat, ist mit Sicherheit ... mehr

Streit um Auslieferungsgesetz - Proteste in Hongkong: Aktivist Wong aus Haft entlassen

Hongkong (dpa) - "Hallo Welt und hallo Freiheit." Mit diesen Worten meldete sich Joshua Wong, der führende Kopf der Demokratiebewegung, am Montag nach der Haftentlassung auf der politischen Bühne zurück. Es war Zufall, aber voll politischer Symbolik, dass der 22 Jahre ... mehr

Tanker-Angriffe im Oman: USA erklären Iran für schuld – EU will Untersuchung abwarten

Für die USA ist klar: Der Iran steckt hinter den Tanker-Angriffen im Golf von Oman.  Viele EU-Staaten  wollen dagegen zunächst eine Untersuchung – und hoffen auf eine Rettung des Atomdeals.  Im Fall der Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman zeichnet ... mehr

Türkei: Flüchtlingsboot sinkt in türkischer Ägäis – Acht Tote

Vor der türkischen Küste ist erneut ein Boot mit Flüchtlingen gekentert:  Die Küstenwache rettet 31 Überlebende aus dem Wasser, noch immer suchen Taucher nach Vermissten. Bei dem Untergang eines Flüchtlingsbootes in der türkischen Ägäis sind mindestens acht Menschen ... mehr

Klimakonferenz in Bonn: Wenn die nicht, dann wir auch nicht

Vier Grad oder drei oder zwei: Bei einer Konferenz in Bonn geht es ab heute um die Erderhitzung und wie sie sich begrenzen lässt. Nur die Rechte leugnet noch, dass es sich um Menschenwerk handelt. Ich bin in einer kleinen Stadt in Oberfranken aufgewachsen, einer Gegend ... mehr

Imamoglu gegen Yildirim: TV-Duell vor Wiederholung von Bürgermeisterwahl in Istanbul

Istanbul (dpa) - Eine Woche vor der Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul sind der abgesetzte Oppositionskandidat und sein Gegner von der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP in einem mit Spannung erwarteten Fernsehduell gegeneinander angetreten. Ekrem ... mehr

"Negativer Trend": Weniger aber modernere Atomwaffen auf der Welt

Stockholm (dpa) - Die Atommächte des Planeten investieren nach Angaben von Friedensforschern wieder mehr in ihre nuklearen Waffenarsenale. Zwar ging die Zahl der Atomwaffen weltweit im vergangenen Jahr um knapp vier Prozent zurück, wie das Stockholmer ... mehr

Brexit – TV-Duell in London: "Wo ist Boris Johnson?"

Der Favorit für den Posten des nächsten britischen Premiers bleibt der ersten TV-Debatte fern. Seine Kontrahenten quittieren sein Fehlen mit eindeutigen Kommentaren. Ohne den aussichtsreichen Kandidaten Boris Johnson sind die Bewerber um die Parteiführung der britischen ... mehr

Türkei – Istanbul-Wahl: Seltenes TV-Duell um das Bürgermeisteramt

Der Sieg der Opposition wurde annulliert, die Wahl wird wiederholt. In einer seltenen TV-Debatte kurz vor der Bürgermeisterwahl in Istanbul überziehen sich die Gegner beider Parteien mit heftigen Vorwürfen.  Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in  Istanbul ... mehr

Israel: Netanjahus Ehefrau wegen Missbrauchs von Staatsgeldern verurteilt

Die Frau des israelischen Ministerpräsidenten wurde von einem Jerusalemer Gericht verurteilt. Der Grund: Sara Netanjahu hat im Wert von zehntausenden Euro auf Staatskosten private Essen bezahlt.   Sara Netanjahu, Ehefrau des israelischen Ministerpräsidenten, ist wegen ... mehr

Gefährlicher Trend: Atomwaffen werden weltweit modernisiert

Insgesamt gibt es knapp 14.000 Atomwaffen auf der Welt. Das ist nur rund ein Fünftel des Arsenals, die im Kalten Krieg vorgehalten wurde. Friedensforscher sehen dennoch keinen Grund zu Optimismus. Die Atommächte des Planeten investieren nach Angaben ... mehr

Rund 790 Migranten in Mexiko festgenommen

Mexiko hat nach massivem Druck von US-Präsident Donald Trump die Grenzkontrollen verschärft. Nun wurden fast 800 Migranten abgefangen – darunter über 300 Kinder. Im mexikanischen Bundesstaat Veracruz sind rund 790 zentralamerikanische Migranten festgenommen worden ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe