Sie sind hier: Home > Themen >

Gerhard Schröder

Thema

Gerhard Schröder

Gerhard Schröder: Neues Pärchenfoto vom Altkanzler mit seiner Soyeon

Gerhard Schröder: Neues Pärchenfoto vom Altkanzler mit seiner Soyeon

Einst saß er im Bundestag, heute posiert Gerhard Schröder für Fotos auf Instagram. Seine Ehefrau Soyeon Schröder-Kim stellt regelmäßig Fotos von sich und dem Altkanzler ins Netz, ganz zur Freude ihrer Follower.  Die über 20.000 Anhänger von Soyeon ... mehr
Jürgen Trittin bei

Jürgen Trittin bei "Markus Lanz": "Wohnungsmangel nicht mit Eigenheimbau lösen"

Von der Eigenheim-Debatte bis hin zu seinem Verhältnis zu Altkanzler Schröder: "Grünen"-Politiker Jürgen Trittin stellte sich den Fragen von Markus Lanz. Gleich beim ersten Thema wurde es dabei laut. Ein "Spiegel"- Interview mit Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter ... mehr

"Zu viel nackte Haut": LinkedIn droht Gerhard Schröder mit Sperrung

Der Altbundeskanzler ist in den sozialen Medien aktiv. Nun muss sich Gerhard Schröder allerdings mit einem unerwarteten Vorwurf auseinandersetzen: LinkedIn findet eines seiner Postings zu freizügig. Altkanzler-Gattin Soyeon Schröder-Kim gewährt auf ihrem ... mehr
Gerhard Schröder im Interview: Trump ging es

Gerhard Schröder im Interview: Trump ging es "allein um Selbstdarstellung"

Krisen erschüttern die Welt, die Politik ist überfordert: Schluss mit dem Chaos, es ist Zeit für eine neue Weltordnung, fordern der Altkanzler Gerhard Schröder und der Historiker Gregor Schöllgen in einem Exklusiv-Interview bei t-online. Die Corona-Pandemie ... mehr
Corona-Chaos treibt uns an unsere Grenzen:

Corona-Chaos treibt uns an unsere Grenzen: "Unsere Welt ist in Unordnung"

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen ... mehr

Umstrittenes Pipeline-Projekt mit Russland: "Nord Stream 2 ist so gut wie tot"

Mit Nord Stream 2 sollte Gas billiger und die Beziehungen zu Moskau besser werden. Gebracht aber hat das Projekt vor allem Streit. Weil auch der neue US-Präsident gegen die Pipeline ist, ist unklar, ob sie je beendet wird.  Wer mit dem Amtswechsel in Washington ... mehr

Altkanzler Gerhard Schröder distanziert sich erstmals von Wladimir Putin

Russland habe Grenzen überschritten, "die nicht überschritten werden sollten", sagte der Ex-Kanzler in einem Interview. Er nennt nicht nur die Annexion der Krim als Beispiel.  Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat sich mit Blick auf die russische Annexion ... mehr

Gerhard Schröder und seine Ehefrau haben Instagram-Vereinbarung

Soyeon Schröder-Kim, Ehefrau von Ex-Kanzler Gerhard Schröder, ist bei Instagram sehr aktiv. Dort zeigt sie immer wieder private Einblicke und setzt auf: Humor. Jetzt erklärt sie, was ihr Mann davon hält. Soyeon Schröder-Kim gewährt im Corona-Jahr bei Instagram immer ... mehr

Doris Schröder-Köpf musste sich Not-Operation unterziehen

Doris Schröder-Köpf musste Ende November plötzlich ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es folgte eine vierstündige OP am offenen Herzen. Die Ex-Kanzlergattin spricht nun über die komplizierte Operation. Seit ihrer Geburt leidet Doris Schröder-Köpf an einem Herzfehler ... mehr

Gerhard Schröder: Darum wird es dieses Jahr keine Weihnachtsgans geben

Altbundeskanzler Gerhard Schröder feiert Weihnachten in diesem Jahr ganz ohne Gans. Der 76-Jährige wird Heiligabend sogar komplett auf Fleisch verzichten. Was dahintersteckt, hat er nun verraten.  Gerhard Schröder feiert Weihnachten dieses ... mehr

Udo Walz (?76) – Trauer um Starfriseur: Er starb ohne das gefürchtete Leiden

Er habe Angst vor dem Sterben, sagte der Promifriseur zu seinem 75. Geburtstag. Nur gut ein Jahr später ist er tot – ohne das von ihm gefürchtete Leiden. Er war ein Friseur der Stars, der dadurch selbst zum Star wurde. "Udo ist friedlich um zwölf Uhr eingeschlafen ... mehr

US-Regierung zu Nord Stream 2: "So sieht eine sterbende Pipeline aus"

Die US-Regierung will Nord Stream 2 kurz vor Fertigstellung unbedingt verhindern. Derzeit werden europäische Firmen vor bevorstehenden Sanktionen gewarnt. Auch unter Joe Biden dürfte sich wenig ändern. Die US-Regierung sieht die deutsch-russische Ostsee-Pipeline ... mehr

Thomas Oppermann (?66) ist tot: Das Leben des Politikers in Bildern

Völlig überraschend ist Thomas Oppermann gestorben. Erst vor wenigen Monaten verkündete der SPD-Politiker seinen Rückzug aus dem Parlament nach der Bundestagswahl. Sein Leben in Bildern. Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann ist völlig überraschend gestorben ... mehr

Fall Nawalny: Röttgen erhebt schwere Vorwürfe gegen Altkanzler Schröder

Gerhard Schröder steht wegen seiner Tätigkeit für russische Energiekonzerne unter Beschuss. CDU-Politiker Norbert Röttgen wirft ihm im Fall Nawalny sogar "Beteiligung an Vertuschung" vor. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, Norbert ... mehr

Gerhard Schröder reagiert empört auf "Laufburschen"-Kritik von Alexej Nawalny

Alexej Nawalny übt in einem Interview scharfe Kritik an Gerhard Schröder. Der Altkanzler sei "ein Laufbursche Putins, der Mörder beschützt". Jetzt spricht der 76-Jährige – und wird deutlich. Gerhard Schröder weist die Kritik von Alexej Nawalny zurück und droht ... mehr

Kremlkritiker Alexej Nawalny nennt Altkanzler Schröder "Laufbursche Putins"

Nach seiner Vergiftung hat Alexej Nawalny die Bundesregierung dazu aufgefordert, den Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 zu stoppen. Scharfe Kritik übte er zudem an Altbundeskanzler Gerhard Schröder. Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny hat Altkanzler Gerhard ... mehr

Tagesanbruch: Übertreibt es CSU-Chef Markus Söder allmählich?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte U?berblick u?ber die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? In einer kleinen Rolle muss man ein großer Künstler sein, um gesehen zu werden – wie folgende ... mehr

Trauer um Wolfgang Clement (†80): "Unser Land verliert einen großen Patrioten"

Zuletzt sah man ihm seine Krankheit deutlich an. Nun ist Wolfgang Clement im Kreise seiner Familie gestorben. Die Politik würdigt den früheren Ministerpräsidenten. Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement ... mehr

CDU-Kanzlerkandidatur: Armin Laschet – der neue Favorit?

Mal geht es rauf, dann wieder steil runter: Armin Laschet durchlebt bislang ein sehr wechselhaftes Rennen um den CDU-Vorsitz . Inzwischen ist er für viele wieder der Favorit. Warum? An einem Samstag im September macht sich Armin Laschet ... mehr

Merkel: Rassismus und Antisemitismus zutiefst beschämend

Der Zentralrat der Juden besteht seit 70 Jahren. Während eines Festakts zieht Kanzlerin Merkel Bilanz – und verurteilt Antisemitismus zutiefst. Der Zentralrat der Juden warnt trotz mehr Akzeptanz des Judentums gleichzeitig vor wachsendem Antisemitismus. Das Vertrauen ... mehr

SPD: Die Genossen wollen regieren – haben aber drei gewaltige Baustellen

Die SPD will weiter regieren, nur nach der nächsten Wahl bitte ohne die Union. Doch die Partei steckt tief in der Krise. Wie also soll das gehen? Es deutet sich eine heikle Strategie an. Nein, den Schröder will er an diesem Zaun dann doch nicht machen. SPD-Chef Norbert ... mehr

SPD-Kanzlerkandidat: Wäre Olaf Scholz in der CDU, würde er Merkel beerben

Die SPD macht öfter mit gegensätzlichen Entscheidungen Schlagzeilen. Jetzt stellt die Partei Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten auf – und tut sich und ihm damit keinen Gefallen. Ein anderer wäre die bessere Wahl. Olaf Scholz wird Kanzlerkandidat. Darum ist er nicht ... mehr

Doris Schröder-Köpf vor lebensbedrohlicher Herz-OP: "Diagnose war ein Schock"

Das neue Jahr hatte für Doris Schröder-Köpf mit einer Hiobsbotschaft angefangen. Die Ex-Ehefrau des Altkanzlers leidet an einem schweren Herzfehler. Jetzt muss sich die 57-Jährige einer lebensbedrohlichen OP unterziehen. Bei einer Routineuntersuchung stellten ... mehr

Gerhard Schröder rechnet mit schwarz-grünem Sieg bei Bundestagswahl

Ex-SPD-Kanzler Gerhard Schröder sieht seine Partei bei der nächsten Bundestagswahl klar im Nachteil. Er glaubt an eine schwarz-grüne Regierung unter einem Unionskanzler. Und spricht auch über mögliche SPD-Kandidaten.  Der frühere Bundeskanzler Gerhard ... mehr

Trauerfeier: Familie und Freunde nehmen Abschied von Hans-Jochen Vogel

Die Trauergemeinde hat Abschied vom ehemaligen SPD-Vorsitzenden Hans-Jochen Vogel genommen. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder nahmen an der Feier teil.  Freunde, Familie und Weggefährten haben ... mehr

Tagesanbruch: Corona-Demo in Berlin – an Rücksichtslosigkeit nicht zu überbieten

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier kommt der kommentierte U?berblick u?ber die Themen des Tages: WAS WAR? Es waren die Bilder des Wochenendes, wenn auch keine schönen: Tausende Demonstranten auf der Straße des 17. Juni in Berlin. Ohne Abstand. Ohne Masken ... mehr

Gerhard Schröder: Altkanzler räumt Trump bei US-Wahlen immer noch Chancen ein

In den Abgesang auf  Donald Trump, wenige Monate vor der Wahl,  möchte Altkanzler Gerhard Schröder nicht einstimmen. Eine Wiederwahl sei weiter möglich, sagt er. Aber der US-Präsident habe große Fehler gemacht. Altkanzler Gerhard Schröder räumt dem amtierenden ... mehr

Stegner: SPD wird sich ohne Merkel wieder leichter tun

Die SPD ist weiterhin im Umfragekeller. Das könnte sich ändern, wenn Angela Merkel ihre Karriere beendet. Das zumindest glaubt der Ralf Stegner. Einen Nachfolger hat er auch schon im Blick.  Schleswig-Holsteins SPD-Fraktionschef Ralf Stegner hält aktuelle Umfragen ... mehr

Treffen zwischen Merkel und Söder: Diese Bilder sprechen für sich

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute stellvertretend für Florian Harms: WAS WAR? Es war ein schillernder Termin, den Bundeskanzlerin Angela Merkel da wahrgenommen hat gestern in Bayern. Nicht ... mehr

Gerhard Schröder nimmt Aussage zurück: Er nannte Lehrer "faule Säcke"

Gerhard Schröder hat sich nie davor gescheut, Kritik zu äußern. Mal traf es andere Politiker, mal traf es Berufsgruppen. Über manche Aussagen aus der Vergangenheit ärgert sich der Altkanzler heute. Altkanzler Gerhard Schröder ist 25 Jahre nach seiner heftig kritisierten ... mehr

Das Problem bei Gabriel und Schröder: Sie wollen es nicht wahrhaben

Einmal mehr werden Sigmar Gabriel und Gerhard Schröder für ihre Jobs kritisiert. Sie wehren sich mit dem Argument, keine Politiker mehr zu sein. Ein folgenschwerer Irrtum. Gerhard Schröder war diese Woche mal wieder im Bundestag und das allein kann man ihm nun wirklich ... mehr

Wegen Nord Stream 2: Gerhard Schröders denkwürdiger Auftritt

Der Auftritt von Gerhard Schröder im Bundestags-Wirtschaftsausschuss sorgt für Diskussionen. Der Altkanzler verteidigte die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 und fordert EU-Sanktionen gegen die USA.  Fast alles dreht sich eigentlich um ihn. Doch Ex-Kanzler ... mehr

Aufwandsentschädigung: So viel Geld bekommen die SPD-Chefs

Die SPD zahlt ihren Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans eine Aufwandsentschädigung für ihre Parteiarbeit. Kritik an deren Höhe kommt, wegen der Corona-Krise, auch aus den eigenen Reihen. Die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans ... mehr

Gerhard Schröder: Soyeon teilt neues Pärchenfoto mit dem Altkanzler

Ende Mai zeigte  Soyeon Schröder-Kim ihren Ehemann  Gerhard ganz privat am Herd. Anderthalb Wochen später hat die Frau des Altkanzlers nachgelegt und ein Pärchenfoto auf Instagram geteilt. Seit fast einem Jahr ist die Frau von  Gerhard Schröder mittlerweile ... mehr

Trotz Kritik an Kreml-Nähe: Schröder bleibt Aufsichtsratschef von Rosneft

Gerhard Schröder wurde immer wieder für seine Nähe zu Wladimir Putin und dem Kreml kritisiert. Doch das scheint an dem  Altbundeskanzler abzuprallen, der weiter Aufsichtsratschef beim Staatskonzern Rosneft bleibt. Gerhard Schröder wird auch weiterhin ... mehr

#BlackLivesMatter und George Floyd: Der Wendepunkt für Donald Trump?

Ein Präsident, der nicht in der Lage ist, "black lives matter" zu sagen, sollte ein Land wie die USA nicht führen dürfen. Es wäre gut, wenn der tragische Tod von George Floyd Donald Trump im Herbst eine Wahlniederlage bescheren würde. Man kann sich beim Blick ... mehr

Botschafter lästert über Gerhard Schröder: "Zynischer Kreml-Lobbyist"

Mit Empörung hat der ukrainische Botschafter in Deutschland auf Äußerungen von Altkanzler Gerhard Schröder reagiert – und ihn extrem scharf kritisiert.  Andrij Melnyk sagte als ukrainischer Botschafter der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Gerhard Schröder ganz privat: Altkanzler gewährt intime Einblicke im Netz

So haben die meisten Gerhard Schröder wohl noch nie gesehen. Auf dem Instagram-Profil von Soyeon Schröder-Kim finden sich zahlreiche Bilder, die den Altkanzler ganz privat zeigen. Neuester Eintrag: Schröder am Herd.  Bereits vor einigen Wochen plauderte Soyeon ... mehr

Altkanzler Gerhard Schröder über Corona-Proteste: "Idioten gab es immer"

Gerhard Schröder kritisiert die Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen – und nennt sie gar demokratiegefährdend. Auch zur Diskussionskultur in sozialen Medien findet er deutliche Worte. Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) sieht in den Protesten gegen ... mehr

Gerhard Schröder und seine Frau haben jetzt ein neues Hobby

Liebe geht durch den Magen, so sagt man. Auch Gerhard Schröder und seine Frau Soyeon Schröder-Kim können das wohl bestätigen. Ihr gemeinsames Hobby ist jetzt nämlich das Kochen.  In Zeiten von Corona und Isolation haben sich Ex-Kanzler Gerhard Schröder und seine ... mehr

Gerhard Schröder: "Regierung macht derzeit einen sehr guten Job"

Altkanzler Schröder zeigt sich zufrieden mit den Maßnahmen der Groko zur Eindämmung des Coronavirus. Gleichzeitig fordert er von der SPD, sich von einigen Vorstellungen zu distanzieren.  Altkanzler  Gerhard Schröder (SPD) hat das Vorgehen der Bundesregierung ... mehr

Merkel, Trump & Co. Corona-Krise nützt Regierungschefs – auch den Schlechten

Der Amtsbonus rettet alle Staatschef über die ersten Wochen der Coronavirus-Krise. Erst danach wird es interessant. Gerade wenn eine Wahl ansteht – wie bei Donald Trump. Es ist die Hoffnung aller aufrechten Demokraten: In echten Krisen möge sich schlechte Politik ... mehr

Coronavirus: Udo Lindenberg verlässt nach 26 Jahren das "Atlantic"-Hotel

Da verfällt wohl selbst der "Panik-Rocker" in Panik: Udo Lindenberg hat das berühmte Hamburger Hotel "Atlantic" wegen der aktuellen Corona-Lage verlassen. Doch wie lebt er dort? Seit 26 Jahren wohnt Musiker Udo Lindenberg bereits im Edel-Hotel "Atlantic ... mehr

Coronavirus in Deutschland – Schicksalstage einer ganzen Republik

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, außergewöhnliche Zeiten verursachen außergewöhnliche Zahlen. Die gestrige Tagesanbruch-Ausgabe wurde rund 650.000 Mal gelesen. Danke für Ihr Vertrauen. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen werde ich mich weiterhin ... mehr

Coronavirus-Krise: Angela Merkel plant Fernsehansprache an Bevölkerung

Wegen der anhaltenden Corona-Krise plant die Bundeskanzlerin am Mittwochabend das Wort an die Bevölkerung zu richten. Die Rede soll sowohl von der ARD als auch vom ZDF ausgestrahlt werden.  Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Bevölkerung am Mittwochabend ... mehr

SPD: Gerhard Schröder sieht diese Politiker als Kanzlerkandidaten

Altkanzler Gerhard Schröder ist kein Fan der neuen SPD-Führung. Als Kanzlerkandidaten schlägt er der Partei daher diese Spitzenpolitiker vor. Kritik gibt es auch an Kanzlerin Merkel. Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ( SPD) hat das Führungsduo seiner Partei in einem ... mehr

AKK-Rücktritt: Warum sich Stillstand in der Politik auszahlen kann

Annegret Kramp-Karrenbauers Rückzug von der CDU-Spitze wird wahrscheinlich zu einer Lähmung der großen Koalition führen. Für Konjunktur und Wirtschaft ist das gut. Nach dem CDU-Erdbeben vom Montag muss man fragen: Was wird nur jetzt aus all den schönen, gut gemeinten ... mehr

Sigmar Gabriel wechselt zur Deutschen Bank – und das ist nicht verwerflich

Sigmar Gabriel hat genug von der Politik und wechselt zur Deutschen Bank. Ist das verwerflich? Nein, er hat ein Recht auf ein zweites Leben – wie Joschka Fischer oder Roland Koch oder auch Gerhard Schröder. Wenn alles so geht, wie er sich das wünscht, dann wird Sigmar ... mehr

Scholz zum Tod Manfred Stolpes: "Große Persönlichkeit – mit Ecken und Kanten"

Der Tod des SPD-Politikers Manfred Stolpe sorgt für Trauer in seiner Partei. Vizekanzler Olaf Scholz würdigt ihn als "Brückenbauer und Versöhner", SPD-Chef Norbert Walter-Borjans als "prägende Persönlichkeit" für die Sozialdemokratie. Vizekanzler Olaf Scholz ... mehr

Parteitag in Berlin : Die SPD will Hartz IV hinter sich lassen

Die SPD will aus dem Schatten der Vergangenheit heraus. Geschlossen rückt sie von Hartz IV ab und will "das gesamte System bürgerfreundlicher machen". Die SPD will mit einer Abkehr von Hartz IV die Agenda 2010 ihres früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder in zentralen ... mehr

Soyeon Schröder-Kim : Diesen Weihnachtswunsch will sie ihrem Mann Gerhard Schröder erfüllen

In nicht einmal drei Wochen ist Weihnachten. Die Vorbereitungen auf Heiligabend laufen bei vielen Familien bereits auf Hochtouren. So auch bei den Schröders. Wie verbringt Familie Schröder wohl den Heiligabend? Gibt es ein Festmahl nach südkoreanischer Art oder findet ... mehr

Tagesanbruch: Die SPD – Drei Erkenntnisse und ein Drama

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Samstagabend um 18.07 Uhr endete die fünfmonatige Suche der SPD nach einer neuen Parteispitze – mit einem Knall. Der Sieg des Duos Saskia Esken und Norbert ... mehr

SPD: Walter-Borjans/Esken vs. Scholz/Geywitz: Die Kandidaten der Doppelspitze

Zwei Doppelspitzen stehen sich in der Stichwahl zum SPD-Vorsitz gegenüber – s ie sollen die Sozialdemokratie aus der Krise führen.  Wer die vier Politiker sind, lesen Sie hier. Die SPD wählt sich ihre neuen Vorsitzenden. An diesem Samstag um 18 Uhr wird bekannt gegeben ... mehr

CO2-Preis: SPD-Vorsitzkonkurrent Borjans kritisiert Scholz scharf

Norbert Walter-Borjans will SPD-Chef werden – genau wie Olaf Scholz. Nun wirft Walter-Borjans dem Vizekanzler beim Klimaschutz Wohlhabenden-Bevorzugung vor. Und zweifelt an dessen Eignung für den Parteivorsitz. Der Kandidat für den SPD-Vorsitz, Norbert Walter-Borjans ... mehr

Gerhard Schröder nicht bei Jacques Chiracs Trauerfeier – wegen Panne

Zur Trauerfeier für den verstorbenen französischen Ex-Präsidenten Chirac war auch Altkanzler Schröder eingeladen. Der dachte allerdings, man wolle ihn nicht dabeihaben. Paris spricht von einem Missverständnis. Bei der Trauerfeier ... mehr
 
1


shopping-portal