• Home
  • Themen
  • Militär


Militär

Militär

Militär liegt bei Wahl in Thailand vorn

Überraschung in Thailand: Bei der ersten Parlamentswahl seit dem Putsch 2014 sieht es nach einem Sieg der Militärs aus. General Prayut hat...

Sudarat Keyuraphan, Politikerin und Premierminister-Kandidatin der Pheu Thai-Partei in Thailand, spricht mit Journalisten.

Die Krise in Venezuela erreicht einen neuen Höhepunkt, der Geheimdienst nahm nun den Büroleiter des Oppositionsführers Juan Guaidó fest. Der Vorwurf lautet auf Terror. Protest kommt aus den USA.

Juan Guaidó: Der venezolalonische Oppositionsführer will freie Wahlen.

Wirbelsturm "Idai" hat in Mosambik Hunderttausende obdachlos gemacht. Weite Landstriche stehen unter Wasser. Viele Menschen flüchten in ihrer Not auf Bäume, doch dort sind sie nicht sicher.

Der Sturm "Idai" richtet in Mosambik große Schäden an. Durch die Wassermassen sind in den betroffenen Regionen immer noch tausende Menschen in Lebensgefahr.

Reisen des Attentäters von Christchurch geben Rätsel auf, doch eines ist sicher: Der Terrorist beschäftigte sich intensiv mit den Kreuzrittern – und er kam bei seinen Fahrten auch nach Deutschland.

Foto-Fan: Brenton Tarrant reiste um die Welt und fotografierte dabei. In Europa haben viele seiner Bilder Bezüge zu Kreuzrittern. Dieses Foto von ihm nahm ein Hotelier in Pakistan im Oktober 2018 auf und postete es.
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Die USA droht mit einer Einschränkung der Kommunikation zwischen der Nato und Deutschland. Sie warnt vor Spionage durch Huawei, der Konzern will einen Teil des deutschen 5G-Mobilfunknetzes aufbauen. 

Eine Passantin blickt auf das Logo an einem Huawei Store in Peking: Die Bundesnetzagentur hält den von den USA geforderten Ausschluss des chinesischen Huawei-Konzerns vom deutschen 5G-Netz für problematisch.

Russland fliegt nach Angaben von Aktivisten Luftangriffe auf die letzte syrische Rebellenbastion Idlib. Es handele sich um die ersten russischen Angriffe in der Provinz seit September 2018.  

Idlib: Freiwillige helfen einem Verletzten nach einem Luftangriff im Stadtzentrum.

Zwei Piloten sind bei einem Flugzeugabsturz in China tödlich verunglückt. Die Behörden haben eine Untersuchung angeordnet, halten den Fall jedoch unter Verschluss.

Kampfjet

Ein gewaltiger Stromausfall legt noch immer Teile Venezuelas still. Auch am Montag müssen Arbeitnehmer und Schüler zu Hause bleiben. Juan Guaidó will den Nationalen Notstand ausrufen.

Eine Demonstrantin in Caracas: Schon seit vier Tagen leidet Venezuela unter einem großen Stromausfall.

Elon Musk hat vor laufender Kamera einen Joint geraucht. Das könnte nun Folgen für den Tesla-Chef haben. Offenbar überprüft das US-Justizministerium eine wichtige Sicherheitsfreigabe des Unternehmers.

Tesla-Chef Musk mit dem Joint: Vor Live-Kameras raucht der US-Erfinder Marihuana mit dem Moderator.

Martha McSally ist die erste Pilotin, die für die US-Armee Kampfeinsätze flog. Jetzt sitzt sie für die Republikaner im Senat – und erhebt schwere Vorwürfe gegen einen früheren Vorgesetzten.

Vorwürfe gegen einen Armee-Offizier: Die republikanische Politikerin Martha McSally.

Venezuela hat den deutschen Botschafter zur unerwünschten Person erklärt. Der Diplomat hatte sich zuvor demonstrativ an die Seite von Interimspräsident Juan Guaidó gestellt.

Unerwünschte Person: Daniel Kriener schüttelt dem Präsidenten Venezuelas, Nicolas Maduro, bei einem Empfang im Präsidentenpalast die Hand.

Die Beziehung zwischen den beiden Atommächten Indien und Pakistan ist weiterhin angespannt. Jetzt droht ein Vorfall um ein indisches U-Boot, die Situation nochmals zu verschärfen.

Der vom pakistanischen Militär zur Verfügung gestellte Videoausschnitt zeigt ein mutmaßlich indisches U-Boot, das sich den pakistanischen Hoheitsgewässern im Arabischen Meer nähert.

Ein militärischer Konflikt zwischen Indien und Pakistan bahnte sich an. Eine Geste des Friedens sorgt nun für Erleichterung – entspannt die Situation aber nicht wirklich.

Inder warten mit einer riesigen Girlande darauf, den indischen Piloten an der Grenze zu Pakistan willkommen zu heißen: Zur Wochenmitte war der Konflikt zwischen den beiden Atommächten eskaliert.

Nach dem Abschuss eines Kampfjets steigt die Gefahr eines neuen Krieges zwischen Pakistan und Indien. Die Atommächte streiten seit 70 Jahren um die Kaschmir-Region. Worum geht es genau?

Spannungen zwischen Pakistan und Indien.
Von Nathalie Rippich

Der Machtkampf zwischen Venezuelas Präsidenten Maduro und seinem Gegenspieler Guaidó spitzt sich zu. Die Opposition will Hilfsgüter über die...

Der trotz der Ablehnung des venezolanischen Präsidenten von den USA bereitgestellte Transport soll etwa 200 Tonnen Material nach Venezuela bringen.

Der Machtkampf könnte über Konserven, Tabletten und Toilettenpapier entschieden werden. Gelingt es der Opposition, die Lieferungen ins Land...

Nicolás Maduro begrüßt Anhänger bei einer Demonstration der Regierungspartei.

Venezuelas Regierung hat die Grenze zu Brasilien geschlossen. Das Nachbarland hatte sich auf die Seite von Oppositionspolitiker Juan Guaidó gestellt.

Im Konflikt um die humanitäre Hilfe für Venezuela hat Maduro (M) die Schließung der Grenze nach Brasilien angeordnet.

Den Machtkampf in Venezuela entscheidet das Militär. Immer wieder appelliert Interimspräsident Guaidó an die Armee, Hilfsgüter ins Land zu lassen. Warum sperrt sich die Militärführung? Ein Überblick.

Der venezolanische Verteidigungsminister Vladimir Padrino Lopez: Das Militär steht weiterhin eisern hinter Maduro.

Sogar das Militär musste anrücken, um Eisbären aus einer russischen Inselsiedlung im Polarmeer zu vertreiben. Nun scheint sich die Situation zu entspannen.

Eisbären in Russland: Viele Tiere kommen nördlich des Polarkreises den Menschen bedrohlich nahe.

Deutschland müsste in der Welt eine größere Rolle spielen – aber kann das nicht. Auch weil die Bundesregierung nicht einmal ihre Hausaufgaben macht.

Außenminister Heiko Maas: In seinem Ministerium herrsche Mangelwirtschaft, sagt FDP-Außenpolitiker Lambsdorff.
Ein Gastbeitrag von Alexander Graf Lambsdorff

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website