Thema

Twitter

716 Milliarden Dollar: Trump unterzeichnet Rekordsumme für Militärausgaben

716 Milliarden Dollar: Trump unterzeichnet Rekordsumme für Militärausgaben

Donald Trump hat den Verteidigungsetat 2019 unterzeichnet – eine Rekordsumme von 716 Milliarden Dollar. Gleichzeitig verteidigte er seine Pläne für eine Weltraumarmee und teilte unterschwellig gegen einen seiner Kritiker aus. US-Präsident Donald Trump ... mehr
Türkei: Lira sinkt auf neues Rekordtief

Türkei: Lira sinkt auf neues Rekordtief

Ein provokanter Trump-Tweet, kämpferische Erdogan-Reden und ein zu vages Rettungspaket für die türkische Wirtschaft – die Lira fällt und fällt. Nach dem Absturz der türkischen Lira in der vergangenen Woche hat der türkische Finanzminister Berat Albayrak einen ... mehr
Gesetz gegen Terrorpropaganda: EU-Kommission plant Löschpflicht für YouTube und Co

Gesetz gegen Terrorpropaganda: EU-Kommission plant Löschpflicht für YouTube und Co

Die EU-Kommission will Internetplattformen gesetzlich zur effektiveren Bekämpfung von Terrorpropaganda im Netz verpflichten.  Bisherige Regelungen seien unzureichend.  Die EU-Kommission plant im Kampf gegen terroristische Inhalte im Internet eine härtere Gangart ... mehr
Diplomatisches Gerangel: Saudi-Arabien droht Kanada – Trudeau will nicht einlenken

Diplomatisches Gerangel: Saudi-Arabien droht Kanada – Trudeau will nicht einlenken

Im Streit zwischen Saudi-Arabien und  Kanada zeichnet sich keine Entspannung ab. "Es wurde ein Fehler gemacht, und er muss korrigiert werden", verteidigte Saudi-Arabien sein Vorgehen. Und auch Premierminister Trudeau will nicht einlenken. Der kanadische Premierminister ... mehr
Twitter-Chef will Konto von Alex Jones nicht sperren

Twitter-Chef will Konto von Alex Jones nicht sperren

Facebook, YouTube, Spotify und Apple: Fast alle großen Internetplattformen haben den US-Verschwörungstheoretiker Alex Jones für seine umstrittenen Äußerungen abgestraft. Jetzt wächst der Druck auf Twitter. Doch Twitter-Chef Jack Dorsey will sich aus der ganzen ... mehr

Aufregung nach Tweet: Elon Musk will Tesla von der Börse nehmen

Tesla sorgt für Ausnahmezustand an der Wall Street: Erst ein Bericht über eine Milliarden-Beteiligung Saudi-Arabiens, dann folgt ein Paukenschlag von Firmenchef Musk bei Twitter. Tesla-Chef Elon Musk spielt mit dem Gedanken, den Elektroautobauer von der Börse zu nehmen ... mehr

Smart Home erlebt in Deutschland einen Durchbruch

Immer mehr Deutsche nutzen Smart-Home-Geräte. Das ergibt eine Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Dabei zeigt sich: Männer und Frauen haben unterschiedliche Ansprüche ans intelligente Heim. Lampen per Smartphone bedienen oder die eigenen ... mehr

US-Sanktionen gegen den Iran: Fünf Fragen, fünf Antworten

Nachdem die USA das Atomabkommen mit dem Iran einseitig aufgekündigt haben, treten nun die US-Sanktionen gegen Teheran in Kraft. W as ist Trumps Ziel? Fünf Fragen, fünf Antworten. Es waren deftige Worte in Großbuchstaben: "Bedrohen Sie niemals wieder ... mehr

Donald Trump traf sich wegen Clinton-Informationen mit russischer Anwältin

Seine bisher deutlichste Äußerung zur Russland-Affäre: Trump nennt die Beschaffung von Informationen über einen "politischen Gegner" als Grund für ein brisantes Treffen seines Sohnes mit einer russischen Anwältin. US-Präsident Donald Trump hat eine brisante Unterredung ... mehr

Parteien: Seehofer löst Kritik und Spott aus

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat mit dem Kampagnen-Vorwurf an seine Gegner und seiner Twitter-Ankündigung Kritik und Spott auf sich gezogen. SPD-Chefin Andrea Nahles forderte ihn auf, sich auf seine Aufgaben zu konzentrieren: "Statt in Bierzeltreden ... mehr

Horst Seehofer bald auf Twitter: Gefährlicher Nachmacher

Horst Seehofer distanziert sich von Trump, kopiert ihn aber trotzdem. Das ist gefährlich. Denn Nachmacher machen Geschichte. Nicht immer wissen sie, wie. Horst Seehofer wird künftig twittern, „in einem anderen Stil“ als Donald Trump. Im Bierzelt in Töging am Inn sagte ... mehr

Mehr zum Thema Twitter im Web suchen

Kampfansage gegen Medien: "Seehofer fördert damit die AfD"

Weil Innenminister Seehofer eine "Kampagne" der Medien gegen sich wittert, will er wie Trump künftig Twitter als Sprachrohr nutzen. Autor und Journalist Wolfgang Michal kritisiert das scharf. Horst Seehofer wandelt auf den Spuren von Donald Trump. Der Innenminister ... mehr

Waffen aus dem 3D-Drucker? US-Richter stoppt Herausgabe von Plänen

Eine Organisation in den USA will Waffenpläne für 3-D-Drucker ins Netz stellen – und damit ein neues Zeitalter einläuten. Doch der Plan wurde nun von einem Bundesgericht blockiert.  Ein Bundesgericht in den USA hat die geplante ... mehr

#MeTwo-Initiator Ali Can im Interview: "Es muss einen Aufstand des Anstandes geben"

Ali Can hat unter dem Schlagwort #MeTwo dazu aufgerufen, Erfahrungen mit Rassismus zu schildern. Mit t-online.de spricht er über seine eigenen Erfahrungen mit Rassismus und seine Wünsche an die Politik.  Nach Mesut Özils Foto mit dem türkischen Präsidenten richteten ... mehr

Tagesanbruch: #MeTwo-Aktion, Trumps einziger Freund, teure Pommes

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Eine einfache Aktion bestimmt seit Tagen die Diskussionen in Deutschland. Journalist Ali Can hat vor vier Tagen auf Twitter unter dem Hashtag #MeTwo ... mehr

WhatsApp: Martinelli-Virus und Co. – Die fünf nervigsten Kettenbriefe

Sie sind einfach nicht tot zu kriegen: Viele Spam-Nachrichten kommen immer wieder und suchen WhatsApp in Wellen heim. Dagegen hilft nur Aufklärung. Hier ist eine Liste der hartknäckigsten Kettenbriefe. Es gibt echte Gefahren bei WhatsApp, wie zum Beispiel ... mehr

Konflikte: Erdogan gibt sich im Streit um US-Pastor unnachgiebig

Istanbul/Washington (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich im Streit um den in der Türkei festgehaltenen US-Pastor Andrew Brunson unnachgiebig gezeigt. Vor Sanktionsdrohungen des US-Präsidenten Donald Trump werde sein Land nicht ... mehr

Twitter verliert Nutzer: Aktie stürzt ab

Twitter hat auch dank der Fußball-Weltmeisterschaft seinen Umsatz überraschend stark gesteigert. Eine gesunkene Nutzerzahl setzte die Aktie des Kurznachrichtendienstes jedoch kräftig unter Druck. Twitters Nutzerzahlen sind im zweiten Quartal gesunken ... mehr

Polizei feuert auf verwirrten Mann

In Berlin musste ein Spezialeinsatzkommando der Polizei nach Schüssen aus einem Balkon im Stadtteil Prenzlauer Berg anrücken. Ein verwirrter Mann erlitt bei dem Einsatz eine Schussverletzung.  Einer oder mehrere Polizisten eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) haben ... mehr

Nach Anschuldigungen gegen Ex-Berater: Trump schimpft über das FBI

Fast kein Tag vergeht, an dem US-Präsident Trump keine Rundumschläge verteilt. Diesmal trifft es Justiz und Bundespolizei. Auf ein Thema reagiert er aber besonders allergisch: Die Freigabe von geheimen FBI-Unterlagen zum Wahlkampf.  US-Präsident Donald Trump ... mehr

"Guardians of the Galaxy"-Regisseur James Gunn gefeuert

Mit den Marvel-Comicfilmen "Guardians of the Galaxy" hat James Gunn Blockbuster-Hits gelandet. Damit ist erstmal Schluss – denn alte Tweets des Regisseurs haben Disney verärgert. Der 51-Jährige wurde umgehend entlassen.  Vor Jahren verfasste Twitter-Einträge haben ... mehr

Streit um Russland-Kurs: Donald Trump stößt seine eigenen Leute vor den Kopf

Am Ende einer turbulenten Woche macht sich Donald Trump Luft und geht heftig seine Kritiker an. Dabei eckt der US-Präsident mit seinem Russland-Kurs auch in eigenen Reihen an. US-Präsident Donald Trump hat nach Medienberichten mit seinem Russland ... mehr

Österreich: Politikerin macht Beleidigungen öffentlich – und wird verklagt

Eine österreichische Politikerin steht vor Gericht, weil sie sich gegen sexuelle Belästigung wehrt. Sie stellte die Nachrichten eines Mannes ins Netz. Der Fall bringt den Gesetzgeber in Bedrängnis. "Du bist heute bei mir im Geschäft vorbeigegangen und hast auf meinen ... mehr

"Pädo-Typ": Tesla-Chef Elon Musk entschuldigt sich bei Höhlenretter

Elon Musk hat sich für seinen beleidigenden Eintrag bei Twitter entschuldigt. Er hatte einen Höhlenforscher als "Pädo-Typen" bezeichnet. Den Grund für seinen Wutanfall lieferte er auch.   Tesla-Chef Elon Musk hat sich bei dem britischen Höhlenforscher Vernon Unsworth ... mehr

Nato-Treffen und Putin-Gipfel: Donald Trump lobt sich selbst

Donald Trumps Treffen mit Russlands Wladimir Putin sorgt für Kritik, der US-Präsident lobt sich derweil selbst in höchsten Tönen. Auch dafür, den Nato-Partnern Milliarden entwunden zu haben. US-Präsident Donald Trump hat den Gipfel mit dem russischen Staatschef Wladimir ... mehr

Hawaii: 23 Verletzte nach "Lava-Bomben"-Unglück

Dramatisches Ende eines Ausflugs in Hawaii: Bei einer "Lava-Tour" wurde ein Boot mit Dutzenden Touristen an Bord von Lava und Gestein getroffen - 23 Menschen erlitten dabei Verletzungen.  Bei einem Ausflug auf Hawaii sind 23 Menschen verletzt worden, als ihr Tourboot ... mehr

Esa-Ausbilderin Laura Winterling im Interview: "Astronauten sind nicht lebensmüde"

Ein Traum von den Sternen: Während Alexander Gerst erneut im All ist, wartet seine ehemalige Astronauten-Trainerin Laura Winterling auf ihre große Chance. Ein Gespräch über das Astronauten-Leben. Seit dem 8. Juni ist Alexander Gerst (42) auf der internationalen ... mehr

Accounts gesperrt: Trump verliert mehr als 300.000 Twitter-Anhänger

Der Kurznachrichtendienst Twitter räumt auf – zum Nachteil von US-Präsident Trump. Er verlor 300.000 Follower, hinter denen offenbar gesperrte oder gefälschte Accounts steckten.  US-Präsident Donald Trump hat mehr als 300.000 Anhänger auf Twitter verloren ... mehr

Trump legt mit Kritik an Nato-Verbündeten nach

Der Ärger um die Verteidigungsausgaben scheint kein Ende zu nehmen: Kaum hat Donald Trump den Nato-Gipfel verlassen, folgt die nächste Salve, natürlich über Twitter. US-Präsident Donald Trump lässt mit seiner Kritik an den aus seiner Sicht zu niedrigen ... mehr

Twitter streicht gesperrte Accounts aus Follower-Zahlen

Reinigungsaktion bei Twitter: Der Kurznachrichtendienst will härter gegen falsche Profile durchgreifen und löscht einige Dutzend Millionen Konten. Nutzer könnten dadurch einige ihrer Follower verlieren.  Viele Twitter-Nutzer könnten in den kommenden Tagen ... mehr

Aufruhr bei Twitter: Ein Kinder-Account macht Propaganda für die AfD

Ein vermeintliches Kind taucht mit seinem Profil auf Twitter, Facebook und Instagram auf und verbreitet AfD-Botschaften. Die Reaktionen sind heftig. Doch wer steckt wirklich hinter den Accounts? Ein Pro-AfD-Account eines Jugendlichen hat Beschimpfungen ... mehr

Nach Trump-Schelte: Viagra-Hersteller verschiebt Preiserhöhungen

Nach einer verbalen Attacke des US-Präsidenten via Twitter hat der Pharmariese Pfizer eine bereits angekündigte Preiserhöhung verschoben. Betroffen gewesen wäre auch das Potenzmittel Viagra. Der US-Präsident zeigte sich erfreut.  Der Pharmariese Pfizer ... mehr

Eine Million Menschen feiern Pride-Parade in London

Mehr als eine Millionen Bürger Londons haben gemeinsam an den Feierlichkeiten der Pride-Parade teilgenommen. Der Festzug setzt jährlich ein Zeichen für Gleichberechtigung.  Bei sommerlichen Temperaturen um die 30 Grad Celsius haben am Samstag in London rund eine Million ... mehr

WM 2018: Brasilianer macht aus den besten Spielszenen Kult-Bilder

Die Bilder sind kantig, jeder Pixel ist zu sehen, aber die WM-Szenen sind dennoch eindeutig zu erkennen: Am Computer nachgezeichnet hat sie der in Amsterdam lebende Brasilianer Matheus Toscano, der auf Twitter als "8bitfootball" mehr als 100.000 Menschen erreicht ... mehr

US-Umweltbehördenchef Pruitt räumt seinen Posten

US-Umweltbehördenchef Scott Pruitt ist nach anhaltenden Korruptionsvorwürfen zurückgetreten. Den Rücktritt verkündete US-Präsident Trump auf dem mittlerweile üblichen Dienstweg.  Der Direktor der US-Umweltbehörde EPA, Scott Pruitt, ist nach einer Serie von Skandalen ... mehr

Walmart zieht Shirts mit Trump-Kritik zurück

Nach Boykottaufrufen hat sich die amerikanische Einzelhandelskette Walmart dazu entschlossen, T-Shirts mit einem Anti-Trump-Slogan aus dem Sortiment zu nehmen.  Der US-Einzelhandelsriese Walmart hat nach heftigen Protesten von Anhängern von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Vertrag beI Düsseldorf? Peinlich-Aktion von Bailey-Halbbruder

Was eigentlich wie eine gute Nachricht schien, wurde zum kompletten Reinfall: Ein Halbbruder von Bayer Leverkusens Leon Bailey blamierte sich bis auf die Knochen. Kuriose Geschichte um Fußball-Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf: Die Rheinländer haben den Transfer ... mehr

Facebook und Twitter machen Werbung transparenter

Facebook und Twitter lösen ihr Versprechen ein, für mehr Transparenz bei Werbeanzeigen zu sorgen. Das weltgrößte Online-Netzwerk gibt Nutzern die Möglichkeit, sich alle Anzeigen anzusehen, die eine Facebook-Seite schaltet. Das gilt nicht nur für Facebook selbst, sondern ... mehr

Kampf gegen Bots: Twitter verschärft Kampf gegen Spam-Accounts

Twitter hat seit Jahren ein Problem mit automatisierten Accounts, die unerwünschte Spam-Nachrichten verschicken. Jetzt will der Kurznachrichtendienst ihren Betreibern das Leben schwerer machen. Zumindest ein wenig. Twitter will es schwieriger machen, den Dienst ... mehr

Hasskommentare: Wie man Internet-Trolle wieder los wird

Wie lässt sich der Hass im Netz eindämmen? Eine Studie aus Nordrhein-Westfalen gibt Medienmachern Tipps. Denn Kommentare im Netz werden zunehmend negativer. Trolle, Verächter, Krawallmacher – die Online-Kommentarspalten von Medien werden einer Studie zufolge zunehmend ... mehr

Rätsel um Melania Trumps Jacke: Was soll der Schriftzug bedeuten?

Was will Melania Trump uns bloß mit dem Schriftzug auf ihrer Jacke mitteilen? Noch während über die Kleiderwahl der First Lady gerätselt wird, nutzt Donald Trump die Gelegenheit, um seinen Groll an den Medien auszulassen.  In einer medienträchtigen Inszenierung ... mehr

Utrecht: Toter und Verletzte nach Explosion in Wohnung

Bei einer Explosion im niederländischen Utrecht geht ein Wohnhaus in Flammen auf. Mehrere Menschen werden verletzt. Später findet die Polizei in einer Wohnung eine Leiche. Nach einer Explosion in einer Wohnung in Utrecht ist nach Polizeiangaben eine Leiche entdeckt ... mehr

Neue Video-App IGTV: Instagram macht jetzt auf YouTube

Mit einer neuen Video-App bläst das Fotonetzwerk Instagram zum Angriff auf YouTube. Die Facebook-Tochter wählt für sein IGTV aber ein ungewöhnliches Videoformat.  Instagram-Nutzer bekommen mehr Spielraum bei bewegten Bildern: Sie können nun auch Videos von bis zu einer ... mehr

Mexikos WM-Triumph: Das waren die witzigsten Reaktionen im Netz

Die Pleite der deutschen Nationalmannschaft nehmen viele Fußball-Fans mit Humor. Auf Twitter ist von einem Autokorso die Rede – aber bitte rückwärts. Das sind die besten Sprüche mit dem Hashtag #GerMex. Ehre, wem Ehre gebührt: Die Mexiko-Fans feiern ... mehr

Minnesota: Waschbär klettert 23 Stockwerke auf und ab

In Minnesota hat es ein Waschbär zu plötzlicher Berühmtheit geschafft: Unter den Augen zahlreicher Beobachter erklomm das Tier ein Hochhaus – und wurde so zu einem echten Twitter-Phänomen. Ein zotteliger brauner Waschbär mit beachtlichen Kletterkünsten ist zu einem ... mehr

Gescheiterter G7-Gipfel: Jetzt soll Justin Trudeau der Buhmann sein

Der kanadische Premier Justin Trudeau wollte den G7-Gipfel zu einem Erfolg machen. Bis Präsident Donald Trump das Treffen scheitern ließ. Dabei hatte Trudeau ein besonderes Geschenk parat. Was hatte sich  Justin Trudeau nicht alles einfallen lassen. Sogar ... mehr

Sauerei im Parlament: Niederländischer Premier bringt Putzpersonal zum Jubeln

Ein Mann verschüttet seinen Kaffee in der Eingangshalle seiner Arbeitsstelle – und wischt daraufhin die Sauerei eigenhändig vom Boden. Was ist daran so besonders? Es handelt sich bei ihm um einen hochrangigen Politiker. Mark Rutte ist wohl ein Mann des Volkes: In einem ... mehr

Ehe-Aus von Lilly und Boris Becker: Jetzt wettert er auf Twitter

Während Boris Becker noch die Scherben seiner zerbrochenen Ehe zusammenkehrt, sorgen andere schon für noch mehr scharfe Kanten. Die Tennis-Legende holt zum Angriff aus.   In seiner Kolumne für "Bild" schrieb Franz Josef Wagner gewohnt provokant einen Brief an  Boris ... mehr

Attacke auf US-Justizminister: Donald Trump bedauert Ernennung von Jeff Sessions

Diese Tweets haben es in sich: Donald Trump hat erneut öffentlich gegen seinen eigenen Justizminister ausgeholt. Bei Twitter schrieb der US-Präsident, er wünschte, er hätte jemand anderen für den Posten ausgewählt. US-Präsident Donald Trump hat seine heftigen ... mehr

Ehe Aus: So emotional kommentiert Boris Becker die Trennung von Lilly

Boris und Lilly Becker lassen sich nach 13 Jahren Beziehung scheiden. Nachdem der ehemalige Sportler die Frau an seiner Seite verloren hat, ist er froh, über die Freunde, die ihm noch bleiben.  "Ich bin überwältigt und sehr berührt von all den positiven, lieben ... mehr

EU: Günhter Oettinger löst mit Italien-Äußerung Empörung aus

Immer wieder bringt sich Günther Oettinger mit seinen Äußerungen in Schwierigkeiten. Diesmal spricht der EU-Kommissar über Italien. Auslöser für die Empörung ist aber ein falsch wiedergegebenes Zitat. Der deutsche EU-Haushaltskommissar  Günther Oettinger hat mit einer ... mehr

Magazin vergleicht Erdogan mit Hitler – Macron verteidigt Zeitschrift

Ein französisches Politikmagazin zieht auf seiner Titelseite Parallelen zwischen Hitler und dem türkischen Präsidenten Erdogan. Daraufhin wird nicht nur das Magazin  bedroht , sondern auch einige Kioskbesitzer. Nun hat sich der französische Präsident eingeschaltet ... mehr

Diplomatie des US-Präsidenten: Verwirrspiel um Nordkorea ist typisch Trump

Das Hin und Her wegen Nordkorea ist Trump in Reinkultur. Zuerst droht er mit atomarer Vernichtung, dann folgen Schalmeienklänge, die plötzlich verstummen und jetzt wieder ertönen. Journalisten sind Menschen, die wissen, dass sie sich irren. Wer von uns hätte schon ... mehr

Twitter sperrt Jugendliche und Firmen wegen DSGVO-Altersvorgaben

Twitter schließt reihenweise Accounts von Nutzern, die vermeintlich zu jung sind. Das führt auch dazu, dass nun Social-Media-Verantwortliche grübeln, wer der "Erziehungsberechtigte" für ihre Firma ist...  Der Kurznachrichtendienst Twitter sperrt aktuell ... mehr

Bottrop-Kirchhellen: Leichte Erdbeben im Ruhrgebiet und in Belgien

Im Ruhrgebiet kam es gestern Abend zu einem Erdbeben der Stärke 2,7. Auch an der belgisch-niederländischen Grenze bebte der Boden – sogar noch stärker. Im nordwestlichen Ruhrgebiet hat am Freitagabend die Erde gewackelt. Nach Angaben des Geologischen Dienstes ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018