Thema

Twitter

Nach Datenpanne: Twitter warnt seine Nutzer vor staatlichen Hackerangriffen

Nach Datenpanne: Twitter warnt seine Nutzer vor staatlichen Hackerangriffen

Twitter hat seine Nutzer vor staatlichen Hackerangriffen gewarnt. Auch eine Datenpanne setzt dem Unternehmen zu.  Nachrichten über mutmaßliche Hackeraktivitäten im Kurznachrichtendienst Twitter haben die Aktien des Unternehmens am Montag stark unter Druck gesetzt ... mehr
AfD-Abgeordneter Uwe Kamann verlässt Partei via Twitter-Mitteilung

AfD-Abgeordneter Uwe Kamann verlässt Partei via Twitter-Mitteilung

Wieder verliert die AfD ein Mitglied – auch in der Bundestagsfraktion: Der Abgeordnete Uwe Kamann tritt aus. Im internen Chat der AfD wendet er sich ein letztes Mal an seine Partei. Der nordrhein-westfälische AfD-Abgeordnete Uwe Kamann verlässt die Partei ... mehr
In sozialen Netzwerken: Russland hat vor Trump-Wahl gezielt US-Wähler beeinflusst

In sozialen Netzwerken: Russland hat vor Trump-Wahl gezielt US-Wähler beeinflusst

Washington (dpa) - Russland hat einem Bericht des US-Senats zufolge gezielt mit Wort, Bild und Videos in sozialen Netzwerken die Wahl von US-Präsident Donald Trump im Jahr 2016 unterstützt. Nach Amtsantritt von Trump seien die Anstrengungen sogar noch verstärkt worden ... mehr
Angst vor Wahlbeeinflussung: CDU-Politiker Ralph Brinkhaus fordert Gesetze gegen Social Bots

Angst vor Wahlbeeinflussung: CDU-Politiker Ralph Brinkhaus fordert Gesetze gegen Social Bots

Vor dem "Superwahljahr" 2019 fordert Unionsfraktionschef Brinkhaus mehr Transparenz und Kontrolle bei sogenannten Social Bots.  Die computergesteuerten Konten sollen für den Nutzer besser kenntlich gemacht werden.  Experten warnen vor einer Scheindebatte, die sich nicht ... mehr
Studie zur US-Wahl: Russland machte Propaganda für Donald Trumpp

Studie zur US-Wahl: Russland machte Propaganda für Donald Trumpp

Gezielte Desinformation und Beeinflussung von US-Bürgern: Russland hatte offenbar großes Interesse daran, dass Donald Trump die US-Wahl gewinnt. Dies bestätigt nun ein Bericht des Senats.  Russland hat einem Bericht des US-Senats zufolge gezielt ... mehr

Gründer von HQ-Trivia und Vine: Colin Kroll mit 34 Jahren gestorben

Colin Kroll, der Mitbegründer des Videoportals Vine und der Quiz-App Trivia HQ, ist im Alter von 34 Jahren gestorben. Die Polizei geht von einer Überdosis Drogen als Todesursache aus. Im Alter von 34 Jahren ist der US-Internet-Jungunternehmer Colin Kroll gestorben ... mehr

Dortmund: Böller-Panik in Einkaufzentrum – Ermittlungen gegen vier Jugendliche

Plötzlich knallte es laut: Mit Böllern haben Unbekannte in einem Dortmunder Einkaufszentrum Panik ausgelöst. Einsatzkräfte mussten die Situation beruhigen. Nach einer durch Böller ausgelösten Panik in einem Einkaufszentrum in Dortmund dauern die Ermittlungen gegen ... mehr

Unter Rappern: Streit zwischen Kanye West und Drake eskaliert

Los Angeles (dpa) - Der öffentliche Streit zwischen den US-Rappern Kanye West (41) und Drake (32) scheint immer schärfer zu werden. Am Donnerstagabend (Ortszeit) setzte West mehrere Dutzend Tweets ab, in denen er seinen Musikerkollegen direkt angeht und diesen ... mehr

Donald Trump zu "Gelbwesten": "Wegen Klimaschutzabkommen brennt Frankreich nieder"

Der amerikanische Präsident hat eine ganz eigene Sicht auf die Proteste in Frankreich. Für Trump ist das Klimaschutzabkommen schuld am Aufruhr. Das passt ihm in seine Agenda.    US-Präsident Donald Trump hat die Proteste der "Gelbwesten" in Frankreich erneut ... mehr

UN-Migrationspakt: Diskussion manipuliert – Social Bots stecken dahinter

Der UN-Migrationspakt ist umstritten. Nun hat ein Berliner Unternehmen festgestellt, dass mehr als ein Viertel aller Tweets zu dem Thema auf Social Bots zurückzuführen sind. Die Diskussionen im Netz wurden offenbar gezielt manipuliert. In der Debatte ... mehr

Rudy Giuliani: Anwalt von Donald Trump blamiert sich auf Twitter

Rudy Giuliani teilt gerne mal aus. Jetzt musste Donald Trumps Anwalt einstecken – auf Twitter. Ein Tippfehler von ihm verselbstständigte sich und löste viel Spott aus. Durch die Folgen eines Tippfehlers auf Twitter und einer anschließenden Verbalattacke gegen ... mehr

Mehr zum Thema Twitter im Web suchen

Neue Helfer regeln den digitalen Nachlass

Die Nutzung von Online-Diensten ist für viele Menschen selbstverständlich. Doch die Frage, was nach ihrem Tod mit ihren dort hinterlassenen Profilen, Nutzerkonten und Guthaben passiert, stellen sich nur Wenige. Bestatter bieten hier Hilfe an. Der Tod ihres Mannes ... mehr

Twitter erzählt von #unten: "Warum musst du so arm sein?"

Zwischen arm und reich klafft eine Schlucht. Wie schwer sie zu überwinden ist und welchen Unsinn Betroffene sich dabei anhören müssen, erzählen sie auf Twitter.  Wer kein Geld hat, ist selbst schuld? Der Eindruck wird oft vermittelt. Doch welche Jobs jemand bekommt ... mehr

Donald Trump erntet Spott für Äußerung über harkende Finnen

Finnen harken ihre Wälder, um Bränden vorzubeugen? Das hat Donald Trump bei seinem Besuch in Kaliforniens Waldbrandgebiet gesagt. Nun rätseln die Finnen, was der Präsident damit wohl meinte. US-Präsident Donald Trump hat mit Äußerungen über Finnen, die angeblich durch ... mehr

Auf Twitter: Norman findet seinen obdachlosen Vater wieder

Diese Suchmeldung bewegte viele Menschen auf Twitter. Nun ist der obdachlose Vater von Norman wieder aufgetaucht. Ein Foto liefert den Beweis. "Das ist Papa", sagt Norman. Norman hat seinen Papa Klaus wieder gefunden. Anfang der Woche hatte der junge Mann eine Suche ... mehr

Maas zu Brexit-Deal: "Endlich ein klares Signal von Großbritannien"

Die Nachricht der vorläufigen Einigung auf einen Brexit-Deal wird mit Erleichterung aufgenommen. Außenminister Heiko Maas zeigt sich zuversichtlich – und auch das EU-Parlament begrüßt das Ergebnis. Hier die ersten Reaktionen. Nach monatelangen Verhandlungen haben ... mehr

Vermisst in Hamburg-Hamm: Sohn sucht nach obdachlosem Vater

Norman dachte, sein Vater wäre tot.  Erst Jahre später kam raus: Sein Papa lebt auf der Straße. Nun ist er  in Hamburg verschwunden. Sein Sohn sucht nach ihm. Twitter hilft ihm dabei – schon zum zweiten Mal. Erst vor einem Jahr hat Norman seinen obdachlosen Vater ... mehr

Netflix will mit günstigerer Version experimentieren

Kehrtwende bei Netflix: Nachdem der Streamingdienst in der Vergangenheit immer teurer wurde, möchte man sich jetzt dem Publikum mit kleinerem Geldbeutel zuwenden. Ein Strategiewechsel? Netflix will in einigen Ländern eine günstigere Version seines ... mehr

Sacramento: Tausende Menschen flüchten vor dem Feuer

In Kalifornien bedrohen Waldbrände Städte und Menschen. Viele mussten bereits aus ihren Häusern fliehen – darunter auch Prominente. In Kalifornien sind Tausende Menschen auf der Flucht vor Waldbränden. Die sich rasch ausbreitenden Flammen bedrohten mehrere ... mehr

Neuer BMW 8er: Shitstorm wegen Werbeslogan

Kalkül oder Ungeschick? Mitten in die Aufräumarbeiten wegen der Dieselkrise knallt BMW eine Werbung, die Autofahrer und Politik gleichermaßen empören dürfte. "Der Gentleman": So heißt der neue 8er (ab 320 PS, um 100.000 Euro) in einer aktuellen BMW-Anzeige. Irgendwie ... mehr

Drohnenvideo: Kleiner Bär verzweifelt fast an Schneehang

Ein kleiner Bär und seine Mutter klettern auf einen steilen Schneehang. Ein Video zeigt, wie der Kleine wiederholt abrutscht. Am Ende stößt ihn sogar die Mutter zurück. Woran liegt das? Viele sehen in diesem Video eine Inspiration: Ein kleiner Bär erklimmt mit seiner ... mehr

Heiko Maas erscheint mit Lederjacke zu Parteisitzung – Twitter dreht durch

In Lederjacke und Sneakers ging Außenminister Heiko Maas am Wochenende zu einer Parteisitzung. Was in anderen Ländern nicht der Rede wert wäre, wird in Deutschland heiß diskutiert. War es ein geschickter Coup oder wirklich nur ein Zufall? Außenminister und SPD-Politiker ... mehr

Bitcoin-Betrug auf Twitter mit gefälschten Accounts von Musk

Die Konten sehen täuschend echt aus und sind sogar verifiziert – angeblich. Doch ihnen ist nicht zu trauen: Mit Tweets im Namen von Elon Musk treiben Kriminelle auf Twitter ihr Unwesen. Eine neue Welle von gefälschten Twitter-Accounts, die vermeintlich von Tesla ... mehr

Blitzer in München: Polizei blitzt Raser, doch er muss nicht zahlen

Raser sollten immer bestraft werden. Doch bei einem Fahrer in München machte die Polizei eine Ausnahme. Der Mann hatte eine werdende Mutter an Bord. Normalerweise hat die Polizei für Raser kein Verständnis. Doch die Münchner Beamten zeigten nun viel Herz. Obwohl ... mehr

Gezielte Desinformation: Twitter löschte vor US-Kongresswahlen 10.000 Fake-Accounts

Washington (dpa) - Vor den Kongresswahlen in den USA hat der Kurznachrichtendienst Twitter einem Bericht des Portals TechCrunch zufolge rund 10.000 gefälschte Accounts gelöscht. Diese hätten vorgegeben, von den Demokraten betrieben zu werden, berichtete das Portal unter ... mehr

Gezielte Desinformation: Twitter löschte vor US-Kongresswahlen 10.000 Fake-Accounts

Die USA stehen kurz vor den Zwischenwahlen – und wieder scheint es Versuche zu geben, die Wähler durch falsche Informationen zu beeinflussen. Nun hat Twitter reagiert. Vor den Kongresswahlen in den USA hat der Kurznachrichtendienst Twitter einem Bericht des Portals ... mehr

Bekannter Blogger Robert Basic gestorben

Der bekannte Blogger und Autor Robert Basic ist in der Nacht zu Freitag überraschend gestorben. Mit seinem Blog "Basic Thinking" wurde er zu einem der wichtigsten Vordenker im Internet.    Ab 2003 schrieb der aus Frankfurt am Main stammende Basic in seinem Blog „Basic ... mehr

Wegen Morddrohungen: Freiburgs Oberbürgermeister deaktiviert Twitter-Account

Wegen einer Flut von Morddrohungen hat Freiburgs Oberbürgermeister seinen Twitter-Account deaktiviert. Martin Horn hatte vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen gewarnt.      Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn (parteilos) hat nach Anfeindungen im Internet ... mehr

Copyright-Affäre: Linke fordert Treffen aller Parteien mit ARD und ZDF

Parteien werben mit Videomaterial der Öffentlich-Rechtlichen für sich. Nun reagieren die Parteien auf die Recherche von t-online.de – und suchen das Gespräch mit den Sendern. Die im Bundestag vertretenen Parteien haben in den sozialen Medien urheberrechtlich ... mehr

Copyright-Affäre: ARD und ZDF prüfen Werbung von Linken, Grünen, FDP und CDU

Nach der AfD erwischt es nun auch die anderen Parteien: Offenbar haben vor allem die Linken vielfach gegen das Urheberrecht von ARD und ZDF verstoßen. Rechtsstreite könnten drohen. Deutsche Parteien haben in zahlreichen Fällen für Parteiwerbung in den sozialen Medien ... mehr

Staatsschutz ermittelt: Haus von Erika Steinbach mit Farbe angegriffen

Seit ihrem Austritt aus der CDU unterstützt Erika Steinbach die AfD und macht vor allem gegen die Kanzlerin Stimmung. Jetzt wurde ihr Haus mit Farbbeuteln attackiert. Der Staatsschutz ermittelt. Nach der Farbattacke auf das Frankfurter Wohnhaus der ehemaligen ... mehr

Türkei: Auswärtiges Amt warnt Urlauber vor Erdogan-Kritik im Netz

Türkei-Urlauber sollten vorsichtig sein, was sie auf Facebook oder Twitter schreiben. Das Auswärtige Amt warnt: Schon das "Liken" eines fremden Beitrages könnte mit einer Haftstrafe enden. Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für die Türkei verschärft und warnt ... mehr

Fall Khashoggi: Das ist der Mann, der ihn zum Tode verurteilt haben soll

"Bringt mir den Kopf von diesem Hund", soll Saud al-Kahtani den Killern des Journalisten Jamal Khashoggi befohlen haben. Doch wer ist der enge Berater des saudischen Kronprinzen? Rechte Hand des Kronprinzen, Berater des Königs, enger Vertrauter des inneren Zirkels ... mehr

Fall Khashoggi: Türkische Verlobte postet emotionalen Abschieds-Tweet

Während der saudische Journalist Jamal Khashoggi in im Konsulat von Saudi-Arabien verschwand, wartete seine Verlobte Hatice Cengiz auf ihn – vergeblich. Nun gedenkt sie ihres verstorbenen Verlobten auf Twitter. Mit einer Botschaft auf der Nachrichtenplattform Twitter ... mehr

Rechte weichen auf vk.com aus: Jugendschutzgesetz soll auch für Facebook und Co. gelten

Mainz (dpa) - Die geplante Neugestaltung des Jugendschutzgesetzes soll nach dem Willen von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) auch für ausländische Internet-Dienste greifen. "Die Regeln müssen so aufgestellt sein, dass sie für alle gelten ... mehr

Twitter bombardiert Nutzer mit kryptischen Zeichen

Ein Problem bei Twitter hat bei Nutzern für Verwunderung gesorgt und selbst den Gründer des Netzwerks ratlos gemacht: Der Dienst verschickte massenhaft Kauderwelsch-Nachrichten. Der Kurznachrichtendienst Twitter hat am Dienstag Nutzer mit seltsamen Nachrichten verwirrt ... mehr

Moskau: Russland plant schon nächsten bemannten Flug zur ISS

Die Ermittlungen zum Fehlstart der Sojus-Rakete laufen noch. Die Astronauten hatten Glück im Unglück. Doch Russland plant schon den nächsten Flug zur Internationalen Raumstation. Nach dem missglückten Start einer russischen Sojus-Rakete rechnet ... mehr

Keine Bilder und Videos: Bei Twitter-App neuen Datensparmodus nutzen

Berlin (dpa/tmn) - Viele hochauflösende Fotos oder Autostart-Videos in der Timeline können die Twitter-App äußerst datenhungrig machen. Wer sein Mobilfunk-Datenvolumen schonen möchte, findet deshalb nun in der App unter "Einstellungen und Datenschutz/Datennutzung" einen ... mehr

Umfrage auf Twitter: Das würden Frauen tun,wenn es eine Ausgangssperre für Männer gäbe

Stellen Sie sich vor, ab 21 Uhr dürfen Männer nicht mehr auf die Straße. Wie würden Frauen reagieren? Das fragte eine Twitter-Nutzerin. Die Antworten zeigen, wie stark die Angst vor Belästigungen ist. Achtung, diese Frage ist hypothetisch gemeint ... mehr

Bagdad: Auch EU-Botschafter krank von verunreinigtem Wasser

Die irakische Stadt Basra leidet seit Monaten unter Wassermangel. Infolgedessen erkrankten bereits über 90.000 Menschen – und jetzt auch ein EU-Botschafter. Nach zehntausenden Einwohnern von Basra ist auch der EU-Botschafter im Irak bei einem Besuch ... mehr

Tödliche Substanz per Post: Sollte Trump vergiftet werden? – Verdächtiger festgenommen

Verdächtige Briefe gehen bei der US-Regierung ein. Erste Untersuchungen zeigen: Die Post ist hochgiftig. Eine Festnahme lässt nicht lange auf sich warten. Ein Mann, der Briefe mit hochgiftigen Substanzen an die US-Regierung geschickt haben soll, ist am Mittwoch ... mehr

Präsident in der Karibik: Aufregung um Stinkefinger-Foto mit Macron

Bei einem Besuch auf der Karibikinsel Saint-Martin lässt sich der französische Präsident mit den Einheimischen ablichten. Ein Foto hat dabei besonders für Wirbel gesorgt. Ein Foto des französischen Präsidenten Emmanuel Macron mit einem jungen Mann, der den Stinkefinger ... mehr

Politiker sind bereit Facebook im Notfall zu zerschlagen

Deutsche Politiker haben sich für die nachträgliche Entflechtung von Facebook ausgesprochen. Die Übernahme von Whatsapp und Instagram ist für einige schon Grund genug. Grüne für Zerschlagung, FDP spricht von "absurdem" Vorschlag – Politiker mehrerer Parteien haben ... mehr

Neuer Verhaltenskodex: Facebook, Google & Co geloben mehr Einsatz gegen Fake News

Brüssel (dpa) - Online-Riesen wie Facebook und Google wollen stärker gegen Falschinformationen im Netz vorgehen. Einen entsprechenden Verhaltenskodex unterzeichneten die Unternehmen auf freiwilliger Basis, wie die EU-Kommission mitteilte. Dieser solle "zu einer ... mehr

"Frag den Staat" verklagt Behörde: Bundesinnenministerium soll Twitter-Nachrichten offenlegen

Wenn Behörden per E-Mail kommunizieren, muss das dokumentiert und gesichert werden. Werden Twitter oder Facebook zum Weg, diese Pflicht zu umgehen? Eine Klage soll die Frage klären.  Das Portal "FragdenStaat.de" hat mit einer Klage gegen das Bundesinnenministerium ... mehr

Verfeindete Atommächte: Pakistans Premier will mit Indien wieder über Frieden reden

Islamabad (dpa) - Der pakistanische Ministerpräsident Imran Khan hat in einem Brief an den indischen Premier Narendra Modi die Wiederaufnahme von Friedensgesprächen angeregt. Dies bestätigte der Sprecher des pakistanischen Außenministeriums, Mohammad Faisal ... mehr

"Late Night Berlin": Heufer-Umlauf über sinnlose Twitter-Diskussionen mit Pöblern

Berlin (dpa) - Der ProSieben-Moderator Klaas Heufer-Umlauf (34) hält Diskussionen mit Pöblern und Beleidigern bei Twitter für überflüssig. "Die werden alle hart weggeblockt", sagte er dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). "Ich will mich nicht mit jemandem ... mehr

"Noch nicht": Baldwin weist Gerüchte über Heirat mit Bieber zurück

Los Angeles (dpa) - "Ich verstehe, wo die Spekulation herkommt, aber ich bin noch nicht verheiratet!", schrieb US-Model Hailey Baldwin (21) auf Twitter nach dem Gerücht, sie und Partner Justin Bieber (24) hätten sich das Ja-Wort gegeben. Einige Stunden später war dieser ... mehr

EU-Kommission erwägt strenge Löschpflicht für "terroristische Inhalte" im Netz

Die EU-Kommission will Betreiber von Webseiten und Online-Plattformen gesetzlich dazu verpflichten, "terroristische Inhalte" rasch zu löschen. Die erste Stunde nach der Veröffentlichung sei entscheidend.  Es müsse verbindliche Regeln geben, "um terroristische Propaganda ... mehr

Berlin: Polizei-Tweet über jungen Kondom-Dieb amüsiert Tausende

Ein junger Mann hat 49 Präservative geklaut und wurde dabei erwischt. Was er wohl mit so vielen Kondomen vor hatte? Die Antwort gab es von der Berliner Polizei – auf Twitter. Die Berliner Polizei hat einen 16-Jährigen beim Diebstahl von Dutzenden Kondomen erwischt ... mehr

Nach US-Open-Eklat: Aufregung um Karikatur von Serena Williams

Der emotionale Auftritt von Serena Williams im Damen-Finale der US Open sorgt weiter für Wirbel. Auslöser ist die Zeichnung eines australischen Karikaturisten, die stark kritisiert wird. Wegen seiner Zeichnung der US-Tennisspielerin Serena Williams steht Mark Knight ... mehr

WhatsApp: Martinelli-Virus, Momo und Co. – Die sechs nervigsten Kettenbriefe

Sie sind einfach nicht tot zu kriegen: Viele Spam-Nachrichten kommen immer wieder und suchen WhatsApp in Wellen heim. Dagegen hilft nur Aufklärung. Hier ist eine Liste der hartknäckigsten Kettenbriefe. Es gibt echte Gefahren bei WhatsApp, wie zum Beispiel ... mehr

USA: Rechtsextremer Moderator Alex Jones fliegt von Twitter

Nach langem Hin und Her hat der Kurznachrichtendienst Twitter den ultrarechten Moderator Alex Jones dauerhaft von seiner Plattform verbannt. Der Rausschmiss dürfte US-Präsident Donald Trump erneut Zündstoff geben.  Twitter hat den persönlichen Account des ultrarechten ... mehr

US-Verschwörungstheoretiker: Twitter sperrt Account von Rechtspopulist Alex Jones

Washington (dpa) - Der Kurznachrichtendienst Twitter hat den Account des US-Verschwörungstheoretikers Alex Jones dauerhaft gesperrt. Das teilte Twitter am Donnerstag in einem Tweet mit. Das Gleiche gelte für den Twitter-Auftritt von Jones' umstrittener Website ... mehr

Benefizspiel: Jürgen Klopp trifft auf Vermieter Brandon Rodgers

Jürgen Klopp trifft am kommenden Samstag mit Liverpool auf den schottischen Meister Celtic Glasgow. Für den Liverpool-Coach ist es auch das Treffen mit seinem Vorgänger – und Vermieter.  Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat mit einer witzigen Videobotschaft ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018