Sie sind hier: Home > Themen >

Twitter

$self.property('title')

Twitter

Kanye West: Rapstar will gegen Donald Trump bei Wahl zum US-Präsidenten antreten

Kanye West: Rapstar will gegen Donald Trump bei Wahl zum US-Präsidenten antreten

Donald Trump erhält neue Konkurrenz im Rennen um das Weiße Haus. Der Musikstar Kanye West will wohl ebenfalls in den Wahlkampf ziehen. Vor noch nicht allzu langer Zeit gehörte er noch zu den Trump-Unterstützern. Rap-Mogul Kanye West will US-Präsident Donald Trump ... mehr

"Beauty and the Nerd": Übergriffe in TV-Show sorgen für Empörung

In der Umstylingshow "Beauty and the Nerd" sorgte das Verhalten von Kandidat Illya jetzt für Empörung. Viele Zuschauer zeigten sich schockiert und fordern vom Sender ProSieben Konsequenzen.  In einer älteren Folge der Realityshow "Beauty and the Nerd" wurde Kandidat ... mehr
Donald Trump: Twitter sperrt Foto nach Beschwerde

Donald Trump: Twitter sperrt Foto nach Beschwerde

Donald Trump nutzt soziale Netzwerke wie Twitter, um seine Botschaften zu verbreiten. Der Kurznachrichtendienst ging in der vergangenen Woche aber immer wieder gegen Trump-Posts vor. Nun hat Twitter ein Trump-Foto gesperrt. US-Präsident Donald Trump hat erneut ... mehr
Blamage für Polizei Hamburg: Ist diese Karte von

Blamage für Polizei Hamburg: Ist diese Karte von "Ben" überhaupt echt?

Die Polizei Hamburg bekommt eine Karte mit aufmunternden Worten. Als sie ein Foto der Schülergrüße postet, ist von Zuspruch nur noch wenig zu sehen. Und dann sind auch noch Diabetiker sauer. Eine Postkarte mit aufmunternden Worten an die Polizei Hamburg hat ganz andere ... mehr
Berlin: 22-Jähriger Tatverdächtiger nach Angriff auf Frau in S-Bahn gefasst

Berlin: 22-Jähriger Tatverdächtiger nach Angriff auf Frau in S-Bahn gefasst

In Berlin ist ein Mann nach einer brutalen Attacke in einer Berliner S-Bahn gefasst worden. Er soll dort eine Frau angegriffen haben – das Video des Vorfalls sorgte für Aufregung.  Eine Frau kniet neben einem Hund auf dem Boden und fleht um Hilfe. Vor ihr steht ... mehr

"Sicherheitsgesetz" für Hongkong: Dutzende Festnahmen von Demonstranten

Mit dem neuen chinesischen Sicherheitsgesetz für Hongkong drohen Aktivisten mindestens zehn Jahre Haft. Bei Protesten gegen die Einschränkungen sind Dutzende Menschen festgenommen worden. In Hongkong greift die Polizei nach dem Inkrafttreten des neuen ... mehr

Hamburg: Polizei veröffentlicht Postkarte von Schüler – selbst verfasst?

Die Polizei Hamburg hat auf ihrem Twitter-Profil den Text einer Postkarte veröffentlicht, die sie von einem Schüler erhalten haben will. Doch in dem sozialen Netzwerk wird über die Echtheit spekuliert. Die Landesbereitschaftspolizei hat eine Postkarte erhalten ... mehr

Donald Trump: Meldung über russisches Kopfgeld ist falsch

US-Präsident Trump weist die Medienberichte über Kopfgeldzahlungen Russlands als falsch zurück. Die Zeitungen sollten ihre Quellen offen legen, forderte Trump.  US-Präsident Donald Trump hat sich erstmal direkt zu den angeblichen Geheimdiensterkenntnissen ... mehr

BVB: Achraf Hakimi verabschiedet sich — "Die Zeit ist gekommen"

Vor zwei Jahren hat Borussia Dortmund Achraf Hakimi auf Leihbasis von Real Madrid geholt. Es gab Hoffnungen auf eine Übernahme, doch jetzt verabschiedet der Leistungsträger sich.  Achraf Hakimi hat beim BVB allein in dieser Saison 33 Spiele gemacht, dabei ... mehr

Reddit und Twitch gehen gegen Trump-Gruppen vor

Online-Plattformen wie Reddit und Twich wollen die Verbreitung von hasserfüllten Inhalten bekämpfen. Die Plattformen haben darum Accounts von Trumps Wahlkampfteam und eine Unterstützer-Gruppe geschlossen. Neuen Regeln auf Reddit zufolge sollen Nutzer ... mehr

Auch Coca Cola mit Werbeboykott gegen Facebook: Zuckerberg lenkt ein

Wegen seines legeren Umgangs mit Hass und Hetze musste Facebook schon viel Kritik einstecken. Bisher reagierte das Unternehmen von Gründer Mark Zuckerberg kaum darauf. Mittlerweile zeigt der Boykott erste Wirkung. Facebook gerät wegen seines umstrittenen Umgangs ... mehr

Jean Pierre "J.P." Kraemer: 142 km/h! Raser-Video bringt ihn in Erklärungsnot

TV-Moderator und Youtube-Star Jean Pierre "J.P." Kraemer fährt offenbar nicht nur auf der Rennstrecke schnell. Ein Clip auf seinem Youtube-Kanal JP Performance hat deshalb nun die Polizei auf den Plan gerufen. Jean Pierre Kraemer kennen viele Autofans ... mehr

Tesla Cybertruck als Boot – Witz oder Wirklichkeit? Das sagt Elon Musk

Der für frühestens Ende 2021 angekündigte Cybertruck von Tesla ist ganz klar eines: futuristisch. Aber könnte das Elektroauto auch eine Boot-Funktion bekommen? In einem Video auf Instagram verwandelt ein Fan den Tesla Cybertruck digital in ein Amphibienfahrzeug ... mehr

Messerattacke in Glasgow: Polizist in Hotel erstochen – Tatverdächtiger erschossen

Schreiende Menschen, mehrere Verletzte: Ein Mann hat in Glasgow Leute mit einem Messer attackiert, der Täter stirbt. Für Verärgerung sorgte eine Reaktion von Brexiteer Nigel Farage. Zudem wird nach dem Täter-Motiv gesucht. Bei einer Messer-Attacke in einem Hotel ... mehr

Coronavirus-Krise: Virologe Christian Drosten schießt gegen Medien

Christian Drosten berät die Politik, erklärt seine Arbeit in einem Podcast – und ist aktiv auf Twitter. Genau dort kritisiert er immer wieder den Umgang der Medien mit seiner Arbeit. Diesmal trifft es den "Spiegel". Er ist Wissenschaftler und berät die Politik ... mehr

Drohung des US-Präsidenten:Twitter versteckt erneut Trump-Tweet hinter Warnhinweis

Der Konflikt zwischen Donald Trump und Twitter spitzt sich weiter zu. Die Plattform verbirgt erneut einen Tweet hinter einem Warnhinweis und wirft dem US-Präsidenten "missbräuchliches Verhalten" vor. Twitter hat erneut eine Kurzbotschaft von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Bericht der EU-Kommission: Online-Plattformen löschen vermehrt Hassnachrichten

Brüssel (dpa) - Der Kampf gegen Hass und Hetze im Internet kommt nach Einschätzung der EU-Kommission voran: Online-Plattformen wie Facebook und Twitter überprüfen mittlerweile deutlich mehr gemeldete Hasskommentare als noch vor vier Jahren. Das geht aus einem Bericht ... mehr

Randale in Stuttgart: Presseschau – das sagen die Medien

Was muss die Polizei heute leisten? Und welche Rolle spielt das Feindbild Polizist bei den Ausschreitungen von Stuttgart? Dazu haben die Medien eine klare Meinung. Die Presseschau. Die Medien in Deutschland und den Niederlanden kommentieren die chaotischen Szenen ... mehr

Atomwaffen: USA und Russland streiten weiter über Abrüstung

Um die nukleare Abrüstung der USA und Russlands steht es schlecht. 2021 endet das letzte Abkommen. Trotzdem wollen die Verhandler ihre Gespräche fortsetzen – sie seien bislang "sehr positiv" verlaufen.  Nach dem Ende der Gespräche mit Russland über die nukleare ... mehr

Hamburg: Polizei sorgt mit Tweet über "schwarze Schwäne" für Empörung

Die Polizei in Hamburg postet ein Foto einer Rettungsaktion von einer weißen Schwanenfamilie auf Twitter. Die Bildunterschrift sorgt jedoch bei vielen Nutzern für Kopfschütteln. Die Polizei rudert daraufhin zurück. Wut im Netz auf die Polizei in Hamburg ... mehr

Mainz: Drohung an Lokalpolitiker von gefälschter E-Mailadresse

Der Mainzer Kommunalpolitiker Maurice Conrad ist laut eigener Aussage von einem hessischen Polizisten per E-Mail bedroht worden. Das LKA stellt nun jedoch klar, dass die E-Mailadresse gefälscht ist. Ein hessischer Polizist soll den Mainzer Stadtrat Maurice Conrad ... mehr

Corona-Warn-App – falsche Region? So können Sie auf die Meldung reagieren

Die Corona-Warn-App wurde bereits über elf Millionen Mal heruntergeladen. Auf vielen iPhones lesen Nutzer derzeit aber den Hinweis, dass die App möglicherweise nicht unterstützt werde – doch das ist offenbar ein Irrtum. Die Corona-Warn- App hatte bislang einen guten ... mehr

Randale in Stuttgart: Schlagfertiger Cem Özdemir sieht seine Worte eher kritisch

Mitten in der Debatte über die Randale von Stuttgart beweist Grünen-Politiker Cem Özdemir: Er lässt sich von Wutbürgern nicht kleinkriegen. Bei einem Fernsehinterview wird er von einem Passanten unterbrochen – und pariert den Angriff mit markigen Worten ... mehr

Großbritannien: Drei Menschen bei Messerstecherei getötet — Motiv unklar

In einem Park in einer britischen Kleinstadt ist ein Mann auf eine Gruppe Menschen losgegangen. Er verletzt sechs Menschen schwer, drei von ihnen sterben. Die Polizei wertet die Tat als terroristisch. In  Großbritannien sind bei einer Messerattacke am Samstagabend ... mehr

Samsung: Nutzer klagen über Probleme mit Blu-Ray-Playern

Wer einen Blu-Ray-Player von Samsung nutzt, könnte auf Probleme stoßen: Denn viele Nutzer klagen, dass ihr Gerät nicht funktioniert. Die Ursache ist bisher unbekannt. Samsung-Kunden in den USA und Europa klagen derzeit über das gleiche Problem: Ihre Blu-Ray-Player ... mehr

Dieses Trump-Video hat Folgen für den US-Präsidenten

USA: Mit diesem Video, das Donald Trump über Twitter verbreitete, erntete der US-Präsident erneut einen Warnhinweis. (Quelle: t-online.de) mehr

Mehr zum Thema Twitter im Web suchen

Donald Trump: Facebook sperrt Post mit Nazi-Symbol

Facebook hat einen Beitrag von US-Präsident Donald Trump gesperrt, weil dieser gegen Regeln zu "organisiertem Hass" verstoße. In dem Werbepost war ein nationalsozialistisches Symbol zu sehen. Nach anderen sozialen Netzwerken hat nun auch Facebook einen Beitrag ... mehr

Twitter führt neue Funktion ein: Sprachnachrichten testweise jetzt möglich

Manchmal reicht die Zeichenzahl bei Twitter nicht aus, um eine differenzierte Unterhaltung zu führen. Dafür testet Twitter nun eine neue Funktion: Sprachnachrichten. Twitter gibt Nutzern testweise die Möglichkeit, Tweets als Sprachnachrichten ... mehr

CDU-Klimapolitik: Proteste in Berlin – Personen klebten sich an Parteizentrale

Aktivisten von Extinction Rebellion haben vor dem Konrad-Adenauer-Haus in Berlin gegen die CDU-Klimapolitik demonstriert. Vier Personen sollen sich dafür an der Parteizentrale festgeklebt haben. Die Umweltaktivisten von  Extinction Rebellion haben am Donnerstagvormittag ... mehr

Verherrlicht Netflix-Hit "365 Days" sexuelle Erniedrigung?

Ein polnischer Softporno auf Netflix sorgt für Diskussionsstoff. "365 Days" erzählt die Geschichte eines Mafiabosses, der eine Frau gefangen nimmt und sie sexuell gefügig macht.  "Ihre Beziehung lässt ihr kaum Luft zum Atmen. Wird ihre Leidenschaft als Gefangene eines ... mehr

New York: Vergiftete Polizisten – Wohl doch kein Bleichmittel in Milchshakes

In New York sind drei Polizisten in einem Krankenhaus behandelt worden, weil sie mutmaßlich vergiftete Milchshakes getrunken hatten. Nun vermuten die Ermittler aber einen anderen Grund für die verunreinigten Getränke. In New York sind drei Polizisten wegen einer ... mehr

Anklage in den USA — Skandal bei Ebay: Mitarbeiter schikanierten Ehepaar

Immer wieder bekam ein Ehepaar in den USA ekelhafte und verstörende Lieferungen. Jetzt zeigen Ermittlungen: Ebay-Mitarbeiter wollten das Paar wegen seines kritischen Blogs mobben. Die US-Onlinebranche steht vor einem beispiellosen Skandal: Frühere Manager ... mehr

Neues Datum für den ESC 2020: Ist Ben Dolic auch dabei?

Der ESC 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Nun hat man sich auf einen neuen Termin im Mai 2021 geeinigt. Ob Ben Dolic für Deutschland singen wird, ist allerdings weiterhin unklar.  Jetzt ist es raus: Das Finale des " Eurovision Song Contest 2021" findet ... mehr

Fake News: Journalisten und Verlage fordern Strafen für soziale Netze

Im Kampf gegen Fake News um das Coronavirus haben Journalisten, Verlage und Wissenschaftler ein deutlich schärferes Vorgehen gegen soziale Netzwerke gefordert. Man sei wegen des Anstiegs an Online-Desinformationen während der Pandemie besorgt, teilte das Gremium ... mehr

Atlanta: Schwarzer stirbt bei Polizeieinsatz – Obduktion zeigt Todesursache

Die Demonstrationen gegen Rassismus in den USA sind durch den Tod eines Afroamerikaners in Atlanta neu entfacht worden. Ein Polizist erschoss den Mann bei einer Kontrolle. Kritik wird laut: Die Situation hätte nicht tödlich enden müssen.  Nach dem Tod eines Schwarzen ... mehr

Nach Trippelschritten: Trump weist Spekulationen über seine Gesundheit zurück

Donald Trump besucht eine Militärakademie – und verlässt die Bühne mit Trippelschritten. Nun wird spekuliert:  Geht es dem US-Präsidenten wirklich gut? Der US-Präsident Donald Trump feiert am Sonntag seinen 74. Geburtstag. Indes spekulieren Medien und Kritiker ... mehr

Berlin: Rassismus bei Rossman? Vorwürfe gegen Kassiererin – und die Polizei

Eine Frau soll in einer Berliner Rossmann-Filiale von einer Kassiererin rassistisch beleidigt worden sein. Sie rief die Polizei, doch die soll ihr mit einer Festnahme gedroht haben. Rossmann und Polizei prüfen den Vorfall nun intern.  In einer Rossmann-Filiale in Berlin ... mehr

Tausende Fake-Profile: So machte China im Internet Corona-Propaganda

Chinas Regierung lässt Trolle auf westliche Netzwerke los: Wissenschaftler gehen davon aus, dass chinesische Stellen mit Tausenden Accounts in der Corona-Krise Propaganda gemacht haben. Gepostet wird zu Pekinger Bürozeiten. Die kommunistische Führung in China setzt ... mehr

Sexismus: Berliner CDU empört mit anzüglichem Post auf Twitter

Das ging wohl nach hinten los: Mit einem mehrdeutigen Post auf Twitter hat die Berliner CDU heftige Kritik kassiert. Sogar parteiintern wurde die Frage gestellt, ob sich so etwas für eine konservative Partei gehört. Die Berliner CDU hat mit einem Tweet eine Reihe ... mehr

Herzogin Meghan: Rassismus-Vorwürfe gegen ihre beste Freundin

Jessica Mulroney hat eine schwarze Influencerin beleidigt und bedroht – und das, obwohl ihre beste Freundin Herzogin Meghan sich gegen Diskriminierung einsetzt. Das hat nun Konsequenzen. Die kanadische Lifestyle-Bloggerin Sasha Exeter wirft der Moderatorin Jessica ... mehr

J.K. Rowling über sexuelle Übergriffe: Sie war Opfer häuslicher Gewalt

Autorin J.K. Rowling hat in einem langen Aufsatz zu ihren kontroversen Tweets über Transsexuelle Stellung bezogen. In diesem Zusammenhang offenbart die "Harry Potter"-Schöpferin Details über sexuelle Übergriffe. Autorin J.K. Rowling hat in einem offenen Brief zu ihren ... mehr

Peking schimpft: Twitter entfernt chinesische Propaganda-Accounts

San Francisco (dpa) - Twitter hat nach eigenen Angaben mehr als 170.000 angeblich im Interesse der chinesischen Regierung gesteuerte Propaganda-Accounts von seiner Plattform entfernt. Bei der Aktion seien 23.750 Nutzerkonten entdeckt und beseitigt worden ... mehr

Mehr als 170.000 Accounts: Twitter entfernt zahlreiche chinesische Propaganda-Accounts

Twitter versucht schon länger, Nutzerkonten auszumisten, die Propaganda oder Hetze verbreiten. Jetzt wurde ein Netzwerk stillgelegt, das offenbar von China aus gesteuert wurde.  Twitter hat nach eigenen Angaben mehr als 170.000 angeblich im Interesse der chinesischen ... mehr

Live-Hochzeit von Stefan Mross und Anna-Carina – so lästern die TV-Zuschauer

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross sind verheiratet. In einer TV-Show von Florian Silbereisen gaben sie sich das Jawort. Auf Twitter gab es derweil viel Häme für das Format. Nur zwölf Minuten dauerte die groß angekündigte Live-Hochzeit zwischen  Stefan Mross ... mehr

"Harry Potter"-Schöpferin J. K. Rowling löst Empörung aus – warum?

Ein neuer Tweet von J.K. Rowling sorgt für Wirbel. Die Autorin wird von zahlreichen Nutzern als transphob bezeichnet. Nicht das erste Mal, dass die "Harry Potter"-Erfinderin in die Kritik gerät. J.K. Rowling hat in der Nacht zum Sonntag mehrere Tweets ... mehr

Nach Twitter will auch Facebook Beiträge von Donald Trump prüfen

Anders als Twitter sollten Nachrichten von Donald Trump auf Facebook nicht gekennzeichnet werden, wenn diese Gewalt anstacheln könnten. Das sorgte für Kritik – auch aus den eigenen Reihen. Nun folgt die Kehrtwende. Nach anhaltender Kritik am Umgang von Facebook ... mehr

Twitter droht Donald Trump mit Konto-Sperrung: "Jeder ist an Regeln gebunden"

Der Streit zwischen Twitter und US-Präsident Trump geht in die nächste Runde. Wenn Trump weiterhin "aufwiegelnde Botschaften" veröffentlicht, droht ihm das soziale Netzwerk nun mit Sperrung seines Kontos.  Der Kurzbotschaftendienst Twitter schließt nicht ... mehr

Twitter löscht Eintrag von Donald Trump – neue Episode im Machtkampf

In einem Internetvideo nutzt Donald Trump die Anti-Rassimus-Proteste in den USA als Kulisse für seine Wahlkampagne. Auf Twitter ist der Clip jedoch schon nicht mehr zu sehen – die Plattform hat es wegen Urheberrechstverletzungen gelöscht.  Twitter hat das Video ... mehr

Neuer Zündstoff: Twitter sperrt Trump-Video wegen Urheberrechtsverletzung

San Francisco (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat einen weiteren Grund, über Twitter verärgert zu sein: Der Kurznachrichtendienst sperrte ein Video seines Wahlkampfteams unter Hinweis auf eine Urheberrechtsverletzung. Das fast vier Minuten lange Video bestand ... mehr

#Blacklivesmatter: Dwayne "The Rock" Johnson kritisiert Donald Trump

Im Rahmen der weltweiten Protestbewegungen gegen Rassismus wendet sich auch Schauspieler Dwayne Johnson an die Öffentlichkeit – speziell an US-Präsident Trump. Mit tiefer, eindringlicher Stimme spricht Hollywoodschauspieler  Dwayne Johnson in die Kamera ... mehr

Wer auf Twitter nach "Rassist" sucht, findet Donald Trump

Wenn man bei Twitter "racist" sucht, ist das erste Ergebnis Donald Trump. Der Kurznachrichtendienst macht dafür seinen Algorithmus verantwortlich. Experten glauben an einen anderen Grund.  Die Suche nach dem englischen Stichwort "racist" (Rassist, rassistisch ... mehr

Donald Trump: Snapchat will Trump-Posts nicht mehr bewerben

Donald Trump nutzt die Sozialen Medien wie kein anderer Politiker. Doch die Plattformen verlieren die Lust, sich von dem US-Präsidenten instrumentalisieren zu lassen. Nach mehreren fragwürdigen Äußerungen zieht ein weiteres Netzwerk Konsequenzen. Der Online-Dienst ... mehr

Fall George Floyd: Justiz verschärft Anklage gegen Ex-Polizisten

Der Tod von George Floyd hat in den USA das Vertrauen in Polizei und Justiz erschüttert. Staatsanwälte wollen nun mit aller Härte durchgreifen. Tausende demonstrieren erneut gegen Rassismus. Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz ... mehr

Mäßige Quote für "Tatort" mit Tschirner und Ulmen

Der neue "Tatort" aus Weimar zog am Feiertag nicht so viele Zuschauer an, wie die Sonntagskrimis in den vergangenen Wochen. Für Nora Tschirner und Christian Ulmen gab es aber auch gute Nachrichten. Sommerliche Temperaturen sind nicht gerade dafür bekannt ... mehr

Android-Smartphones: Vorsicht! Ein Bild kann Ihr Handy unbrauchbar machen

Derzeit kursiert die Warnung vor einem Landschaftsfoto im Internet: Das Bild sieht malerisch aus – doch wer es in seinem Android-Gerät zum Hintergrundbild macht, kann sein Telefon nicht mehr benutzen. Ein malerischer See vor Bergpanorama und spektakulärem Wechselspiel ... mehr
 


shopping-portal