Sie sind hier: Home > Themen >

Umfragen

Thema

Umfragen

Bundestagswahl -

Bundestagswahl - "Politbarometer": Vorsprung der SPD schmilzt leicht

Berlin (dpa) - Kurz vor der Bundestagswahl verkleinert sich der Vorsprung der SPD vor der Union im neuen ZDF-"Politbarometer" leicht. CDU/CSU kämen in der am Donnerstagabend veröffentlichten Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen auf 23 Prozent - 1 Prozentpunkt ... mehr
Wahlen - Umfragen: Berlin weiter knapp, SPD in Schwerin vorne

Wahlen - Umfragen: Berlin weiter knapp, SPD in Schwerin vorne

Berlin/Mainz/Schwerin (dpa) - Wenige Tage vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus liegen SPD und Grüne einer neuen Umfrage zufolge weiterhin dicht beieinander. Dabei hat die SPD auf Platz eins den Abstand im Vergleich zur Vorwoche leicht ausbauen können. Die Berliner ... mehr
Bundestagswahl: Großteil der Wahlberechtigten ist schon entschieden

Bundestagswahl: Großteil der Wahlberechtigten ist schon entschieden

Berlin (dpa) - Für die meisten Wähler sind die Würfel schon gefallen: Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben sich knapp drei Viertel der Wahlberechtigten in Deutschland nach eigenen Angaben bereits für eine Partei entschieden. Das geht aus einer aktuellen Umfrage ... mehr

"Politbarometer Extra": Neue Umfrage deutet bei Berlin-Wahl auf Kopf-an-Kopf-Rennen

Berlin (dpa) - Gut eine Woche vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus deutet eine neue Umfrage auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD und Grünen. In dem vom ZDF veröffentlichten "Politbarometer Extra" der Forschungsgruppe Wahlen liegt die SPD bei 21 Prozent ... mehr
Bundestagswahl: SPD in Umfragen weiter klar vorn - Lindner ohne Festlegung

Bundestagswahl: SPD in Umfragen weiter klar vorn - Lindner ohne Festlegung

Berlin (dpa) - Gut eine Woche vor der Bundestagswahl liegt die SPD auch in einer neuen Umfrage weiter mit 25 Prozent vorn. CDU/CSU kommen bei der Erhebung von Forschungsgruppe Wahlen auf 22 Prozent. Die Grünen folgen mit 16 Prozent - nach einem Punkt Verlust ... mehr

Wahl in Berlin: Grüne holen auf – Kopf-an-Kopf-Rennen mit der SPD

Gut eine Woche vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus deutet eine neue Umfrage auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD und Grünen.  In Berlin findet in knapp einer Woche die Wahl zum Abgeordnetenhaus statt. Umfragen deuten nun eine knappe Entscheidung zwischen ... mehr

Bundestagswahl: SPD liegt in Wahlumfrage deutlich vor der Union

Berlin (dpa) - Im Wahlkampf-Endspurt hat die SPD einer Umfrage zufolge den Vorsprung auf CDU und CSU wieder ausgebaut. Das geht aus einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts Kantar für das Magazin "Focus" hervor. Nach den heute ... mehr

Bundestagswahl - Umfrage: Union holt auf, SPD stabil - viele unentschlossen

Berlin (dpa) - Rund zwei Wochen vor der Bundestagswahl hat die Union in einer neuen Umfrage wieder etwas Boden auf die SPD gut gemacht. Im RTL/ntv-Trendbarometer kommen CDU und CSU auf 21 Prozent, wie aus den am Dienstag veröffentlichten Daten ... mehr

TV-Triell: Scholz liegt in ZDF-Blitzumfrage zum TV-Triell vorn

Berlin (dpa) - In der Fernsehdebatte der drei Kanzlerkandidaten hat sich laut einer ZDF-Blitzumfrage unter Zuschauern am Sonntagabend SPD-Kandidat Olaf Scholz vergleichsweise am besten geschlagen. 32 Prozent der befragten Zuschauer entschieden sich für ihn, dahinter ... mehr

Wahlkampf: Union kann Abwärtstrend in der Wählergunst stoppen

Berlin (dpa) - Der Abwärtstrend von CDU und CSU in der Wählergunst scheint vorerst gestoppt: Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov würden bei der Bundestagswahl derzeit 21 Prozent der Menschen die Union wählen. Das ist ein Prozentpunkt ... mehr

Umfrage: Mehrheit für Bürgerversicherung im Krankenkassenwesen

Berlin (dpa) - Eine klare Mehrheit der Bürger befürwortet laut einer Umfrage, die Trennung von gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen zugunsten einer sogenannten Bürgerversicherung für alle aufzugeben. 69 Prozent der 1337 Befragten fänden die Einführung einer ... mehr

Fremdgehen: Experte über die häufigsten Warnzeichen

Schätzungen zufolge ist jeder zweite Deutsche schon einmal fremdgegangen. Viele Seitensprünge bleiben geheim. Doch es gibt Hinweise, die darauf hindeuten können, dass sich der Partner anderweitig vergnügt. Experten erklären, welche das sind. Die Gründe für einen ... mehr

Bundestagswahl: SPD bleibt in Forsa-Umfrage stärkste Kraft

Berlin (dpa) - Knapp vier Wochen vor der Bundestagswahl bleibt die SPD in einer Forsa-Umfrage weiterhin stärkste Kraft. Im neuen RTL/ntv-Trendbarometer können die Sozialdemokraten ihren Vorsprung vor der Union auf zwei Prozentpunkte ausbauen, sie kommen damit ... mehr

Umfrage zur Bundestagswahl: Auch ZDF-"Politbarometer" sieht SPD und Union gleichauf

Berlin (dpa) - Kurz vor dem ersten TV-Triell der Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen hat eine weitere Umfrage den Aufwärtstrend der SPD im Bundestagswahlkampf bestätigt. Laut ZDF-"Politbarometer" gewinnt die SPD von Kanzlerkandidat Olaf Scholz im Vergleich ... mehr

Bundestagswahl: SPD laut Umfrage erstmals seit Jahren vor der Union

Berlin (dpa) - Gut einen Monat vor der Bundestagswahl ist die SPD erstmals seit Jahren in einer Sonntagsfrage wieder stärkste politische Kraft in Deutschland. Im Trendbarometer des Forsa-Instituts für RTL und n-tv kommen die Sozialdemokraten auf 23 Prozent, die Union ... mehr

Bundestagswahl - Forsa: SPD überholt Grüne und rückt dicht an Union heran

Köln (dpa) - Die SPD holt in der Gunst der Wähler weiter auf, zieht nun auch beim Meinungsforschungsinstitut Forsa an den Grünen vorbei und rückt dicht an die Union heran. Die Sozialdemokraten um Kanzlerkandidat Olaf Scholz gewinnen im RTL/ntv-Trendbarometer ... mehr

Bundestagswahl - Insa-Umfrage: SPD überholt die Grünen in der Wählergunst

Berlin (dpa) - Zum ersten Mal seit einem Jahr hat die SPD die Grünen im Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Insa überholt. In der wöchentlichen Umfrage für die "Bild am Sonntag" kommen die Sozialdemokraten jetzt auf 20 Prozent. Das sind zwei Prozentpunkte ... mehr

Bundestagswahl - Forsa-Umfrage: Union verliert, SPD einen Punkt hinter Grünen

Berlin (dpa) - Die Union hat in einer neuen Forsa-Umfrage zur Bundestagswahl im Vergleich zur Vorwoche drei Prozentpunkte verloren und kommt nun nur noch auf 23 Prozent. Die SPD legte dagegen drei Prozentpunkte zu und erreichte 19 Prozent, wie aus dem am Mittwoch ... mehr

Umfrage: Union verliert weiter - SPD und Grüne gleichauf

Berlin (dpa) - Die Union büßt einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa zufolge weiter an Zustimmung ein. CDU/CSU liegen demnach bei 26 Prozent, ein Prozentpunkt weniger als eine Woche zuvor, wie die Befragung im Auftrag der "Bild am Sonntag" ergab ... mehr

Forsa-Umfrage: Union verliert, Grüne wieder über 20 Prozent

Berlin (dpa) - Die Union hat in einer neuen Forsa-Umfrage zur Bundestagswahl im Vergleich zur Vorwoche verloren und kommt nun nur noch auf 26 Prozent. Die Grünen legen zwei Prozentpunkte zu und erreichen 21 Prozent, wie aus dem heute ... mehr

Umfrage zur Bundestagswahl: Grüne wieder über 20 Prozent – Laschet fällt auf Platz 3

Es geht wieder bergauf für die Grünen: Einer aktuellen Umfrage zufolge liegt die Partei von Kanzlerkandidatin Baerbock nun bei 21 Prozent. Die Union hingegen verliert an Zustimmung.  Die Union hat in einer neuen Forsa-Umfrage zur Bundestagswahl im Vergleich zur Vorwoche ... mehr

Deutschlandtrend - Umfrage: Wachsender Wunsch nach unionsgeführter Regierung

Berlin (dpa) - Eine wachsende Zahl der Deutschen wünscht sich einer Umfrage von Infratest dimap zufolge eine unionsgeführte Regierung nach der Bundestagswahl. Auf die Frage, wer die nächste Regierung führen soll, stimmten in dem von dem Institut erhobenen ... mehr

Bundestagswahl - Forsa-Umfrage: Laschet in Kanzlerpräferenz vor Baerbock vorn

Berlin (dpa) - Dreieinhalb Monate vor der Bundestagswahl baut die Union nach einer Forsa-Umfrage ihren Vorsprung vor den Grünen weiter aus. Für CDU und CSU geht es in der Gunst der Wähler um einen Prozentpunkt aufwärts auf 28 Prozent, für die Grünen einen Punkt ... mehr

Umfrage: Union weiter deutlich vor Grünen

Berlin (dpa) - Eine weitere Umfrage zur Bundestagswahl zeigt einen deutlichen Vorsprung der Union gegenüber den Grünen. Im Sonntagstrend, der vom Umfrageinstitut Insa für die "Bild am Sonntag" erhoben wird, kommen CDU und CSU in dieser Woche auf 27 Prozent ... mehr

Forsa-Umfrage: Union in Wählergunst wieder vorn - SPD und FDP gleichauf

Berlin (dpa) - Die Union liegt einer neuen Umfrage zufolge wieder vor den Grünen, die FDP hat zur SPD auf Rang drei aufgeschlossen. Im neuen RTL/ntv-Trendbarometer gewinnen CDU/CSU einen Prozentpunkt und könnten aktuell mit 25 Prozent rechnen ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Bürger für zweite Amtszeit Steinmeiers

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier findet für seine angestrebte zweite Amtszeit nach einer Umfrage Zuspruch bei der Mehrheit der Menschen in Deutschland. 56 Prozent der vom Institut YouGov Befragten befürworteten weitere fünf Jahre ... mehr

Familie - Umfrage: Viele schätzen Verhältnis zu Eltern als gut ein

Garching/Hannover (dpa) - Sehr viele Menschen in Deutschland haben oder hatten nach eigener Aussage ein gutes Verhältnis zu mindestens einem Elternteil. Vier von fünf Befragten (80 Prozent) stimmten bei einer Frage danach zu, wie das Umfrageinstitut Yougov ... mehr

Umfrage in Sachsen-Anhalt: CDU deutlich vor AfD – Kenia-Koalition möglich

Vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt zeichnete sich ein enges Rennen zwischen CDU und AfD ab. Eine aktuelle ARD-Vorwahlbefragung sieht nun jedoch die Partei von Ministerpräsident Haseloff deutlich vorn.  Eineinhalb Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt liegt ... mehr

Exklusive Umfrage: Deutsche bewerten Rücktritt von Franziska Giffey als richtig

Franziska Giffey wird vorgeworfen, in ihrer Doktorarbeit plagiiert zu haben. Deswegen ist die SPD-Politikerin als Familienministerin zurückgetreten. Die Mehrheit der Deutschen hat eine klare Meinung zu ihrem Verhalten. Eine kurze ... mehr

Insa-Meinungstrend - Umfrage: Union legt wieder etwas zu - Grüne leicht schwächer

Berlin (dpa) - Der Höhenflug der Grünen bei gleichzeitigem Abwärtstrend der Union scheint nach einer neuen Umfrage gestoppt zu sein. Im Insa-Meinungstrend für "Bild" verbessern sich CDU/CSU um eineinhalb Prozentpunkte auf 25,5 Prozent. Die Grünen verlieren einen halben ... mehr

Umfrage - Wahlabsicht der Deutschen: Grüne stärkste Kraft vor Union

Berlin (dpa) – Die Union verliert einer neuen Umfrage zufolge rasant an Zustimmung in der Bevölkerung und wird in der Wahlabsicht der Deutschen von den Grünen überholt. Die Zustimmung bei der Sonntagsfrage lag für die Unionsparteien im Befragungszeitraum ... mehr

Wahlen - Bayern-Trend: CSU im Umfragetief - Grüne werden stärker

München (dpa) - Die CSU ist einer Umfrage des Instituts Insa zufolge in der Wählergunst auf ein Tief von 36 Prozent gefallen. Im aktuellen Bayern-Trend, der im Auftrag der "Bild"-Zeitung erstellt wurde, kamen demnach Bündnis 90/Die Grünen auf 24 Prozent. SPD, Freie ... mehr

Trendbarometer: Union stürzt in Umfragen ab - Grüne weit vorn

Berlin (dpa) - Nach der Ausrufung von Annalena Baerbock und Armin Laschet als Kanzlerkandidaten von Grünen und Union sind die Forsa-Umfragewerte von CDU und CSU eingebrochen - die Grünen hingegen rücken auf Platz eins vor. Die Union stürzte im RTL/ntv-Trendbarometer ... mehr

Intimrasur: Ist unten ohne wirklich hygienischer?

Komplett haarlos oder nur gestutzt? Die Schambehaarung im Intimbereich unterliegt nicht nur Trends, sondern auch Gerüchten. So gilt beispielsweise ein haarloser Genitalbereich als hygienischer. Stimmt das? 88 Prozent der Frauen und 67 Prozent der Männer enthaaren ... mehr

Umfrage 2021: Diese Vornamen mögen die Deutschen nicht

Einer Umfrage zufolge sind die meisten Deutschen zufrieden mit ihren Vornamen. Doch es gibt auch Namen, die unbeliebt sind. Justin oder Chantal, aber auch Greta: Das sind einer Umfrage zufolge in Deutschland eher unbeliebte Namen. Auch Adolf, Kevin oder Mandy sind nicht ... mehr

Covid-19: Wachsende Sorgen im harten "Pandemie-Marathon"

Berlin (dpa) - Angesichts immer höherer Infektionszahlen wachsen die Sorgen vor einer neuen bedrohlichen Zuspitzung der Corona-Lage in Deutschland. Mit Blick auf die Osterzeit werden Mahnungen zu Vorsicht und einem stärkerem Gegensteuern lauter. Der Präsident des Robert ... mehr

Vertrauensverlust - Umfragen: Union büßt weiter massiv in Wählergunst ein

Berlin (dpa) - Die Union verliert zwei neuen Umfragen zufolge rasant an Ansehen in der Bevölkerung. In einer neuen Befragung des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" sank die Zustimmung für die Unionsparteien ... mehr

Deutschlandtrend: Es geht weiter bergab für die Union

Mit jeder Umfrage sinkt die Union in der Wählergunst. Nun haben die Parteien den schlechtesten Wert seit einem Jahr eingefahren. Auch CDU-Chef Laschet verliert weiter an Zustimmung. Die Union ist im neuen Deutschlandtrend des ARD-"Morgenmagazins" auf den niedrigsten ... mehr

Wegen Maskenaffäre: Union rutscht in Umfragen weiter ab – Grüne profitieren

Bei den Landtagswahlen gab es für die Union bereits einen großen Dämpfer, nun zeigt sich auch im Bund: Maskenaffäre und Corona-Politik werden von den Wählern abgestraft.  Die Union hat im Zuge der Diskussion um die Maskenaffäre laut einer Umfrage deutlich an Zustimmung ... mehr

Umfrage: So viele Rücken-Operationen sind unnötig

Rückenbeschwerden gehören zu den großen Volksleiden. Gleichzeitig gibt es kaum eine andere Operation, die für Betroffene so mit Ängsten besetzt ist wie eine Rücken-OP. Oftmals ist diese aber gar nicht notwendig. Ein Großteil der in Deutschland ... mehr

LTW in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz: die aktuellen Prognosen

Am Sonntag wählen zwei Bundesländer einen neuen Landtag. Bleibt Kretschmann für die Grünen in Baden-Württemberg an der Spitze? Und gibt es einen Regierungswechsel in Rheinland-Pfalz? Aktuelle Prognosen. In wenigen Tagen ... mehr

"Sonntagstrend" - Umfrage: Union erstmals seit März 2020 unter Wahlergebnis

Berlin (dpa) - Die Union setzt ihren Abstieg in Wahlumfragen fort. Erstmals seit Ende März vergangenen Jahres rutschten CDU und CSU im "Sonntagstrend" der "Bild am Sonntag" um weitere zwei Prozentpunkte auf 32 Prozent und damit unter ihr Bundestagswahlergebnis ... mehr

Umfrage zur Kanzlerkandidatur: Triumph für Söder, Dämpfer für Laschet

Die Bevölkerung hat offenbar großes Vertrauen in Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder. Mehr als die Hälfte meint, er sei gut geeignet für die Kanzlerkandidatur der Union – Armin Laschet hingegen weniger. In der Frage des Kanzlerkandidaten der Union liegt ... mehr

Neue Umfrage: SPD legt in Wählergunst zu – Union verliert

In der Corona-Pandemie steht die Bundesregierung unter genauer Beobachtung, davon konnte vor allem die Union lange profitieren. Doch der Höhenflug von CDU und CSU scheint gestoppt. Die SPD hat in einer neuen Umfrage leicht zugelegt. Im Sonntagstrend ... mehr

Studie: Bedeutung des Autos in der Corona-Pandemie gewachsen

Stuttgart (dpa) - Das Auto hat einer Studie zufolge für viele Menschen in der Corona-Pandemie an Bedeutung gewonnen. Sie nutzten es häufiger als vorher, gaben mehr Geld für ein neues aus, fuhren im Schnitt aber kürzere Strecken und auch seltener für Reparaturen ... mehr

Konrad-Adenauer-Stiftung - Studie: Hohe Bereitschaft zur Migration in arabischer Welt

Berlin/Beirut (dpa) - Zehn Jahre nach den arabischen Aufständen gibt es in mehreren Ländern der Region weiter eine hohe Bereitschaft zur Migration. Das geht aus einer Umfrage im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in sechs arabischen Staaten hervor ... mehr

Sind die neuen Corona-Regeln übertrieben? Das denken die Deutschen

Die Corona-Maßnahmen wurden vorerst bis zum 14. Februar verlängert und teilweise verschärft. Halten die Deutschen die geltenden Regeln für übertrieben? Eine exklusive Umfrage liefert Antworten.  Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten haben ... mehr

Corona-Fehltritte: Volk enttäuscht von König Willem-Alexander und Königin Máxima

Sie waren schon mal beliebter: In einer Umfrage haben König Willem-Alexander und Königin Máxima ungewöhnlich schlechte Noten bekommen. Der Grund dafür: eine Reise nach Griechenland. Mit mehreren Fehltritten in der Corona-Krise ... mehr

Umfrage: Deutsche blicken skeptisch ins Corona-Jahr 2021

Berlin (dpa) - Die Deutschen sehen der weiteren Entwicklung der Corona-Krise im kommenden Jahr überwiegend skeptisch entgegen. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur glaubt nur jeder Vierte (26 Prozent ... mehr

Umfrage: Angst vor Corona-Ansteckung wächst

Berlin (dpa) - Die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen verunsichern die Bürger nach einer Umfrage zunehmend. Mitte Dezember sagten 48 Prozent, dass sie "sehr große Angst" oder "eher große Angst" vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus hätten - vier Prozentpunkte ... mehr

YouGov-Umfrage: Angst vor Corona-Ansteckung wächst

Berlin (dpa) - Die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen verunsichern die Bürger nach einer Umfrage zunehmend. Mitte Dezember sagten 48 Prozent, dass sie "sehr große Angst" oder "eher große Angst" vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus hätten - das waren ... mehr

Umfrage: Dieses Wintergemüse mögen die Deutschen gar nicht

An den Feiertagen sind Gemüsegerichte wie Rotkohl wieder beliebte Beilagen. Doch wie gern essen die Deutschen das Wintergemüse eigentlich? Eine neue Umfrage gibt Antworten. Jeder vierte Erwachsene in Deutschland mag keinen Rosenkohl. Beim Sauerkraut ist es jeder ... mehr

USA auf Iran-Niveau - Umfrage: Hohes Ansehen der Bundesregierung in vielen Ländern

Washington (dpa) - Vor dem Ende der Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist das Ansehen der deutschen Bundesregierung in zahlreichen Staaten nach einer Umfrage auf einem Höchststand. Das US-Institut Gallup teilte mit, in 18 von 29 untersuchten ... mehr

Podcast: Meinungsforschung – darauf achtet ein Profi bei Umfragen

Vor Wahlen ist es ein Klassiker, aber auch sonst gibt es mittlerweile überall Abstimmungen und Umfragen. Meinungsforscher Henning Silber erklärt im Podcast, wie eine seriöse Umfrage funktioniert und woran man sie erkennt. Dass Umfragen in den vergangenen Jahren ... mehr

Trotz aller Befürchtungen: Junge Leute in Corona-Krise rücksichtsvoll

Berlin (dpa) - Rücksicht statt Verantwortungslosigkeit, Solidarität statt hemmungsloser Lebensfreude - Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland halten sich einer neuen Studie zufolge überwiegend an die Corona-Beschränkungen. Dennoch wird vielfach vermutet ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: