Sie sind hier: Home > Themen >

Umfragen

Thema

Umfragen

Sind die neuen Corona-Regeln übertrieben? Das denken die Deutschen

Sind die neuen Corona-Regeln übertrieben? Das denken die Deutschen

Die Corona-Maßnahmen wurden vorerst bis zum 14. Februar verlängert und teilweise verschärft. Halten die Deutschen die geltenden Regeln für übertrieben? Eine exklusive Umfrage liefert Antworten.  Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten haben ... mehr
Corona-Fehltritte: Volk enttäuscht von König Willem-Alexander und Königin Máxima

Corona-Fehltritte: Volk enttäuscht von König Willem-Alexander und Königin Máxima

Sie waren schon mal beliebter: In einer Umfrage haben König Willem-Alexander und Königin Máxima ungewöhnlich schlechte Noten bekommen. Der Grund dafür: eine Reise nach Griechenland. Mit mehreren Fehltritten in der Corona-Krise ... mehr
Umfrage: Deutsche blicken skeptisch ins Corona-Jahr 2021

Umfrage: Deutsche blicken skeptisch ins Corona-Jahr 2021

Berlin (dpa) - Die Deutschen sehen der weiteren Entwicklung der Corona-Krise im kommenden Jahr überwiegend skeptisch entgegen. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur glaubt nur jeder Vierte (26 Prozent ... mehr
Umfrage: Angst vor Corona-Ansteckung wächst

Umfrage: Angst vor Corona-Ansteckung wächst

Berlin (dpa) - Die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen verunsichern die Bürger nach einer Umfrage zunehmend. Mitte Dezember sagten 48 Prozent, dass sie "sehr große Angst" oder "eher große Angst" vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus hätten - vier Prozentpunkte ... mehr
YouGov-Umfrage: Angst vor Corona-Ansteckung wächst

YouGov-Umfrage: Angst vor Corona-Ansteckung wächst

Berlin (dpa) - Die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen verunsichern die Bürger nach einer Umfrage zunehmend. Mitte Dezember sagten 48 Prozent, dass sie "sehr große Angst" oder "eher große Angst" vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus hätten - das waren ... mehr

Umfrage: Dieses Wintergemüse mögen die Deutschen gar nicht

An den Feiertagen sind Gemüsegerichte wie Rotkohl wieder beliebte Beilagen. Doch wie gern essen die Deutschen das Wintergemüse eigentlich? Eine neue Umfrage gibt Antworten. Jeder vierte Erwachsene in Deutschland mag keinen Rosenkohl. Beim Sauerkraut ist es jeder ... mehr

USA auf Iran-Niveau - Umfrage: Hohes Ansehen der Bundesregierung in vielen Ländern

Washington (dpa) - Vor dem Ende der Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist das Ansehen der deutschen Bundesregierung in zahlreichen Staaten nach einer Umfrage auf einem Höchststand. Das US-Institut Gallup teilte mit, in 18 von 29 untersuchten ... mehr

Podcast: Meinungsforschung – darauf achtet ein Profi bei Umfragen

Vor Wahlen ist es ein Klassiker, aber auch sonst gibt es mittlerweile überall Abstimmungen und Umfragen. Meinungsforscher Henning Silber erklärt im Podcast, wie eine seriöse Umfrage funktioniert und woran man sie erkennt. Dass Umfragen in den vergangenen Jahren ... mehr

Ist mein Partner treu? Das sind die häufigsten Warnzeichen für Fremdgehen

Schätzungen zufolge ist jeder zweite Deutsche schon einmal fremdgegangen. Viele Seitensprünge bleiben geheim. Doch es gibt Hinweise, die darauf hindeuten können, dass sich der Partner anderweitig vergnügt. Wir haben einen Paarberater gefragt, welche ... mehr

Trotz aller Befürchtungen: Junge Leute in Corona-Krise rücksichtsvoll

Berlin (dpa) - Rücksicht statt Verantwortungslosigkeit, Solidarität statt hemmungsloser Lebensfreude - Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland halten sich einer neuen Studie zufolge überwiegend an die Corona-Beschränkungen. Dennoch wird vielfach vermutet ... mehr

Talk bei der Jungen Union: Bewerbungsrunde von Merz, Laschet und Röttgen

Berlin (dpa) - Die drei Bewerber für den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz, Armin Laschet und Norbert Röttgen, haben dem Unionsnachwuchs zugesichert, sich entschieden für Digitalisierung, Klimaschutz und Innovationen einzusetzen. Alle drei sprachen sich am bei einem ... mehr

Umfrage: Union fällt auf niedrigsten Wert seit April – Grüne gewinnen dazu

Während der ersten Monate der Corona-Pandemie kamen CDU und CSU auf so hohe Zustimmungswerte wie lange nicht mehr – doch jetzt verlieren sie wieder. Auch die AfD büßt Prozentpunkte ein. Die Union verliert nach den guten Umfragewerten im Mai weiter ... mehr

Forsa-Umfrage: SPD verliert nach NRW-Kommunalwahl auch bundesweit

Berlin (dpa) - Nach der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen hat die SPD laut einer Umfrage auch bundesweit in der Gunst der Wähler eingebüßt. Wenn bereits jetzt Bundestagswahl wäre, verlöre die SPD zwei Prozentpunkte und käme auf 14 Prozent ... mehr

Umfrage nach Scholz-Nominierung: SPD legt auf 16 Prozent zu

Im aktuellen "Politbarometer" führen weiterhin Union und Grüne – doch die drittplatzierte SPD gewinnt an Stimmen. Die Spitze der wichtigsten Politiker bildet Bundeskanzlerin Merkel.  Die SPD hat sich nach der Nominierung von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten ... mehr

Umfrage: Zwei Drittel fühlen sich mit ihren Nachbarn wohl

Hamburg (dpa) - Zwei Drittel der Bundesbürger fühlen sich in ihrer Nachbarschaft wohl - rund sieben Prozent verderben hingegen Probleme das Zusammenleben. Dies geht aus einer Umfrage hervor, für die das Marktforschungsunternehmen Gelszus rmm im Auftrag des Verbundes ... mehr

Woidke warnt SPD vor Linksruck: SPD im Umfragehoch nach Scholz-Nominierung

Berlin (dpa) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat seine Partei vor einem Linkskurs im Kampf um neue Mehrheiten bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr gewarnt. "Wenn die SPD Wahlen gewinnen will, reicht es nicht, nach links zu schielen ... mehr

Trendbarometer: SPD legt nach Scholz-Nominierung zu – Union verliert

Nach der Nominierung von Olaf Scholz als Kanzlerkandidat der SPD können die Sozialdemokraten in der Wählergunst etwas zulegen. Als möglichen Kanzler bevorzugen die Deutschen jedoch jemand anderes. Wenn jetzt der Bundestag ... mehr

60 Prozent sind unzufrieden - Umfrage: Kritik an Trumps Corona-Krisenmanagement wächst

Washington (dpa) - Vor dem Hintergrund dramatisch steigender Corona-Neuinfektionen in den USA wächst einer Umfrage zufolge die Kritik am Krisenmanagement von Präsident Donald Trump. In einer am Freitag veröffentlichten Befragung im Auftrag der "Washington ... mehr

Corona: Die meisten Deutschen haben keine Angst mehr vor dem Virus

Im neuen Deutschlandtrend wurden die Teilnehmer auch zu ihrer Sorge vor einer Infektion mit dem Coronavirus gefragt. Das Ergebnis überrascht.  Lediglich jeder vierte Wahlberechtigte (24 Prozent) sorgt sich einer Umfrage zufolge ernsthaft über eine Infektion ... mehr

Sonntagsfrage: SPD und AfD legen zu – CDU/CSU mit leichten Verlusten

Laut einer aktuellen Umfrage gibt es in der Sonntagsfrage leichte Verschiebungen zwischen den Parteien. Große Gewinne oder Verluste zeichnen sich hingegen nicht ab.   SPD, Grüne und AfD gewinnen einer Umfrage zufolge in der Wählergunst wieder leicht hinzu ... mehr

Umfrage - Sommerurlaub 2020: Viele planen eine Nummer kleiner

Berlin (dpa) - Zum Start der Reisesaison erwarten neun von zehn Bundesbürgern ein getrübtes Urlaubsvergnügen. Insgesamt rechnet jeder Dritte mit "starken" (22 Prozent) oder "sehr starken Einschränkungen" (11 Prozent) seiner sonst oft schönsten Zeit des Jahres. Das ergab ... mehr

Umfrage zur Wählergunst: Union könnte derzeit zwischen Grünen und SPD wählen

Berlin (dpa) - Die Union liegt nach einer Umfrage weiterhin mit großem Abstand vor allen anderen Parteien. Im "RTL/ntv-Trendbarometer" kommen CDU und CSU aktuell auf bundesweit 39 Prozent. Zweitstärkste Partei würden demnach die Grünen mit 18 Prozent. Die SPD folgt ... mehr

Umfrage: Viele Bürger kennen sich mit gesunder Ernährung zu wenig aus

Berlin (dpa) - Bei Kenntnissen rund um eine gesunde Ernährung haben laut einer Umfrage viele Bundesbürger Schwächen. Bei knapp 52 Prozent der Befragten ergab sich eine problematische Ernährungskompetenz - bei etwa 46 Prozent war sie ausreichend, wie eine Untersuchung ... mehr

Umfrage: Verbraucher sehen Anbieter bei IT-Sicherheit in der Pflicht

Berlin (dpa/tmn) - Die Mehrheit der Deutschen setzt bei der Sicherheit ihrer vernetzten IT-Geräte auf die Vorsorge der Hersteller. Das hat eine vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in Auftrag gegebene Umfrage ergeben. Demnach erwarten 66 Prozent der befragten ... mehr

Armin Laschet verliert in NRW deutlich an Zustimmung – Umfrage

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat in seinem Bundesland deutlich an Zustimmung verloren. Eine Umfrage zeigt, dass nur noch 46 Prozent der Befragten mit seiner politischen Arbeit zufrieden sind – zuletzt waren es noch 65 Prozent ... mehr

Umfrage zur Bundestagswahl: CDU legt weiter zu – AfD immer schlechter

Die Unionsparteien erfreuen sich immer größerer Zustimmung und legen in einer neuen Erhebung weiter zu. Die Rechtspopulisten dagegen erhalten den nächsten Schlag.  CDU und CSU bleiben laut ZDF-" Politbarometer" mit Abstand stärkste Kraft in Deutschland ... mehr

Umfrage zu Corona-Lockerungen: Mehrheit lehnt Pläne von Bodo Ramelow ab

Bodo Ramelow ist für seine Lockerungspläne in Thüringen in die Kritik geraten. Auch das Ergebnis einer Umfrage spricht gegen seinen Vorstoß. Nun rechtfertigt sich der Ministerpräsident. Die große Mehrheit der Bundesbürger lehnt einer Umfrage zufolge ... mehr

Umfrage in Deutschland: CDU legt weiter zu – SPD verliert

Die Corona-Demonstrationen mögen den Eindruck erwecken, dass die Unterstützung für die Corona-Politik der CDU schwindet. Doch eine Umfrage zeigt: Genau das Gegenteil ist der Fall – d ie Union legt erneut zu. Die Union legt einer aktuellen Erhebung zufolge ... mehr

Forsa-Umfrage: Vertrauen in politische Ämter und Institutionen gewachsen

Berlin (dpa) - Das Vertrauen der Deutschen in bestimmte politische Ämter und Institutionen ist einer Forsa-Umfrage zufolge in der Corona-Krise gewachsen. Dem Amt des Bundespräsidenten, das Frank-Walter Steinmeier innehat, bringen 76 Prozent der Befragten ... mehr

Corona-Krise - GB: Mehrheit hält Reaktion der Regierung für zu langsam

London (dpa) - Zwei Drittel der Briten glauben, dass die Regierung in London mit der Einführung von Kontaktbeschränkungen zu lange gewartet hat. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Ipsos Mori hervor. Demnach glauben inzwischen 66 Prozent ... mehr

"Politbarometer": CDU/CSU-Union auf höchstem Wert der Legislaturperiode

CDU und CSU können in der Corona-Pandemie weiter in der Wählergunst punkten. Das zeigen neue Umfragewerte. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel geht gestärkt durch die Krise. Die Opposition büßt derweil ein. Die Union hat in der Corona-Krise beim ZDF-"Politbarometer ... mehr

CSU-Umfragehoch: Bayerischer Ministerpräsident Markus Söder populär wie nie

Markus Söder kann sich über ein historisches Hoch freuen: Der bayerische Ministerpräsident ist einer Umfrage nach der beliebteste Spitzenpolitiker Deutschlands. Besonders in einem Bundesland kommt er gut an. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ( CSU) erreicht ... mehr

Umfrage: Lärm stört unter Nachbarn am meisten

Berlin (dpa) - Krach ist das Ärgernis Nummer eins in der Nachbarschaft. Auf die Frage: "Was stört Sie an Ihren allerengsten Nachbarn?" antworten 16 Prozent mit "Lärm". Über das Nichteinhalten von Ruhezeiten regen sich 10 Prozent am meisten ... mehr

CDU und SPD legen in Corona-Krise in Wählergunst zu – AfD stürzt ab

Die Umfragewerte der Union aus CDU und CSU steigen während der Corona-Krise weiter. Das zeigt eine neue Erhebung. Die AfD hingegen fällt weiter ab. Der Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Krise lässt die Umfragewerte der Union weiter steigen. In einer Erhebung ... mehr

Forsa-Umfrage: SPD erstmals wieder vor den Grünen – Union ganz vorne

Profitieren sie von der Corona-Krise? Zum ersten Mal seit eineinhalb Jahren liegt die SPD in Deutschland wieder in einer Umfrage auf Platz zwei – und damit vor den Grünen.  Die  SPD hat sich im RTL/ntv-"Trendbarometer" erstmals seit September ... mehr

Umfrage in Corona-Krise: Bevölkerung mit Regierung so zufrieden wie nie

In der derzeitigen Krise gewinnt die Bundesregierung bei der deutschen Bevölkerung an Beliebtheit. Besonders zufrieden sind die Bürger laut einer Umfrage mit Kanzlerin Merkel.  Die Zufriedenheit der Deutschen mit der Bundesregierung ist laut ARD-"Deutschlandtrend ... mehr

Corona-Krise: Union springt in Umfrage auf Langzeit-Hoch

Berlin (dpa) - Aus der Corona-Krise könnten CDU und CSU Umfragen zufolge als politische Gewinner hervorgehen: Die Union springt beim ZDF-"Politbarometer" auf ihren höchsten Wert seit fast zwei Jahren. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würden 33 Prozent ... mehr

Radfahrer klagen am meisten - ADAC-Umfrage: Zu wenig Rücksichtnahme im Straßenverkehr

München (dpa) - Rund 80 Prozent der Radfahrer, Autofahrer und Fußgänger in deutschen Großstädten wünschen sich laut einer Umfrage mehr gegenseitige Rücksichtnahme im Straßenverkehr. Von allen Verkehrsteilnehmern fühlten sich Radfahrer am unsichersten, heißt es in einer ... mehr

Umfrage: Bürger geben gesellschaftlichem Klima Schulnote 3,6

Berlin (dpa) - Vom respektvollen Umgang bis zum Zusammenhalt: Die Bundesbürger bewerten laut einer Umfrage das gesellschaftliche Klima in Deutschland mit der Schulnote 3,6. Die meisten (74 Prozent) gaben die Noten 3 und 4, jeder Sechste (17 Prozent) entschied ... mehr

SPD und Linke legen zu - Umfrage: FDP und AfD verlieren nach Thüringen-Eklat

Berlin (dpa) - Die Thüringer Ministerpräsidenten-Wahl mit Hilfe der AfD hat laut einer Umfrage die bundespolitische Stimmung insgesamt verändert. In der zweiten Wochenhälfte unmittelbar nach der Wahl fiel der Wert der Bundes-FDP gegenüber der ersten ... mehr

"Deutschlandtrend": Grüne holen auf – CDU und CSU in Umfrage knapp vorne

Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, müsste die Union zittern – denn nur noch wenige Prozentpunkte trennen die Grünen von den Schwarzen. Eine große Koalition hätte derzeit keine Chance. Die Grünen s ind in e iner neuen Wahl umfrage bis auf zwei Prozentpunkte ... mehr

Wer kann wann?: Umfrage-Seite achtet auf Datenschutz

Berlin (dpa/tmn) - Namen, Termine, Informationen: Umfrage-Tools im Internet sind meist gratis, einfach zu nutzen und furchtbar praktisch. So praktisch, dass man Datenschutz und Privatsphäre schnell aus dem Blick verliert. Daran hat aber der Verein Digitalcourage ... mehr

ARD-"Deutschlandtrend": Union baut Vorsprung vor Grünen wieder aus

CDU/ CSU können sich wieder über wachsende Beliebtheit bei den Wählern freuen. An der Spitze der Auswahl der Politiker, mit denen die Befragten zufrieden sind, steht die Bundeskanzlerin.  Die Union hat sich im aktuellen ARD-"Deutschlandtrend" wieder etwas ... mehr

"Deutschlandtrend" - ARD-Umfrage: Mehrheit kennt SPD-Chefin Esken nicht

Berlin (dpa) - Trotz des über Wochen öffentlich ausgetragenen Mitgliederentscheids zur nächsten SPD-Spitze kennt eine Mehrheit der Wahlberechtigten die neue Parteichefin Saskia Esken nicht. Das ergab der ARD-"Deutschlandtrend". Demnach ist sie 57 Prozent der Befragten ... mehr

Trotz schwerer Verluste - Umfrage: SPD in Hamburg weiter knapp vor den Grünen

Hamburg (dpa) - Rund eineinhalb Monate vor der Wahl in Hamburg behauptet sich die SPD in einer Umfrage als stärkste Kraft - doch die Grünen geben sich dennoch zuversichtlich. Parteichef Robert Habeck sagte am Montag in der Hansestadt, Spitzenkandidatin Katharina ... mehr

Umfrage in Bayern: CSU knackt wieder die 40-Prozent-Marke

München (dpa) - Zum ersten Mal unter Parteichef Markus Söder hat die CSU in Bayern wieder die 40-Prozent-Marke in der Wählergunst geknackt. Einer repräsentativen Umfrage zufolge würden 40 Prozent der bayerischen Wahlberechtigten die CSU wählen, wenn am Sonntag ... mehr

Umfrage "Trendbarometer": SPD rutscht nach Entscheidung für neue Parteispitze ab

Berlin (dpa) - Nach der Mitgliederentscheidung über die neue SPD-Spitze hat die Partei einer Umfrage zufolge an Rückhalt verloren. Die SPD sank im RTL/n-tv-"Trendbarometer" gegenüber der Vorwoche um drei Prozentpunkte auf 11 Prozent und liegt damit hinter ... mehr

Umfrage zur "Beziehung": Mehrheit bewertet Verhältnis zu den USA als schlecht

Washington (dpa) - Deutsche und Amerikaner haben nach einer Umfrage stark abweichende Ansichten zur Qualität der Beziehungen zwischen den beiden Nato-Partnerstaaten. In einer in Washington und Berlin veröffentlichten Umfrage des Pew-Forschungszentrums ... mehr

Im Osten wie im Westen - Umfrage: Jeder siebte Deutsche sieht Mauerfall kritisch

Hamburg/Mölln (dpa) - Jeder siebte Deutsche sieht einer Umfrage zufolge den Mauerfall vor 30 Jahren kritisch. Jeder Dritte könne sich nicht zwischen einer positiven oder negativen Bewertung entscheiden, ergab eine repräsentative Befragung des Meinungsforschungsinstituts ... mehr

Umfrage: Union legt zu, Grüne fallen zurück

Einer neuen Umfrage zufolge kann die Union im Vergleich zur Vorwoche um zwei Prozentpunkte zulegen. Die Grünen büßen dagegen weitere Wählerstimmen ein.  Die Union legt in der Beliebtheit nach einer Umfrage um zwei Prozentpunkte auf 29 Prozent zu. Die Grünen verlieren ... mehr

Forsa: AfD verliert nach Anschlag in Halle an Wählergunst

Im Deutschlandtrend des Forsa-Instituts büßt die AfD an Zustimmung ein –  anders als Grüne und Linke . Die AfD-Anhänger finden nicht, dass die Partei einen geistigen Nährboden für Rechtsextremisten liefere. Nach einer aktuellen Umfrage des Forsa-Instituts ... mehr

Grüne bei 21 Prozent - Umfrage: AfD liegt vor der SPD - Union gewinnt leicht dazu

Berlin (dpa) - Die AfD liegt einer Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter vor der SPD. Die Rechtspopulisten kommen auf 16 Prozent, die SPD auf 13 Prozent, wie eine Befragung des Instituts Insa für die "Bild"-Zeitung (Dienstag) zeigt. Wenn am Sonntag gewählt werden ... mehr

Bericht des Ostbeauftragten: Der Osten kommt voran - aber viele Menschen veränderungsmüde

Berlin (dpa) - 30 Jahre nach der Wende sieht die Bundesregierung deutliche Fortschritte beim wirtschaftlichen Aufholprozess im Osten - es gibt aber weiter große Probleme. Viele Bürger meinten nach wir vor, dass der Osten kollektiv und individuell benachteiligt werde ... mehr

Umfrage: SPD-Vorstandskandidaten sind der Mehrheit kaum bekannt

14 Kandidaten stellen sich zur Wahl zum SPD-Vorsitz. Doch wer sind die Politiker eigentlich? Einer Umfrage zufolge kennt die Mehrheit der Deutschen die SPDler kaum oder gar nicht.  Nur drei der 14 Kandidaten auf den SPD-Vorsitz sind laut einer Umfrage der Mehrheit ... mehr

Studie deckt auf: Umzug bei jedem Vierten auch nach fünf Jahren nicht fertig

Berlin (dpa) - Fast jeder Vierte in Deutschland hat fünf oder mehr Jahre nach einem Umzug noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Portals "umzugsauktion.de" (38 Prozent). Hier gab mehr als jeder ... mehr
 
1 3


shopping-portal