Sie sind hier: Home > Themen >

Umfragen

Thema

Umfragen

Umfrage: Knapp zwei Dritteln der Ostdeutschen geht es nach Mauerfall besser

Umfrage: Knapp zwei Dritteln der Ostdeutschen geht es nach Mauerfall besser

Vor fast 30 Jahren fiel die Mauer, seitdem hat sich in Deutschland Vieles verändert. Doch wie geht es den Bürgern im Osten heute? Eine Umfrage zeigt die Entwicklung.  Knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall finden 69 Prozent der Ostdeutschen einer Forsa-Umfrage zufolge ... mehr
Umfrage vor Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen: AfD legt weiter zu

Umfrage vor Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen: AfD legt weiter zu

Brandenburg und Sachsen wählen bald – und die AfD gewinnt weiter an Wählergunst. Die CDU rangiert auf Platz zwei, die Grünen haben stark verloren. In Westdeutschland sieht es für die AfD ganz anders aus. Drei Wochen vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ... mehr
ZDF-

ZDF-"Politbarometer" - Umfrage: Mehrheit lehnt Zusammenarbeit mit AfD ab

Berlin (dpa) - Eine Mehrheit der Wahlberechtigten in Deutschland lehnt nach einer Umfrage eine Zusammenarbeit der anderen deutschen Parteien mit der rechtspopulistischen AfD ab. 58 Prozent der Befragten sprachen sich in dem am Freitag ... mehr
Sonntagsfrage: Umfrage sieht AfD als stärkste Partei im Osten

Sonntagsfrage: Umfrage sieht AfD als stärkste Partei im Osten

Im September wird in Sachsen und Brandenburg ein neuer Landtag gewählt. Bei einer Bundestagswahl wäre die AfD derzeit die stärkste Partei im Osten. Im Westen ergibt sich ein anderes Bild. Bei einer Bundestagswahl am kommenden Sonntag bekäme die AfD derzeit ... mehr
ARD-

ARD-"Deutschlandtrend" - Klimaschutz-Umfrage: Deutsche wollen Anreize statt Verbote

Berlin (dpa) - Die wahlberechtigten Deutschen setzen beim Klimaschutz eher auf Anreize statt auf Verbote. 72 Prozent der Umfrageteilnehmer des ARD-"Deutschlandtrends" vom Donnerstag sprachen sich für eine derartige Förderung aus. 15 Prozent wollten dagegen ... mehr

Umfrage: 27 Prozent würden heute Union wählen

Wäre am nächsten Sonntag Bundestagswahl, dann  lägen die Unionsparteien vorne, so eine aktuelle Umfrage. Für die Grünen zeigt der Trend dagegen in eine andere Richtung. Die Union legt einer Umfrage zufolge in der Wählergunst zu.  CDU/ CSU gewinnen einen Punkt und kommen ... mehr

ZDF-"Politbarometer": Mehrheit der Deutschen hält Merkels Gesundheit für Privatsache

Eine Koalition von Union und Grünen? Das kann sich eine Mehrheit der Deutschen weiterhin gut vorstellen. Den Gesundheitszustand der Kanzlerin halten die meisten für Privatsache. Eine mögliche Koalition von  Union und Grünen käme derzeit einer Umfrage zufolge weiterhin ... mehr

Umfrage zu US-Demokraten: Joe Biden verliert nach TV-Duell stark an Beliebtheit

Washington (dpa) - Nach der ersten TV-Debatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber für die Wahl 2020 hat Spitzenreiter Joe Biden einer Umfrage zufolge stark an Beliebtheit eingebüßt. In der am Montag veröffentlichten Umfrage im Auftrag des Senders ... mehr

Brandenburg: AfD in Umfrage vorn – Grüne können deutlich zulegen

Noch drei Monate bis zur Landtagswahl, auch in Brandenburg bekommt die regierende SPD Probleme. Während sie in einer Umfrage deutlich an Zustimmung verliert, gewinnen AfD und Grüne hinzu. Knapp drei Monate vor der Landtagswahl in Brandenburg legen ... mehr

Haarentfernung: Achsel- und Intimrasur für Männer normal

Achselhaare rasieren? Darüber haben sich viele Männer bislang noch keine Gedanken gemacht. Doch gerade im Sommer wirken glatte Achseln ästhetisch und mindern den Schweißgeruch. Eine Umfrage der "Apotheken Umschau" zum Thema Haarentfernung zeigt: Sechs von zehn Frauen ... mehr

Umfrage: Jugend sieht Reformbedarf beim politischen System

Berlin (dpa) - Junge Europäer halten das politische System einer Umfrage zufolge für reformbedürftig, stehen aber zur Demokratie. Als wichtigste Aufgabe der Europäischen Union sehen sie demnach die Terrorbekämpfung an. Das ergab eine Jugendstudie der TUI-Stiftung ... mehr

Umfrage: CSU weiter ohne absolute Mehrheit, Grüne vor SPD

Auch eineinhalb Monate nach der Wahl von Markus Söder zum neuen bayerischen Ministerpräsidenten muss die CSU einer neuen Umfrage zufolge um die absolute Mehrheit im Landtag bangen. Die SPD rutscht demnach erstmals seit langem hinter ... mehr

Merkel-Kanzlerkandidatur: Jeder zweite Deutsche gegen vierte Amtszeit

Die Frage, ob Angela Merkel auch nach der Bundestagswahl 2017 Kanzlerin bleiben soll, spaltet die Deutschen. Laut einer Umfrage lehnt die Hälfte der Deutschen eine vierte Amtszeit für Merkel ab. Dagegen befürworten laut Emnid-Umfrage für die "Bild am Sonntag" 42 Prozent ... mehr

Bundestagswahl 2017: 42 Prozent wollen Seehofer statt Merkel

CSU-Chef Horst Seehofer wäre für 42 Prozent der Deutschen der erfolgreichere Unions-Kanzlerkandidat als Angela Merkel. Das ergab eine Umfrage von Infratest-dimap im Auftrag der "Welt am Sonntag". Für 52 Prozent der Befragten ist allerdings weiter die CDU-Chefin ... mehr

Deutschland-Studie: Deutsche sind voller Sorgen

Die Deutschen sind materiell sehr zufrieden - aber trotzdem voller Sorgen. Zu diesem Befund kommt eine interne Allensbach-Studie für die SPD-Fraktion. Für die Parteien ist die Analyse ernüchternd. Es gehört zum Standardprogramm einer Fraktionsklausur ... mehr

Angela Merkel lässt Frauke Petry in Forsa-Umfrage weit hinter sich

Der Flüchtlingskrise und sinkenden Umfragewerten der Union bei steigender AfD-Popularität zum Trotz: Bundeskanzlerin und CDU-Chefin  Angela Merkel sticht die AfD-Vorsitzende  Frauke Petry in einer Umfrage zu positiven Eigenschaften klar aus. Kompetenz (75 Prozent ... mehr

AfD legt in Umfrage zu und überholt die Grünen

Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die rechtspopulistische AfD einer neuen Umfrage zufolge an den Grünen vorbeiziehen.  Laut dem Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Emnid für "Bild am Sonntag" käme die AfD unter Partei-Chefin Frauke Petry ... mehr

US-Wahl 2016: Donald Trump bemängelt Umfragen

Washington (dpa) - In der Endphase des US-Wahlkampfes ist ein erbitterter Streit um die Glaubwürdigkeit von Meinungsumfragen entbrannt. Der in den meisten Umfragen zurückliegende Republikaner-Kandidat Donald Trump bemängelt, die Umfragen-Methodik einiger ... mehr

Umfrage: Ein Drittel der Deutschen hält Krieg mit Russland für möglich

Jeder dritte Deutsche hält es einer Umfrage zufolge für möglich, dass es einen militärischen Konflikt mit Russland gibt. 64 Prozent hegen diese Befürchtung nicht. Nach der Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim und den russischen Bombardements in Syrien haben ... mehr

AfD ist Partei der Abgehängten

Die rechtspopulistische Alternative für Deutschland (AfD) ist die Partei der Abgehängten und gefühlt Benachteiligten. In einer Allensbach-Umfrage für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) sagten 38 Prozent der AfD-Anhänger, sie gehörten "zu denen ... mehr

Türkei: Mehrheit der Deutschen ist für Ende des Flüchtlingsdeals

Einer Umfrage der "Bild am Sonntag" zufolge wollen 52 Prozent der Deutschen das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei beenden. Am meisten stört sie offenbar der finanzielle Teil des Deals: 69 Prozent sprechen sich für den sofortigen Stopp der Milliarden-Zahlungen ... mehr

Angela Merkel: Mehrheit glaubt nicht an ihr "Wir schaffen das"

Vor rund einem Jahr wollte Angela Merkel ( CDU) mit ihrem Satz "Wir schaffen das" den Bürgern Mut machen, dass die Flüchtlingskrise zu bewältigen ist. Am Donnerstag bekräftigte sie bei ihrer Sommer-Pressekonferenz dieses Motto noch einmal. Nur: Eine Mehrheit ... mehr

Flüchtlingspolitik von Angela Merkel: Deutsche sind unzufrieden wie nie

Die Deutschen sind mit Merkels Flüchtlingspolitik so unzufrieden wie nie zuvor. Das geht aus dem aktuellen ARD-Deutschlandtrend hervor. Auch einen EU-Beitritt der Türkei lehnen mehr Menschen denn je ab. 65 Prozent der Bundesbürger sind gemäß der Umfrage ... mehr

Olympia: Mehrheit der Deutschen will für Olympia nicht aufbleiben

Rio de Janeiro (dpa) - Die große Mehrheit der Deutschen will für Olympia in Rio nicht die Nächte vor dem Fernseher verbringen. 72 Prozent erklärten in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Angela Merkel mitschuld am Terror? "Menschen sind viel besonnener"

"Angenehm unaufgeregt, die Deutschen", twitterte am frühen Morgen "Stern"-Herausgeber Andreas Petzold. Anlass war das Ergebnis einer Forsa-Umfrage für den "Stern". Die Frage lautete: "Ist Angela Merkels Flüchtlingspolitik mitverantwortlich ... mehr

Emnid-Umfrage: Große Koalition legt überraschend zu

Kündigt sich da eine Trendwende an? Nach den Berichten über die kippende Mehrheit der Großen Koalition hat jetzt das Meinungsforschungsinstitut Emnid ein etwas anderes Umfrageergebnis veröffentlicht. Nach der aktuellen Wahlumfrage, die Emnid im Auftrag ... mehr

Joachim Gauck ist fast so beliebt wie Richard von Weizsäcker

Zum Ende seiner Amtszeit haben die Bundesbürger dem amtierenden Bundespräsidenten ein gutes Zeugnis ausgestellt. Eine Umfrage des Forsa-Instituts für den "Stern" ergab, dass Joachim Gauck mittlerweile fast so beliebt ist wie Richard von Weizsäcker. Zudem ermittelte ... mehr

ARD-Deutschlandtrend: Merkel hängt Seehofer in Wählergunst ab

Der anhaltenden Kontroverse um ihre Flüchtlingspolitik zum Trotz hat Angela Merkel ( CDU) wieder deutlich an Popularität gewonnen. Die Kanzlerin legte in der Umfrage ARD-" Deutschlandtrend" neun Punkte gegenüber dem Vormonat zu. Damit kommt die CDU-Vorsitzende ... mehr

Stern-RTL-Wahltrend: Merkel gestärkt, Schulz beliebter als Gabriel

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Unionsparteien haben in der aktuellen  Forsa-Umfrage für das Magazin "Stern" und den Fernsehsender RTL leicht zugelegt. Bei der SPD ist Martin Schulz beliebter als SPD-Chef Sigmar Gabriel. CDU und CSU gewannen der Umfrage zufolge ... mehr

Forsa-Umfrage: SPD-Politiker Martin Schulz als Außenminister favorisiert

Martin Schulz als künftiger Außenminister? Mehr als die Hälfte der Deutschen kann sich das laut einer Umfrage gut vorstellen. Wie eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins "Stern" ergab, sehen den SPD-Politiker rund 54 Prozent der Befragten als Nachfolger ... mehr

US-Wahl 2016 und Brexit: Darum liegen Umfragen immer öfter falsch

Sie haben einen undankbaren Job: Wenn Wahlforscher daneben liegen, kann jeder das bereits wenige Stunden nach der Abstimmung sehen. Zuletzt gab es bei der US-Wahl grobe Patzer. Donald Trump gewinnt, obwohl Hillary Clinton angeblich die Favoritin war. Die Briten stimmten ... mehr

Politik - Umfrage: AfD in Sachsen bei 25 Prozent

Dresden (dpa) - Jeder vierte Wähler in Sachsen würde einer neuen Umfrage zufolge die AfD wählen. Das ergab eine am Dienstag veröffentlichte repräsentative Befragung von Infratest dimap im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR). Die AfD legt demnach ... mehr

MDR-Umfrage sieht AfD in Sachsen weiter im Höhenflug - CDU verliert

Der Höhenflug der AfD in Sachsen reißt nicht ab: Laut einer Umfrage erreichen die Rechtspopulisten 25 Prozent. Die traditionelle Volksparteien dagegen verlieren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung des Mitteldeutschen Rundfunks ... mehr

Rassismus in Sachsen laut Umfrage stark verankert

Rechte und rassistische Einstellungen sind einer Studie zufolge in großen Teilen der sächsischen Bevölkerung verbreitet. So meint eine Mehrheit von 58 Prozent, dass Deutschland in einem gefährlichen Maß "überfremdet" sei.  In ihrem persönlichen Lebensumfeld empfinden ... mehr

Mehrheit der Deutschen traut Angela Merkel keine weitere Amtszeit zu

Kann Angela Merkel die Herausforderungen der kommenden Jahre meistern? Nein, sagt die Mehrheit der Deutschen. Anderen Kandidaten trauen sie allerdings noch weniger zu. Nur 44 Prozent sprechen in einer Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Funke Mediengruppe ... mehr

Berlin vor den Wahlen: SPD und CDU könnten Niederlage erleben

Knapp drei Wochen vor der Abgeordnetenhauswahl in Berlin am 18. September verlieren SPD und CDU weiter an Zuspruch. Laut der jüngsten Forsa-Umfrage fiel die SPD auf 24 Prozent, ein Minus von zwei Punkten. Es dürfte schwierig werden, eine neue Koalition im Roten Rathaus ... mehr

Angela Merkel ist so unbeliebt wie seit fünf Jahren nicht mehr

Ein Jahr nach ihrer historischen Entscheidung in der Flüchtlingskrise reißt die Kette miserabler Umfrageergebnisse für Angela Merkel nicht ab. Im Politiker-Ranking des "ARD-Deutschlandtrends" erreicht die Kanzlerin mit 45 Prozent Zustimmung nur noch den sechsten Platz ... mehr

Umfrage: Wähler für vierte Kandidatur von Angela Merkel

Deutschlands Wähler wären einer Umfrage zufolge zufrieden, wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Bundestagswahl 2017 wieder als gemeinsame Kandidatin von CDU und CSU antreten würde. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage für den "Stern". Für Merkels vierte ... mehr

"Focus"-Umfrage: Angela Merkel kann Vertrauen nicht zurückgewinnen

Trotz Kehrtwende: Die Mehrheit der Deutschen glaubt einer Umfrage zufolge nicht, dass Kanzlerin Angela Merkel ( CDU) durch das Eingeständnis von Fehlern in der Flüchtlingspolitik Vertrauen der Bürger zurückgewinnen wird. Dieser Meinung sind 58 Prozent, wie aus einer ... mehr

Deutschlandtrend: AfD legt bundesweit zu - SPD & Union verlieren

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) legt im neuen Deutschlandtrend des ARD-Morgenmagazins zu. Der Umfrage zufolge würden derzeit 16 Prozent der Befragten die AfD wählen. Das sind zwei Prozentpunkte mehr als in der Umfrage vom 1. September. Die Union ... mehr

AfD in Forsa-Umfrage weiter im Aufschwung - Die Grünen verlieren

Nach ihrem guten Abschneiden bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus kann die AfD auch bundesweit weiter zulegen. Beim Forsa-Wahltrend des Senders RTL erreichte die Partei mit 14 Prozent ihren bislang höchsten Wert.  Wenn jetzt der Bundestag ... mehr

Umfrage der "Bild am Sonntag": Union legt in Wählergunst stark zu

Die  Union kommt in der Wählergunst einer Umfrage zufolge auf die höchsten Werte seit Januar. Sie erreicht 37 Prozent und kann damit  im Vergleich zur Vorwoche zwei Punkte zulegen, w ie die Emnid-Erhebung für die "Bild am Sonntag" ergab. Bereits bei der letzten ... mehr

Umfrage: Union legt nach Merkel-Ankündigung deutlich zu

Die Ankündigung Angela Merkels, erneut als Kanzlerkandidatin antreten zu wollen, verschafft der Union in einer neuen Umfrage Rückenwind. Im Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Emnid für "Bild am Sonntag" gewinnen CDU/CSU zwei Zähler gegenüber der Vorwoche ... mehr

Vorwerk Familienstudie 2011: Viele Beschäftigte halten Arbeitgeber für familienfreundlich

Dass ihr Arbeitgeber familienfeindlich sei, behaupten nur wenige. Aber jeder vierte Arbeitnehmer hat den Eindruck, bei ihm im Betrieb werde Familie als Privatsache betrachtet. Und vor allem viele Väter bleiben für ein krankes Kind nicht zu Hause, zeigt eine Umfrage ... mehr

Airline-Raking: Die 10 Besten der Welt

Qatar Airways, die Airline des arabischen Emirats Katar, landete bei den "Skytrax World Airline Awards 2011" auf dem Siegertreppchen und wurde als "Airline des Jahres" prämiert. Bei der weltgrößten Passagier-Umfrage von der britischen Unternehmensberatung Skytrax ... mehr

Arbeitszeit: Deutsche schenken Chefs 460 Millionen Arbeitsstunden

Jeder zweite Deutsche arbeitet im Urlaub und der Freizeit, insgesamt schenken Arbeitnehmer ihren Chefs damit 460 Millionen Arbeitsstunden pro Jahr. Das ergab eine Studie der GfK im Auftrag des Online-Reiseportals lastminute.de. Deutsche Angestellte verbringen ... mehr

Die schönsten Strände Europas - Türkei punktet mit drei Stränden

Ankommen, direkt an den Strand schlendern und am besten die meiste Zeit des Urlaubs dort verbringen - so sieht der perfekte Sommerurlaub für viele aus. Ob zum Sonnenanbeten oder zum Surfen und Baden, der Strand ist entscheidend, ob ein Urlaub so richtig ... mehr

Gehalt: So viel müsste eine Mutter verdienen

Eine Mutter hat viele Berufe. Sie ist Erzieherin, Krankenschwester, Köchin, Wäsche- und Reinigungsfachkraft, Chauffeurin in einer Person. Alleine für das Kochen und Putzen müssten Mütter einen durchschnittliches Gehalt von 42.000 Euro pro Jahr erhalten ... mehr

Touristik: Die zehn beliebtesten Reiseveranstalter

Die zufriedensten Urlauber hat Phoenix Reisen. Der Bonner Spezialist für Badereisen steht an der Spitze eines Rankings des Reiseportals HolidayCheck.de. Das Portal hat mehr als 70 Reiseveranstalter danach untersucht, bei welchen die Zufriedenheit mit den gebuchten ... mehr

Der Job ist für jeden Dritten das Wichtigste im Leben

Arbeiten, um zu leben oder leben, um zu arbeiten? Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau" haben beide Einstellungen ihre Berechtigung. Dabei ist für jeden Dritten die Arbeit das Wichtigste im Leben. Interessant: Je älter die Befragten ... mehr

Polizei: Viele Deutsche gegen Vorschlag von de Maizière

Innenminister  Thomas de Maizière (CDU) will Hilfspolizisten gegen Einbrecher einsetzen. Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov lehnt die Mehrheit der Deutschen diesen Vorschlage aber ab. So befürworteten nur rund 43 Prozent den Vorschlag des Ministers ... mehr

Umfrage zum Brexit: Mehrheit der Deutschen steht zur EU

Die meisten Deutschen wollen, dass ihr Land Teil der EU bleibt. Dies ergab eine Forsa-Umfrage. Im Falle eines Volksentscheids wie in Großbritannien, würden 79 Prozent gegen einen Ausstieg aus der Gemeinschaft stimmen. Nur 17 Prozent plädierten demnach für einen ... mehr

ARD-Deutschlandtrend: CDU, CSU und SPD auf Rekordtief

Der Zuspruch zur schwarz-roten Regierungskoalition ist dem aktuellen Deutschlandtrend zufolge auf ein Rekordtief gesunken. Der Aufwärtstrend der AfD scheint zugleich gestoppt. In der Sonntagsfrage verlieren  CDU und CSU zusammen einen Prozentpunkt; die Union kommt damit ... mehr

Pew Research Center: Deutschland gewinnt an Einfluss

Aus Sicht der Bundesbürger hat Deutschland in den letzten Jahren international an Einfluss gewonnen. Das geht aus einer Umfrage des US-Thinktanks Pew Research Center hervor. Demnach sind fast zwei Drittel der Deutschen (62 Prozent) der Meinung, dass die Bundesrepublik ... mehr

Boateng-Aussage: AfD-Wähler von Alexander Gauland verschreckt

Die Äußerungen von Partei-Vize  Alexander Gauland über den deutschen Fußball-Nationalspieler Jerome Boateng haben Deuschland vorübergehend aufgewühlt. Doch laut einer Forsa-Umfrage haben selbst die meisten AfD-Wähler nichts gegen Boateng in der Nachbarschaft ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal