• Home
  • Themen
  • Worms


Worms

Worms

Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz so niedrig wie im Oktober

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist in Rheinland-Pfalz auf den niedrigsten Stand seit sieben Monaten gesunken. Das Landesuntersuchungsamt gab den Wert mit 39,4 Infektionen auf 100 000 ...

Schutzmasken

A wie Anton? Nicht divers genug. Die Zukunft heißt Aachen oder Augsburg. Städte ersetzen bald das Buchstabieren mit Vornamen...

Eine Buchstabiertafel aus einem Berliner Telefonbuch aus dem Jahr 1978/89 unter die Lupe genommen.

Die Gesundheitsämter in Rheinland-Pfalz haben zum Wochenbeginn 668 neue Corona-Infektionen gemeldet. Aktuell sind 9966 Menschen im Land mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert, wie das ...

Corona-Tests

Die Debatte über Corona-Regeln entgleist: Merkel und die Ministerpräsidenten erwägen eine Ausgangssperre für alle Bürger. Stattdessen sollten sie lieber das tun, was wirklich hilft.

Kontrolle der Ausgangssperre in Worms: Die Stadt hat den zweithöchsten Inzidenzwert in Rheinland-Pfalz.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Am Montag stürzte ein Mann in Rheinland-Pfalz über ein Fahrrad. Die deshalb herbeigerufenen Polizei-Beamten stellten bei ihm einen alarmierend hohen Promille-Wert fest.

Blaulicht eines Polizeiwagens: Die Beamten stellten bei dem Mann fast fünf Promille fest (Symbolbild).

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Rheinland-Pfalz ist am Samstag um 62 gestiegen. Das Gesundheitsministerium in Mainz meldete insgesamt 10 075 Fälle (Stand 10.05 ...

Coronavirus

In Mainz stehen viele Studentenheime leer. Das ist vor allem der Corona-Krise zuzurechnen. Wenn das Land Rheinland-Pfalz keine finanzielle Unterstützung leistet, könnte das Auswirkungen auf alle Studenten haben.

Studentenwohnheim Gonsenheim in Mainz (Symbolbild): Viele Wohnheime in Rheinland-Pfalz stehen wegen der Corona-Krise leer.

In Mainz, Worms, Landau und Trier bangen 280 Beschäftigte in vier Filialen des Warenhauskonzerns Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) um ihre Arbeitsplätze. Für bundesweit 62 Filialen ...

Logo von Galeria Kaufhof

Der Diebstahl ging nach hinten los: Unbekannte haben in Rheinland-Pfalz ein für Menschen giftiges Schaf gestohlen. Weil dieses zuvor geimpft worden war, ist das Fleisch ungenießbar – und kann sogar gefährlich werden.

Eine Heidschnucke wie diese wurde in der Nähe von Worms vom Feld gestohlen. Das Fleisch des Tieres ist für Menschen aufgrund einer Impfung giftig. (Symbolbild)

Während die Unwetter in Bayern und Baden-Württemberg schon Vergangenheit sind, müssen Teile von Rheinland-Pfalz noch bangen...

Ein Anwohner filmt mit seinem Handy in Zell eine Stelle an der Hochwasserschutzmauer, an der das Wasser der Mosel durch die Wand dringt.

500.000 Euro Sachschaden sind bei einem Brand einer historischen Lokhalle in Worms entstanden. Es war bereits der dritte Vorfall binnen weniger Wochen. 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Die Ehemalige Lokhalle steht in Flammen: Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden von etwa 500.000 Euro.

Sie gären auf der Maische und erhalten so einen besonderen Charakter. Diese Orange-Weine sind in Skandinavien begehrt. Auf dem deutschen...

Als sie das Weingut ihres Vaters in Biebelnheim (Kreis Alzey-Worms) übernahm, legte Hanneke Schönhals 2016 ihren ersten Orange-Wein in ein Barrique-Fass.

Die Bundesregierung will häufiges Fliegen künftig weniger attraktiv machen, in dem höhere Aufschläge und Steuern erhoben werden. Doch die komplexen Preissysteme der Airlines sind ein Hindernis bei diesem Vorhaben.

Ein startendes Flugzeug: Um klimaschädliches Vielfliegen einzudämmen, sollen manche Tickets teurer werden.

2001 verschwindet der kleine Pascal. Polizei und Justiz scheitern an der Aufklärung, niemand wird verurteilt. Arbeitet in einem Vorort von Saarbrücken eine Kinderschänderbande? 

Pascal Zimmer und die ehemalige Tosa-Klause in Saarbrücken: Hier sollen dutzende Männer und Frauen kleine Kinder missbraucht haben.
  • Dietmar Seher
Von Dietmar Seher

Eine betrunkene Autofahrerin hat einen Motorradfahrer in Rheinland-Pfalz übersehen und tödlich verletzt. Der Mann starb noch am Unfallort. Die 38-Jährige kam in ein Krankenhaus. 

Rettungsdienst im Einsatz: Ein Mann starb bei der Kollision mit einem Pkw. (Symbolbild)

Ein versunkener Schatz sowie Intrigen und blutige Kämpfe: Das ist der Stoff, aus dem die Nibelungensage besteht. Mehrfach wurde sie...

Nico Hofmann, UFA-Chef und Intendant der Nibelungen-Festspiele, will die Sage um Kriemhild, Siegfried und Hagen als Mehrteiler ins Fernsehen zu bringen.

Zwei Mädchen baden im Rhein und werden dabei von einem Strudel mitgerissen. Einen Tag nach dem Unfall wird auch das zweite Kind tot gefunden.

Worms: Rettungskräfte von DLRG und Polizei suchen im Rhein bei Rheindürkheim nach zwei Kindern, die beim Baden in einen Strudel geraten und untergegangen waren.

Ein Zugbegleiter in einem Regionalexpress wollte eine Frau mit dunklerem Hautton aus der 1. Klasse werfen – ohne nach dem Ticket zu fragen. Sie ist Landtagsabgeordnete.

Hat als Abgeordnete ein 1.-Klasse-Ticket: Giorgina Kazungu-Hass bekam in einem Regionalexpress Probleme mit einem Schaffner.
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website