Ortssuche
Suchen

Europawetter

Das Wetter in Europa

11.12.2018, 00:00 Uhr | MeteoGroup, MeteoGroup

Das Wetter in Europa. Europawetter; Wetter (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wetter in Europa: Blauer Himmel über Big Ben in London (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Grossbritannien und Irland:

Dienstag: In Irland trüb und grau mit wiederholten, teils ergiebigen Regenfällen, dazu windig, sonst stark bis dicht bewölkt, aber weitgehend trocken, 5 bis 12 Grad.

Skandinavien:

Dienstag: Unter Hochdruckeinfluss zwar wolkenreiches, aber meist ruhiges Wetter. Einzig an der Südostküste Schwedens einzelne Schneeschauer, nach Südnorwegen oft wolkenlos mit viel Sonnenschein, dazu maximal -7 bis +6 Grad.

Benelux:

Dienstag: Teils wolkige Abschnitte, teils auch längere sonnige Phasen, dazu größtenteils trocken bei 6 bis 9 Grad.

Frankreich:

Dienstag: Im Norden starke Bewölkung, aber oft trocken, im Süden freundlich, am Mittelmeer die meisten Sonnenstunden bei 4 bis 13 Grad.

Spanien und Portugal:

Dienstag: Größtenteils freundlich und trocken bei nur wenigen lockeren Wolkenfeldern, einzig an der Nordwestküste Spaniens etwas Regen, Höchstwerte 10 bis 20 Grad.

Griechenland und Türkei:

Dienstag: Im Norden Griechenlands wechselnd wolkig und meist trocken, sonst unbeständig mit Schauern, im Osten der Türkei teils gewittrig, zum Mittelmeer hin windig, 7 bis 20 Grad.

Italien:

Dienstag: Zu den Alpen hin und auf den Inseln kompakt bewölkt, sonst viel Sonne und neben nur vereinzelten Schauern oft trocken, 7 bis 17 Grad.

Polen und Baltische Staaten:

Dienstag: Unter Tiefdruckeinfluss meist grau-trüb bei dichter Bewölkung mit gebietsweisen Schneeregen- oder Schneeschauern, kaum Auflockerungen, 0 bis 4 Grad.

Rumänien, Bulgarien und Ungarn:

Dienstag: Überwiegend starke bis dichte Bewölkung, teils trüb, nur vereinzelt Auflockerungen, gebietsweise kurze Schneeschauer bei maximal -3 bis +8 Grad.

Tschechien und Slowakei:

Dienstag: Bei tiefem Luftdruck meist wolkenverhangen mit gelegentlichen Schneeregen- oder Schneeschauern, nach Osten teils noch trocken, -1 bis +4 Grad.

Russland, Weissrussland und Ukraine:

Dienstag: Unter Tiefdruckeinfluss wolkenreich mit gebietsweisen teils ergiebigen Regen- oder Schneefällen, von Nordost nach Südwest -1 bis +7 Grad.

Kanaren:

Dienstag: Ausgiebiger Sonnenschein, kein Niederschlag, um 22 Grad.

Balearen:

Dienstag: Auf Menorca stark, sonst locker bewölkt und überwiegend trocken bei 16 bis 18 Grad.

Quelle: MeteoGroup, MeteoGroup

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Spitzenwerte im Überblick
Die Wetter-Hitlisten

Ob Kälte- oder Hitzerekorde - hier finden Sie aktuelle Ranglisten. mehr

Den Ausflug perfekt planen
Das Freizeitwetter

Ab nach draußen oder lieber auf dem Sofa bleiben? mehr


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018