Ortssuche
Suchen

Europawetter

Das Wetter in Europa

14.04.2021, 00:00 Uhr | MeteoGroup, MeteoGroup

Das Wetter in Europa. Europawetter; Wetter (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wetter in Europa: Blauer Himmel über Big Ben in London (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Grossbritannien und Irland:

Mittwoch: Trocken und in Irland und Schottland recht sonnig, in England und Wales sehr sonnig, aber überall kühl, maximal 8 Grad Richtung Ärmelkanal bis 13 Grad in Dublin.

Skandinavien:

Mittwoch: Richtung Süden trocken und oft sonnig, zu den Küsten im Norden hin meist wechselnd bis stark bewölkt und Schneeschauer sowie stürmische Böen aus West, dort maximal 3 Grad, ganz im Süden bis zu 9 Grad.

Benelux:

Mittwoch: Trocken und recht sonnig, oft sogar wolkenlos und maximal 7 bis 9 Grad.

Frankreich:

Mittwoch: Trocken und sehr sonnig, besonders nach Westen hin, an der Atlantikküste teils aber kräftige Böen aus Nordwest, von Nordost nach Südwest maximal 10 bis 20 Grad.

Spanien und Portugal:

Mittwoch: In Portugal und generell nach Westen hin zunehmend unbeständig und regnerisch mit kaum Sonne, sonst meist trocken und besonders Richtung Pyrenäen oft sonnig, maximal 15 bis 22 Grad in der Mitte Spaniens.

Griechenland und Türkei:

Mittwoch: Im Norden Griechenlands nur wenig Sonne und teils mit Regen, sonst überwiegend trocken und besonders auf den griechischen Inseln sehr sonnig, dort bis zu 20 Grad, sonst meist 12 bis 18 Grad.

Italien:

Mittwoch: Weigehend trocken und sonnig, besonders auf Sizilien und in der Umgebung von Rom, von Nord nach Süd maximal 13 bis 18 Grad.

Polen und Baltische Staaten:

Mittwoch: Im Osten Polens bedeckt und regnerisch, teils mit Schnee, sonst meist trocken und besonders in Estland sehr sonnig, maximal 3 bis 10 Grad.

Rumänien, Bulgarien und Ungarn:

Mittwoch: Wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise regnerisch, vor allem in der Mitte Bulgariens, maximal 5 bis 15 Grad.

Tschechien und Slowakei:

Mittwoch: In Tschechien überwiegend trocken und nach Westen hin oft sonnig, in der Slowakei Regen oder Schneeregen und kaum Sonne, maximal 3 bis 8 Grad.

Russland, Weissrussland und Ukraine:

Mittwoch: In weiten teilen Russlands sehr sonnig und trocken, sonst wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise auch Regen- und Schneeschauer, in der Mitte Russlands mit Sonne bis zu 22 Grad, sonst meist 12 bis 18 Grad.

Kanaren:

Mittwoch: Überwiegend sonnig und nur ein paar Tropfen möglich, maximal 21 Grad.

Balearen:

Mittwoch: Trocken und wechselnd bewölkt, zeitweise aber auch recht sonnig und maximal 15 bis 18 Grad.

Quelle: MeteoGroup, MeteoGroup

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Spitzenwerte im Überblick
Die Wetter-Hitlisten

Ob Kälte- oder Hitzerekorde - hier finden Sie aktuelle Ranglisten. mehr

Den Ausflug perfekt planen
Das Freizeitwetter

Ab nach draußen oder lieber auf dem Sofa bleiben? mehr


shopping-portal