t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Paulaner Spezi: Wird das Kultgetränk künftig "Paulaner Sunset" heißen?


Fans in Sorge: Bekommt Kultgetränk neuen Namen?

Von t-online, son

Aktualisiert am 01.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Unverwechselbare Optik: Neben der Bierflasche gehört auch das Retro-Etikett zum Markenzeichen von Paulaner Spezi.Vergrößern des BildesUnverwechselbare Optik: Neben der Bierflasche gehört auch das Retro-Etikett zum Markenzeichen von Paulaner Spezi. (Quelle: IMAGO / Sven Simon/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Nicht nur in München ist Paulaner Spezi ein echtes Kultgetränk. Doch Fans sind in Sorge: Bekommt der Cola-Orangen-Mix schon bald einen neuen Namen?

Große Aufregung um Paulaner Spezi. Nachdem im September ein Instagram-Account unter dem Namen "Paulaner Sunset" aufgetaucht war, ging bei Fans in den sozialen Medien zuletzt die Angst um, das beliebte Kultgetränk könnte schon bald seinen Namen ändern. Das Ganze ging so weit, dass einige sogar androhten, die Marke künftig boykottieren zu wollen.

"Wenn das hier zu Sunset umbenannt wird, würde ich einen Kaufstreik vorschlagen", schrieb ein User unter einen Beitrag von Paulaner Sunset, "Entweder Spezi oder es geht zu Krombacher", drohte ein anderer. Und: "Wenn ihr das auch in Deutschland umbenennt, dann wechsel ich zu Riegele", ein Dritter.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Mit der Brauerei aus Augsburg, die schon Mitte der 1950er-Jahre den Markennamen "Spezi" hatte eintragen lassen, hat Paulaner seit 1974 eine Koexistenzvereinbarung. Diese erlaubt es dem Münchner Unternehmen, seine Cola-Orangen-Limo ebenfalls unter dem Namen "Spezi" zu verkaufen. Zuletzt hatte Riegele im vergangenen Jahr vergeblich versucht, die Vereinbarung zu kündigen und eine neue Lizenzvereinbarung abzuschließen.

Paulaner Sunset startet in Kalifornien

Und die Schwaben sind es auch, die nun für den neuen Namen "Paulaner Sunset" mitverantwortlich sind. Der wird – zur Erleichterung der Fans – allerdings nicht in Deutschland eingeführt, sondern in Amerika. Wie Paulaner inzwischen bekannt gegeben hat, kam ein Start-up mit dem Plan, "das Kultgetränk auch in den USA bekannt zu machen", auf die Münchner Brauerei zu. Erste Station soll demnach Kalifornien sein.

Mit Blick auf die in der Koexistenzvereinbarung festgelegten Spielregeln darf Paulaner Spezi allerdings nur in Deutschland unter diesem Namen vertrieben werden. Daher werde das Getränk in den USA unter dem Namen Paulaner Sunset vertrieben. Und auch wirklich nur dort. "Paulaner Spezi soll in Deutschland auch weiterhin Paulaner Spezi bleiben!", teilte die Brauerei mit.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Den Amerikanern scheint das Mischgetränk im Übrigen gut zu schmecken, wie ein Video auf Instagram zeigt. Dabei setzt Paulaner Sunset auf Altbewährtes. Von Anfang an sei klar gewesen, dass das Produkt in den USA neben "dem unverwechselbaren Geschmack" durch seinen "einzigartigen Look" überzeugen müsse. Zu kaufen gibt es das Kultgetränk auch dort in der Bierflasche mit dem bekannten Retro-Etikett.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Beitrag von @paulaner.sunset
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website