t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Verdi Streik bei Lufthansa: 2.000 Flüge fallen in München und Frankfurt aus


Streik bei Lufthansa
Tausende Flüge fallen aus

Von dpa
05.03.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0412416256Vergrößern des BildesLufthansa Streik in München: Rund 100.000 Passagiere müssen wohl am Boden bleiben. (Quelle: IMAGO/Ardan FUESSMANN/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Zum fünften Mal streikt Verdi an deutschen Flughäfen. Reisende brauchen starke Nerven, denn rund 1.000 Flügen werden bei Lufthansa wohl entfallen.

Die Lufthansa rechnet während des zweitägigen Warnstreiks ihres Bodenpersonals mit massiven Flugausfällen, vor allem an ihren Drehkreuzen Frankfurt und München. Am Donnerstag und am Freitag werden jeweils rund 1.000 Flüge ausfallen und jeweils rund 100.000 Passagiere betroffen sein, wie ein Unternehmenssprecher in Frankfurt sagte.

Die Airline bemühe sich, 10 bis 20 Prozent des ursprünglichen Flugplans darzustellen. In den Flugplänen seien die Streichungen bereits berücksichtigt. Die Gewerkschaft Verdi hatte das gesamte Bodenpersonal zu einem zweitägigen Warnstreik aufgerufen. Es ist bereits die fünfte Warnstreikwelle in dem Tarifkonflikt und die dritte mit direkten Auswirkungen auf die Passagiere.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website