Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Börsen News >

Meggitt, Morrison im FTSE 100 - Just Eat Takeaway, Weir raus


Meggitt, Morrison im FTSE 100 - Just Eat Takeaway, Weir raus

01.09.2021, 19:18 Uhr | dpa-AFX

(Tippfehler in der Überschrift berichtigt)

LONDON (dpa-AFX) - Im britischen Leitindex FTSE 100 gibt es im September einige Änderungen. Die Aktien des Supermarktbetreibers Morrison sowie des Industrieunternehmens Meggitt ersetzen im FTSE 100 die Papiere des Essenslieferers Just Eat Takeaway sowie die des Pumpenherstellers Weir Group, wie der Index-Anbieter FTSE Russell am Mittwoch nach Börsenschluss mitteilte. Die Änderungen treten zum Montag, dem 20. September in Kraft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: