Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Belege f├╝r Betriebskosten k├Ânnen im Einzelfall Kopien sein

Von dpa
Aktualisiert am 28.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Wenn eine Betriebskostenabrechnung f├╝r die Mietwohnung unerwartet hoch ausf├Ąllt, sollte man die Belege des Vermieters f├╝r die Einzelposten pr├╝fen.
Wenn eine Betriebskostenabrechnung f├╝r die Mietwohnung unerwartet hoch ausf├Ąllt, sollte man die Belege des Vermieters f├╝r die Einzelposten pr├╝fen. (Quelle: Christin Klose/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Karlsruhe (dpa/tmn) - Eine Betriebskostenabrechnung f├╝r die Mietwohnung l├Ąsst sich besser nachvollziehen, wenn man Belege f├╝r die einzelnen Posten einsehen kann. Grunds├Ątzlich d├╝rfen Mieter daf├╝r die Originale der Abrechnungsbelege verlangen, urteilte der Bundesgerichtshof (BGH / Az.: VIII ZR 66/20).

In Ausnahmef├Ąllen kann es aber sein, dass Kopien oder Scans ausreichen. Das muss jedoch im Einzelfall entschieden werden. Bei der verhandelten Klage hatten letztlich die Kopien ausgereicht. Die Vermieterin hatte ausgesagt, sie habe die Originale nach dem Einscannen vernichtet.

Scans erleichtern Rechnungskontrolle

Das Gericht urteilte, dass sich die Mieter in diesem Fall mit den Scan-Ausdrucken zufriedengeben m├╝ssen. Sie haben nur Anspruch auf die Originale, wenn konkrete Gr├╝nde vorliegen oder ein begr├╝ndeter Verdacht auf Manipulationen oder Unstimmigkeiten bestehe.

Zudem k├Ânnten die Mieter die gescannten Belege in ihrer eigenen Wohnung pr├╝fen, was die Rechnungskontrolle wesentlich erleichtert. Die Originale h├Ątten sie bei der Vermieterin einsehen m├╝ssen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
So viel Geld m├╝ssten Sie jetzt auf dem Konto haben
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff
Eine Kolumne von Jessica Schwarzer
Bundesgerichtshof
Ratgeber Aktien










t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website