Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Meilensteinplan: Projekte planen in Etappen

...

Überblick verschaffen  

Meilensteinplan: Projekte planen in Etappen

17.02.2015, 14:38 Uhr | hm (CF)

Ein Meilensteinplan ist ein wichtiges Instrument der Projektplanung und vor allem bei großen Projekten sinnvoll. Welche Vorteile er bietet und welche Punkte er enthalten sollte, lesen Sie hier.

Meilensteinplan verschafft Überblick über große Projekte

Große Projekte bestehen aus einer Vielzahl von Schritten, die in der Summe kaum zu überblicken sind. Besonders schwer fällt die Orientierung, wenn viele Akteure an dem Projekt arbeiten und unterschiedliche Aufgaben übernehmen.

Damit alle Beteiligten einen Überblick über die wichtigsten Etappen des Projektes erhalten und ein Zeitplan erstellt werden kann, ist ein Meilenstenplan sinnvoll. Er sollte zu Beginn des Projektes erstellt werden und im Laufe der Realisierung bei gemeinsamen Meetings vorliegen. Auch zur Kommunikation nach außen, zum Beispiel mit Auftraggebern oder Stakeholdern, ist dieses Werkzeug der Projektplanung geeignet.

Was sollte ein Meilensteinplan enthalten?

Für die Projektplanung ist es sinnvoll, die wichtigsten Etappen des Projektes zu definieren. Dies sollte im Gespräch mit allen Beteiligten geschehen. Die Meilensteine müssen für jeden Beteiligten verständlich sein und eindeutig kontrollierbar sein. Um die Übersichtlichkeit zu gewährleisten, sollten pro Projekt maximal zehn bis fünfzehn Meilensteine festgelegt werden.

Faktor Zeit bei Projektplanung berücksichtigen

Damit das Projekt zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht wird, sollte der Meilensteinplan die Daten des Projektstarts und -abschlusses enthalten. Auch die Meilensteine sollten terminiert sein und in realistische Zeitabstände gegliedert sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018