Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Baumarkt-Gründer Albert Wilhelm Hornbach gestorben

Trauer um Baumarkt-Gründer  

Albert Wilhelm Hornbach im Alter von 79 Jahren gestorben

27.02.2015, 14:21 Uhr | t-online.de , dpa

Baumarkt-Gründer Albert Wilhelm Hornbach gestorben. Albert Wilhelm Hornbach hatte die Baumarkt-Kette von 1953 an mitgeleitet. (Quelle: imago images/Rolf Braun)

Albert Wilhelm Hornbach hatte die Baumarkt-Kette von 1953 an mitgeleitet. (Quelle: Rolf Braun/imago images)

Die Baumarktkette Hornbach trauert um ihren früheren Unternehmenschef und Mitbegründer. Albert Wilhelm Hornbach ist bereits am 20. Februar im Alter von 79 Jahren verstorben, wie das Unternehmen nun mitteilte.

Er sei 1951 in das Familienunternehmen eingetreten und habe von 1953 an die Geschäfte mitgeleitet. Der einstige Vorstandsvorsitzende der Hornbach Holding AG hatte sich 2006 ins Privatleben zurückgezogen.

In neun Ländern vertreten

Hornbach betreibt in Europa rund 147 Märkte in neun Ländern, allein 98 Filialen davon sind in Deutschland. Die Hornbach Holding AG hat europaweit knapp 16.500 Mitarbeiter und kam im Geschäftsjahr 2013/2014 auf einen Umsatz von 3,37 Milliarden Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal