Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Arbeit & Beruf >

GDL-Chef Claus Weselsky schließt mehrere Ex-Top-Funktionäre aus

Top-Funktionäre entlassen  

GDL-Chef Weselsky räumt in den eigenen Reihen auf

31.08.2015, 17:00 Uhr | dpa

GDL-Chef Claus Weselsky schließt mehrere Ex-Top-Funktionäre aus. Claus Weselsky hatte 2008 Manfred Schell als Vorsitzender der Gewerkschaft GDL beerbt. (Quelle: dpa)

Claus Weselsky hatte 2008 Manfred Schell als Vorsitzender der Gewerkschaft GDL beerbt. (Quelle: dpa)

Der hausinterne Streit bei der GDL ist eskaliert: Der geschäftsführende Vorstand der Lokführergewerkschaft um Chef Claus Weselsky hat gleich mehrere ehemalige Top-Funktionäre ausgeschlossen. Die GDL nannte nicht bezahlte Beiträge als offiziellen Grund.

An der Spitze trifft es Weselskys Vorgänger Manfred Schell. Er hatte die GDL bis 2008 geführt und den ersten eigenständigen Lokführertarif bei der Deutschen Bahn erkämpft.

Auch die beiden ehemaligen Stellvertreter Weselskys, Sven Grünwoldt und Thorsten Weske, müssen die Gewerkschaft verlassen. Die Gewerkschafter hatten wiederholt den konfrontativen Kurs Weselskys in den Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn kritisiert.

Beitragsrückstände in fünfstelliger Höhe

Die früheren Funktionäre hätten Beitragsrückstände in teilweise fünfstelliger Höhe, teilte die GDL mit. "Wer trotz mehrfacher Aufforderung seinen Beitragszahlungen nicht nachkommt, hat keinen Anspruch auf Mitgliedschaft. Dies gilt für jeden, ohne Ansehen der Person", erklärte hingegen der amtierende GDL-Vize Norbert Quitter.

Wegen gewerkschaftsschädigenden Verhaltens habe der geschäftsführende Vorstand auch den Ausschluss der Ex-Funktionäre Volker Siewke und Dieter Kowalsky beschlossen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe