Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Arbeit & Beruf >

Kann der Chef Arbeitskleidung vorschreiben?

Dresscode im Beruf  

Kann der Chef Arbeitskleidung vorschreiben?

10.09.2019, 16:18 Uhr | dpa

Kann der Chef Arbeitskleidung vorschreiben?. Zwei Kellner in gleicher Arbeitskleidung: Bei einem sogenannten berechtigtem Interesse kann der Chef einheitliche Kleidung fordern. (Quelle: Getty Images/MN Studio)

Zwei Kellner in gleicher Arbeitskleidung: Bei einem sogenannten berechtigtem Interesse kann der Chef einheitliche Kleidung fordern. (Quelle: MN Studio/Getty Images)

Als Kellner im Restaurant oder Verkäufer in einem Bekleidungsladen  für manche Jobs schreibt der Chef Dienstkleidung vor. Doch ist er wirklich dazu berechtigt oder liegt dies im Ermessen des Arbeitnehmers?

Ein solches Interesse liegt laut dem deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) Rechtsschutz zum Beispiel vor, wenn sich ein Restaurantbesitzer wünscht, dass seine Angestellten im Service einheitlich auftreten. Das trage auch zur Wiedererkennung für den Arbeitgeber bei. Derartige Kleidung darf aber nicht gegen die guten Sitten verstoßen, etwa mit einem sexistischem Aufdruck. Es hängt demnach davon ab, ob er ein sogenanntes berechtigtes Interesse hat, wie der Rechtsschutz des Deutschen Gewerkschaftsbunds auf seiner Webseite erklärt.

Tragen von Schutzkleidung ist Pflicht

Handelt es sich um Schutzkleidung, die per Gesetz vorgegeben ist, ist der Fall eindeutig: Für die Arbeit auf der Baustelle etwa können ein Helm, Sicherheitsschuhe oder Schutzbrille nötig sein. Die müssen Arbeitnehmer dann auch tragen. Wer sich weigert, riskiert eine Abmahnung. Anschaffung und Reinigung muss der Arbeitgeber zahlen.


Das gilt auch für Arbeitskleidung, die nicht aus Sicherheitskriterien vorgeschrieben wird: Wenn der Chef bestimmte Kleidung anordnet, trägt er laut DGB Rechtsschutz auch die Anschaffungskosten. Individuelle Vereinbarungen sind grundsätzlich möglich. Steht der Aufwand in keinem Verhältnis zum Verdienst, kann eine solche Regelung jedoch unwirksam sein.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal