Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNach Pokalfinale: Tedesco attackiert StreichSymbolbild für einen TextUmfrage: Söder vor MerzSymbolbild für einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild für einen TextBerichte: Erstes Angebot für LewandowskiSymbolbild für einen TextBarbara Meier zeigt ihren BabybauchSymbolbild für einen TextMehr Länder melden AffenpockenSymbolbild für einen TextSängerin Dagmar Koller beendet ihre KarriereSymbolbild für einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild für einen TextNathalie Volk: Seltenes Foto mit Frank OttoSymbolbild für einen TextKleinflugzeug abgestürzt: Fünf ToteSymbolbild für einen Watson TeaserYoutuber entsetzt über Fan-Anschuldigung

Elon Musk verkauft Tesla-Aktien für 900 Millionen Dollar

Von dpa
Aktualisiert am 14.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Elon Musk: Seine Aktien hat der Tesla-Chef nach einer Twitter-Abstimmungen verkauft.
Elon Musk: Seine Aktien hat der Tesla-Chef nach einer Twitter-Abstimmungen verkauft. (Quelle: Patrick Pleul/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf Twitter hatte Tesla-Chef Elon die Nutzer abstimmen lassen, ob er einen Teil seiner Aktien verkaufen soll. Mehrere Pakete hat Musk deshalb schon abgestoßen. Nun wirft er abermals fast eine Million Tesla-Anteile auf den Markt.

Tesla -Chef Elon Musk hat wieder Aktien seines Konzerns abgestoßen. Der Unternehmer verkaufte etwas mehr als 934.000 Papiere für 906 Millionen US-Dollar, wie in der Nacht zum Dienstag aus Pflichtmitteilungen an die US-Börsenaufsicht hervorging.

Damit hat Musk insgesamt schon von fast 12 Millionen Tesla-Aktien im Wert von gut 12,7 Milliarden Dollar (11,25 Mrd. Euro) versilbert, seit er Anfang November im Zuge eines Twitter-Votums den Verkauf von zehn Prozent seiner 17-prozentigen Beteiligung am Elektroautobauer zusagte.

Musk hatte Twitter-Nutzer abstimmen lassen, ob er sich von zehn Prozent seiner Tesla-Beteiligung trennen solle, um mehr Steuern zu zahlen. Um dieses Ziel zu erreichen, muss Musk allerdings noch weitere Tesla-Aktien abstoßen.

Erst mit dem Verkauf wird Musk steuerpflichtig

Die 10 Prozent entsprechen rund 17 Millionen Tesla-Aktien. Musk ist Teslas größter Einzelaktionär. Seitdem Musk Anfang November mit dem Verkauf von Anteilen begonnen hat, ist die Tesla-Aktie unter Druck geraten und hat vom Hoch am 4. November 21 Prozent an Wert verloren. Zurzeit liegt der Jahreszuwachs bei 37 Prozent.

Weitere Artikel

"Person des Jahres"
Warum Elon Musk die falsche Wahl ist
Spielt gerne (Symbolbild): Elon Musk ist die Person des Jahres – dabei ist er vor allem mit lauten Tweets aufgefallen als durch unternehmerisches Können.

Kettenreaktion mit Folgen
Wie sich die Wirtschaft die Chipkrise einbrockte
Mitarbeiter in einer Chipfabrik (Symbolbild): Die Hersteller können die hohe Nachfrage nach Halbleitern kaum bedienen.

Tesla-Chef auf Twitter
Elon Musk: "Denke darüber nach, meine Jobs hinzuwerfen"
Elon Musk: Die Tweets des Tesla-Chefs sind nicht immer ernst gemeint.


Das Vermögen des Tesla-Chefs liegt nach Bloomberg-Berechnungen bei 254 Milliarden Dollar. Musks Reichtum basiert weitgehend auf dem Besitz von Aktien, die erst bei einem Verkauf besteuert werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Omikron-Lockdowns legen Chinas Wirtschaft lahm
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
Elon MuskTwitter
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website