Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Notarzt rufen: Erhöhte Gefahr für Herzinfarkt an Festtagen

Notarzt rufen  

Erhöhte Gefahr für Herzinfarkt an Festtagen

17.12.2019, 12:43 Uhr | dpa

Notarzt rufen: Erhöhte Gefahr für Herzinfarkt an Festtagen. Stress schwächt das Herz - gerade an Weihnachten ist das Infarktrisiko daher besonders groß.

Stress schwächt das Herz - gerade an Weihnachten ist das Infarktrisiko daher besonders groß. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Während der Feiertage ist das Risiko für Herzinfarkte erhöht. Denn der Stress rund ums Weihnachtsfest kann einen Infarkt auslösen, warnt die Deutsche Herzstiftung. Doch Betroffene und ihre Angehörigen scheuten sich oft, an den Feiertagen den Notruf zu wählen.

Das Zögern kann jedoch lebensgefährlich sein, warnt die Stiftung. Stattdessen rät sie, bei Verdacht auf Herzinfarkt zügig die 112 zu wählen und das Problem am Telefon deutlich zu schildern.

Anzeichen für einen Herzinfarkt sind nach Angaben der Herzstiftung schwere Brustschmerzen, die länger als fünf Minuten andauern. Dazu kommen oft Schweißausbruch, Übelkeit und Atemnot. Gefährdet sind vor allem Menschen über 75. Weitere Risikofaktoren für stressbedingte Infarkte sind zudem zum Beispiel Diabetes oder Herzkrankheiten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal