Sie sind hier: Home > Themen >

G7

Angela Merkels Fragestunde im Bundestag: Worauf sie antworten musste

Angela Merkels Fragestunde im Bundestag: Worauf sie antworten musste

Bei der ersten Fragestunde der Kanzlerin ging es der AfD vor allem um die Aufklärung der Flüchtlingskrise. Andere Parteien hatten auch aktuellere Fragen im Gepäck. In der ersten Regierungsbefragung mit  Angela Merkel (CDU) im Bundestag hat die AfD der Kanzlerin einen ... mehr
G7-Gipfel in Kanada: Die US-Regierung gibt schon mal die Richtung vor

G7-Gipfel in Kanada: Die US-Regierung gibt schon mal die Richtung vor

Beim G7-Gipfel in Kanada dürfte die Stimmung unter den Staatschefs erneut getrübt sein und Schuld daran ist Donald Trump. Von seinen Strafzöllen will der US-Präsident nicht abrücken, ganz im Gegenteil. Auf dem Gipfel der sieben großen Industrienationen (G7) in Kanada ... mehr
G7 - Knapp daneben: Trump und die Geschichte des Weißen Hauses

G7 - Knapp daneben: Trump und die Geschichte des Weißen Hauses

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat sich im Zollstreit mit Kanadas Regierungschef Justin Trudeau nach einem Bericht des Senders CNN nicht besonders geschichtsfest gezeigt. "Wart ihr es nicht, die das Weiße Haus niedergebrannt haben", soll er dem Bericht ... mehr
Newsblog zur Regierungsbefragung – Angela Merkel verteidigt Flüchtlingskrise

Newsblog zur Regierungsbefragung – Angela Merkel verteidigt Flüchtlingskrise

Angela Merkel  stellt sich seit 12.30 Uhr im Bundestag den Fragen der Abgeordneten. t-online.de-Reporter Patrick Diekmann ist vor Ort im Bundestag. Den Anfang in der Fragerunde machte die  AfD, gefolgt von SPD, FDP,  Union, Linke und Grüne. Damit wird erstmals ... mehr
EU: EU beschließt Abwehrgesetz gegen Iran-Sanktionen

EU: EU beschließt Abwehrgesetz gegen Iran-Sanktionen

Berlin (dpa) - Zur Rettung des Atomabkommens mit dem Iran hat die EU-Kommission das Abwehrgesetz gegen amerikanische Sanktionen überarbeitet und beschlossen. Das teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit. Es soll europäischen Unternehmen ... mehr

Trump: Habe kein Problem mit den Deutschen, aber mit ihrem Handel

Taormina (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach Angaben seines Wirtschaftsberaters kein Problem mit den Deutschen, sehr wohl aber mit dem deutschen Handelsüberschuss. Beim G7-Gipfel in Taormina auf Sizilien bestätigte Gary Cohn, dass in der Diskussion ... mehr

Merkel will Europa nach G7-Pleite stärken

Taormina (dpa) - Nach dem erfolglosen G7-Gipfel hat Kanzlerin Angela Merkel Europa dazu aufgerufen, sich auf seine eigenen Kräfte zu besinnen. Die Europäer müssten ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen, sagte sie in München. Die Zeiten, in denen man sich auf andere ... mehr

Merkel beschwört angesichts G7-Krise Zusammenhalt Europas

München (dpa) – Angesichts der schweren Krise des G7-Bündnisses und tiefgreifender Differenzen mit den USA hat Kanzlerin Angela Merkel den Zusammenhalt Europas beschworen. «Die Zeiten, in denen wir uns auf andere völlig verlassen konnten, die sind ein Stück vorbei ... mehr

Schulz: Europäische Kooperation ist Antwort auf Trump

Berlin (dpa) - Nach dem weitgehend gescheiterten G7-Gipfel von Taormina hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die europäischen Staaten zu einer engeren Zusammenarbeit aufgerufen. Eine stärkere Kooperation der europäischen Staaten auf allen Ebenen sei die Antwort ... mehr

Trump spaltet G7

Taormina (dpa) - US-Präsident Donald Trump blockiert die Gruppe der sieben führenden westlichen Industrienationen. Auf dem G7-Gipfel in Taormina auf Sizilien zeigte sich große Uneinigkeit mit den USA über Freihandel, Klimaschutz und in der Flüchtlingskrise. Allein ... mehr

G7-Gipfel droht Debakel - USA blockieren Beschlüsse

Taormina (dpa) - Der G7-Gipfel der großen westlichen Industriestaaten droht wegen der Blockade von US-Präsident Donald Trump im Debakel zu enden. Die Staats- und Regierungschefs diskutieren heute auf Sizilien weiter über ihre tiefen Differenzen in der Handels ... mehr

Mehr zum Thema G7 im Web suchen

G7-Gipfel: Treffen mit Vertretern afrikanischer Staaten

Taormina (dpa) - Der Gipfel der sieben großen Industrienationen (G7) in Italien ist mit einem Treffen mit afrikanischen Staaten fortgesetzt worden. Am letzten Tag kamen die Staats- und Regierungschefs mit Vertretern aus Äthiopien, Kenia, Niger, Nigeria, Tunesien ... mehr

Streit beim G7-Gipfel mit Trump - Verhandlungen über Nacht

Taormina (dpa) - Es ist der schwierigste G7-Gipfel seit Jahren. Das Treffen der großen westlichen Industriestaaten auf Sizilien droht wegen der Blockade von US-Präsident Donald Trump in einem Fiasko zu enden. Uneinigkeit herrscht besonders über Freihandel, Klimaschutz ... mehr

Kreise: G7 für Kampf gegen Protektionismus

Taormina (dpa) - Die führenden westlichen Industriestaaten haben den Streit über die Handelspolitik zunächst entschärft. Die Staats- und Regierungschefs rangen sich auf dem G7-Gipfel zu einer Formulierung zum Kampf gegen den Protektionismus durch ... mehr

G7 für Kampf gegen Protektionismus und für offene Märkte

Taormina (dpa) - Die führenden westlichen Industriestaaten haben ihren Handelsstreit entschärft und ein schweres Zerwürfnis mit den USA abgewendet. Die Staats- und Regierungschefs rangen sich auf dem G7-Gipfel in Taormina auf Sizilien überraschend zu einer Formulierung ... mehr

Spannung vor G7-Schlussrunde: Was geht noch in Taormina?

Taormina (dpa) - Streit beim G7-Gipfel auf Sizilien: Das Treffen der großen westlichen Industriestaaten droht wegen der Blockade von US-Präsident Donald Trump in einem Fiasko zu enden. Es wird nur noch um eine magere Abschlusserklärung gerungen, weil sich Trump sperrt ... mehr

G7-Gipfel einigt sich auf Mini-Kompromisse

Taormina (dpa) - Die großen Industrienationen haben bei ihrem ersten G7-Gipfel mit US-Präsident Donald Trump ein Scheitern in letzter Minute abgewendet. Kurz vor Schluss des Treffens in Taormina auf Sizilien gaben die USA ihren Blockadekurs in Sachen Freihandel ... mehr

G7-Gipfel stößt auf scharfe Kritik

Taormina (dpa) - Der Streit der sieben großen Industrienationen auf ihrem ersten G7-Gipfel mit US-Präsident Donald Trump ist auf scharfe Kritik gestoßen. Entwicklungsorganisationen warfen den Staats- und Regierungschefs nach dem Treffen in Taormina auf Sizilien Versagen ... mehr

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

Taormina (dpa) - Die großen Industriestaaten haben auf ihrem Gipfel die Differenzen mit den USA im Klimaschutz nicht überbrücken können. In der Abschlusserklärung wurde deutlich gemacht, dass sich die USA nicht klar zum Pariser Klimaabkommen bekennen ... mehr

Trump: Terrorismus ist wichtigstes Thema bei G7

Taormina (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Kampf gegen den Terrorismus als das wichtigste Thema des G7-Gipfels auf Sizilien dargestellt. Bei den Diskussionen gehe es um viele sehr wichtige Themen, schrieb Trump im Kurznachrichtendienst Twitter. «Der Terrorismus ... mehr

Trump will nächste Woche über Klimaschutzabkommen entscheiden

Taormina (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat für die kommende Woche eine Entscheidung zum Verbleib der USA im Klimaschutzabkommen von Paris angekündigt. Das schrieb er im Kurznachrichtendienst Twitter. mehr

Klima-Streit mit USA überschattet G7-Gipfel

Taormina (dpa) - Die großen Industriestaaten haben auf ihrem Gipfel die Differenzen mit den USA im Klimaschutz nicht überbrücken können. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, die Debatte mit den USA dazu sei «sehr schwierig, um nicht zu sagen sehr unzufriedenstellend ... mehr

Tränengaseinsatz bei Anti-G7-Demo auf Sizilien

Giardini Naxos (dpa) - Bei der Demonstration gegen den G7-Gipfel auf Sizilien ist es zu einem Zusammenstoß zwischen Polizei und Protestierenden gekommen. Die Polizei setzte Tränengas ein, nachdem zwischen 20 und 30 Demonstranten plötzlich auf sie zugegangen waren ... mehr

G7-Gipfel: USA bei Klimaschutz isoliert

Taormina (dpa) - Die großen westlichen Industriestaaten haben bei ihrem G7-Gipfel in Sizilien ihre Differenzen in der Klimapolitik nicht überbrücken können. In der Abschlusserklärung werde deutlich gemacht, dass sich die USA im Gegensatz zu den sechs anderen ... mehr

Trump ist zur ersten Auslandsreise aufgebrochen

Washington (dpa) - Vor dem Hintergrund schwerer innenpolitischer Turbulenzen ist US-Präsident Donald Trump zu seiner mit Spannung erwarteten ersten Auslandsreise aufgebrochen. Trump bestieg am Nachmittag auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Joint Base Andrews ... mehr

G7-Länder warnen vor Bedrohungen durch Cyber-Angriffe

Bari (dpa) - Nach dem jüngsten weltweiten Hackerangriff warnen die führenden westlichen Industrieländer eindringlich vor steigenden Gefahren durch Cyber-Kriminalität. Die G7-Finanzminister und Notenbankchefs forderten in Bari ein gemeinsames und abgestimmtes Vorgehen ... mehr

USA wegen Klimaschutz-Ausstiegs unter G7-Ministern isoliert

Bologna/Berlin (dpa) - Der von Präsident Donald Trump verkündete Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen hat die USA auch unter den Umweltministern der sieben großen Industriestaaten G7 isoliert. Die sechs anderen Länder machten deutlich, wie sehr sie über diesen ... mehr

G7 will Syrien-Konflikt mit Russland lösen - aber ohne Assad

Lucca (dpa) - Die USA und ihre wichtigsten Verbündeten wollen Russland zu neuen Verhandlungen über eine Lösung des blutigen Syrien-Kriegs bewegen. Sie verlangen von Moskau aber den Bruch mit Präsident Baschar al-Assad. Die G7-Außenminister drängten die russische ... mehr

G7-Staaten wollen Syrien-Konflikt gemeinsam mit Russland lösen

Lucca (dpa) - Die Gruppe sieben führender westlicher Staaten hat Russland aufgerufen, gemeinsam an einer Friedenslösung für den Bürgerkrieg in Syrien zu arbeiten. «Wenn Russland bereit ist, seinen Einfluss geltend zu machen, sind wir bereit zusammenzuarbeiten ... mehr

Gabriel: USA wollen Syrien-Konflikt nicht militärisch lösen

Lucca (dpa) - Die Gruppe sieben führender westlicher Staaten (G7) will Russland zu neuen Verhandlungen über ein Ende des Syrien-Konflikts bewegen. Außenminister Sigmar Gabriel sagte am Rande des G7-Treffens im italienischen Lucca, US-Außenminister Rex Tillerson ... mehr

US-Außenminister Tillerson in Moskau eingetroffen

Moskau (dpa) - US-Außenminister Rex Tillerson ist zu zweitägigen Gesprächen über Syrien und andere internationale Krisen in Moskau eingetroffen. Für morgen ist ein Treffen mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow geplant. Absehbar ist auch ein Treffen ... mehr

G7-Außenminister beraten über Krisen und Konflikte

Lucca (dpa) - Die Außenminister der sieben großen Industrienationen USA, Italien, Großbritannien, Frankreich, Kanada, Japan und Deutschland kommen heute im italienischen Lucca zu Beratungen zusammen. Im Mittelpunkt dürfte die Lage in Syrien stehen. Dort droht die Krise ... mehr

Streit mit Trump: G7-Gipfel könnte ohne Kommuniqué enden

Berlin (dpa) - Die Streitigkeiten mit US-Präsident Donald Trump könnten beim G7-Gipfel Ende dieser Woche in Kanada dazu führen, dass es kein gemeinsames Kommuniqué gibt. Wie die Deutsche Presse Agentur aus informierten Kreisen in Berlin erfuhr, steht die geplante ... mehr

Warum das G7-Gipfel in Kanada so wichtig ist

Trump torpediert mit seinen Strafzöllen die Weltwirtschaft. Der G7-Gipfel droht in einer Konfrontation zu enden. Umso wichtiger ist es, dass die Staatsoberhäupter miteinander reden. Zwei Tage lang trifft sich die "Gruppe der Sieben" im kanadischen La Malbaie ... mehr

International: Beim G7-Gipfel in Kanada stehen die Zeichen auf Sturm

La Malbaie (dpa) - Beim Gipfel der sieben großen Industrienationen (G7) in Kanada droht wegen des Streits mit US-Präsident Donald Trump eine beispiellose Spaltung. Der Konflikt der Europäer mit Trump über Handel, seinen Ausstieg aus dem Atomabkommen ... mehr

Malala fordert G7 zu Investition in Bildung von Mädchen auf

Québec (dpa) - Die pakistanische Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai hat die Teilnehmer des G7-Gipfels führender Industrienationen zu mehr Investitionen in die Bildung von Mädchen weltweit aufgerufen. «Ich glaube, dass die Investition in die Bildung ... mehr

G7-Gipfel in Kanada beginnt im Streit mit Trump

La Malbaie (dpa) - In Kanada treffen sich heute und morgen die Staats- und Regierungschef sieben führender Industrienationen. Überschattet wird der G7-Gipfel von massiven Differenzen der Europäer mit US-Präsident Donald Trump. Da sind etwa der Streit ... mehr

Hunderte Menschen demonstrieren in Québec gegen G7-Gipfel

Québec (dpa) - Hunderte Menschen haben im kanadischen Québec gegen den G7-Gipfel führender Industrienationen protestiert. Die Demonstration zog durch die Innenstadt von Québec. «Die G7 repräsentieren uns nicht», stand unter anderem auf den Plakaten der Demonstranten ... mehr

Merkel zum G7-Gipfel nach Kanada abgeflogen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Freitagmorgen zum zweitägigen G7-Gipfel nach Kanada abgeflogen. Bei dem am Abend in La Malbaie nahe Québec beginnenden Treffen der großen Industrieländer dürfte der tiefgreifende Streit mit US-Präsident Donald Trump ... mehr

Trump will G7-Gipfel vorzeitig verlassen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will den Gipfel der sieben großen Industrienationen in Kanada vorzeitig verlassen. Er werde direkt von dem G7-Treffen nach Singapur reisen, wo er in der kommenden Woche mit dem nordkoreanischen Machthaber ... mehr

Welthandel - Zölle: EU und Kanada wollen Trump zum Einlenken bewegen

Whistler (dpa) - Die EU und Kanada wollen US-Präsident Donald Trump im Streit um Strafzölle gemeinsam die Stirn bieten. Eine Woche vor dem G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs wurde dies US-Finanzminister Steven Mnuchin beim Treffen der G7-Finanzminister ... mehr

USA isoliert: Tiefer Dissens bei den G7-Finanzministern

Whistler (dpa) - Im Streit um Strafzölle wollen die EU und Kanada US-Präsident Donald Trump Seite an Seite die Stirn bieten. Wenige Tage vor dem G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs habe US-Finanzminister Steven Mnuchin beim Treffen der G7-Finanzminister ... mehr

G7: Treffen der Finanzminister von Zollstreit überschattet

Whistler (dpa) - Die US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium sorgen weiter für Ärger. Beim Treffen der G7-Finanzminister in Kanada musste sich US-Vertreter Mnuchin scharfe Gegentöne gefallen lassen. Die Botschaft seiner Kollegen: US-Präsident Trump müsse jetzt reagieren ... mehr

Welthandel - Streit um Strafzölle: USA gegen den Rest der Welt

Whistler/Peking/Berlin (dpa) - Im Streit um Strafzölle wollen die EU und Kanada US-Präsident Donald Trump Seite an Seite die Stirn bieten. Wenige Tage vor dem G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs habe US-Finanzminister Steven Mnuchin beim Treffen ... mehr

US-Strafzölle überschatten G7-Treffen

Whistler (dpa) - Die von den USA verhängten Schutzzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte aus der EU und Kanada verleihen dem G7-Treffen der Finanzminister im kanadischen Whistler zusätzliche Brisanz. «Das ist kein guter Tag für die transatlantischen Beziehungen», sagte ... mehr

Bundesbank-Chef: Auswirkungen von US-Zöllen vorerst überschaubar

Whistler (dpa) - Bundesbankpräsident Jens Weidmann rechnet wegen der von US-Präsident Donald Trump angeordneten Zusatzzölle für Stahl- und Aluminiumprodukte aus Europa zunächst nicht mit größeren ökonomischen Verwerfungen. «Die unmittelbaren Auswirkungen der jetzigen ... mehr

G7 - Trump treibt neuen Keil in G7: Russland soll zurückkehren

La Malbaie (dpa) - Auf dem G7-Gipfel hat US-Präsident Donald Trump mit seiner Forderung nach einer Wiederaufnahme Russlands einen weiteren Keil in die Gruppe der sieben großen Wirtschaftsmächte getrieben. Kanzlerin Angela Merkel lehnte ... mehr

Diplomaten: Keine Annäherung im Handelsstreit bei G7-Gipfel

La Malbaie (dpa) - Zwischen den USA und den anderen G7-Staaten gibt es beim Gipfel in Kanada keine Annäherung im Handelsstreit. Nach Angaben aus Diplomatenkreisen tauschten die Staats- und Regierungschefs lediglich noch einmal ihre unterschiedlichen Sichtweisen ... mehr

G7-Gipfel in Kanada endet - im Streit oder mit Kompromissen?

La Malbaie (dpa) - Können die Staats- und Regierungschefs beim G7-Gipfel ihre tiefen Differenzen beim Welthandel und anderen internationalen Fragen irgendwie überbrücken? Es könnte auch passieren, dass sich die Staaten nicht auf eine gemeinsame ... mehr

G7-Partner unterstützen Trumps Nordkorea-Gipfel

La Malbaie (dpa) - Auf dem Gipfel der sieben großen Industrienationen in Kanada haben die Teilnehmer zumindest in der Nordkorea-Frage eine gemeinsame Linie bekräftigt. Laut Diplomaten unterstützten alle Partner die von US-Präsident Donald Trump und Japans ... mehr

Trump: First Lady hat nach «großer Operation» Flugverbot

Washington (dpa) - Die Operation, der sich First Lady Melania Trump im Mai unterziehen musste, war komplizierter als zunächst gedacht. Die First Lady habe nicht mit ihm zum G7-Gipfel fliegen können, weil sie einen «fast vierstündigen Eingriff» hinter sich habe, sagte ... mehr

EU lehnt Rückkehr zu G8-Gipfeln mit Russland ab

La Malbaie (dpa) - Die EU lehnt die von US-Präsident Donald Trump vorgeschlagene Rückkehr zu G8-Gipfeln mit Russland ab. Die 7 sei eine gute Zahl, sagte EU-Ratspräsident Donald Tusk kurz vor dem Beginn des G7-Gipfels im kanadischen La Malbaie. Zudem habe Russland ... mehr

G7-Gipfel: Vier gegen einen – Europäer lassen Donald Trump auflaufen

Die Staatschefs der europäischen G7-Staaten hatten sich auf eine Linie gegen US-Präsident Trump geeinigt – und ziehen sie nun durch. Es droht die Konfrontation auf offener Bühne. Die EU hat auf dem G7-Gipfel Positionen der USA zu Handel und Russland deutlich ... mehr

G7-Gipfel in Kanada: Können wir Freunde bleiben?

Die Europäer haben vor dem G7-Treffen mit dem Schlimmsten gerechnet, aber Donald Trump schafft es wieder, alle zu überrumpeln. Das westliche Bündnis wackelt. Am Ende eines denkwürdigen Tages sitzen die Staatenlenker noch beim Lagerfeuer zusammen. Der Blick ... mehr

G7-Gipfel geht in abschließende Beratungen

Québec (dpa) - Der Gipfel führender Industrienationen hat im kanadischen La Malbaie seine abschließenden Beratungen aufgenommen. Am zweiten und letzten Tag des G7-Treffens geht es unter anderem um den Klimawandel und Fragen der Geschlechtergerechtigkeit ... mehr
 


shopping-portal