• Home
  • Themen
  • Karl Lauterbach


Karl Lauterbach

Karl Lauterbach

Merz gibt der Ampel eine d√ľstere Prognose

Am Tag, an dem Scholz Bundeskanzler wurde, hatte Sandra Maischberger den SPD-Strategen K√ľhnert und den CDU-Haudegen Merz zu Gast. Die beiden schonten sich¬†‚Äď mit einigen Ausnahmen.

Friedrich Merz (Archivbild): Bei "Maischberger" gab sich der CDU-Haudegen eher handzahm.
Von Christian Bartels

Am Dienstag ging es im Deutschen Bundestag hoch her: Bei der Debatte um eine m√∂gliche Impfpflicht f√ľr bestimmte Berufsgruppen f√ľhrte Unionspolitiker Jan-Marco Luczak gleich zwei Auseinandersetzungen.

  • Rahel Zahlmann
Von Rahel Zahlmann, Iliza Farukshina

Vor der Wohnung des neuen Gesundheitsministers Karl Lauterbach hat die Polizei eine unangemeldete Demonstration beendet. Der Protest war nur klein¬†‚Äď aber das Innenministerium warnt vor Radikalisierung.

SPD-Politiker Karl Lauterbach (Archivfoto): Er ist nun zum Gesundheitsminister ernannt worden.

Der scheidende Bundesgesundheitsminister hat ein letztes Interview vor seiner Amts√ľbergabe gegeben. Marietta Slomka √ľbt dabei ordentlich Kritik an einer Aussage von Spahn.

Jens Spahn: Der CDU-Politiker leitete vier Jahre lang das Bundesgesundheitsministerium.

Ein Gesundheitsminister Karl Lauterbach, die erste Frau an der Spitze des Innenministeriums ‚Äď Olaf Scholz hat mit den SPD-Personalien f√ľrs Kabinett viele √ľberrascht. Das war allerdings auch bitter n√∂tig.

Olaf Scholz: "Sehr gute Frauen und Männer".
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier

Dass Karl Lauterbach neuer Gesundheitsminister wird, ruft viele Reaktionen hervor ‚Äď die meisten davon sind positiv. Auch der √ľberwiegende Teil der t-online-Leser findet die Wahl f√ľr das wichtige Amt gut.

Karl Lauterbach wird neuer Gesundheitsminister. Die meisten bef√ľrworten das.
Von Mario Thieme

Sie wollen kein Testzertifikat vorzeigen ‚Äď deswegen sitzen rund 20 AfD-Abgeordnete im Bundestag auf dem Balkon. Sie verbreiten Fake News und wettern gegen Impfungen. Welche Gefahren birgt das?

Martin Sichert: Er wettert im Bundestag gegen Impfungen und 2G-Regeln.
  • Annika Leister
Von Annika Leister

Er wird es doch: Karl Lauterbach soll im Kabinett von Olaf Scholz das Gesundheitsministerium √ľbernehmen. Viele seiner Kollegen sehen die Besetzung positiv¬†‚Äď doch es gibt auch Kritik.

OIaf Scholz (links) und Karl Lauterbach: Auf die Nominierung Lauterbachs f√ľr den Posten des Gesundheitsministers im Kabinett Scholz gibt es haupts√§chlich positive Reaktionen.

Deutschland braucht eine allgemeine Impfpflicht¬†‚Ästdar√ľber herrschte bei "Anne Will" weitgehend Einigkeit. SPD-Politiker Lauterbach forderte: "Der Staat darf sich nicht erpressen lassen."¬†

Karl Lauterbach bei Anne Will: Er sieht keine Alternative mehr zur Impfpflicht.
Von Markus Brandstetter

Als letzte der drei Ampelparteien hat die SPD am Montag ihre Minister f√ľr die k√ľnftige Bundesregierung pr√§sentiert. Darunter: mehrere √úberraschungen, aber auch ein bew√§hrtes "Schlachtross".¬†

Olaf Scholz stellt seine Ministerinnen und Minister vor: Neben Scholz (l.) stehen Hubertus Heil, Nancy Faeser, Karl Lauterbach, Christine Lambrecht, Wolfgang Schmidt, Klara Geywitz und Svenja Schulze.

Kevin K√ľhnert r√ľckt als Generalsekret√§r an die Spitze der SPD. Wie will er die Partei als Chefstratege ver√§ndern? Und wie m√∂gliche Konflikte mit Kanzler Olaf Scholz beilegen?¬†

Kevin K√ľhnert: Vom Juso-Chef, zum Parteivize und jetzt zum Generalsekret√§r.
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier, Sven Böll

Zun√§chst herrscht Einigkeit √ľber die neuen Corona-Regeln. Bis Michael Kretschmer mit dem designierten Justizminister Buschmann √ľber Telegram sprechen will ‚Äď und der stattdessen eine Belehrung hat. I Von P. Luley

Marco Buschmann (Archivbild): Bei "Maybritt Illner" lieferte der designierte Justizminister sich einen Schlagabtausch mit Ministerpräsident Michael Kretschmer.
Von Peter Luley

Die Anwesenheit von 50.000 Fans beim Derby zwischen K√∂ln und Gladbach sorgte landesweit f√ľr Kritik. Nun mischt sich SPD-Politiker Lauterbach in die Debatte ein¬†‚Äď und spricht sich f√ľr eine Fan-Obergrenze aus.

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (Archivfoto): Der Politiker sieht Großveranstaltungen aktuell kritisch.

Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert kurz vor dem Corona-Gipfel von Bund und L√§ndern eine Obergrenze f√ľr Fu√üballspiele. "Aus meiner Sicht sollte kein Spiel mehr als 5.000 ...

Karl Lauterbach

Eigentlich wollte Markus Lanz einen SPD-Ministerpr√§sidenten zu Beschl√ľssen der MPK l√∂chern. Doch ein Mitglied der St√§ndigen Impfkommission sorgte f√ľr eine gr√∂√üere √úberraschung. I Von C. Bartels

Stiko-Chef Mertens mit RKI-Chef Wieler und Gesundheitsminister Spahn (Symbolbild): Der Ständigen Impfkommission fehlt es an Ressourcen.
Von Christian Bartels

Lanz lässt nicht locker: Nahles wird Gesundheitsministerin, Lauterbach Staatssekretär? Der nicht immer so nette Wahlgewinner Klingbeil scherzt vielleicht nur halb, als er droht: "Ich komme nicht wieder." I Von N. Jerzy

Lars Klingbeil bei "Markus Lanz" (Archivbild): In der j√ľngsten Sendung kritisierte der SPD-Mann mehrere Ministerpr√§sidenten wegen ihrer Corona-Politik.
Von Nina Jerzy

Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek nennt es "besch√§mend", dass die Ampelparteien noch keinen Gesundheitsminister vorgeschlagen haben. Er wirbt f√ľr SPD-Politiker Lauterbach.¬†

Karl Lauterbach: Der SPD-Politiker zeigte sich bereit, das Gesundheitsministerium zu f√ľhren.

Wer soll als Gesundheitsminister gegen die Pandemie kämpfen? "Wird es Lauterbach oder nicht?", fragt sich die Runde bei "Markus Lanz". Der Moderator reagiert aufbrausend.  

Markus Lanz: Den Moderator beschäftigt das Thema Gesundheitsminister. (Archivbild)
Eine TV-Kritik von Nina Jerzy

Zur Adventszeit rechnet die Stadt Köln mit zahlreichen Weihnachtsmarkt-Besuchern. Angesichts steigender Corona-Inzidenzen gelten dort ab heute 2G-Regel und Maskenpflicht.

Hinweisschild auf dem Weihnachtsmarkt am K√∂lner Dom: F√ľr Weihnachtsm√§rkte in K√∂ln gelten ab heute 2G-Regel und Maskenpflicht.

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website