Politiker und Mitglied des Deutschen Bundestages

Martin Schulz

Sondierungsgespräche: SPD-Politiker wüten gegen Sigmar Gabriel

Sondierungsgespräche: SPD-Politiker wüten gegen Sigmar Gabriel

Offiziell ist noch Weihnachtspause bei der Regierungsbildung, erst im Januar setzen Union und SPD sich wieder zusammen. Sigmar Gabriel wird nicht dabei sein – mischt aber kräftig mit. Zum Unmut seiner ... mehr
Martin Schulz

Martin Schulz "Verlierer des Jahres – SPD rutscht in Umfrage ab

Kurz vor Beginn der Sondierungsgespräche mit der Union rutscht die SPD in einer Umfrage weiter ab. Nur noch 19 Prozent der Deutschen würden demnach aktuell die Sozialdemokraten wählen. Wenn am Sonntag ... mehr
CSU will höheres Wehretat und schärfere Flüchtlingspolitik

CSU will höheres Wehretat und schärfere Flüchtlingspolitik

Die CSU fordert vor ihrer Klausur eine härtere Flüchtlingspolitik und auch deutlich mehr Geld für die Bundeswehr. Der Zeitpunkt des Vorstoßes ist brisant.  Die CSU will einem Zeitungsbericht zufolge ... mehr
Greta Wehner mit 93 gestorben

Greta Wehner mit 93 gestorben

Greta Wehner, die Witwe des SPD-Politikers Herbert Wehner, ist tot. Sie ist am 23. Dezember nach einem kurzen Klinikaufenthalt mit 93 Jahren in Dresden gestorben. Greta Wehner ... mehr
Deutsche unterstützen

Deutsche unterstützen "Vereinigte Staaten von Europa"

Der Vorstoß von SPD-Chef Martin Schulz, die Europäische Union in die Vereinigten Staaten von Europa umzuwandeln, stößt in Deutschland auf Anklang. Rund jeder Dritte befürwortet die Idee. In Frankreich ... mehr
Emnid-Umfrage: Martin Schulz ist der

Emnid-Umfrage: Martin Schulz ist der "Verlierer des Jahres"

Gehypt, gestoppt, gefallen: Es war ein Jahr mit denkwürdigen Aufs und Abs für Martin Schulz. Im Negativ-Ranking der Politiker belegt der SPD-Chef 2017 den Spitzenplatz – gefolgt ... mehr
Das politische Jahr 2017: Die Sehnsucht nach dem Neustart

Das politische Jahr 2017: Die Sehnsucht nach dem Neustart

Sondierungen: gescheitert. Merkel: angezählt. Die Grünen: auf dem Weg zur Revolution. Dieses Jahr hat viel verändert. Und das letzte Wort hat jemand, der alle überraschte. Dieser Artikel ... mehr
SPD wegen GroKo gespalten: Ein

SPD wegen GroKo gespalten: Ein "Weiter so" darf es nicht geben

Die SPD sagt regelmäßig, was sie will, die Union sagt vor allem, was sie nicht will. Gelingt beiden Seiten bei den anstehenden Sondierungen ein Neuanfang? Eine mögliche Große Koalition spaltet ... mehr
Festliche Grüße: Politiker, Promis und Sportler wünschen

Festliche Grüße: Politiker, Promis und Sportler wünschen "Frohe Weihnachten"

Es ist Weihnachten, Stars und Politiker schicken festliche Grüße. Wir haben viele schöne Nachrichten zusammengefasst, und auch t-tonline.de- Chefredakteur Florian Harms wünscht Ihnen ein frohes ... mehr
Union und SPD loten Chancen für Große Koalition aus - Spitzentreffen am Mittwoch

Union und SPD loten Chancen für Große Koalition aus - Spitzentreffen am Mittwoch

Die SPD kämpft noch mit sich, die Union erhöht den Druck. Am Mittwoch wollen die Spitzen von SPD, CDU und CSU erneut Chancen für eine Neuauflage der Großen Koalition ausloten. Kurz vor der politischen ... mehr
Hindernis bei Sondierungen: Gabriel macht Schulz das Leben schwer

Hindernis bei Sondierungen: Gabriel macht Schulz das Leben schwer

Die SPD will sich eigentlich auf die Sondierungen mit der Union konzentrieren. Ausgerechnet jetzt hat Außenminister Gabriel viele Ratschläge parat - und nervt damit nicht nur SPD-Chef Schulz ... mehr

Mehr zum Thema Martin Schulz im Web suchen

"Hart aber Fair": Wenn Julia Klöckner sich um linke Party-Hipster sorgt

Deutschland darf sich freuen. Das Jahr 2017 ist auch politisch fast am Ende. Wie sehr die Republik ein neues Jahr mit neuen Impulsen braucht, zeigte sich bei Frank Plasberg. Die Gäste ·      Julia ... mehr
Martin Schulz stellt offenbar Forderungen für eine Koalition

Martin Schulz stellt offenbar Forderungen für eine Koalition

Was will die SPD von der Union? Offenbar ein ganz bestimmtes Ministerium, wie eine Zeitung berichtet. Martin Schulz will in einer möglichen Großen Koalition offenbar das Finanzministerium ... mehr
Erste Flaute für eine Große Koalition: SPD in Thüringen sagt Nein

Erste Flaute für eine Große Koalition: SPD in Thüringen sagt Nein

Dass der Weg zur Regierungsbildung schwer werden würde, bezweifelt in der SPD niemand. Jetzt hat mit Thüringen der erste Landesverband offen Position gegen eine Große Koalition bezogen. Einen ... mehr
Sigmar Gabriel fordert SPD zu Kurskorrektur auf

Sigmar Gabriel fordert SPD zu Kurskorrektur auf

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel beklagt die Distanz der SPD zu ihren klassischen Wählerschichten. Er fordert von seiner Partei eine Rückbesinnung auf die sozialdemokratischen Kernthemen. "Umwelt ... mehr
SPD und Union gehen in Sondierungsverhandlungen

SPD und Union gehen in Sondierungsverhandlungen

Nun also doch: Die SPD geht mit der Union in Sondierungsverhandlungen. Ein Ja zur Neuauflage der Großen Koalition ist das noch nicht. Denn eine zentrale Forderung der Sozialdemokraten lehnt die Union ... mehr
Das müssen Sie zur schwarz-roten Sondierung wissen

Das müssen Sie zur schwarz-roten Sondierung wissen

Die SPD geht in Sondierungsgespräche mit der Union. Wo gibt es Schnittmengen zwischen den Parteien? Wo kommt man noch nicht zusammen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Die SPD vollzieht ... mehr
Nur ein bisschen Koalition? Wie sich Martin Schulz in die Enge manövrierte

Nur ein bisschen Koalition? Wie sich Martin Schulz in die Enge manövrierte

Martin Schulz hat ein großes Problem. Der Bundespräsident und die Union dringen auf Verhandlungen über ein Regierungsbündnis, doch eine Große Koalition lässt sich den Genossen kaum verkaufen ... mehr
Sophia Thomalla wettert bei Maischberger gegen #metoo und

Sophia Thomalla wettert bei Maischberger gegen #metoo und "Femi-Nazis"

2017 ist fast vorbei. Viele Sender blicken in ihren Shows auf das Jahr zurück. Mit bewegenden Bildern, mal ernst, mal satirisch. Sandra Maischberger tat es mit ihrer Runde politisch. Für den Aufreger ... mehr
Große Koalition: CDU/CSU wollen Sondierungen – SPD entscheidet Freitag

Große Koalition: CDU/CSU wollen Sondierungen – SPD entscheidet Freitag

Im kleinen Kreis haben die angeschlagenen Parteispitzen Merkel, Schulz und Seehofer die Chancen für eine Fortsetzung der gemeinsamen Regierung ausgelotet. Erstmal ging es vor allem um neues Vertrauen ... mehr
Bei Kaffee und Würstchen: Union und SPD loten Koalitions-Chancen aus

Bei Kaffee und Würstchen: Union und SPD loten Koalitions-Chancen aus

Die Spitzen von Union und SPD sind zu ersten Gesprächen über eine mögliche Koalition zusammengekommen. Es dürfte eine schwere Geburt werden – vor allem wegen der unklaren Haltung der Sozialdemokraten ... mehr
SPD für GroKo light – CDU und CSU halten nichts von der

SPD für GroKo light – CDU und CSU halten nichts von der "KoKo"-Idee

Eine Koalition mit Luft für etwas Opposition? So ungefähr stellt sich eine wachsende Zahl von SPD-Politikern ein mögliches erneutes Bündnis mit der Union vor. Die CDU kritisiert: Halb regieren ... mehr
Keine Große Koalition: SPD-Chef Martin Schulz wirbt für neuen Weg

Keine Große Koalition: SPD-Chef Martin Schulz wirbt für neuen Weg

Eine Koalition mit Luft für etwas Opposition? So in etwa stellt sich eine wachsende Zahl von SPD-Politikern eine mögliche erneute Koalition mit der Union ... mehr
CDU schaltet auf stur beim Thema Bürgerversicherung

CDU schaltet auf stur beim Thema Bürgerversicherung

Auf dem Parteitag in Berlin bekräftigt die SPD ihre roten Linien für Verhandlungen mit der Union. Doch die CDU/CSU denkt gar nicht daran, die Sozialdemokraten nun mit offenen Armen zu empfangen ... mehr
SPD-Parteitag: Martin Schulz dankbar für

SPD-Parteitag: Martin Schulz dankbar für "Vertrauensbeweis"

Der große Knall ist ausgeblieben, der Parteichef bleibt. Martin Schulz wird vom Parteitag in Berlin erneut zum SPD-Vorsitzenden gewählt. Eine Große Koalition ist weiterhin möglich. Vom Parteitag ... mehr

Maybrit Illner: Manuela Schwesig liest Markus Söder die Leviten

Kaum hatte sich die SPD auf ihrem Parteitag berappelt, schon eilte Parteivize Manuela Schwesig in den Talk von Maybrit Illner. Und las Markus Söder die Leviten. Die Gäste: - Manuela Schwesig ... mehr

Zustand der SPD: "Sanierungsbedarf - vom Keller bis zum Dach"

Auf ihrem Parteitag richten sich die Sozialdemokraten wieder auf, tatsächlich liegt der größte Teil der Arbeit noch vor ihnen. Und die Gespräche mit der CDU haben noch nicht einmal begonnen ... mehr

Schulz auf dem SPD-Parteitag: Arme alte Schildkröte

Warum sollte die SPD doch in eine Große Koalition gehen? Schulz findet zwar die richtigen Argumente. Aber keinen Weg zu seinen Leuten. Vom Parteitag berichtet Jonas Schaible Am Rand des SPD-Parteitags ... mehr

Unbeliebte Große Koalition: SPD-Spitze warnt vor Ausschließeritis

Vor der Entscheidung über eine erneute Große Koalition ist in der SPD noch viel Überzeugungsarbeit zu leisten. Insbesondere der Parteinachwuchs hadert damit. Vor dem SPD-Parteitag hat die Parteispitze ... mehr

Darum geht es beim SPD-Parteitag

Auf dem heute beginnenden Parteitag droht der SPD die Zerreißprobe. Denn die Frage nach dem Ja oder Nein zu Gesprächen über eine Neuauflage der Großen Koalition spaltet die Partei. Für SPD-Chef Schulz ... mehr

Martin Schulz schwächelt: Das sind die neuen Machtzentren in der SPD

SPD-Chef Martin Schulz ist angeschlagen – wer hat jetzt in der Partei das Sagen? Ein Blick auf die neuen Kraftzentren der Sozialdemokraten vor dem Parteitag am morgigen Donnerstag. Eine Analyse ... mehr

Wahlpleite ist teuer für die SPD - Auch Groko nicht billig

Das Wahldesaster schmerzt die SPD auch finanziell. Dabei kommen auf die Partei beim angestrebten Sprung in die Digitalisierung hohe Kosten zu. Und der Weg in eine mögliche neue Große Koalition ... mehr

Neuer SPD-Star: Stilles Comeback – Sigmar Gabriel ist wieder da

Als SPD-Chef hat er viele zuletzt nur noch genervt, jetzt erlebt Sigmar Gabriel ein ungeahntes Comeback - nicht nur als Außenminister.  Neulich war es in der SPD-Fraktion. SPD-Chef Martin Schulz hatte ... mehr

Deutsche fordern Abzug der US-Atombomben aus Deutschland

In den vergangenen Jahren hat die nukleare Bewaffnung wieder an Bedeutung gewonnen. Die Angst vor einem Atomkrieg wird immer größer. Deutsche Bundesbürger fordern einen Abzug der in Deutschland ... mehr

Zick-Zack-Kurs bei SPD: Martin Schulz droht Ärger bei Parteitag

Der Zick-Zack-Kurs der SPD-Spitze sorgt für Ärger in vielen Teilen der Partei. Bekommt Martin Schulz beim Parteitag ein Mandat für Gespräche mit der Union? Wenige Tage vor Beginn des SPD-Parteitages ... mehr

"Anne Will": Angela Merkel geschwächt? – "Die Macht der Kanzlerin erodiert"

Vor dem SPD-Parteitag haben Spekulationen über das Zustandekommen einer Großen Koalition wenig Sinn. Also widmet sich Anne Will der Gretchenfrage: Deutschland ohne Angela Merkel ... mehr

SPD will sich bei der Regierungsbildung Zeit lassen

Nach dem Spitzengespräch der Parteichefs von Union und SPD wollen sich die Sozialdemokraten nicht unter Druck setzen lassen. Einige plädieren dafür, erst 2018 über eine Regierungsbildung ... mehr

Regierungskrise: Endlich Schluss mit der deutschen Hängepartie?

Zehn Wochen nach der Bundestagswahl zeichnet sich immer noch keine neue Regierung ab. Die Zeit drängt. Brachte der Bundespräsident die GroKo-Parteien wieder auf Kurs? Als Angela Merkel, Martin Schulz ... mehr

Glyphosat-Streit: Merkel rügt Schmidt, Hendricks erwartet dessen Entlassung

Der Alleingang von CSU-Agrarminister Christian Schmidt bei der Glyphosat-Entscheidung in Brüssel erzürnt die SPD. Nun rügt Bundeskanzlerin Angela Merkel den Minister. Merkel machte am Dienstag ... mehr

Siemens ist nicht "asozial" – aber Schulz ist unehrlich

SPD-Chef Schulz hat Siemens "asozial" genannt, weil der Konzern zwei Werke schließt. Der eigentliche Skandal ist aber Schulz' Rede. Weidenfeld Siemens trennt sich in den nächsten Jahren weltweit ... mehr

Juso-Chef Kühnert: Union will "GroKo" aus Bequemlichkeit

Juso-Chef Kevin Kühnert fordert eine ordentliche Politik statt einer Politik aus Bequemlichkeit. Der SPD-Nachwuchs lehnt eine Neuauflage der Großen Koalition ab. Der neue Juso-Chef Kevin Kühnert sagte ... mehr

Brisante Aussage: Gabriel wünscht sich nicht Martin Schulz als Kanzler

Nach dem Jamaika-Scheitern baut die Kanzlerin Druck auf die SPD auf. "Sehr schnell" soll es gehen, mahnt sie. Da kommt eine neue Spitze von Sigmar Gabriel gegen Parteichef Martin Schulz gerade ... mehr

Neue Bundesregierung: Deutschland braucht jetzt Stabilität

Nach dem Scheitern von Jamaika herrscht in Deutschland ein politisches Vakuum. Das ist riskant. Das Land braucht jetzt schnell eine stabile Regierung – zur Not wieder eine Große Koalition. Deutschland ... mehr

Streit in der SPD: Politiker nennen Bedingungen für Große Koalition

In der SPD tobt ein heftiger Streit über eine mögliche Regierungsbeteiligung. Die Tolerierung einer Minderheitsregierung und selbst die Neuauflage der Großen Koalition werden nicht ... mehr

Nach Jamaika-Aus: Bundeskanzlerin Merkel will von Neuwahlen nichts wissen

Nach dem Scheitern der Jamaika-Gespräche stehen die Zeichen auf große Koalition. Vor dem Treffen der Parteispitzen bei Bundespräsident Steinmeier bringen sich CDU und SPD in Position. Bundeskanzlerin ... mehr

Umfrage für t-online.de: GroKo-Kurs schadet Glaubwürdigkeit der SPD

Nach der Wahl schloss SPD-Chef Schulz eine erneute Große Koalition aus. Nun ist er doch zu einem Gespräch mit der Union bereit. Dem Ansehen seiner Partei hilft der Kurswechsel nicht.  Die erneute ... mehr

SPD zu Gesprächen über Große Koalition bereit

Zum Regieren verdammt: Immer mehr SPD-Politiker erwärmen sich für eine Neuauflage der Großen Koalition. Zugleich weist die Spitze der Partei eine Führungsdebatte um Martin Schulz ... mehr

Maybrit Illner über Angela Merkel: "Mächtigste Verliererin der Welt"

Jamaika ist tot, erlebt die Große Koalition eine Wiedergeburt? Bei " Maybrit Illner" diskutierten die Gäste hart. Vor allem SPD-Politiker Heiko Maas musste sich bohrenden Fragen stellen ... mehr

SPD in Große Koalition? Richtig gespielt, damit verzockt

Der Druck steigt und steigt und steigt: Die SPD bewegt sich auf eine Große Koalition zu. Und Schulz verliert Vertrauen. Eine Analyse von Jonas Schaible Kurz nach der Bundestagswahl schien alles ... mehr

CDU, CSU, SPD: Parteispitzen treffen sich zum GroKo-Gespräch

Eigentlich hatte die SPD eine weitere Große Koalition kategorisch ausgeschlossen. Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen ist das Thema nun wieder auf dem Tisch. Ein Spitzentreffen ist bereits ... mehr

Regieren oder nicht? In der SPD herrscht das große Chaos

Der Abbruch der Jamaika-Gespräche hält die SPD in Atem. Die Abwehrhaltung der Genossen gegen eine neue Große Koalition bröckelt. Erste Stimmen fordern einen Mitgliederentscheid. Ernst und angestrengt ... mehr

Martin Schulz und Siemens-Chef streiten über Stellenabbau

Siemens baut immer mehr Stellen ab, was SPD-Chef Martin Schulz stark kritisiert. Schulz räumte ein, dass die Politik in der Frage weitgehend machtlos sei. Die Streichung tausender hoch qualifizierter ... mehr

Kurz erklärt: Wie kommt Deutschland zu einer Regierung?

Die Regierungsbildung ist schwer wie nie. Welche Auswege gibt es? Lesen Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen – und nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen an die Redaktion zu stellen. Von Fabian ... mehr

Analyse zum SPD-Machtkampf: Die tollen Tage von Berlin

Auf die SPD soll es jetzt ankommen, aber was will sie? Neuwahlen oder Tolerierung einer Minderheitsregierung oder noch eine Große Koalition? Darüber entscheidet der interne Machtkampf, der schon ... mehr

Neuwahlen vermeiden: SPD könnte Merkel als Kanzlerin tolerieren

Die etwas voreilige Ansage der SPD-Spitze, nach dem Jamaika-Aus eher in Richtung Neuwahlen zu marschieren, hält keine 48 Stunden. Nun würden die Genossen eine Merkel-Minderheitsregierung tolerieren ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10

Martin Schulz

Aktuelles und Hintergundwissen


Martin Schulz wurde am 20.Dezember 1955 in Hehlrath (Region Aachen) geboren. Im Alter von 19 Jahren trat er in die SPD ein und engagierte sich bei den Jusos in Würselen. Dort wurde er 1984 in den Stadtrat und 1987 zum ehrenamtlichen Bürgermeister gewählt. Mit 31 Jahren war er damals der jüngste Bürgermeister Nordrhein-Westfalens.

Bei der Europawahl 1994 wurde Schulz ins Europäische Parlament gewählt, dessen Präsidentschaft er 2012 übernahm. Im Februar 2017 schied Schulz aus dem Europaparlament aus, um bei der Bundestagswahl 2017 als Kanzlerkandidat der SPD anzutreten. Auf einem außerordentlichen Bundesparteitag wurde er mit 100 Prozent der Stimmen zum Parteivorsitzenden gewählt. Nach einem anfänglichen Stimmenzuwachs wurde der Wahlkampf für die SPD zur Berg-Talfahrt. Mit 20,5 Prozent erzielte sie bei der Bundestagswahl 2017 das schlechteste Wahlergebnis in der Nachkriegsgeschichte der Partei.

Im Dezember 2017 wurde Schulz erneut zum Parteivorsitzenden gewählt, gab den Posten jedoch zwei Monate später, im Februar 2018, an Andrea Nahles ab. Als Abgeordneter der SPD sitzt er für die Landesliste Nordrhein-Westfalen im Bundestag.

Privat ist Martin Schulz mit der Landschaftsarchitektin Inge Schulz verheiratet. Das Paar hat zwei erwachsene Kinder.

Videos

Aktuelles aus der Politik


Wert der Textbox, default wird später leer sein!


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018