Thema

Papst Franziskus

Weltkriegsgedenken in Paris: Merkel warnt vor

Weltkriegsgedenken in Paris: Merkel warnt vor "nationalem Scheuklappendenken"

Angela Merkel äußert ihre Sorge über einen weltweit zunehmenden Nationalismus. Macron mahnt, "alte Dämonen" stiegen wieder auf. 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges sind manche Adressaten der Warnungen mit beim Gedenken dabei. Beim Gedenken ... mehr
Kirche führt Gedenktag für Opfer sexuellen Missbrauchs ein

Kirche führt Gedenktag für Opfer sexuellen Missbrauchs ein

Die katholische Kirche bemüht sich um die Aufarbeitung der zahlreichen Missbrauchsfälle weltweit. An die Opfer der Übergriffe soll künftig ein Gedenktag erinnern. Die katholische Kirche in Deutschland führt einen Gedenktag für die Opfer des sexuellen Missbrauchs ... mehr

"Reichtum ist gefährlich": Paul VI. und deutsche Nonne heilig gesprochen

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat die Heiligsprechung von Papst Paul VI. und der deutschen Ordensschwester Katharina Kasper genutzt, um Geldgier und Machtstreben anzuprangern. Zudem erhob der Pontifex den ermordeten salvadorianischen Bischof Oscar Romero ... mehr
Rom: Erzbischof von Washington tritt zurück

Rom: Erzbischof von Washington tritt zurück

Im US-Bundesstaat Pennsylvania haben sich jahrzehntelang mehr als 300 Priester an Kindern vergangen. Die Kirche vertuschte die Missbrauchsfälle oft. Jetzt tritt der Erzbischof von Washington zurück. Im Zuge des Missbrauchsskandals in der US-Kirche ist der Erzbischof ... mehr
Gläubige reisen nach Rom: Papst spricht deutsche Nonne heilig

Gläubige reisen nach Rom: Papst spricht deutsche Nonne heilig

In Rom wird am Sonntag eine deutsche Ordensschwester heilig gesprochen. Dazu reisen dutzende Menschen nach Italien. Die Nonne verstarb 1898.  Zur Heiligsprechung einer deutschen Ordensschwester an diesem Sonntag in Rom reisen auch aus Deutschland Hunderte Menschen ... mehr

Papst Franziskus: Abtreibung ist wie "Auftragsmörder" anzuheuern

Die katholische Kirche spricht sich immer wieder gegen Abtreibungen aus. Papst Franziskus fand jetzt in einer Predigt besonders deutliche Worte – und verglich sie mit Auftragsmorden. Papst Franziskus hat Abtreibungen mit Auftragsmorden verglichen. Eine Schwangerschaft ... mehr

Nordkorea: Kim Jong Un lädt Papst Franziskus nach Pjöngjang ein

Auf dem Korea-Gipfel hat er es schon angekündigt – Kim Jong Un lädt ganz offiziell den Papst nach Pjöngjang ein. Der südkoreanische Präsident Moon Jae In wird die Einladung überreichen. Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un lädt nach Angaben aus Südkorea Papst Franziskus ... mehr

Missbrauch in katholischer Kirche: Kardinal Marx ist "erschüttert"

Die Missbrauchsstudie der katholischen Bischöfe bringt Erschreckendes ans Licht. Experten fordern neue Strukturen für die Kirche. Aber ist sie bereit für die wichtigsten Reformen? Kardinäle im Büßerhemd: "Erschüttert und erschrocken" sei er über die Ergebnisse ... mehr

Historisches Abkommen zwischen Vatikan und China

Seit 1949 lagen die Beziehung zwischen China und dem Vatikan auf Eis, nun hat sich der Papst mit Peking über die Ernennung von Bischöfen geeinigt. Das gilt als Sensation – und sorgt für Kritik. Der Vatikan hat nach jahrzehntelangem Streit mit China ein historisches ... mehr

U2-Sänger Bono besucht Papst Franziskus im Vatikan

Papst Franziskus hat den U2-Sänger Bono im Vatikan zu einer Privataudienz getroffen. Dabei sprachen sie auch über den Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche in Bonos Heimat Irland.  "Ich habe ihm gesagt, dass ich denke, dass die Täter stärker geschützt wurden ... mehr

Rom: Papst Franziskus spricht mit Jugendlichen über Sexualität

Der Papst trifft französische Jugendliche im Rahmen einer Audienz. Dort erklärt er, dass Sex keinesfalls ein Tabu ist. Pornografie hält er dennoch nicht für akzeptabel. Papst Franziskus hält Sex für eine himmlische Gabe. "Die Sexualität, der Sex, ist ein Geschenk ... mehr

Mehr zum Thema Papst Franziskus im Web suchen

Zölibat ist "Lüge der Kirche": Warum Ex-Mönch das Eheverbot für Priester abschaffen will

Kaum ein Thema steht mehr für die Reformbedürftigkeit der katholischen Kirche als die priesterliche Pflicht zur Ehelosigkeit. Ex-Mönch Anselm Bilgri fordert vehement die Abschaffung des Zölibats. Robert Daiser dachte eigentlich, er würde vielleicht mal was mit Medien ... mehr

Erzbischof fordert Papst-Rücktritt: Er soll vom Missbrauch gewusst haben

Wusste der Papst von den Missbrauchsvorfällen um den US-Kardinal McCarrick? Das behauptet jetzt ein ehemaliger Vatikan-Botschafter. Franziskus will sich zu den Vorwürfen bislang nicht äußern. Der ehemalige Botschafter des Vatikans in Washington, Erzbischof Carlo Maria ... mehr

Nach Besuch in Irland: Papst irritiert mit Aussage zu homosexuellen Kindern

Beten oder die Psychiatrie: Das rät Papst Franziskus Eltern von homosexuellen Kindern. Für diese Worte gibt es prompt Kritik. Papst Franziskus hat den Eltern homosexueller Kinder dazu geraten, zu beten und eventuell psychiatrische Hilfe für den Nachwuchs zu suchen ... mehr

Missbrauchsskandale: Papst Franziskus und Irlands quälende Vergangenheit

Papst Franziskus ist im Rahmen des Weltfamilientreffens für zwei Tage nach Irland gereist. Eine Reihe von Missbrauchsskandalen überschatten seinen Besuch. Mittlerweile ist es Jahrzehnte her, dass in Irland die ersten Missbrauchsvorwürfe gegen Priester der katholischen ... mehr

Dramatische Lage auf "Diciotti": Mehrere Flüchtlinge an Tuberkulose erkrankt?

Die Lage auf dem Rettungsschiff im Hafen von Catania spitzt sich zu: Mehrere Migranten könnten sich mit Tuberkulose infiziert haben. Sie dürfen zur Behandlung von Bord. Auch nach fast einer Woche im Hafen von Catania lässt Italien die Flüchtlinge an Bord der "Diciotti ... mehr

Missbrauchsskandal in den USA: Vatikan äußert "Scham und Bedauern"

300 katholische US-Priester sollen über 1000 Kinder sexuell missbraucht haben. Nun äußert sich der Vatikan zu den schrecklichen Enthüllungen. Nach der Veröffentlichung hunderter neuer Fälle von Kindesmissbrauch durch katholische Priester in den USA hat sich der Vatikan ... mehr

Nach Missbrauchsvorwürfen: Papst bewilligt Rücktritt von US-Kardinal McCarrick

Nach schweren Missbrauchsvorwürfen ist US-Kardinal McCarrick zurückgetreten. Der Papst habe sein Gesuch nach Angaben des Vatikans angenommen. Der 88-Jährige soll unter anderem einen kleinen Jungen missbraucht haben. Papst Franziskus hat den Rücktritt eines prominenten ... mehr

Jetzt spricht Papst Franziskus Klartext zum Migrationskurs

Innenminister Horst Seehofer will mit Österreichs Kanzler Kurz und Italiens fremdenfeindlichem Innenminister das Mittelmeer abriegeln. Nun schaltet sich der Papst persönlich ein. Im Streit um Flüchtlinge hat Papst Franziskus die "nutzlose Heuchelei" der Menschen ... mehr

Fronleichnam 2018: Warum ist dieser Tag ein Feiertag?

Fronleichnam , das katholische Hochfest, wird immer am zweiten Donnerstag nach Pfingsten gefeiert. Im Mittelpunkt steht dabei die Eucharistie. Vor allem in katholisch geprägten Bundesländern ist der Tag ein Feiertag. Seine Bedeutung und wer von der Arbeit freigestellt ... mehr

Missbrauchsskandal in Chile: Dutzende Bischöfe treten zurück

In Chile haben 34 Bischöfe ihren Rücktritt eingereicht. Die Gesuche stehen im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche in Chile. Der Papst wird nun über die Rücktritte entscheiden. Im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal in der katholischen ... mehr

Kindesmissbrauch: Enger Papst-Vertrauter Pell muss vor Gericht

Der zu Papst Franziskus' engstem Kreis gehörende Kardinal George Pell kommt wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe auf Kinder vor Gericht. Er selbst plädiert auf "nicht schuldig." Die Nummer drei im Vatikan, Kardinal George Pell, muss sich in seiner Heimat Australien ... mehr

Großbritannien: Schwerkranker Alfie Evans darf nicht ausgeflogen werden

Die Eltern von Alfie Evans haben ihren erbitterten Kampf mit dem britischen Staat verloren. Das Kind wird nicht in Italien behandelt werden. Jetzt geht es um eine letzte Hoffnung. Seine Eltern haben monatelang verzweifelt gekämpft, der Papst ... mehr

Papst fordert mehr Mitgefühl für Flüchtlinge

Papst Franziskus hat die Katholiken zu mehr Empathie für Geflüchtete aufgerufen. Er setzt sich seit seinem Amtseintritt für Flüchtlinge ein. Papst Franziskus hat die Katholiken in einem neuen Lehrschreiben zu mehr Mitgefühl für Flüchtlinge aufgefordert und entschieden ... mehr

Papst Franziskus braucht eine Operation gegen Grauen Star

Grauer Star führt zu einer Trübung der Sicht und unbehandelt zur Erblindung. Die Augenerkrankung macht auch vor Papst Franziskus nicht Halt. Er verkündete, sich nächstes Jahr operieren zu lassen.  Papst Franziskus muss sich an den Augen operieren lassen. Er leide ... mehr

Vatikan zensiert Brief von Ex-Papst Benedikt

Ein Brief von Ex-Papst Benedikt an den Vatikan sorgt für Aufregung. Wie sich herausstellte, machte die Kommunikationsabteilung des Vatikans entscheidende Passagen unkenntlich. Die Presseabteilung veröffentlichte zum fünften Amtsjubiläum von Franziskus den Brief zu einem ... mehr

Kardinal Karl Lehmann ist tot: Der Brückenbauer auf seiner letzten Pilgerreise

Ein langer Ruhestand war ihm nicht vergönnt: Kardinal Karl Lehmann ist zwei Jahre nach seinem Abschied als Mainzer Bischof gestorben. Vielen bleibt er wohl als Vordenker und Brückenbauer im Gedächtnis. Kardinal  Karl Lehmann ist viele Jahre das Gesicht der katholischen ... mehr

Benedikt XVI.: Die Kräfte schwinden allmählich

"Es ist nicht mehr das, was es war": Papst-Bruder Georg Ratzinger äußert sich zum Zustand seines prominenten Bruders. Georg bete für "eine gute Todesstunde".  Die schwindenden Kräfte bewegten Benedikt XVI. 2013 zu einem dramatischen Schritt. Fünf Jahre nach seinem ... mehr

Ex-Papst Benedikt XVI bereitet sich auf seinen Tod vor

Im Jahr 2013 legte Papst Benedikt XVI. sein Amt nieder. In einem Brief an eine italienische Zeitung bedankt er sich nun für die Anteilnahme an seinem Lebensabend. Der ehemalige Papst Benedikt XVI. bereitet sich nach seinen eigenen Worten auf den Tod vor. "Während meine ... mehr

Was wusste Papst Franziskus vom Kindesmissbrauch?

Noch vor wenigen Wochen hat Papst Franziskus behauptet, von keinem Missbrauchsopfer über die Verbrechen eines chilenischen Priesters informiert worden zu sein. Nun kommt heraus: Ein Brief dazu müsste ihn bereits 2015 erreicht haben. Papst Franziskus soll bereits ... mehr

Papst stößt Opfer sexuellen Missbrauchs vor den Kopf

Der Besuch des Papstes in Lateinamerika dürfte überschattet werden von seiner Äußerung zu sexuellen Missbrauchsskandalen. Am Donnerstag nahm er einen Bischof in Schutz, dem vorgeworfen wird, einen pädophilen Priester gedeckt zu haben. Der Papst hatte ... mehr

Lateinamerika-Besuch: Papst Franziskus reist nach Chile und Peru

Heute beginnt Papst Franziskus seine sechste Reise nach Lateinamerika. Begegnungen mit Indios und Migranten sollen im Mittelpunkt seiner Reise stehen. Außerdem will er sich für die Erhaltung des Amazonas-Gebietes einsetzen. In Chile trifft Franziskus Vertreter ... mehr

Ängste in Aufnahmeländern: Papst ruft Migranten zu Verständnis auf

Papst Franziskus hat  Migranten gebeten, sich in den Aufnahmeländern zu integrieren und den dortigen Vorbehalten der Menschen mit Verständnis zu reagieren. Gleichzeitig fordert er Solidarität mit den Flüchtlingen. "In der Welt von heute bedeutet aufnehmen, kennenlernen ... mehr

Vatikan: Halbnackte Aktivistin versucht Jesus zu stehlen

Eine Aktivistin der Frauenrechtsorganisation Femen hat an Weihnachten versucht, halbnackt aus der Krippe vor dem Petersdom in Rom das Jesuskind zu stehlen. Sie wurde zusammen mit einer anderen Frau aus der Ukraine festgenommen, wie die italienische Polizei mitteilte ... mehr

Urbi et Orbi: Papst Franziskus betet für Frieden in Jerusalem

Papst Franziskus hat in seiner Weihnachtsbotschaft vor einer weiteren Eskalation in der Jerusalem-Krise gewarnt. Auf dem Petersplatz in Rom spendete er danach den traditionellen Segen "Urbi et Orbi". Trotz "wachsender Spannungen zwischen Israelis ... mehr

Papst fordert Freilassung von entführten Nonnen

Papst Franziskus hat sich in Rom erneut für die Freilassung von sechs im November aus ihrem Kloster in Nigeria entführten Nonnen eingesetzt. Franziskus machte seinen Appell am Sonntag bei einer Ansprache an Gläubige auf dem Petersplatz. Er bete, dass die Nonnen ... mehr

Deutsche Bischöfe widersprechen dem Papst

Um das wichtigste Gebet der Christen ist ein Streit entbrannt: Sollen die Gläubigen im Vaterunser auch künftig darum bitten, dass Gott sie nicht in Versuchung führt? Papst Franziskus meint: nein. Doch die deutschen Bischöfe sehen das anders. Die katholische Kirche ... mehr

Nahost-Konflikt: Jerusalem-Streit löst Krawalle in Israel aus

Der Jerusalem-Streit geht weiter: Aufgebrachte Palästinenser liefern sich heftige Zusammenstöße mit israelischen Sicherheitskräften. In Jerusalem kommt es erstmals seit Beginn der Krise zu einem Anschlag. Die US-Regierung wiegelt ab. Die US-Regierung hat trotz aller ... mehr

Papst bemängelt Vaterunser-Übersetzung: "Ein Vater tut das nicht"

Für Papst Franziskus ist die Vaterunser-Bitte "führe uns nicht in Versuchung" keine gute Übersetzung, wie sie im Deutschen und Italienischen lautet, sagte das Kirchenoberhaupt in einem Interview mit dem Sender TV2000. Verführung sei ein Verweis auf Satan ... mehr

Papst beklagt "dramatische Unfruchtbarkeit" in Europa

Papst Franziskus hat die niedrige Geburtenrate in Europa angeprangert. Europa leide unter einer "dramatischen Unfruchtbarkeit", sagte der Papst im Vatikan bei einem von der Bischofskonferenz veranstalteten Diskussionsforum zur Zukunft Europas. In Europa würden "wenig ... mehr

Katholiken fordern Reformen der Kirche

Die katholische Reformbewegung "Wir sind Kirche"  beendet am Sonntag in Ulm ihre 40. Bundesversammlung mit einem Gottesdienst und einem Appell: Die Bemühungen um Versöhnung und Zusammenwirken der christlichen Kirchen müssten über den 500. Jahrestag der Reformation ... mehr

Papst Franziskus spricht 35 Katholiken heilig

Papst Franziskus hat 35 Katholiken heilig gesprochen, die unter anderem Opfer von Religionskriegen geworden sind. S ie hätten ihr Leben Jesus gewidmet, so das Kirchenoberhaupt bei  der Zeremonie vor 35.000 Gläubigen auf dem Petersplatz ... mehr

Bologna: Häftlinge nutzen Einladung zu Papst Franziskus für ihre Flucht

Papst Franziskus lädt regelmäßig Gefangene, Migranten oder Obdachlose zum Essen ein. Zwei Häftlinge haben jedoch beim letzten Mal den Ausflug als Gelegenheit genutzt, um unterzutauchen. Die beiden seien Anfang Oktober beim Besuch des Papstes in Bologna zusammen ... mehr

Immer mehr Katholiken möchten ihre Ehe annullieren lassen

In Deutschland möchten immer mehr Katholiken ihre Ehen annullieren lassen. Die Zahl solcher Verfahren in den 27 Bistümern erhöhte sich von 582 im Jahr 2015 auf 753 im Jahr 2016, berichten die "Stuttgarter Zeitung" und die "Stuttgarter Nachrichten". Die Steigerung ... mehr

Insiderin verrät: Die schönsten Orte in Rom

Annette Schavan ist die erste Frau als ständige Vertreterin Deutschlands beim Papst. In den vergangenen drei Jahren hat sich die Ex-Ministerin in Rom viele Lieblingsorte erschlossen. Einer aber hat es ihr ganz besonders angetan. Morgens um 10.00 Uhr ist die Piazza Santa ... mehr

Familie bringt Papst Kuh mit

Der Papst kann sich vor guten Gaben kaum retten, aber ein Rind bekommt auch er nicht alle Tage. Eine Familie aus dem norditalienischen Piacenza brachte dem katholischen Kirchenoberhaupt Franziskus das weibliche Jungtier am Mittwoch zur Generalaudienz auf den Petersplatz ... mehr

Papst knöpft sich Leugner des Klimawandels vor

Angesichts der zerstörerischen Hurrikan-Serie in der Karibik, den USA und Mexiko hat Papst Franziskus Leugner des Klimawandels als "dumm" gebrandmarkt. Diejenigen, die den Klimawandel anzweifelten, sollten sich an Wissenschaftler wenden und diese befragen, sagte ... mehr

Papst Franziskus beendet Kolumbienreise mit "Veilchen"

Zum Abschluss seiner fünftägigen Kolumbienreise hat Papst Franziskus die Menschen in dem lange von Gewalt geschundenen Land zum Mitwirken am Friedens- und Aussöhnungsprozess aufgerufen. "Wenn Kolumbien einen stabilen und dauerhaften Frieden will, muss es dringend einen ... mehr

Kolumbianische Nonne rappt für Papst Franziskus

Auf den Papst wartet am Mittwoch ein spezieller Empfang in Kolumbien: Die 28-Jährige Nonne Maria Valentina und ihr Chor werden für das Kirchenoberhaupt die offizielle Besuchshymne singen. Das Lied "Demos el primer paso" (Machen wir den ersten Schritt ... mehr

Venezuela: Sorge um Oppositionsführer López

Staatschef Nicolás Maduro hat sich von den amerikanischen Sanktionen vorerst  unbeeindruckt gezeigt . Doch nun ist Leopoldo Lòpez, bekannt als führender Kopf der Opposition Venezuelas, in der Nacht abgeholt worden. Kann es sich dabei um bloßen Zufall handeln ... mehr

Seltene Krankheit: Britisches Baby Charlie gestorben

Der Kampf um das Leben von Baby Charlie hat nicht nur Großbritannien bewegt. Selbst der Papst schaltete sich ein. Jetzt ist der kleine Junge gestorben - er wurde noch nicht einmal ein Jahr alt. Das britische Baby Charlie ist tot. Das teilte am Freitag ein Sprecher ... mehr

Baby Charlie Gard soll in Hospiz sterben: Streit mit Ärzten geht weiter

Die Eltern des elf Monate alten Jungen haben den Wunsch aufgegeben, ihren Sohn zum Sterben nach Hause zu bringen. Doch der Streit mit den Ärzten geht weiter. Das todkranke britische Baby Charlie Gard soll in einem Hospiz für Kinder sterben. Darauf einigten ... mehr

Domspatzen-Skandal: Kardinal Müller sieht keinen Grund für Entschuldigung

Der Bericht über das Leid Hunderter Chorknaben der Regensburger Domspatzen hat für Bestürzung gesorgt. Auch Kardinal Müller steht in der Kritik - zu unrecht, wie er findet. Im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen sieht sich der deutsche Kardinal Gerhard ... mehr

Entmachteter Kardinal Müller fühlt sich ungerecht behandelt

Es läuft derzeit nicht gut für Kardinal Gerhard Ludwig Müller, lange einer der wichtigsten deutschen Kirchenmänner. Erst entmachtet ihn Papst Franziskus im Vatikan. Dann kommen Vorwürfe im Missbrauchs-Skandal um  die Regensburger Domspatzen dazu. Ein Gespräch mit einem ... mehr

47.000 Marienerscheinungen in Bosnien-Herzegowina

Seit 36 Jahren soll im bosnischen Wallfahrtsort Medjugorje die Gottesmutter erscheinen. Die Katholische Kirche ist darüber tief gespalten. Jetzt scheint die Entscheidung des Vatikans bevorzustehen. Wer studieren will, wie aus einem unbekannten öden, heißen Flecken ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018