Sie sind hier: Home > Finanzen >

DGB fordert "Siesta" für Arbeitnehmer in Deutschland

Arbeiten bei Hitze  

Gewerkschaften fordern "Siesta" wie in südlichen Ländern

06.07.2019, 11:24 Uhr | AFP, dpa, rtr

DGB fordert "Siesta" für Arbeitnehmer in Deutschland. Mann mit Hund machen Siesta: Längere Pausenzeiten sollen bei der Mittagshitze für Erholung sorgen. (Quelle: imago images/Geisser)

Mann mit Hund machen Siesta: Längere Pausenzeiten sollen bei der Mittagshitze für Erholung sorgen. (Quelle: Geisser/imago images)

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) macht sich wegen der Hitzephasen in Deutschland für eine längere Mittagspause nach dem Vorbild der südlichen Länder stark. Arbeitgeber müssten dafür sorgen, dass die Beschäftigten die Gelegenheit zu einer längeren Pause hätten. 

Angesichts der jüngsten Hitzewelle mit Temperaturen um die 40 Grad hat der DGB an die Arbeitgeber appelliert, eine "Siesta" nach südländischem Vorbild einzuführen. Arbeiten ohne Pause gehe an die Substanz und führe zu Überlastung, erst Recht bei großer Hitze, sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach der "Saarbrücker Zeitung" von Samstag. "Südliche Länder machen es vor: Bei einer Hitzewelle brauchen wir auch in Deutschland eine Siesta."



Gerade, wenn es heiß sei, müssten die Arbeitgeber dafür sorgen, dass die Beschäftigten die Gelegenheit hätten, länger zur Ruhe zu finden. "Da helfen zum Beispiel Ruheräume, in denen sie auch einmal für eine Stunde die Augen schließen können." Bei einer Siesta in der Mittagszeit gehe es darum, "tatsächlich für einen längeren Zeitraum abzuschalten", hob Buntenbach hervor. Das sei der Unterschied zu einer Pause. Bei einer Siesta gehe es darum, für einen längeren Zeitraum abzuschalten.


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, afp, reuters

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal