Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Siemens-Chef Peter Löscher überwacht Milliarden-Imperium von Thyssen-Erben

Siemens-Chef überwacht Milliarden-Imperium von Thyssen-Erben

04.02.2013, 07:35 Uhr | Spiegel Online

Siemens-Chef Peter Löscher überwacht Milliarden-Imperium von Thyssen-Erben . Peter Löscher spielt die Zusammenarbeit mit TBG herunter (Quelle: Reuters)

Peter Löscher wird abgelöst. (Quelle: Reuters)

Siemens-Chef Peter Löscher berät den Milliardär Heinrich Baron Thyssen-Bornemisza. Nach "Spiegel"-Informationen steuert der Thyssen-Erbe sein Firmenkonglomerat unter anderem vom Steuerparadies Monaco aus. Löscher verteidigt den Job, er diene "dem gedanklichen Austausch über Branchengrenzen hinweg".

Hauptversammlung bringt Nebenjob ans Licht

Die jüngste Siemens-Hauptversammlung hat einen bislang wenig bekannten Nebenjob von Konzernchef Peter Löscher bekannt gemacht: seine Tätigkeit als Kontrolleur bei der TBG Limited auf Malta. Eine Sprecherin der Belegschaftsaktionäre wollte wissen, ob Löscher dafür neben seinem Hauptjob sowie Aufsichtsratsmandaten bei der Deutschen Bank und der Munich Re überhaupt Zeit habe und wer sich hinter der Gesellschaft verberge.

"Es handelt sich um eine private mittelständische Industriebeteiligung", teilte Oberaufseher Gerhard Cromme mit. Das war wohl leicht untertrieben. Das Firmenkonglomerat gehört nach "Spiegel"-Informationen zum Nachlass des 2002 verstorbenen Industrieerben und Kunstmäzens Hans Heinrich ("Heini") von Thyssen-Bornemisza und wird von seinem ältesten Sohn Georg Heinrich Baron Thyssen-Bornemisza unter anderem vom Steuerparadies Monaco aus gesteuert.

TBG macht Milliardenumsatz

Branchenkenner schätzen den Umsatz des Gemischtwarenladens mit Beteiligungen an Unternehmen in Europa und den USA sowie einem Marktforschungsinstitut auf über zwei Milliarden Euro. Löscher verteidigt seinen Einsatz für den reichen Erben aus der deutschen Thyssen-Dynastie: Die Zusammenarbeit mit TBG diene "dem gedanklichen Austausch über Branchengrenzen hinweg" und der "Differenzierung des wirtschaftlichen Gesamtbildes".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal