• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Unternehmen & Verbraucher
  • Unternehmen
  • "Meine Backwelt": Aldi Süd führt offene Backtheke ein


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBayern-Star fehlt im TrainingSymbolbild für einen TextWende im Fall der Nazi-Jägerin Lina E.Symbolbild für einen TextSki-Weltmeisterin tot in den Alpen gefundenSymbolbild für einen TextAngler sichtet Leiche an ElbphilharmonieSymbolbild für einen TextNasa bringt Riesenrakete in StellungSymbolbild für einen TextSoldaten-Leiche nach 38 Jahren geborgenSymbolbild für einen TextRTL feuert Deutschland-Chef SchäferSymbolbild für einen TextE-Autos: Industrie muss 74 Milliarden investierenSymbolbild für einen TextZDF-Moderator hat heimlich geheiratetSymbolbild für einen TextKritische Sicherheitslücke in ChromeSymbolbild für einen TextMcDonald's attackiert Kult-CaféSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star bricht in Tränen ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Aldi Süd führt offene Backtheke ein

t-online, lw

Aktualisiert am 06.02.2018Lesedauer: 1 Min.
"Meine Backwelt": Der Discounter Aldi Süd führt ein neues Selbstbedienungssystem für Backwaren ein.
"Meine Backwelt": Der Discounter Aldi Süd führt ein neues Selbstbedienungssystem für Backwaren ein. (Quelle: ALDI SÜD/Unternehmensgruppe ALDI SÜD/obs)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Discounter Aldi Süd führt unter dem Markennamen „Meine Backwelt“ ein neues Selbstbedienungssystem für Backwaren ein. Damit geht das Unternehmen einen weiteren Schritt in Richtung Modernisierung.

Der Discounter Aldi Süd erweitert sein Brot- und Backwaren Angebot mit der Marke „Meine Backwelt“. Kunden können neben diversen Brot- und Brötchen-Sorten auch Convenience-Artikel wie Pizza-Snacks erwerben. Doch nicht mehr – wie bei Aldi Süd üblich – per Knopfdruck, sondern der Kunde bedient sich selber an der Brötchentheke. Abhängig vom Standort, soll das Sortiment bis zu 40 verschiedene, frisch gebackene Artikel umfassen. Damit geht der Discounter weiter seiner Mission nach, auf manuelles Backen umzustellen und das Unternehmen zu modernisieren.

Kündenbedürfnisse in den Vordergrund

„Meine Backwelt“ ist das Ergebnis umfassender Tests, die Aldi Süd seit 2015 durchgeführt hat. Das neue Ladenbaukonzept soll Kundenbedürfnisse in den Vordergrund stellen. "Der Bereich Brot- und Backwaren hat sich im Laufe der vergangenen Jahre bei Aldi Süd zu einem wichtigen Sortimentsbereich entwickelt. Mit 'Meine Backwelt' reagieren wir auf den Wunsch unserer Kunden nach einem vielfältigen Backwaren-Sortiment, dessen Frische jetzt durch den Blick in den Backraum erlebbar wird", erklärt Lars Klein, stellvertretender Geschäftsführer im Zentraleinkauf und verantwortlich für den Frische-Bereich.

Zudem sorge die offene Auslage der Produkte für mehr Transparenz. Diese sei laut den Tests für die Kunden von besonderer Bedeutng, sagt Ulf Skotz, Leiter Projektmanagement Logistics & Services. Zudem wirbt der Discounter mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
RTL-Deutschlandchef Schäfer muss gehen
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens
ALDIBrotDiscounter
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website