• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Unternehmen & Verbraucher
  • Unternehmen
  • Umsatzsteigerung um 300 Prozent: Diese Sextoys boomen in der Corona-Krise


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild fĂŒr einen Text"KegelbrĂŒder": Richter fĂŒhlt sich "verhöhnt"Symbolbild fĂŒr einen TextBiden verliert wichtige MitarbeiterinSymbolbild fĂŒr einen TextReisechaos: Scholz kritisiert FlughĂ€fenSymbolbild fĂŒr einen TextFrau bei Politikertreffen getötetSymbolbild fĂŒr einen TextTV-Star ĂŒberfuhr Sohn mit RasenmĂ€herSymbolbild fĂŒr einen TextUkraine fahndet nach AbgeordnetemSymbolbild fĂŒr einen TextZugtĂŒr schließt – Mann fĂ€hrt auf Puffer mitSymbolbild fĂŒr einen TextMord an US-Musiker: Urteil gefallenSymbolbild fĂŒr einen TextSpears grĂŒĂŸt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild fĂŒr einen TextAnsturm auf Johnny Depp in HessenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Star wĂŒtet gegen Lindner-HochzeitSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Sexspielzeuge boomen in der Corona-Krise

Von dpa
Aktualisiert am 31.01.2021Lesedauer: 2 Min.
Unterhaltung im Lockdown: Erotik-VersandhĂ€ndler verzeichnen fĂŒr viele Produkte deutlich mehr Umsatz.
Unterhaltung im Lockdown: Erotik-VersandhĂ€ndler verzeichnen fĂŒr viele Produkte deutlich mehr Umsatz. (Quelle: agefotostock/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die großen VersandhĂ€ndler fĂŒr Sexspielzeuge profitieren vom Lockdown. Bei manchen HĂ€ndlern steigerte sich der Umsatz fĂŒr einige Produkte um 300 Prozent. Diese Spielzeuge sind am beliebtesten.

Wegen der Corona-Krise halten sich die Menschen vor allem zu Hause auf – und decken sich dabei offensichtlich mit Sexspielzeug ein.

Der OnlinehÀndler eis.de berichtet von einem Plus von 300 Prozent bei den Bestellungen eines beliebten Vibrator-Modells. "App-gesteuerte Vibratoren sind auch im zweiten Lockdown noch immer die Kategorie mit dem stÀrksten Anstieg", so eine Unternehmenssprecherin.

Auch andere Vibrator-Varianten stĂŒnden seit Herbst 2020 hoch im Kurs. Die Verkaufszahl eines Adventskalenders habe sich 2020 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt.

"Die Bestellungen, aber auch unsere Social-Media-KanĂ€le oder unser Kundenservice zeigen, dass in dieser außergewöhnlichen Situation ein sehr starkes BedĂŒrfnis nach NĂ€he herrscht", sagte eine Sprecherin des Unternehmens Orion.

Viele andere Freizeitmöglichkeiten fallen weg

Die Firma verschickte im deutschlandweiten Vergleich 2020 die meisten Bestellungen von Sexspielzeug nach NRW, gefolgt von Bayern und Baden-WĂŒrttemberg.

Das Unternehmen fĂŒhrt den Anstieg auch auf den sogenannten "Lipstick Effect" zurĂŒck: "In wirtschaftlich herausfordernden Zeiten stellen Menschen sehr große Investitionen zurĂŒck und gönnen sich lieber kleinere LuxusgĂŒter", heißt es bei Orion. FĂŒr manche sei das ein schöner Lippenstift, fĂŒr andere ein Sexspielzeug oder Dessous.

Eis.de vergrĂ¶ĂŸerte extra die Logistik

Eine Ă€hnliche RĂŒckmeldung bekommt auch das Unternehmen Amorelie von seinen Kunden. "Vor allem die KontaktbeschrĂ€nkungen sowie die Dunkelheit und das schlechte Wetter im Herbst haben den Anstieg auch im zweiten Lockdown begĂŒnstigt", so eine Sprecherin.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Spektakel auf Sylt – und eine kleine Kirche in Aufruhr
Kirche St. Severin auf Sylt: Hier geben sich Christian Lindner und Franca Lehfeldt am Samstag das Jawort.


Hinzu komme, dass die Menschen nur wenigen FreizeitaktivitÀten nachgehen können. "Es ging in diesem Jahr in vielen Beziehungen darum, wie man dem zusÀtzlichen Optimierungsdruck, trotz der Isolation ein ausgeglichenes Sexleben auszuleben, gerecht werden kann", sagte die Sprecherin.

Bereits zu Beginn der Corona-Krise im MĂ€rz 2020 gab es einen Anstieg im Markt fĂŒr Sexspielzeug und Kondome. Amorelie berichtete im FrĂŒhjahr von steigender Nachfrage. Das Unternehmen eis.de fĂŒhrte deshalb im Mai eine grĂ¶ĂŸere Logistik ein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lockdown
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website