Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen > Autofinanzen im Blick >

Kfz-Versicherung: Billigtarife können schnell teuer werden

Kfz-Versicherung  

Billigtarife können schnell teuer werden

15.07.2013, 15:16 Uhr | t-online.de, Verivox, dpa-tmn

Kfz-Versicherung: Billigtarife können schnell teuer werden. Günstige Autoversicherungen haben oft beschränkte Leistungen (Quelle: imago/mcphoto)

Günstige Autoversicherungen haben oft beschränkte Leistungen (Quelle: imago/mcphoto)

Kfz-Versicherungen müssen nicht teuer sein. Wer die Tarife im Netz vergleicht, kann viel Geld sparen. Das Sparpotenzial kann mit einem Basistarif zwischen fünf und 15 Prozent gegenüber teureren Komforttarifen liegen, teilt das Vergleichsportal Verivox mit. Doch oft ist die Leistung entsprechend schmal. Versicherte müssen Abstriche machen, etwa beim Kaskoschutz für grob fahrlässig verursachte Schäden oder solche durch Marderbiss.

Typisch sind auch Einschränkungen bei Leistungen für Wildunfälle und Elementarschäden. In der Kfz-Haftpflicht entfällt die Police für Leihwagen im Ausland. Eine Neuwertentschädigung bei Totalschaden gibt es zwar auch im Basistarif, allerdings meist nur zwischen drei und sechs Monaten nach Erstzulassung.

Im Schadensfall wird ungünstiger zurückgestuft

Neben dem abgespeckten Leistungsumfang sind Verbraucher, die sich für einen Basistarif entschieden haben, auch im Schadensfall schlechter gestellt. Der Grund: Versicherer haben für ihre Basis- und Komforttarife unterschiedliche Rückstufungstabellen entwickelt.

So werden Basis-Versicherte unter gleichen Voraussetzungen zwei bis drei Schadensfreiheitsklassen weiter zurückgestuft als Komfortversicherte. Der Abstieg in eine untere Schadensklasse ist meist gleichbedeutend mit steigenden Beiträgen. Der Prämienanstieg nach einem Unfall fällt in der "Holzklasse“ also deutlich höher aus als im Komfortsegment.

Viele Rabattmöglichkeiten

"Summa summarum erkauft sich der Versicherte die Prämienersparnis durch schmerzlichen Verzicht. Und der kann im Schadensfall hohe Kosten bedeuten. Dabei gibt es auch andere Wege zur günstigeren Police – wie etwa das Vereinbaren einer Werkstattbindung oder das Ausloten von weichen Tarifmerkmalen“, erklärt Weber.

Verivox empfiehlt, Preis und Leistung von Basistarifen gegen Komforttarife mit individuell vereinbarten Vergünstigungen abzuwägen. Rabattmöglichkeiten gebe es viele, zum Beispiel für eine geringe Jahreslaufleistung, einen Pkw-Stellplatz in einer abschließbaren Garage oder auch für bestimmte Berufsgruppen wie Angestellte im öffentlichen Dienst oder Mitarbeiter gemeinnütziger Organisationen.

Sogar Bahncard-Besitzer und Automobilclub-Mitglieder profitierten mitunter von Rabatten. Wer das Rabattpotenzial vollständig ausschöpfe, könne den Beitrag im Komforttarif um bis zu 60 Prozent senken. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe