Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeGesundheitGesund leben

Dschungelcamp: Papis Loveday kippt um, RTL spricht über Wasserversorgung


RTL: "Es gibt keine Hilfe von außen"

Von Laura Helbig

Aktualisiert am 20.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Papis Loveday: Er ist wegen Flüssigkeitsmangel im Dschungelcamp zusammengebrochen.
Papis Loveday: Er ist wegen Flüssigkeitsmangel im Dschungelcamp zusammengebrochen. (Quelle: RTL)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDschungelcamp: Dieser Star gewinntSymbolbild für einen TextGefahrenmeldung: Stromausfall im HarzSymbolbild für einen TextUSA: Militärschlag gegen Iran möglichSymbolbild für einen TextDschungelfinale: Patzer sorgt für PremiereSymbolbild für einen TextHockey: Deutschland ist WeltmeisterSymbolbild für einen TextNorovirus-Symptome bei ErwachsenenSymbolbild für einen Text"Tatort": Sie spielten die GeschwisterSymbolbild für einen TextTote Schlangen bei AltkleidercontainerSymbolbild für einen TextKlopp fliegt aus dem PokalSymbolbild für einen TextMann verliert rund 40 BierkistenSymbolbild für einen TextToter in MüllpresseSymbolbild für einen Watson TeaserIBES: Gigi tritt gegen Cordalis nachSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Papis Loveday ist im Dschungelcamp zusammengebrochen – weil er zu wenig getrunken hatte. Wie gefährlich kann Flüssigkeitsmangel für den Körper sein?

Es war ein Schreckensmoment im RTL-Dschungelcamp: Topmodel Papis Loveday kippte plötzlich um. Die anderen Camper waren in heller Aufregung, eilten besorgt zu ihrem Mitstreiter. Der stand glücklicherweise schnell wieder auf. Der Grund für seinen Zusammenbruch? Offenbar war Papis dehydriert: "Ich habe das Wassertrinken vernachlässigt."

Die Stars klagten auch über die Hitze im australischen Dschungel. Bei extremen Temperaturen ist es besonders wichtig, viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Im Dschungel sind die Promis auf sich alleine gestellt und selbst dafür verantwortlich, sich genügend mit Wasser zu versorgen.

RTL: "Es gibt keine Hilfe von außen"

RTL äußert sich auf Anfrage von t-online folgendermaßen: "Die Gruppe ist im Camp ganz auf sich allein gestellt. Alles muss selbst erledigt werden: Lagerfeuer entzünden, Wasser abkochen, Wäsche waschen, Essen zubereiten sowie Toilette leeren und reinigen."

Genügend Wasser gebe es "in Form eines Wasserfalls und am Camp-eigenen Teich". Genutzt werden kann das Wasser "zum Kochen, Baden und Waschen". RTL betont zudem: "Es gibt keine Hilfe von außen".


Diese Promis saßen 2023 im Dschungelcamp

Die Stars ziehen ins Dschungelcamp.
"Ex on the Beach"-Star Gigi Birofio
+11

Trotzdem sichert der Sender zu, während des Dschungelcamps auf das Wohl der Camper zu achten: "Nicht nur vor, sondern auch während der Staffel stellen wir sicher, dass die Stars in jeder Hinsicht fit genug für den Dschungel sind. Ein Arzt ist rund um die Uhr in unmittelbarer Nähe des Camps und bei Bedarf jederzeit verfügbar."

Wie man Flüssigkeitsmangel vorbeugen kann

Besonders bei Hitze kann Wassermangel zu diversen Symptomen führen: Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit und Konzentrationsstörungen. Bei fortgeschrittener Dehydrierung kann es soagr zu Verwirrtheit, Herzrasen und Muskelkrämpfen kommen, im Extremfall auch zu Bewusstlosigkeit und Tod.

Daher sollte man besonders an heißen Tagen auf bestimmte Dinge achten:

  • Mindestens anderthalb bis zwei Liter Flüssigkeit zu sich zu nehmen – in Form von (Mineral-)Wasser, Saftschorlen oder ungesüßten Tees
  • Trinken, bevor das Durstgefühl einsetzt. Bei Anstrengung pro Stunde zwei bis vier Gläser Flüssigkeit aufnehmen
  • Nicht zu heiße, aber auch nicht zu kalte Getränke trinken
  • Getränke mit Alkohol, Koffein oder viel Zucker meiden
  • Leichte Mahlzeiten zu sich nehmen, um den Elektrolythaushalt auszugleichen: Suppe, Brühe oder Obst und Gemüse
  • Besonders eignen sich auch wasserreiche Lebensmittel wie Gurke, Melone, Tomaten oder Erdbeeren

Bei Hitze ist es zudem wichtig, sich besonders zur Mittagszeit im Schatten aufzuhalten und anstrengende Tätigkeiten zu vermeiden. Auch luftige, lockere Kleidung kann gegen Überhitzung helfen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Schriftliches Interview mit RTL, 20. Januar 2023
  • gesund.bund.de: "Hitze: Risiken und Schutzmaßnahmen"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Reis kochen: Diesen wichtigen Schritt sollten Sie nicht vergessen
Von Larissa Koch
Von Andrea Goesch
RTL
Beliebte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website