Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Rau und tonlos: Bei Stimmlippenknötchen erstmal die Stimme schonen

Rau und tonlos  

Bei Stimmlippenknötchen erstmal die Stimme schonen

01.11.2018, 14:28 Uhr | dpa

Rau und tonlos: Bei Stimmlippenknötchen erstmal die Stimme schonen. Heiserkeit kann viele Ursachen haben.

Heiserkeit kann viele Ursachen haben. Ein Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde kann feststellen, ob zum Beispiel Stimmlippenknötchen dahinterstecken. Foto: Monique Wüstenhagen. (Quelle: dpa)

Köln (dpa/tmn) - Heiserkeit und ein veränderter Stimmklang - das sind möglicherweise Anzeichen für Stimmlippenknötchen. Sie können entstehen, wenn die Stimme ständig überlastet wird.

Es handelt sich um kleine gutartige Knoten an den Stimmlippen, erklärt das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG) auf seinem Portal gesundheitsinformation.de . Die Stimme kann dadurch rau oder tonlos klingen. Typisch sei auch, dass man Töne nicht mehr so lange halten kann wie normal. Singen ist meist ebenfalls nicht möglich. Ob tatsächlich Stimmlippenknötchen hinter den Beschwerden stecken, kann ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt feststellen.

Damit sich die Knötchen wieder zurückbilden, ist vor allem Schonung wichtig. Menschen, die viel telefonieren, rät das IQWIG, eine Zeit lang auf Textnachrichten umzusteigen. Manchmal sind auch Kinder betroffen, die viel schreien. Die Eltern sollten dann gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendarzt überlegen, was sie dagegen tun können.

Erwachsene und ältere Kinder können auch eine Stimmtherapie in Erwägung ziehen. Dabei lernt man zum Beispiel, Sprechen und Atmen besser aufeinander abzustimmen. Eine solche Therapie macht die Stimme belastbarer. Bei Menschen, die beruflich viel sprechen wie Lehrer, oder bei Sängern kann sie Stimmproblemen vorbeugen. Bilden sich Stimmlippenknötchen nicht zurück, können sie auch im Rahmen einer Operation entfernt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Stark wie ein Bodensauger, flexibel wie ein Akkusauger
der AEG „FX9”gefunden auf otto.de
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018